Sie sind hier: Home > Haushalt und Wohnen > Küchengeräte >

Kaffeepadmaschine kaufen: Beliebte Modelle im Vergleich

Kaffee auf Knopfdruck  

Kaffeepadmaschine kaufen: Diese Padmaschinen sorgen für guten Kaffee

15.03.2019, 10:13 Uhr | t-online.de

Kaffeepadmaschine kaufen: Beliebte Modelle im Vergleich. Die Zubereitung einer Tasse Kaffee geht schnell und die Auswahl an Geschmacksrichtungen ist schier unbegrenzt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die Zubereitung einer Tasse Kaffee geht schnell und die Auswahl an Geschmacksrichtungen ist schier unbegrenzt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wenn Sie gerne aufgebrühten Kaffee trinken, aber lieber tassen- und nicht kannenweise, ist eine Kaffeepadmaschine die richtige Wahl. Die Zubereitung geht schnell und die Auswahl an Geschmacksrichtungen ist schier unbegrenzt.

Kaffeepadmaschinen sind ideal für alle Morgenmuffel: Maschine anschalten, Pad einlegen, Knopf drücken, fertig ist der Kaffee, der Cappuccino oder der Kakao. Das schafft man auch im Halbschlaf. Neben der einfachen Handhabung haben Kaffeepadmaschinen weitere Vorteile:

  • Padmaschinen lassen sich leicht reinigen und müssen kaum gewartet werden. Die meisten Teile wie Padhalter, Wassertank und Abtropfgitter können Sie einfach in die Spülmaschine stecken.
  • Das Abmessen der richtigen Kaffeemenge entfällt, lediglich Wasser müssen Sie ab und zu nachfüllen.
  • Die Pads der verschiedenen Anbieter passen in viele Kaffeemaschinen. Anders als bei Kaffeekapselmaschinen sind Sie also nicht an ein bestimmtes System gebunden, sondern können die Pads kaufen, deren Kaffee Ihnen am besten schmeckt. Kaffeepads gibt es online, im Supermarkt und im Drogeriemarkt zu kaufen. 
  • Kaffeepads sind anders als Kaffeekapseln relativ umweltfreundlich. Die Kaffeeportionen sind mit Zellstoff ummantelt. Deshalb sind Kaffeepads biologisch abbaubar und können direkt in die Bio-Tonne oder den Kompost.​

Kaffeepadmaschinen kosten je nach Ausstattung und Hersteller zwischen 60 und 180 Euro. Manche Maschinen bieten direkt einen integrierten Milchschäumer, es gibt aber auch Pads zu kaufen, in denen bereits Milchpulver enthalten ist. Die bekannteste Kaffeepad- und Maschinen-Marke ist Senseo, aber auch Anbieter wie WMF oder die Espresso-Marke Illy bieten Padmaschinen an. Besonders häufig sind Maschinen von Philips im Angebot.

Viel Auswahl beim Kaffeepulver

Kaffeepads gibt es von den unterschiedlichsten Marken. Der Preis pro Kaffeeportion liegt zwischen zehn und 40 Cent. Das ist deutlich teurer, als wenn Sie kiloweise Pulverkaffee oder Kaffeebohnen kaufen. Aber wer wenig Kaffee trinkt, hat den Vorteil, dass die Kaffeepads luftdicht verpackt sind. Das Aroma bleibt also erhalten.

Die Auswahl an Geschmäckern ist dabei schier unbegrenzt. Neben klassischen Kaffee finden Sie Espresso- und Cappuccino-Varianten, aber auch Kakao und Latte Macchiato, Kaffee mit Schoko- oder Vanillegeschmack sowie heiße Schokolade. 

Padmaschinen erinnern an aufgebrühten Kaffee

Der Kaffee aus einer Kaffeepadmaschine ähnelt dem Geschmack von aufgebrühtem Kaffee. Der Grund: Kaffeepadmaschinen bauen wie Filtermaschinen einen nur geringen Druck des Wassers auf. Etwas anders ist der Kaffee aus einer Padmaschine im Vergleich zum Filterkaffee dennoch. Moderne Maschinen produzieren in jeder Tasse eine leichte Crema, was den Kaffeegenuss besonders macht.

Kaffeepads oder Kapseln: Welche Kaffeemaschine ist für mich die richtige?
Kaffeekapselmaschinen im Vergleich

Welche Kaffeepadmaschine kaufen?

Der letzte Vergleich zwischen Kapsel- und Pad-Maschinen der Stiftung Warentest ist bereits einige Jahre her. Die Pad-Maschine, die 2013 mit Note 2,3 am besten abschnitt, war die Philips Senseo HD 7863. An zweiter Stelle landete mit der Philip Senseo HD 7825 ebenfalls ein Senseo-Gerät (2,5). Auf dem dritten Platz und mit der Gesamtnote befriedigend landete die WMF 5 Black.

Philips HD 7865/60 Senseo Quadrante Kaffeepadmaschine: Nachfolgemodell des Testsiegers

Diese Philipp-Senseo-Maschine ist ein Nachfolgemodell des Stiftung-Warentest-Test-Siegers aus dem Jahr 2013. Die Tankfüllung reicht für bis zu acht Tassen. Damit ist die Kaffeemaschine nicht nur für Familien, sondern auch kleine Bürogemeinschaften geeignet. Zudem lassen sich auf Wunsch gleichzeitig zwei Tassen füllen. 45 Wasserdüsen sorgen dafür, dass der Geschmack des Kaffees besonders intensiv wird und eine schaumige Crema den Kaffeegenuss abrundet. Die Maschine ist außerdem eine Amazon’s Choice. Das bedeutet, dass es mindestens 800 Kundenbewertungen mit vier Sternen oder mehr gibt.

  • Kaffeesystem: Senseo
  • Fassungsvermögen Wassertank: 1,2 l
  • Milchaufschäumer: nein
  • Ausstattung: Abschaltautomatik, 2-Tassen-Funktion, höhenverstellbares Abtropfgitter
  • Leistung: 1450 W
ANZEIGE

Philips HD6574/50 Senseo Latte Duo Kaffeepadmaschine: für Latte-Macchiato-Trinker

Wenn Sie gerne Milchkaffee, Cappuccino oder Latte Macchiato trinken, könnte diese Maschine mit Milchaufschäumer die Richtige sein. Die Senseo Latte Duo ermöglicht Ihnen, Ihren Lieblings-Kaffee mit frisch aufgeschäumter Milch zuzubereiten. Auf Wunsch können Sie sogar zwei Kaffees gleichzeitig machen. Vier Kaffee- und Milchrezepte sind vorprogrammiert, Sie können aber auch Ihre Milch- und Kaffeemenge selbst festlegen. Praktisch:  Alle Teile der Senseo Latte Duo, die mit Milch in Berührung kommen, lassen sich per Knopfdruck nach jedem Gebrauch reinigen.

  • Kaffeesystem: Senseo
  • Pumpendruck: 1,2 bar
  • Fassungsvermögen Wassertank: 1 l
  • Milchaufschäumer: ja
  • Tassenfüllmenge: automatisch, einstellbar
  • Ausstattung: automatisches Reinigungs- und Entkalkungsprogramm, doppelter verstellbarer Kaffeeauslauf, 2-Tassen-Funktion, abnehmbares/​verstellbares Abtropfgitter, Abschaltautomatik
  • Leistung: 2650 W
ANZEIGE

Philips HD6554/68 Senseo Original Kaffeepadmaschine: der Bestseller

Diese Philipp-Senseo-Maschine gehört zu den meistverkauften Kaffeepadmaschinen bei Amazon. Sie ist nicht nur günstig, sondern dank des Philips Senseo One-Touch-Systems auch sehr leicht zu bedienen. Dank des Systems Crema Plus kommt jeder Kaffee mit einer goldbraunen und feinporigen Crema. Ebenfalls praktisch: Sie können einstellen, ob Sie Ihren Kaffee stark oder eher mild genießen wollen. Wenn Sie es farbenfroh mögen, können Sie die Maschine auch in rot, dunkelblau oder hellblau bestellen. Natürlich gibt es die Maschine auch in klassischem Schwarz und Weiß.

  • Kaffeesystem: Senseo
  • Pumpendruck: 1 bar
  • Fassungsvermögen Wassertank: 0,7 l
  • Milchaufschäumer: nein
  • Tassenfüllmenge: automatisch, einstellbar
  • Ausstattung: Abschaltautomatik, 2-Tassen-Funktion, abnehmbares Abtropfgitter
  • Leistung: 1450 W
ANZEIGE

WMF Lono Kaffeepadmaschine: Hingucker aus mattiertem Edelstahl

Wenn der Kaffee nicht nur besonders gut schmecken, sondern die Kaffeemaschine auch besonders gut aussehen soll, könnte die WMF Lono Kaffeepadmaschine die richtige Wahl sein. Das Gerät ist aus mattiertem Edelstahl im klassischen WMF-Design.  Es ist mit zwei Knöpfen besonders leicht zu bedienen. Die jeweilige Füllmenge für jede Taste ist dabei individuell programmierbar. Die WMF Lono lässt sich mit Kaffeepads oder der befüllbaren Kaffeepulverkassette von WMF betreiben. Senseo-Milchschaumspezialitäten-Pads funktionieren dagegen bei dieser Maschine nicht.

  • für gemahlenen Kaffee oder Pads
  • Fassungsvermögen Wassertank: 0,8 l
  • Milchaufschäumer: nein
  • Ausstattung: Heißwasserdüse, Abschaltautomatik, abnehmbares Abtropfgitter
  • Leistung: 1600 W
ANZEIGE

Breville PrimaLatte II: Espresso- und Padmaschine in Einem

Espresso-Fans, die auch gerne Mal einen Pad-Kaffee trinken wollen, finden mit der Breville PrimaLatte II eine interessante Kaffeemaschine. Denn diese Espresso-Maschine funktioniert sowohl mit Espresso-Pulver, also auch mit Kaffeepads. Wichtig zu wissen: Das Wasser wird mit 19 Bar durch die Düsen gepresst, während klassische Pad-Maschinen lediglich einen Druck von zwei Bar aufbringen. Damit dürfte auch der Geschmack des Pad-Kaffees stärker in Richtung Espresso gehen. Wer gerne Cappuccino oder Latte Macchiato trinkt, kommt bei dieser Maschine ebenfalls auf seine Kosten. Ein Milchschäumer ist in das Gerät integriert. Und wenn einmal zu viel Milch in den Milchbehälter kommt – kein Problem. Der Behälter lässt sich leicht ausbauen und im Kühlschrank lagern.

  • Kaffee und Espressomaschine in einem
  • für gemahlenen Kaffee oder Pads
  • Pumpendruck: 19 bar
  • Fassungsvermögen Wassertank: 1,4 l
  • Milchaufschäumer: ja
  • Ausstattung: manuelle und programmierte Modi, Milchschaumstärkeregler, Schaummodus, Reinigungsprogramm, Thermoblock mit Magnetventil
ANZEIGE

Philips HD6592/60 Senseo Switch: doppelter Kaffeegenuss

Wer sich zwischen Pad- und Filterkaffee nicht entscheiden kann, findet in dieser Zwei-in-Eins-Lösung die perfekte Kaffeemaschine. Denn bei dieser Maschine haben Sie die Wahl: Möchten Sie eine oder zwei Tassen Padkaffee? Oder doch lieber eine Kanne klassisch gebrühten Filterkaffees? Die Thermoskanne für den Filterkaffee ist im Lieferumfang enthalten. Wenn Sie sich für einen Padkaffee entscheiden, genießen Sie den Kaffee auf Wunsch stark und normal sowie mit einer feinen Crema.

  • Kaffeesystem: Senseo, für Kaffeepads und Kaffeepulver geeignet
  • Pumpendruck: 1 bar
  • Fassungsvermögen Wassertank: 1 l
  • Milchaufschäumer: nein
  • Tassenfüllmenge: automatisch
  • Ausstattung: Abschaltautomatik, doppelter Kaffeeauslauf, 2-Tassen-Funktion, abnehmbares Abtropfgitter, Kannenfunktion für bis zu 7 Tassen
  • Leistung: 1450 W
ANZEIGE

Petra KM42.17 Artenso Latte Kaffeepadmaschine: klein, handlich, praktisch

Die Petra Artenso Latte Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer ist besonders vielseitig: Sie kann mit Kaffeepads, gemahlenem Kaffee oder Espresso benutzt werden. Zusätzlich hat sie einen separaten Heißwasserauslauf für die Zubereitung von Tee oder Instantgetränken wie Kakao und kann separat Milchschaum für Cappuccino zubereiten. Für die Zubereitung von Pulverkaffee muss allerdings eine Pulverkassette zusätzlich gekauft werden.

  • Kaffeesystem: für Kaffeepads oder Kaffeepulver
  • Fassungsvermögen Wassertank: 1,3 l
  • Milchaufschäumer: ja
  • Tassenfüllmenge: manuell
  • Ausstattung: Heißwasserdüse, doppelter Kaffeeauslauf, abnehmbares Abtropfgitter
  • Leistung: 1600 W
ANZEIGE

Wenn Sie nur wenig Kaffee trinken, aber auch dann Wert auf guten Geschmack legen, ist es also durchaus sinnvoll, eine Kaffeepadmaschine zu kaufen, wahlweise sogar mit Milchaufschäumer. Da die Pads biologisch abbaubar sind, brauchen Sie wegen des anfallenden Mülls auch kein schlechtes Gewissen zu haben.

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal