Sie sind hier: Home > Leben & Freizeit > Mode & Accessoires >

Ledergürtel für Herren: von casual bis schick

Modische Begleiter  

Ledergürtel für Herren: Casual- und Business-Modelle

22.10.2019, 08:24 Uhr | cma

Gürtel für Männer sind mehr als nur praktisches Kleidungszubehör. Je nach Ausführung ist der Ledergürtel auch Statement und unterstreicht einen bestimmen Look, von Casual bis Business. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Ledergürteln Sie Ihr Outfit am besten betonen.

Ledergürtel unterscheiden sich im verwendeten Leder, in Breite und Farbe. Je nach Machart verleiht das Accessoire Ihrem Outfit einen legeren oder hochwertig-edlen Stil.

Möchten Sie Ihren Gürtel für viele verschiedene Outfits nutzen, sollten Sie sich für einen schlichten, klassischen Gürtel entscheiden. Besitzt dieser darüber hinaus eine angeschraubte Schnalle, lässt er sich bei Bedarf leicht kürzen.

Unsere Top 5 der Ledergürtel für Herren

Mit dem richtigen Ledergürtel unterstreichen Sie Ihren Look. Damit Sie die beste Wahl treffen, haben wir in unserem Vergleich einige der schicksten Herrengürtel zusammengestellt.

Der Klassiker: Levi’s Herren "New Duncan" Gürtel

Dieser Herrengürtel aus Leder von Levi’s punktet mit seinem klassischen Look. Das glatte und weiche Rindsleder schmiegt sich sehr gut an den Bund an und ist daneben besonders strapazierfähig. Für alltägliche Unternehmungen ist der Gürtel dadurch gut geeignet.

Gleichzeitig macht die robuste Schließe den Gürtel zu einem schicken Accessoire, das perfekt zu Jeans und einem legeren Look passt. Der Gürtel ist in Braun und drei weiteren Farbvarianten erhältlich.

Fazit: Ein klassisch-schicker Gürtel, der sich sowohl zu Jeans als auch zu einem legeren Outfit gut tragen lässt.

ANZEIGE
  • Gürtelbreite: 4 cm
  • Material: 100 % Rindsleder
  • Material Schnalle: Metall
  • verfügbare Größen: 60 -120

Der Schicke zur Jeans: Pierre Cardin Vollbüffel-Ledergürtel

Dieser elegante Gürtel aus Büffelleder ist in Braun und Schwarz erhältlich. Sehr unaufdringlich und zugleich schick wirkt die satinierte Metallschnalle in Kombination mit der Metallschlaufe.

Der Hersteller hat auch an etwas kräftigere Herren der Schöpfung gedacht und bietet diesen Gürtel in einer Bundweite bis 150 Zentimeter an. Durch die dunkle Farbe und das elegante Leder passt der Herrengürtel sowohl zur alltäglichen Jeans als auch zur feineren Stoffhose.

Fazit: Ein eleganter Ledergürtel, der sich gut im Alltag und bei gehobeneren Anlässen nutzen lässt. Der Gürtel punktet durch seine hohe Bundweite, durch die er für verschiedene Körperumfänge geeignet ist.

ANZEIGE
  • Gürtelbreite: 4 cm
  • Material: 100 % Büffelleder
  • Material Schnalle: Metall
  • verfügbare Größen: 85-150

Der Elegante: Tommy Hilfiger Herrengürtel "New Denton Belt"

Der schicke Vollledergürtel von Tommy Hilfiger besticht durch sein feines, glattes Kalbsleder. Abgerundet wird das edle Design durch die Metallschnalle und die Lederschlaufe, auf der sich als dezentes Statement das Hilfiger-Logo befindet. Mit vier Zentimetern Breite eignet sich der Herrengürtel sowohl für etwas feinere Jeans als auch für Chinos oder Anzughosen.

Fazit: Ein sehr elegantes Accessoire, das Ihr Outfit unaufdringlich-elegant unterstützt.  

ANZEIGE
  • Gürtelbreite: 4 cm
  • Material: 100 % Kalbsleder
  • Material Schnalle: Metall
  • verfügbare Größen: 85-125

Der Preis-Leistungs-Sieger: Vascavi Ledergürtel

Dieser modische Ledergürtel ist mit drei Zentimetern schmal gehalten und somit perfekt für den Business-Look in eleganter Hose oder Anzug. Der in Deutschland hergestellte Ledergürtel ist in insgesamt acht Farbvarianten erhältlich. Eine Besonderheit: Der Riemen ist aus einem Stück Leder gefertigt und die Gürtelschnalle ist verschraubt. Somit können Sie diesen Gürtel nach der im Lieferumfang enthaltenen Anleitung selbst kürzen.

Fazit: Bei diesem Preis können Sie nichts falsch machen und sich am besten gleich mit mehreren Gürteln ausstatten.

ANZEIGE
  • Gürtelbreite: 3 cm
  • Material: 100 % Rindsleder
  • Material Schnalle: Metall
  • verfügbare Größen: 80-135

Schick und robust: camel active Herrengürtel

Der Gürtel von camel active punktet mit seiner soliden Verarbeitung sowie den vier verschiedenen Farbvarianten, in welchen er erhältlich ist. Der 3,5 Zentimeter breite Herrengürtel aus echtem Leder kann zu Jeans ebenso wie zu Stoffhosen getragen werden. Sehr dezent ist das im Riemen eingeprägte camel-active-Logo.

Pluspunkte sammelt der Ledergürtel durch die verschraubte Gürtelschnalle, die sich leicht lösen lässt. Hierdurch ist es Ihnen möglich, den Gürtel zu kürzen.

Fazit: Ein eleganter Herrengürtel aus Leder ohne Schnörkel, der sich sowohl zum Casual-Look also auch zum feinen Outfit am Abend tragen lässt.

ANZEIGE
  • Gürtelbreite: 3,5 cm
  • Material: 100 % Leder
  • Material Schnalle: Metall
  • verfügbare Größen: 80 - 140 (S-4XL)

Wichtige Fragen und Antworten zu Herrengürteln

Mit dem richtigen Gürtel unterstreichen Sie Ihr Outfit und geben ihm einen edlen oder entspannten Touch. Für einen guten Sitz sollten Sie vor dem Kauf eines Herrengürtels aus Leder überlegen, zu welchen Kleidungsstücken Sie ihn tragen wollen und welche Länge der Gürtel haben sollte.

Was sind die aktuellen Trends bei Ledergürteln?           

Während Ledergürtel für Damen kontinuierlich neuen Trends folgen, vom XXL-Gürtel über den Logo-Gürtel der großen Designer bis hin zum schmalen Textilgürtel, gibt es für Ledergürtel bei Herren kaum große Trends. Männergürtel sind in der Regel klassisch gestaltet und fallen selten durch besondere Zusätze oder außergewöhnliche Designs auf.

Wie breit ist ein Herrenledergürtel?

Herrengürtel für Jeans sind normalerweise circa vier bis fünf Zentimeter breit, während klassische Ledergürtel für elegante Stoffhosen oder Business-Hosen zwischen 3,0 und 3,2 Zentimeter breit sind. Wer einen besonders lässigen Freizeit-Look pflegt, kann auch 2,5 Zentimeter breite Gürtel aus Leder tragen, zum Beispiel in geflochtener Form zu Sommershorts oder Leinenhosen. Modisch sind aber auch Gürtel aus Glattleder mit 3,5 Zentimetern Breite. Sie können sowohl als Accessoire für schicke Jeans als auch für einen Casual-Look verwendet werden.

Kann man einen Ledergürtel kürzen?

Grundsätzlich lassen sich Ledergürtel immer kürzen. Allerdings hängt es von Ihren eigenen handwerklichen Fähigkeiten sowie vom Modell ab, ob Sie den Gürtel selbst kürzen können oder einen Schuster dafür beauftragen. Bei vielen Gürteln ist die Dornschließe lediglich mit einer Lederlasche befestigt, die mit einer einfachen Schraube festgehalten wird.

Sind Sie sich unsicher, ob es mit dem Entfernen der Schnalle und dem Kürzen etwas wird, lassen Sie lieber einen Profi ran. Oder Sie nutzen die Gelegenheit und kaufen einen neuen Herrengürtel aus Leder, der perfekt passt. Schicke Accessoires zu seinem Outfit kann "Mann" nie zu wenig besitzen.

Welche Länge sollte ich für meinen Gürtel wählen?

Um die geeignete Gürtelgröße zu ermitteln, nehmen Sie am besten einen Gürtel, der Ihnen bereits gut passt. Messen Sie dann von der Innenkante der Schnalle bis zum mittleren Loch in der Lochung. Das Maß entspricht dann in Zentimetern Ihrer Bundweite und somit der perfekten Gürtelgröße.

Manche Hersteller arbeiten mit Gürtelgrößen, die bestimmten Bundlängen entsprechen. Schauen Sie in diesem Fall in einer Tabelle nach, welcher Gürtelgröße Ihre Bundweite entspricht.

Wie kombiniere ich Ledergürtel und Schuhe?

Wer im Anzug unterwegs ist und einen eleganten Stil pflegt, sollte die Farbe seines Ledergürtels immer passend zu den Schuhen wählen. Sind die Schuhe schwarz, ist der Gürtel auch schwarz. Zu grauem oder blauem Anzug bietet sich die Kombination aus braunen Schuhen und braunem Ledergürtel an. In der Freizeit sind die Regeln nicht so streng. Hier können Sie Hose und Oberteil in ähnlicher Farbe halten, während ein schwarzer Gürtel zum Beispiel mit weißen Sneakern kombiniert wird. Sind Oberteil und Hose jedoch unterschiedlicher Farbe, bietet sich wieder die Kombination aus schwarzem Gürtel und schwarzen Schuhen an, unabhängig von den Materialien. Berücksichtigen Sie diese kleinen Tipps, wirken Sie immer gut angezogen.

Fazit: Herrengürtel aus Leder sind ein Klassiker und passen zu jedem Look

Ein Herrengürtel aus Glattleder geht immer. Wichtig ist nur, dass Sie die Breite berücksichtigen, damit der Gürtel in die Schlaufen der gewünschten Hose passt.

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal