Thema

Panorama

Todesfahrt in Toronto: Täter rief

Todesfahrt in Toronto: Täter rief "Schieß' mir in den Kopf!"

In der kanadischen Großstadt Toronto hat ein Mann absichtlich zahlreiche Menschen umgefahren, mindestens zehn von ihnen sind tot. Augenzeugen schildern dramatische Szenen. Der Täter handelte womöglich im Wahn. Die von Trümmern und Blutspuren gesäumte Todesstrecke zieht ... mehr
Berlin: Paar hat Oralsex in S-Bahn und greift anschließend Mitfahrer an

Berlin: Paar hat Oralsex in S-Bahn und greift anschließend Mitfahrer an

Eine 36-Jährige befriedigt in der Berliner S-Bahn einen Mann oral. Als eine Mitfahrerin sie bittet aufzuhören, greift die Frau sie an. Ein Zeuge zieht die Notbremse. Öffentlicher Oralsex zur Mittagszeit in einer Berliner S-Bahn hat zu einer Schlägerei und einem ... mehr
Zehn Tote in Toronto: Todesfahrer handelte mit Vorsatz

Zehn Tote in Toronto: Todesfahrer handelte mit Vorsatz

Bei der Amokfahrt in Toronto sind am Montag 10 Menschen getötet und 15 verletzt worden. Der festgenommene Fahrer war der Polizei zuvor nicht bekannt. Der Todesfahrer von Toronto hat seinen Wagen wohl mit Vorsatz auf einen Gehweg gesteuert. Das teilte Polizeichef ... mehr
Verkehr - Stress im Berufsverkehr: eine Typologie der Radfahrer

Verkehr - Stress im Berufsverkehr: eine Typologie der Radfahrer

München (dpa) - Spätestens seit das Thermometer morgens früh wieder mehr als fünf Grad plus anzeigt, steigen Tausende Pendler aufs Rad. "Von 38 Millionen täglichen Wegen zur Arbeit werden etwa 10 Prozent mit dem Rad zurückgelegt", erklärt eine Sprecherin des Allgemeinen ... mehr
Karaoke-Bar in China: Brandstifter von Feuer mit 18 Toten gefasst

Karaoke-Bar in China: Brandstifter von Feuer mit 18 Toten gefasst

Bei einem Feuer in einer Karaoke-Bar in Südchina sind 18 Menschen ums Leben gekommen. Der Brandstifter konnte gefasst werden.  Das berichtete die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua am Dienstag. Der 32-Jährige gab zu, den Brand gelegt zu haben, wie auf einem ... mehr

NSU-Prozess: Zschäpe-Verteidigung soll Plädoyer verlesen

Der NSU-Prozess geht am Dienstag in eine neue Runde. Dann sollen die Plädoyers der Verteidigung von Beate Zschäpe verlesen werden – so ist es zumindest geplant.  Das Münchner Oberlandesgericht will am Dienstag (ab 9.30 Uhr) erneut versuchen ... mehr

Mehr als 1000 Migranten im Mittelmeer gerettet – Elf Tote

Bei dem Versuch über das Mittelmeer nach Europa zu kommen, mussten hunderte Flüchtlinge gerettet werden. Alleine in den letzten 48 Stunden starben Elf Migranten bei Schiffbrüchen.  Innerhalb von 48 Stunden sind wieder mehr als 1000 Migranten im Mittelmeer gerettet ... mehr

12-Jähriger trickst Eltern aus und fliegt allein nach Bali

Ein 12-Jähriger Junge aus Sydney hat mit der Kreditkarte seiner Eltern einen Flug gebucht – und vier Tage allein auf Bali verbracht. Ohne deren Wissen. Zuvor musste er auch noch seine Großmutter austricksen. Ein 12-jähriger Junge aus Australien hat seinen Eltern ... mehr

Kriminalität - Jung, krank, billig: das schmutzige Geschäft mit Tierwelpen

Stuttgart (dpa) - Es ist zwei Uhr nachts, als die Polizei an Marion Wünns Tür klingelt. Die Leiterin des Stuttgarter Tierheims traut ihren Augen kaum, als sie sieht, was die Beamten ihr mitbringen. Es sind mehr als 100 Hunde und Katzen, die eingepfercht in einem ... mehr

Deutscher Tourist auf Seychellen verschwunden

Ein deutscher Tourist wird seit Mittwoch auf den Seychellen vermisst. Der 68-Jährige trennte sich von seiner Gruppe, um Fotos zu machen – und kehrte nicht mehr zurück. Ein deutscher Tourist wird seit Mittwoch auf den Seychellen vermisst. Der 68-Jährige sei in einer ... mehr

Lotto am Samstag "6aus49": Die Lottozahlen & Quoten vom 21.04.2018

Der Lottojackpot wurde letzten Mittwoch nicht geknackt. An diesem Samstag liegen somit sieben Millionen Euro im Lostopf. Tippen Sie auf die richtigen Gewinnzahlen? Beim  Lotto am Mittwoch "6aus49" hat ein Spieler auf die sechs Richtigen getippt, nur die richtige ... mehr

Mehr zum Thema Panorama im Web suchen

"Schild & Schwert"-Festival: Wie Neonazis plötzlich mit der Antifa feierten

Radikale Linke auf einem Festival, bei dem sich der harte Kern der Neonazi-Szene trifft? Ein Interview mit Antifa-Twitterern, die nach ihren Angaben "nach den Rechten sehen" wollten und dann angeblich zum Bier eingeladen wurden. Es wäre eine beispiellose Aktion ... mehr

Notfälle - Leiche aus Elbe gezogen: Es ist wohl vermisster Schotte

Hamburg (dpa) - Rund zehn Wochen nach dem Verschwinden eines Schotten bei einem Junggesellenabschied auf der Hamburger Reeperbahn scheint dessen Schicksal geklärt. Bei einer am Montagmorgen in der Elbe in der Hamburger Hafencity gefundenen Leiche handele ... mehr

Rache nach Mord: Kanadier soll in Peru gelyncht worden sein

Nach einem mutmaßlichen Mord an einer indigenen Anführerin in Peru ist ein Kanadier wohl gelyncht worden. Zuvor kursierten in sozialen Netzwerken Videos, die die Misshandlung des Opfers zeigen sollen. Die Generalstaatsanwaltschaft in Peru bestätigte, dass es zwischen ... mehr

USA: 29-Jähriger entreißt Todesschützen die Waffe

Als ein Angreifer in einem Restaurant in den USA mehrere Menschen erschießt, stellt sich ihm ein Kunde in den Weg. Laut Polizei rettete James Shaw Jr. viele Leben. Der Täter ist flüchtig. Er wird als Held gefeiert: Ein 29-Jähriger hat nach tödlichen Schüssen in einem ... mehr

Tödliche Motorrad-Unfälle auf dem Nürburgring

Bei zahlreichen Motorradunfällen sind am Wochenende mehrere Menschen ums Leben gekommen. Auch beim traditionellen "Anlassen" auf dem Nürburgring gab es eine Tragödie. Bei der Eröffnung der Motorradsaison auf dem Nürburgring in der Eifel krachte ... mehr

Ältester Mensch der Welt gestorben – Japanerin Nabi Tajima wurde 117 Jahre alt

Als sie geboren wurde, war Deutschland noch ein Kaiserreich, der Erste Weltkrieg ein undenkbares Szenario: Die als ältester Mensch der Welt geltende Japanerin Nabi Tajima ist mit 117 Jahren gestorben. Der örtliche Behördenvertreter Susumu Yoshiyuki sagte, Tajima ... mehr

Verfolgungsjagd auf A7: Fahrer rast auf Polizisten zu und rammt Autos

Die Polizei in Hessen hat eine wilde Verfolgungsjagd mit einem 51-jährigen Autofahrer aufgenommen. Dieser sei laut Polizei ohne Rücksicht auf Verluste auf zwei  Beamte zugefahren und rammte ein Polizeiauto. In Göttingen konnte er gestoppt werden. Bei einer ... mehr

US-Staat Tennessee: Nashville-Schütze erschießt vier Menschen in Restaurant

In den USA hat ein Angreifer in einem Restaurant vier Menschen erschossen. Der Täter sei dabei nach Angaben der Polizei unbekleidet gewesen. Gäste konnten ihm das Sturmgewehr entreißen, doch der Mann ist noch auf der Flucht. Ein nackter bewaffneter Angreifer ... mehr

Chile: Tote und Verletzte bei Gasexplosion in Krankenhaus

Bei einer schweren Gasexplosion in einem Krankenhaus in Chile sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Weitere Menschen seien bei dem Unglück in der Stadt Concepción verletzt worden. Das sagte der örtliche Polizeichef Rodrigo Medina im Radiosender Cooperativa ... mehr

Zahlreiche Todesopfer bei Busunfall in Nordkorea

Bei einem Busunglück in Nordkorea hat es offenbar zahlreiche chinesische Todesopfer gegeben. Genaue Angaben machte das Außenministerium in China zunächst nicht. Den Angaben des Ministeriums zufolge handelt es sich um zahlreiche chinesische Opfer. Der staatliche ... mehr

Junge verfolgt Kellerassel und wird vom Auto des Vaters erfasst

Ein Achtjähriger ist bei dem Versuch, eine Kellerassel einzufangen, versehentlich von seinem Vater mit dem Auto angefahren worden. Das Kind wurde schwer verletzt. Weil er eine Kellerassel verfolgte, ist ein Junge aus Versehen zweimal von seinem Vater ... mehr

Wetter in Deutschland: Auf den Frühsommer folgen schwere Unwetter

Frühsommer adé: Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Unwettern. Starkregen und Hagel werden die Republik abkühlen. Mitte der Woche rechnen die Experten nur noch mit 16 Grad. Auf das Sommerwochenende im April könnten schwere Unwetter folgen. So warnt der Deutsche ... mehr

Wetter in Deutschland: Nach dem Wochenende wird es wieder kalt

Am Wochenende können Sonnenliebhaber noch einmal ordentlich auftanken, bevor am Montag Gewitter aufziehen. Dann wird es kalt: Im Norden rechnen Metereologen mit Höchsttemperaturen von 13 Grad Celsius. Sommerliche Temperaturen, blauen Himmel und Sonne ... mehr

Kriminalität: Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken

Berlin (dpa) - Die Polizei hat 2017 in Deutschland fast zehn Prozent weniger Straftaten erfasst als im Vorjahr. Das berichtet die "Welt am Sonntag" und beruft sich auf die noch unveröffentlichte Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS). So stark seien die Straftaten ... mehr

München: Randalierer bewerfen Rettungskräfte mit Flaschen

Randalierer haben im Englischen Garten in München Feuerwehr und Rettungskräfte attackiert und damit einen großen Polizeieinsatz ausgelöst. Wie die Beamten mitteilten, waren bei dem Vorfall am späten Samstagabend etwa 100 Polizisten im Einsatz. Zuvor waren ... mehr

80-Jähriger stürzt in der Eifel beim Wandern ab

Ein 80-Jähriger ist auf einem Wanderweg in der Eifel tödlich verunglückt. Vermutlich stürzte der Wanderer mehr als hundert Meter einen steilen Abhang hinunter. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich das Unglück bereits am Samstag auf dem Lieserpfad bei Manderscheid ... mehr

Köln: 27-Jähriger soll Partner der Mutter mit Beil getötet haben

Ein 27-Jähriger soll bei einem Familienstreit in Köln den Lebensgefährten seiner Mutter mit einem Beil getötet haben. Der 53-Jährige starb noch am Tatort. Worum es bei dem Streit in der Nacht zum Sonntag ging, wurde zunächst nicht bekannt. Eine Mordkommission ermittelt ... mehr

Eurojackpot am Freitag, 20.04.2018: Die Gewinnzahlen & Quoten

Der Eurojackpot ist eine europaweite Lotterie, die in Deutschland und 17 weiteren europäischen Ländern gespielt wird. Jeden Freitag werden die Eurojackpot-Zahlen in Helsinki gezogen. Die Gewinne erreichen oft schwindelerregende Höhen.  In der vergangenen Woche wurde ... mehr

Schulen: Anstieg von Kriminalität an Schulen gibt Rätsel auf

Hannover (dpa) - Nachdem Kriminalität und Gewalt an der Mehrzahl deutscher Schulen viele Jahre lang rückläufig gewesen sind, melden zahlreiche Bundesländer für 2017 einen oft spürbaren Anstieg. Dieser liegt im Trend mit einem sich abzeichnenden generellen Wiederanstieg ... mehr

China: Mindestens 17 Tote bei Unfall mit Drachenbooten

Das Drachenbootfest ist einer der wichtigsten Feiertage in China. Doch in diesem Jahr werden die Vorbereitungen von einem schlimmen Unglück überschattet. Beim Kentern zweier Boote sterben 17 Menschen. Mindestens 17 Menschen sind bei einem Unglück mit zwei Drachenbooten ... mehr

Abschied von Maurice K. – Jugendlicher starb bei Schlägerei in Passau

Bei einer Schlägerei in Passau stirbt ein 15-Jähriger. Das Entsetzen ist groß, erst recht die Trauer. Nun haben Familie und Freunde in einem Gottesdienst von Maurice K. Abschied genommen. Am Eingang der Pfarrkirche St. Maria Himmelfahrt in Obernzell bei Passau steht ... mehr

Todestrafe für Vergewaltiger junger Kinder in Indien

Die indische Regierung fordert die Todesstrafe für Vergewaltiger von Kindern unter zwölf Jahren. Grund für das Dekret sind drei vergewaltigte und anschließend ermordete Kindern binnen weniger Tage. Premierminister Narendra Modi habe das Kabinett nach seiner ... mehr

Kriminalität: Trauerfeier für bei Schlägerei getöteten Schüler

Obernzell (dpa) - Mit einer bewegenden Trauerfeier haben Angehörige, Freunde und andere Wegbegleiter Abschied von dem bei einer Schlägerei in Passau getöteten Maurice K. (15) genommen. Rund 300 Menschen, darunter viele Jugendliche, waren in Obernzell bei Passau ... mehr

Bayern: Wohnmobilfahrer stirbt am Steuer auf A3

Während der Fahrt auf der Autobahn 3 ist ein Fahrer am Steuer seines Wohnmobils gestorben. Das Fahrzeug des 69-Jährigen wurde bei Bischbrunn (Landkreis Main-Spessart, Bayern) immer langsamer und rollte dann an der Leitplanke entlang aus, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Indischer Priester trägt "Unberührbaren" auf Schultern

Ein indischer Priester protestiert mit einer bewegenden Geste gegen die Ausgrenzung der "Unberührbaren" in seinem Land. Menschenrechtler feiern ihn dafür. Sie nennen sich selbst Dalits, die Gebrochenen. In der streng hierarchischen Gesellschaft Indiens werden ... mehr

Bayreuth: Mann flieht mit 200 km/h vor Polizeikontrolle

Mit über 200 Stundenkilometern ist ein Autofahrer durch Bayreuth gerast, um einer Polizeikontrolle zu entgehen. An einer Kreuzung hob der Wagen laut Polizei zwischendurch "wie auf einer Sprungschanze" ab und knallte dann wieder auf den Asphalt. Danach gelang ... mehr

Polizei - Zeitung: Polizei erschoss im vergangenen Jahr 15 Menschen

Osnabrück (dpa) - Polizisten haben nach einem Medienbericht im vergangenen Jahr 15 Menschen bei Einsätzen in Deutschland erschossen. Das gehe aus einer Umfrage unter den Innenministerien und Polizeibehörden der Bundesländer hervor, berichtete ... mehr

China: Känguru von Zoo-Besuchern zu Tode gesteinigt

Besucher eines Zoos in China haben Kängurus mit Ziegelsteinen und Betonbrocken beworfen. Eines der Tiere starb, ein weiteres wurde verletzt. Ob die Täter bestraft werden, ist unklar. Besucher eines chinesischen Zoos haben ein Kängeru mit Ziegelsteinen und Betonbrocken ... mehr

Soldat bekommt Erstattung für Umzug mit Kreuzfahrtschiff

Ein Bundeswehrsoldat ist mit seiner Familie mit dem Schiff anstatt mit dem Flieger nach Hause gereist. Lange kämpfte er für die Erstattung dieser Umzugskosten. Nun hatte er Erfolg. Ein hochrangiger Berufssoldat bekommt eine Transatlantikkreuzfahrt mit seiner Familie ... mehr

Schulen: Kriminalität an Schulen nimmt nach langem Rückgang wieder zu

Hannover (dpa) - Nach jahrelangem Rückgang nimmt die Kriminalität an Schulen in Deutschland wieder zu. Etliche Bundesländer haben für 2017 einen teils spürbaren Anstieg von Kriminalität und Gewalt registriert, wie aus den Statistiken der Landeskriminalämter hervorgeht ... mehr

Polizei erschoss im vergangenen Jahr 15 Menschen

15 Menschen wurden im vergangenen Jahr in Deutschland von Polizeibeamten erschossen. Im Vergleich zu anderen Ländern behielten deutsche Polizisten eher die Nerven, sagt die Polizeigewerkschaft. Polizisten haben nach einem Medienbericht im vergangenen Jahr 15 Menschen ... mehr

Zwei Deutsche sterben bei Busunglück in Peru

In Peru ist erneut ein Bus verunglückt. Wieder sind Tote zu beklagen, diesmal sind auch Deutsche darunter. Die Straßen in dem Land gelten zum Teil als sehr gefährlich. Bei einem  Busunglück in Peru sind zwei deutsche Urlauber ums Leben gekommen, zwölf weitere Menschen ... mehr

Kriminalität - Angriff in Essener U-Bahn: 15-Jähriger in U-Haft

Essen (dpa) - Eine Woche nach dem Angriff mit einer Glasflasche auf eine 17-Jährige in einer Essener U-Bahn-Station haben die Ermittler den mutmaßlichen Haupttäter gefasst. Kurz nach der Veröffentlichung eines Videos von der Tat wurde ein 15-Jähriger festgenommen ... mehr

Mit 15: Haft für Teenager wegen Hackerangriff auf Ex-CIA-Chef

Mit 15 täuschte ein britischer Hacker US-Internetkonzerne – und er brach in das Netz eines US-Ministeriums ein. Jetzt verurteilte ihn ein Gericht als Cyber-Terroristen.  Ein britischer Teenager, der unter anderem das E-Mail-Konto des damaligen CIA-Chefs John Brennan ... mehr

Süseln: Autofahrerin stößt in Baustelle mit Bagger zusammen

Eine alkoholisierte Autofahrerin ist am Freitag bei Süsel im Kreis Ostholstein mit einem Bagger zusammengestoßen. Sie befuhr einen voll gesperrten Bereich der B 76. Die 65 Jahre alte Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt, teilte die Polizei mit. Sie war in einem ... mehr

Welt-Marihuana-Tag: Ritter Sport verkauft Hanf-Schokolade

Nach der Einhorn-Schokolade bringt Ritter Sport nun die Hanf-Schokolade auf den Markt. Anlässlich des Welt-Marihuana-Tags gibt es die limitierte Edition ab jetzt im Handel. Der 20. April ist der Welt-Marihuana-Tag. Weltweit verabreden und feiern Cannabis-Konsumenten ... mehr

Bahn bereut Stuttgart 21

Immer teurer, immer neue Verzögerungen: Stuttgart 21 macht viele Probleme. Der Bahn-Chef sagt jetzt: Mit dem heutigen Wissen würde das Projekt nicht mehr begonnen. Abgebrochen wird es trotzdem nicht. Die Deutsche Bahn würde das Projekt Stuttgart 21 aus heutiger Sicht ... mehr

Dortmund: Rechtsextremisten greifen Dunkelhäutigen an

Rechtsextremisten haben in Dortmund drei dunkelhäutige Männer angegriffen. Die Polizei nahm vier Verdächtige im Alter von 18 bis 23 Jahren fest. Sie traten und schlugen einen der Männer, als dieser bei der Flucht vor den Angreifern stolperte und stürzte, wie die Polizei ... mehr

Schon wieder Kinder in Indien vergewaltigt und ermordet

Erneut haben Sexualmorde an Kindern in Indien für Entsetzen gesorgt. Innerhalb weniger Tage wurden drei Kinder erst vergewaltigt und anschließend ermordet. Ein neunjähriges Mädchen wurde in der Nacht zum Freitag im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh ... mehr

Notfälle - "Entschärft": Viel Trubel um Weltkriegsbombe in Berlin

Berlin (dpa) - Zehntausend in Sicherheit gebrachte Menschen, ein leerer Hauptbahnhof, Stillstand auch im Nahverkehr, geschlossene Schulen und Behördengebäude: Die Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg hat Teile der Berliner Innenstadt stundenlang ... mehr

Hannover: Streit zwischen Familien auf dem Spielplatz eskaliert

Sie warfen sich gegenseitig vor, nicht richtig auf die eigenen Kinder aufzupassen: Auf einem Spielplatz in Hannover ist ein Streit mit etwa 30 Beteiligten eskaliert. Gegen vier Personen wird nun ermittelt. Auf einem Spielplatz in der hannoverschen Nordstadt ... mehr

Langenfeld: Mann bei Schusswechsel mit SEK getötet

Bei einem Schusswechsel haben SEK-Beamte im nordrhein-westfälischen Langenfeld einen 38-Jährigen getötet. Vorher hatte der Mann Schüsse von seinem Balkon abgefeuert. Der Mann schoss nach Angaben der Ermittler vom Freitag auf die Polizisten, als sie seine Wohnung ... mehr

Berliner Gürtel-Schläger will kein Antisemit sein

Der Gürtel-Angreifer von Berlin sieht sich als Opfer der Medien: Am Dienstag hat er einen Kippa-Träger beschimpft und auf ihn eingeschlagen. Nun soll das nichts mit Judenhass zu tun haben. Erst meldete er sich bei der Polizei, dann im Netz: Der Gürtel-Angreifer ... mehr

Unglücksflug: Airline wollte mehr Zeit für Triebwerk-Prüfungen

Vor einem tödlichen Zwischenfall bei Southwest Airlines hat es Hinweise auf Probleme mit dem später explodierten Triebwerk gegeben. Die Airline hätte die Turbinenschaufeln gerne länger überprüft. Der Hersteller CFM International hatte vergangenes Jahr Inspektionen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018