Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität >

Elektroauto

Elektroauto: Wie E-Autos mit künstlichen Geräuschen lauter werden
Elektroauto: Wie E-Autos mit künstlichen Geräuschen lauter werden

Elektroautos, die man nicht hören kann, gehören der Vergangenheit an. In Zukunft kann man sogar am Hören erkennen, welcher Hersteller das E-Auto gebaut hat. Hier erfahren Sie, wie es dazu kommt. Einer... mehr

Elektroautos, die man nicht hören kann, gehören der Vergangenheit an. In Zukunft kann man sogar schon am Geräusch erkennen, welcher Hersteller das Fahrzeug gebaut hat.

Elektroauto: Das E-Auto wird Jobs vernichten, sagt eine Mehrheit
Elektroauto: Das E-Auto wird Jobs vernichten, sagt eine Mehrheit

Immer mehr Gegenwind fürs Elektroauto: Es sei längst nicht so sauber wie sein Ruf, sagen Experten. Und es vernichte Arbeitsplätze, befürchten die meisten Deutschen. Das zeigt eine repräsentative... mehr

Immer mehr Gegenwind fürs Elektroauto: Es sei längst nicht so sauber wie sein Ruf, sagen Experten. Und es vernichte Arbeitsplätze, befürchten die meisten Deutschen. Fachleute nähren diese Angst. | Von Markus Abrahamczyk

Auto – Die große Elektro-Unsicherheit: Autozulieferer bangen um Jobs
Auto – Die große Elektro-Unsicherheit: Autozulieferer bangen um Jobs

Das E-Auto: Schafft es neue Arbeit oder wird es Jobs vernichten? Der IG-Metall-Chef warnt bereits vor industriellen Wüsten. Welche Regionen der Wandel besonders hart treffen wird. Der Umbau der... mehr

Das E-Auto: Schafft es neue Arbeit oder wird es Jobs vernichten? Der IG-Metall-Chef warnt bereits vor industriellen Wüsten. Welche Regionen der Wandel besonders hart treffen wird.

Neuer E-Tron von Audi: Auto-Hersteller ruft sein Elektroauto zurück
Neuer E-Tron von Audi: Auto-Hersteller ruft sein Elektroauto zurück

Gerade erst auf den Markt gebracht, wird er nun schon zurückgeordert: Audi ruft seinen E-Tron in die Werkstätten. Für den sehr ernsten Grund findet der Hersteller eine blumige Beschreibung. Ab 80.900... mehr

Gerade erst auf den Markt gebracht, wird er bereits zurückgeordert: Audi ruft seinen E-Tron in die Werkstatt. Für den ernsten Grund findet der Hersteller eine blumige Beschreibung. | Von Markus Abrahamczyk

Das Elektroauto – wirklich eine saubere Alternative?
Das Elektroauto – wirklich eine saubere Alternative?

Umweltkiller E-Auto? Es stimmt natürlich, dass Batteriefahrzeuge keine Abgase erzeugen. Zur Wahrheit gehört allerdings noch eine andere Seite – die das strahlende Bild vom sauberen Antrieb ziemlich... mehr

Umweltkiller E-Auto? Es stimmt, dass Batteriefahrzeuge keine Abgase erzeugen. Zur Wahrheit gehört allerdings noch eine andere Seite – die das Bild vom sauberen Antrieb ziemlich eintrübt. | Von Markus Abrahamczyk

Autotest - Renault K-ZE: Stromern zum Spartarif

Berlin (dpa-infocom) - Ein Tesla kostet aktuell mehr als 60.000 Euro, für den VW ID.3 werden knapp 30.000 Euro fällig und der Smart EQ steht mit mehr als 20.000 Euro in der Liste. Für Elektroautos muss man tief in die Tasche greifen. Dass es auch anders geht, will jetzt Renault mit dem K-ZE beweisen. Denn der Kleinwagen soll mit einem konkurrenzlosen Preis von deutlich unter 15.000 Euro zum Billigheimer unter den Batterieautos werden - und trotzdem mehr als 250 Kilometer Reichweite bieten. ... mehr

Ein gutes Gewissen muss kein teures Vergnügen sein. Mit dem K-ZE beweist Renault, dass bezahlbare Elektroautos möglich sind...

Scheuer will Prämien für Elektroautos verdoppeln
Scheuer will Prämien für Elektroautos verdoppeln

Länger und mehr: So will der Bundesverkehrsminister die Prämie für E-Autos schmackhafter machen. Mit wie viel Geld die Regierung die Autokäufe ankurbeln will.  Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer... mehr

Länger und mehr: So will der Bundesverkehrsminister die Prämie für E-Autos schmackhafter machen. Mit wie viel Geld die Regierung die Autokäufe ankurbeln will. 

Audi stellt die Produktion von Sportwagen TT und R8 ein
Audi stellt die Produktion von Sportwagen TT und R8 ein

Weniger ist mehr: In der Hauptversammlung kündigt das Unternehmen an, zwei Fahrzeugmodelle auslaufen zu lassen. Doch es wird auch eine neue Variante eines Kundenlieblings geben.  Audi-Chef Bram Schot... mehr

Weniger ist mehr: In der Hauptversammlung kündigt das Unternehmen an, zwei Fahrzeugmodelle auslaufen zu lassen. Doch es wird auch eine neue Variante eines Kundenlieblings geben. 

Auto – Mercedes E-Geländewagen: So teuer ist der erste Stromer mit Stern
Auto – Mercedes E-Geländewagen: So teuer ist der erste Stromer mit Stern

Mercedes startet ins Elektrozeitalter und bringt als erstes von mindestens zehn Akku-Autos bis 2025 nun den EQC in den Handel. Wie viel das Fahrzeug kostet und was es kann.  Zehn Elektroautos bis... mehr

Mercedes startet ins Elektrozeitalter und bringt als erstes von mindestens zehn Akku-Autos bis 2025 nun den EQC in den Handel. Wie viel das Fahrzeug kostet und was es kann. 

VW will Elektro-Kleinwagen in Osteuropa bauen
VW will Elektro-Kleinwagen in Osteuropa bauen

VW ändert seine Pläne: Der  Autokonzern will die Produktion von E-Kleinwagen ins Ausland verlegen.  Im Werk in Emden soll stattdessen ein anderes Auto vom Band laufen. Der Autobauer Volkswagen will... mehr

VW ändert seine Pläne: Der Autokonzern will die Produktion von E-Kleinwagen ins Ausland verlegen. Im Werk in Emden soll stattdessen ein anderes Auto vom Band laufen.

BMW hält Ausstieg aus Verbrennern offen
BMW hält Ausstieg aus Verbrennern offen

VW setzt seinen Fokus auf batterieelektrisch angetriebene Fahrzeuge. BMW hingegen will bei diesem Thema flexibel bleiben. Wie der Chef des Unternehmens diesen Kurs erklärt. Der Autobauer BMW hält sich... mehr

VW setzt seinen Fokus auf batterieelektrisch angetriebene Fahrzeuge. BMW hingegen will bei diesem Thema flexibel bleiben. Wie der Chef des Unternehmens diesen Kurs erklärt.

Nach Abgas-Affäre: Daimler macht bis 2039 Schluss mit Diesel und Benzin
Nach Abgas-Affäre: Daimler macht bis 2039 Schluss mit Diesel und Benzin

Erst VW, jetzt Daimler: Die Stuttgarter geben dem Verbrennungsmotor eine Galgenfrist. Danach sollen ihre Autos emissionsfrei fahren. Der Konzern knüpft seinen Plan allerdings an zwei Bedingungen. Bis... mehr

Erst VW, jetzt Daimler: Die Stuttgarter geben dem Verbrennungsmotor eine Galgenfrist. Danach sollen ihre Autos emissionsfrei fahren. Der Konzern knüpft seinen Plan allerdings an zwei Bedingungen.

Elektrisch oder Plug-In-Hybrid: Daimler will 2039 nur noch CO2-neutrale Neuwagen produzieren
Elektrisch oder Plug-In-Hybrid: Daimler will 2039 nur noch CO2-neutrale Neuwagen produzieren

Sindelfingen (dpa) - Bis 2039 will Daimler dafür sorgen, dass die weltweit verkauften Neuwagen CO2-neutral unterwegs sind. Welche Technologien allerdings genau zum Einsatz kommen werden, will sich der... mehr

Die großen Konzerne überbieten sich derzeit mit Plänen zum Klimaschutz. Der Autobauer Daimler macht nun Pläne für die Neuwagen-Flotte in 20...

Wenige Minuten Ladezeit: Shell baut erste E-Ladesäulen an seinen Tankstellen
Wenige Minuten Ladezeit: Shell baut erste E-Ladesäulen an seinen Tankstellen

Hamburg (dpa) - Der Energiekonzern Shell will noch in diesem Jahr bundesweit 50 Ladesäulen mit 100 Ladepunkten an seinen Tankstellen errichten. Die Ladeleistung soll dabei so hoch sein, dass ein... mehr

Das Netz aus E-Ladesäulen ist in Deutschland noch ausbaufähig - vor allem in ländlichen Gebieten. Jetzt hat der Shell-Konzern angekündigt,...

E-Autos: Verkehrsminister Scheuer will Kaufprämie erhöhen
E-Autos: Verkehrsminister Scheuer will Kaufprämie erhöhen

Das Bundesverkehrsministerium will die Kaufprämie für Elektroautos deutlich ausweiten. Insbesondere günstigere Modelle könnten stärker gefördert werden. Bis zu einem Fünftel des Kaufpreises sei im... mehr

Das Bundesverkehrsministerium will die Kaufprämie für Elektroautos deutlich ausweiten. Insbesondere günstigere Modelle könnten stärker gefördert werden. Bis zu einem Fünftel des Kaufpreises sei im Gespräch.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR
Anzeige
Gebrauchtwagensuche
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität > Elektroauto


shopping-portal