t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeWirtschaft & FinanzenAktuellesWirtschaft

Nordsee: RWE plant neue Windparks vor Juist


Es geht um 1,6 Gigawatt
RWE gibt grünes Licht für Windparks in der deutschen Nordsee

Von afp
27.05.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 0480708239Vergrößern des BildesEin Windpark vor der Küste der Niederlande (Symbolbild): RWE plant ein Projekt vor der Insel Juist. (Quelle: IMAGO/Mischa Keijser/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Der Energiekonzern will seinen Kapazitäten bei der Windkraft weiter ausbauen. Jetzt steht der Plan für neue Windparks in der Nordsee..

Der Essener Energiekonzern RWE hat grünes Licht für Offshore-Windparks in der deutschen Nordsee gegeben. Bis 2029 soll das Projekt namens Nordseecluster mit insgesamt 1,6 Gigawatt Leistung in zwei Phasen umgesetzt werden, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Mit dem Bau des ersten Teils soll im kommenden Jahr begonnen werden.

Die Windparks in der Nordsee entstehen rund 50 Kilometer nördlich der Insel Juist. Nach Abschluss des Baus sollen sie jedes Jahr rund 6,5 Terawattstunden Strom erzeugen. "Das ist ein gutes Signal für die Energiewende in Deutschland und für RWE", erklärte Sven Utermöhlen, Chef der Offshorewind-Sparte bei RWE.

Erster Cluster soll Anfang 2027 an Netz gehen

Ab 2025 wird zunächst das Cluster A mit einer Gesamtleistung von 660 Megawatt gebaut. Anfang 2027 sollen die insgesamt 44 Windkraftanlagen vollständig am Netz sein. Die 60 Turbinen mit einer Gesamtleistung von 900 Megawatt des Nordseecluster B werden laut RWE dann ab 2029 einsatzbereit sein.

Das Energieunternehmen betreibt nach eigenen Angaben bereits heute weltweit 19 Windparks auf dem Meer, sechs davon vor der Küste Deutschlands. Bis 2030 will RWE seine Offshore-Windkapazität von derzeit 3,3 Gigawatt auf zehn Gigawatt verdreifachen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur AFP
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website