• Home
  • Themen
  • Hamburger Hafen


Hamburger Hafen

Hamburger Hafen

HHLA übersteht zweites Corona-Jahr besser als erwartet

Der Hamburger Hafen- und Logistikkonzern HHLA hat das zweite Corona-Jahr deutlich besser überstanden als erwartet. Bei einem Umsatzplus um fast 13 Prozent auf 1,47 Milliarden Euro ...

t-online news

Wohin soll der Schlick aus der Elbe? Diese Frage beschäftigt nicht nur den Hamburger Hafen. Auf der Suche nach einer Deponie für Millionen Tonnen Schlick hagelt es Kritik. Ein Grünen-Politiker fordert nun Klarheit.

Es ist die Insel Neuwerk mit dem historischen Leuchtturm zu sehen (Archivbild): Die Nachbarländer Schleswig-Holstein und Niedersachsen sind mit den Plänen für eine Schlickdeponie nicht einverstanden.

Die Köhlbrandbrücke ist die wichtigste Verkehrsader des Hamburger Hafens. Zehntausende Fahrzeuge passieren die Strecke täglich. Nun muss der Verkehr an einigen Tagen eingeschränkt werden.

Die Köhlbrandbrücke (Archivbild): Grund für die Sperrung sind Bauarbeiten.

Die Hafenbarkassen gehören zu Hamburg, genau wie der Michel und die Elphi. Doch während der Pandemie ist das Geschäft eingeschlafen. Nun sorgt die Absage des Hafengeburtstages für weitere Einbußen.

Barkassen liegen in Hamburg im Hafen (Archivbild): Wegen der Corona-Pandemie sind viele Fahrten ausgefallen.
Von Eva Puschmann

Im Hamburger Hafen bot sich für Schiffskenner ein geradezu skurriler Anblick: Mitten im Russland-Ukraine-Konflikt lag hier die Jacht von Russlands Staatschef Putin – nun hat die Jacht den Hafen wieder verlassen.

Die Jacht "Graceful" neben einem deutschen Marineschiff: Die Privatjacht wird dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zugeschrieben.

Am Wochenende krachte erst ein alkoholisierter Kapitän mit seinem Baggerschiff gegen die Freihafenelbbrücke, kurz darauf ereignete sich dann schon der nächste Unfall. Wieder war der Kapitän betrunken.

Das niederländische Baggerschiff, das sich am Samstagabend verkeilte: Am Tag danach rammte ein weiteres Schiff zwei Hamburger Brücken.

Das Sturmtief "Nadia" hat Hamburg schwer erwischt. Noch immer versucht die Feuerwehr Fahrzeuge aus den Fluten zu bergen. Auch die Freihafenelbbrücke kann noch nicht wieder befahren werden.

Ein Binnenschiff hängt unter der Freihafenelbbrücke fest: Die Brücke muss weiter gesperrt bleiben.

Mit der Fregatte "Rheinland-Pfalz" hat die Marine das letzte Schiff des neuen Typs F125 in die Flotte aufgenommen. Die Abnahmezeremonie fand am Freitag in Hamburg in kleinem Kreis ...

Bundeswehr nimmt Fregatte "Rheinland-Pfalz" ab

Das nächste Volksfest fällt der Corona-Pandemie zum Opfer: Auch in diesem Jahr kann der Hafengeburtstag im Mai nicht in gewohnter Form stattfinden. Nun wird nach einem Ausweichtermin gesucht.

Elbpromenade während des Hamburger Hafengeburtstages (Archivbild): Eventuell könnte das Volksfest im Sommer nachgeholt werden.

Umweltverbände haben die jüngste Vertiefung der Fahrrinne in der Elbe abermals als unnötig und umweltschädlich kritisiert. "Fest steht, dass lediglich 1,8 Prozent aller Seeschiffe, ...

Elbvertiefung

Die Hamburger Hafenwirtschaft rechnet für den größten deutschen Seehafen 2022 mit einem Stagnationsjahr. Der Seegüterumschlag werde ein Volumen von gut 130 Millionen Tonnen ...

Blick auf den Hamburger Hafen

Nach dem deutlichen Einbruch der deutschen Wirtschaft im ersten Corona-Jahr deuten die Zahlen für 2021 bereits eine Erholung an. Doch das Vorkrisenniveau ist damit noch nicht erreicht. 

Ein Containerschiff im Hamburger Hafen (Symbolbild): Die coronabedingten Lieferprobleme machten der deutschen Wirtschaft auch 2021 weiter zu schaffen.

Hamburg ohne die Elbphilharmonie? Für viele kaum noch vorstellbar. Seit ihrer Eröffnung lockt das spektakuläre Konzerthaus Besucher aus...

Die Elbphilharmonie ist als kulturelles Wahrzeichen der Hansestadt nicht mehr wegzudenken.

In Hamburg ist ein 37-Jähriger festgenommen worden, der zusammen mit Komplizen größere Mengen Kokain über den Hamburger Hafen geschmuggelt haben soll. Wie das Zollfahndungsamt am ...

Zoll

Bei einer Kollision von einem Güterzug und einem Sattelschlepper im Hamburger Hafen ist ein Mann verletzt worden. Er war auf einem Waggon mitgefahren und vor der Kollision abgesprungen. Die Polizei ermittelt.

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen an der Unfallstelle: Der Lkw war auf den Gleisen abgestellt worden.

2021 war zumindest für das Zollfahndungsamt ein Erfolg: In Hamburg wurde eine Rekordmenge an Kokain sichergestellt. Dabei fanden die Beamten mehr als doppelt so viel wie im Vorjahr.

Ein Zollbeamter kontrolliert ein Fahrzeug (Archivbild): Zur Rekordbilanz verhalf auch Europas größter Kokainfund im Hamburger Hafen.

Die Corona-Krise ist zurück in Deutschland – und mit ihr die Angst vor einem neuen Lockdown. Der Ökonom Sebastian Dullien erklärt im Interview wie sehr das Virus die Wirtschaft weiter belastet. 

Volkswagen-Produktion in Sachsen (Symbolbild): Der Chipmangel setzt der Autoindustrie zu.
  • Florian Schmidt
  • Mauritius Kloft
Von Florian Schmidt, Mauritius Kloft

Viele Seeleute verbringen die Weihnachtszeit auf Schiffen, weit weg von ihren Familien. Damit auch bei ihnen ein bisschen Weinachtsstimmung aufkommen kann, verteilt eine Initiative Tannenbäume.

Ein Mann mit Weihnachtsmann-Kostüm steht an Bord eines Ausflugsschiffes im Hamburger Hafen: Er verteilt Weihnachtsbäume an die Besatzung der Frachtschiffe.

Per Bentley zur Corona-Impfung: Hamburger Unternehmen organisierten eine Luxus-Impfaktion, inklusive Gratis-Cocktail in der Skybar und Shuttle-Service.

Ein Chauffeur öffnet einem Mann die Tür: Bei der Impfaktion in Hamburg konnten sich Patienten per Luxus-SUV zum Termin fahren lassen.

Die geplanten Einschnitte bei der Hamburger Traditionswerft Blohm+Voss werden 133 Arbeitsplätze kosten. Entsprechende Informationen der Hamburger IG Metall bestätigte ein Sprecher ...

Werft Blohm+Voss in Hamburg

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website