t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeWirtschaft & FinanzenAktuellesWirtschaft

Siemens Energy | Milliarden-Deal mit Saudi-Arabien


Kraftwerksausbau
Siemens Energy schließt Milliardengeschäft mit Saudi-Arabien ab

Von dpa
Aktualisiert am 24.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Siemens Turbinenhalle in Berlin (Symbolbild): Saudi-Arabien will mit den neuen Kraftwerken 60 Prozent CO₂ einsparen.Vergrößern des BildesSiemens Turbinenhalle in Berlin (Symbolbild): Saudi-Arabien will mit den neuen Kraftwerken 60 Prozent CO₂ einsparen. (Quelle: IMAGO/IMAGO/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Saudi-Arabien will seine Kraftwerke erneuern. Siemens soll auch die Wartung für die nächsten 25 Jahre übernehmen.

Siemens Energy hat aus Saudi-Arabien einen Kraftwerksauftrag über 1,4 Milliarden Euro bekommen. Der Konzern soll dort zwei sehr große Gas- und Dampfturbinenkraftwerke bauen, die fast vier Gigawatt Strom liefern.

Die Anlagen sollen mit Schweröl befeuerte Kraftwerke ersetzen und bis zu 60 Prozent CO₂ einsparen. Zum Vertrag gehöre auch ein Wartungsvertrag über 25 Jahre, teilte Siemens Energy am Montag mit. Vertragspartner und Generalunternehmer ist die China Energy International Group.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website