$self.property('title')

Xi Jinping

Handelsstreit mit den USA: China will marktverzerrende Subventionen beenden

Handelsstreit mit den USA: China will marktverzerrende Subventionen beenden

Bald endet der "Waffenstillstand" zwischen den USA und China im Handelsstreit. Insidern zufolge soll China den Vereinigten Staaten in einem Punkt Entgegenkommen signalisiert haben. China hat Insidern zufolge ... mehr
Handelsstreit: Trump lobt Gespräche mit China und setzt auf Spitzentreffen

Handelsstreit: Trump lobt Gespräche mit China und setzt auf Spitzentreffen

Donald Trump zeigt sich über die Gespräche mit China zufrieden. Er macht aber auch klar, dass er mit der Delegation keine Einigung treffen wird. Dazu will er mit Chinas Staatschef Jinping persönlich sprechen. Im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit ... mehr
China: Prominenter Menschenrechtsanwalt Wang Quanzhang verurteilt

China: Prominenter Menschenrechtsanwalt Wang Quanzhang verurteilt

Drei Jahre sitzt Wang Quanzhang schon in Haft, ohne dass seine Familie ein Lebenszeichen von ihm hatte. Nun wurde der Menschenrechtsanwalt in China verurteilt.  Die Kritik ist groß. Der prominente chinesische Bürgerrechtsanwalt Wang Quanzhang ist zu viereinhalb Jahren ... mehr
IWF-Bericht: Trübe Aussichten für die Weltwirtschaft

IWF-Bericht: Trübe Aussichten für die Weltwirtschaft

Handelskonflikte, Brexit, verlangsamtes Wachstum in China: Die Aussichten für die globale Wirtschaft sind so schlecht wie lange nicht. Ökonomen warnen vor drei Risiken für die Weltwirtschaft. Das Weltwirtschaftsforum in Davos startet mit einer trüben Vorhersage ... mehr
Kim Jong Un in China: Xi sieht historische Chance auf Einigung in Korea

Kim Jong Un in China: Xi sieht historische Chance auf Einigung in Korea

Vor einem zweiten Treffen mit US-Präsident Trump hat Nordkoreas Machthaber Kim seine Nähe zur chinesischen Führung demonstriert. Für die hat die Einigung Koreas wichtige Fortschritte gemacht. Chinas Präsident Xi Jinping hat Nordkoreas Machthaber ... mehr

Sonderzug aus Nordkorea: Kim Jong Un besucht überraschend China

Die Atomverhandlungen der USA mit Nordkorea stocken. Trotzdem soll es bald wieder ein Treffen von Kim und Trump geben. Vorher besucht der nordkoreanische Machthaber China – an seinem Geburtstag. Nordkoreas Machthaber  Kim Jong Un ist zu einem überraschenden Besuch ... mehr

Nordkoreas Kim Jong Un in China eingetroffen

Mit dem Privatzug: Der nordkoreanische machthaber Kim Jong Un ist in China eingetroffen. (Quelle: Reuters) mehr

Chinas Präsident Xi ruft Truppen zu Kampfbereitschaft auf

Erst präsentiert China Bilder seiner "Mutter aller Bomben", nun soll sich die Armee kampfbereit halten. China verleiht seinen Drohungen Nachdruck. Xi will die "Wiedervereinigung" mit Taiwan. Chinas Präsident Xi Jinping hat die Armee seines Landes aufgerufen, bereit ... mehr

"Wiedervereinigung" angedroht: Taiwan bittet im Konflikt mit China um Hilfe

Taipei (dpa) - Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen hat angesichts chinesischer Drohungen mehr internationale Unterstützung zur Verteidigung von Freiheit, Demokratie und Menschenrechten auf der Insel verlangt. Zugleich bekräftigte sie die Entschlossenheit ... mehr

Xi Jinping: Chinas Präsident droht Taiwan mit gewaltsamer Vereinigung

China ist riesig, Taiwan ist klein: Doch die Unabhängigkeit der Insel will China nicht akzeptieren. Nun drohte der chinesische Präsident mit Gewalt. Chinas Präsident Xi Jinping hat angekündigt, die Vereinigung Chinas mit dem demokratischen Taiwan zu erzwingen, notfalls ... mehr

Beziehungen am Tiefpunkt: China droht Taiwan mit gewaltsamer "Wiedervereinigung"

Peking (dpa) - Chinas Präsident Xi Jinping will die "Wiedervereinigung" mit dem demokratischen Taiwan notfalls auch mit Gewalt erzwingen. China müsse und werde auch wiedervereinigt werden, sagte Xi Jinping laut der amtlichen Nachrichtenagentur Xinhua in einer ... mehr

Taiwan: China droht mit gewaltsamer Vereinigung

Taiwan: China droht mit gewaltsamer Vereinigung. (Quelle: t-online.de) mehr

Neues Jahr 2019: Merkel sagt Tschüss und Trump spuckt Feuer

2019 wird sich in der Welt verschärft fortsetzen, was 2018 begann. Was wir verlieren, wissen wir, nicht aber, was an seine Stelle tritt: Wer folgt als Kanzler(in), was wird ohne Amerika aus Syrien und wer bietet China Paroli? In meinem Notizbuch halte ... mehr

Hacker stehlen vertrauliche EU-Diplomatenberichte

Hacker dringen in das Netz des diplomatischen Diensts der Europäischen Union ein und entwenden dort tausende vertrauliche Diplomatenberichte – unter anderem über Russland und China.   Der diplomatische Dienst der Europäischen Union ist laut einem Zeitungsbericht ... mehr

China feiert 40 Jahre Öffnung: Präsident Xi verspricht Reformen

"Offenheit bringt Fortschritt": 1978 begann Chinas Aufstieg zur zweitgrößten Wirtschaftsmacht. Chinas Staatschef verspricht weitere Reformen. Doch viele üben Kritik an seinem Umgang mit ausländischen Handelspartnern. Trotz anhaltender Skepsis bei ausländischen Firmen ... mehr

Trump: Handelsgespräche zwischen China und USA laufen

Die Handelsgespräche zwischen China und den USA gehen voran – das sagt zumindest Präsident Trump. Schon bald sollen sich Vertreter beider Länder erneut treffen. In den Handelsstreit mit China kommt nach Worten von US-Präsident Donald Trump Bewegung ... mehr

Steinmeier will mit China internationale Ordnung verteidigen

Steinmeier wirbt in China für Menschenrechte und freien Marktzugang für deutsche Unternehmen. Doch eigentlich wirbt er um China als Partner auf dem internationalen Parkett. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei seinem Staatsbesuch in China den Schutz ... mehr

China kritisiert USA – wird der Handelsstreit nun persönlich?

Kaum haben sich Peking und Washington im Handelsstreit angenähert, sorgt die Verhaftung der Tochter des Huawei-Gründers für neuen Ärger. Wer wusste wann von der Festnahme? Die USA haben offenbar auch andere chinesische Firmen im Visier. Die Festnahme der Finanzchefin ... mehr

Drohender Handelskrieg: China will US-Forderungen sofort umsetzen

Wird der Handelskrieg doch noch abgewendet? Nach Entspannung auf dem G20-Gipfel in Buenos Aires will China nun die Forderungen der USA nach Handelserleichterungen umsetzen – und zwar sofort. China hat angekündigt, die mit den USA auf dem G20-Gipfel vereinbarten ... mehr

Handelsstreit geht weiter: Trump droht China erneut mit Zöllen

Beim G20-Gipfel vereinbarten sie eine Waffenruhe. Doch US-Präsident Donald Trump hält den Druck im Handelsstreit mit China hoch. Aus Peking kommen versöhnliche Töne. US-Präsident  Donald Trump hat im Handelsstreit mit China trotz des jüngsten Waffenstillstands mit hohen ... mehr

Furcht vor Zöllen: Audienz der deutschen Autobosse im Weißen Haus

Ermuntert vom G20-Burgfrieden zwischen den USA und  China reisen Top-Manager deutscher Autokonzerne nach Washington. Sie wollen der US-Regierung die Zölle auf europäische Autos ausreden. Das stößt auf Kritik in Europa. Angesichts drohender ... mehr

G20: Donald Trumps seltsam freundlicher Gipfel

Donald Trump präsentiert sich auf dem G20-Gipfel unerwartet leise – und kommt mit vielem durch. Im Handelsstreit mit China legt er eine Waffenpause ein. Doch Schaden entsteht hinter den Kulissen. Der G20-Gipfel bescherte Donald Trump ... mehr

Kolumne: Donald Trump auf G20-Gipfel: Die Rowdy-Diplomatie des Präsidenten

Donald Trump steht mächtig unter Druck – beim G20-Gipfel will er sich Luft verschaffen. Auch die Deutschen werden seine ganz eigene Diplomatie zu spüren bekommen. Donald Trump war gerade nach zehnstündigem Flug in Buenos Aires im Hotel angekommen, da legte er schon ... mehr

Wie viel ist von der Weltordnung übrig geblieben?

Der G20-Gipfel  ab Freitag  in Buenos Aires bietet  so viel Zündstoff wie lange nicht mehr: Ukraine-Krise, Handelsstreit und Khashoggi-Affäre. Doch ob sich die Weltgemeinschaft zusammenrauft, ist ungewiss. Brennende Barrikaden ... mehr

Handelskonflikt: Trump trifft Merkel beim G20-Gipfel

Donald Trump nutzt den Gipfel der G20 in Argentinien als seine Bühne. Sieben bilaterale Treffen will er abhalten – darunter auch mit Kanzlerin Merkel und Russlands Präsident Putin, nicht aber mit Saudi-Arabiens Kronprinz. US-Präsident Donald Trump ... mehr

Botschafter: Chemnitz-Vorfälle beunruhigen chinesische Investoren

Chinesische Investoren sorgen sich um die Sicherheit in Deutschland. Vorfälle wie in Chemnitz könnten wirtschaftliche Entscheidungen negativ beeinflussen, so Chinas Botschafter. Die Ausschreitungen von Chemnitz haben nach den Worten des chinesischen Botschafters ... mehr

Mehr zum Thema Xi Jinping im Web suchen

Sozialismus ist schick: Neue TV-Show über Chinas Präsidenten

Peking (dpa) - Xi Jinping könnte China bis ans Ende seiner Tage regieren. Politisch hat er den Weg dazu längst freigemacht. Eine neue Gameshow zur besten Sendezeit soll nun auch den Kult um seine Person ankurbeln. Zielgruppe ist vor allem Chinas Jugend ... mehr

55 Kilometer lang: Rekordbrücke zwischen Hongkong und Chinas Festland eröffnet

Hongkong (dpa) - Überschattet von Kontroversen ist die weltweit größte Meeresbrücke zwischen Hongkong und dem Festland Chinas eröffnet worden. Bei einer Feier in Zhuhai gab Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping persönlich die Superbrücke ab Mittwoch für den Verkehr ... mehr

Hongkong: 55 Kilometer lange Brücke verbindet Hongkong und Chinas Festland

Das gigantische Brückenprojekt ist nicht nur wegen der hohen Kosten, Korruption und tödlicher Unfälle umstritten. Viele Hongkonger wollen gar nicht so nahe an Chinas Festland rücken. Überschattet von Kontroversen ist die weltweit größte Meeresbrücke zwischen Hongkong ... mehr

Die meisten Menschen vertrauen Angela Merkel

Ein überraschendes Ergebnis?: Laut einer Erhebung des amerikanischen Pew Research Centers, ist Bundeskanzlerin Angela Merkel die vertrauenswürdigste Politikerin. (Quelle: spot on news) mehr

Angela Merkel: Bundeskanzlerin nimmt nicht an Staatsbankett für Erdogan teil

Recep Tayyip Erdogan kommt zu Besuch nach Deutschland, geehrt wird der türkische Präsident mit einem Staatsbankett. Angela Merkel wird allerdings nicht zugegen sein. Kanzlerin Angela Merkel wird beim feierlichen Staatsbankett für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip ... mehr

Dalai Lama: "Vielleicht wäre es besser, wenn wir keine Religionen hätten"

In China gilt der Dalai Lama als "Wolf in Mönchskutte". Im Westen ist er dagegen beliebt, ein spiritueller Superstar – aber was er wirklich denkt und wofür er kämpft, das wissen nicht viele.  Wenn es um den 14. Dalai Lama geht, kommt es immer wieder ... mehr

Russland: Putin und Chinas Xi braten zusammen Pfannkuchen

Für gewöhnlich zeigt er sich beim Judo, auf der Jagd oder oberkörperfrei auf einem Pferd: Am Rande eines Wirtschaftsgipfels stehen Putin und Chinas Xi Jinping nun mit Kochschürzen am Herd. Russlands Präsident Wladimir Putin und Chinas Präsident Xi Jinping haben ... mehr

Die "Neue Seidenstraße": Chinas Traum, unser Alptraum?

China will mit der "Neuen Seidenstraße" seinen Außenhandel ankurbeln. Die Volksrepublik investiert dafür Milliarden. Ist das ein wohltätiger fernöstlicher Marschall-Plan oder ein Welteroberungsprogramm? Mein Mönch, dessen Spuren ich jetzt ein Jahr lang gefolgt ... mehr

Milliarden-Investitionen: Wie China in Afrika seine Macht ausbaut

Chinas Staatschef Xi Jinping hat Investitionen von 60 Milliarden Dollar für die Entwicklung in Afrika angekündigt. Während mit chinesischem Geld auf dem Kontinent ganze Städte und neue Bündnisse entstehen, verliert Deutschland den Anschluss. China will den Staaten ... mehr

China investiert 60 Milliarden Dollar in Entwicklung Afrikas

Milliarden-Investitionen: Chinas Staatschef Xi Jinping hat Investitionen in Höhe von 60 Milliarden Dollar (51,7 Milliarden Euro) für die Entwicklung in Afrika angekündigt. (Quelle: AFP) mehr

Trump bleibt im Handelsstreit hart: "Die EU ist fast so schlimm wie China"

Im Handelsstreit mit den USA will sich die EU auf einen Kompromiss einlassen – und hat ein Angebot gemacht. Trump jedoch bleibt hart. Und auch im Konflikt mit China setzt er weiter auf Konfrontation. US-Präsident Donald Trump hat ein Angebot der Europäischen Union ... mehr

China: Uiguren werden immer stärker unterdrückt

Die Uiguren sind eine muslimische Minderheit im Westens Chinas. Die immer stärker von Peking unterdrückt wird. Mittlerweile auch mit modernsten Methoden. Peking/Kaschgar. Wer aussieht wie ein Uigure, muss seinen Ausweis zeigen – wer chinesisch aussieht, nicht. Gruppen ... mehr

Deutscher Student in China: Ausgewiesen wegen einer Hausarbeit

Der deutsche Journalismus-Student David Missal ist aus China ausgewiesen worden. Der Grund: Er hatte ein Video über einen Menschenrechtsanwalt gedreht. David Missal wirkt erschöpft, er hat seit seinem Rückflug am Sonntag nicht viel geschlafen. "Ich bin traurig ... mehr

Pekings Griff nach Osteuropa: Wie China seinen Einfluss auf Europa ausweitet

China treibt mit Wucht seinen Aufstieg zur Weltmacht voran. Vom Balkan aus dehnt das Reich der Mitte auch in Europa seinen Einfluss aus. Forscher der Naumann-Stiftung analysieren Pekings Strategie in diesem Gastbeitrag. Die Autoren sind Forscher ... mehr

Nordkorea-Gipfel: Trump macht Kim Jong Un ein unverdientes Geschenk

Donald Trump macht Kim Jong Un ein riesiges, unverdientes Geschenk. Der US-Präsident legitimiert die Herrschaft des Diktators – und bekommt nur vage Zusagen. Warum der Deal dennoch Positives bewirken kann. Nordkoreas Diktator ist für  Donald Trump "ein guter Partner ... mehr

Tagesanbruch: Trumps Doppelschlag, die Stunde der Autokraten, der Fall Ali B.

Liebe Leserinnen und Leser, was für ein Wochenende! Im fernen Kanada zerbröselt der Glaube daran, dass Europa und die USA unter Trump noch etwas gemeinsam haben, in der noch ferneren chinesischen Hafenstadt Qingdao nutzen die Autokraten die Gunst der Stunde ... mehr

G7-Gipfel – Reaktionen auf den Eklat: "Präsident Donald Trump ist ein Chaot"

Ein Ende mit großem Knall: In zwei Twitter-Botschaften zerschmettert US-Präsident Trump die mühsam ausgehandelte G7-Erklärung. Die Reaktionen reichen von Ratlosigkeit bis zu deutlicher Kritik. Die Bundesregierung äußerte sich in der Nacht nur knapp. "Deutschland steht ... mehr

Donald Trumps Absage an Kim Jong Un: Der Dealmaker verzockt sich

Donald Trump sagt den Gipfel mit Kim Jong Un ab – wegen aggressiver Rhetorik der Nordkoreaner. Doch er lässt die Hintertür weit offen. Was steckt dahinter? Es wäre ein historisches Treffen geworden. Doch ähnlich abrupt wie die Ankündigung eines Gipfels zwischen Donald ... mehr

Angela Merkel in China: "Menschenrechte dürfen nicht geopfert werden"

Die Menschenrechtslage in China ist desolat und die deutsche Industrie wirft Peking eine aggressive Wirtschaftsstrategie vor. Findet Kanzlerin Merkel auf ihrer Reise die richtigen Worte? Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf schwieriger Mission in Peking und Shenzhen ... mehr

Tagesanbruch: Merkel im Übermorgenland

Guten Morgen aus Peking, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wenn ein Genie stirbt, sollten wir innehalten. Für einen Moment die großen und kleinen Aufreger des Tages vergessen, das erste Diesel-Fahrverbot ... mehr

Angela Merkels Besuch in China: Was Duisburg hilft, kann der Welt schaden

Chinas Führung baut ihren Einfluss weltweit systematisch aus. Das geht gut voran, weil Unternehmen, Städte und Länder zunächst profitieren. Doch die Vorzüge haben einen Preis. Duisburg ist nicht gerade als Metropole bekannt. Würde ein Europäer eine Karte zeichnen ... mehr

Kim Jong Un und Xi Jinping treffen sich überraschend in China

Erst im März reiste Kim Jong Un nach Peking. Kurz vor dem geplanten Treffen mit Donald Trump ist Kim wieder in China. Ein Zeichen an die USA? Wenige Wochen vor dem geplanten Gipfel mit US-Präsident Donald Trump hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un demonstrativ ... mehr

Mehr Importe, weniger Zölle: China geht im Handelskrieg auf USA zu

Nach immer schärferen Tönen im Handelsstreit zwischen den USA und China deutet sich zaghaft eine Entspannung an. China will Zölle abbauen und seine Wirtschaft weiter öffnen. Zugleich aber legte Peking Beschwerde bei der WTO ein. Chinas Präsident Xi Jinping hat Sorgen ... mehr

China droht USA: "Auf Gegenangriff mit großer Kraft vorbereitet"

Im drohenden Handelskrieg mit den USA schlägt die chinesische Regierung zunehmend martialische Töne an. Verhandlungen schließt sie "unter diesen Umständen aus". China hat angesichts neuer US-Strafzollpläne mit massiver Vergeltung gedroht. Ein Sprecher des Pekinger ... mehr

Hogg, Kim und Seehofer: Drei Fotos über die wir reden müssen

Kim Jong Un besucht Xi Jinping, ein junger Mensch hält eine Rede und Horst Seehofer lässt nur Männer um sich sein: Drei ernste Fotos erzählen unfreiwillig ihre Geschichte und wir können sogar darüber lachen. Heute machen wir mal etwas anderes, wir widmen uns nicht ... mehr

Kim Jong-un in China: Atomare Abrüstung ist jetzt eine konkrete Option

Im gepanzerten Zug reist Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un zu Gesprächen nach Peking. Ein historischer Besuch, der Hoffnungen auf eine Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel nährt.  Die Geheimniskrämerei hatte ein abruptes Ende: Die chinesische ... mehr

Nordkoreanischer Dikator: China bestätigt Besuch von Kim Jong Un in Peking

Während seiner ersten Auslandsreise deutete Kim eine Lösung des Atomkonflikts an. Dafür will er sich offenbar im April mit US-Präsident Donald Trump und dessen südkoreanischem Kollegen Moon Jae In treffen. Nodkoreas Diktator Kim Jung Un will offenbar unter bestimmten ... mehr

Kim Jong Un auf Staatsbesuch bei Xi

Erste Auslandsreise: Kim Jong Un ist auf Staatsbesuch bei Chinas Machthaber Xi, dabei soll es auch um den Atomkonflikt gehen. (Quelle: Reuters) mehr

Donald Trumps vergiftetes Angebot an Europa

Donald Trump lässt nicht locker: Jetzt will er die Europäer für seine aggressive Handelspolitik gegen China gewinnen –  der Schachzug stellt die EU vor ein Dilemma. Der US-Präsident prescht weiter voran. Am Dienstag telefonierte er sowohl mit Emmanuel Macron ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019