• Home
  • Themen
  • Soest


Soest

Soest

Achtjähriger rast nachts über die Autobahn

In der Nacht meldet sich eine Mutter aus Soest bei der Polizei, weil ihr Sohn mit dem Automatik-Wagen davon gefahren ist. Der Achtjährige legt mehrere Kilometer zurück – bis ihm die Fahrt selbst unangenehm wird.

Polizei im Einsatz (Symbolbild): Der Junge hat beim Eintreffen der Beamten sein Handeln realisiert und ist in Tränen ausgebrochen.

Er fuhr nicht nur betrunken Auto, er schlief auch noch am Steuer ein. Die Polizei hat einen 49-Jährigen in NRW an einer Ampel geweckt, nachdem Passanten daran gescheitert waren. 

Verkehrsampel: Ein betrunkener Autofahrer musste von der Polizei geweckt werden. (Symbolbild)

Der Fall von Puppen mit nachgestellten Verletzungen in einem Wald in Nordrhein-Westfalen ist von der Polizei nach wochenlangen Ermittlungen aufgeklärt worden. Ende März waren die Figuren entdeckt worden.

Drei Puppen: Die Polizei Soest hat nun aufgeklärt, warum teils "verstörende" Puppen in einem Wald gefunden wurden.

Bei einem Brand in einer Asylunterkunft in Nordrhein-Westfalen sind viele Bewohner verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen erlitten etwa 20 Menschen leichte Rauchvergiftungen.

Die Feuerwehr fuhr mit einem großen Aufgebot in die kleine Stadt zwischen Paderborn und Soest.

Ein 16 Jahre alter Gymnasiast hat nach Polizeiangaben einen Mitschüler bei einem Streit mit einem Messer lebensgefährlich verletzt.

t-online news

Profi-Banden haben sich in Deutschland darauf spezialisiert, auf Rastplätzen Lastwagen auszurauben.

Geparkte Laster auf einem Autobahnrastplatz sind für die Diebesbanden eine leichte Beute.
Frank Christiansen, dpa

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website