Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien > Energie >

Strompreise: Treue zum Grundversorger kostet Verbraucher viel Geld

Treue zum Grundversorger kostet Verbraucher viel Geld

10.02.2012, 08:27 Uhr | AFP, t-online.de, AFP, t-online.de

Strompreise: Treue zum Grundversorger kostet Verbraucher viel Geld. Beim Strompreis lohnt sich ein Vergleich fast immer (Quelle: imago images)

Beim Strompreis lohnt sich ein Vergleich fast immer (Quelle: imago images)

Obwohl der Strommarkt liberalisiert wurde und der Kunde die freie Wahl bei den Anbietern hat, nutzen viele Kunden die Möglichkeit zum Preisvergleich und Tarifwechsel nicht. Die anhaltende Treue zum lokalen Grundversorger beschert Stromkunden einer Studie zufolge allerdings deutlich höhere Preise als nötig.

In einem Vergleich des Verbraucherportals toptarif.de in den hundert größten Städten waren im Durchschnitt 46 Konkurrenten günstiger als der jeweils preiswerteste Tarif des örtlichen Grundversorgungsunternehmens. Lediglich sieben von hundert örtlichen Anbietern schafften es demnach unter die zehn günstigsten ihrer Stadt.

Kräftige Einsparpotentiale beim Wechsel

Trotz der Liberalisierung auf dem Strommarkt beziehen nach wie vor fast 85 Prozent der privaten Endkunden ihren Strom vom örtlichen Grundversorger. Dabei winken der Studie zufolge bei einem Anbieterwechsel deutliche Sparmöglichkeiten. So zahle ein vierköpfiger Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 4000 Kilowattstunden Strom im Schnitt beim lokalen Versorger 973 Euro pro Jahr. Bei den günstigsten Wettbewerbern koste der Strom dagegen im ersten Vertragsjahr nur 756 Euro, was einem Einsparpotenzial von 217 Euro oder 22 Prozent entspricht.

Strom-Rechner
Strompreisvergleich

Finden Sie günstige Stromanbieter!

Anzahl Personen im Haushalt

Anzeige

Der Preisvorteil sinkt den Angaben zufolge allerdings spürbar, wenn die von vielen Anbietern für das erste Vertragsjahr angebotenen Bonuszahlungen für den Wechsel abgezogen werden. Ohne diese Zahlungen schrumpfe das Einsparpotenzial für den Musterhaushalt auf im Durchschnitt rund 90 Euro oder neun Prozent pro Jahr. Allerdings gibt es der Studie zufolge deutliche regionale Unterschiede: In mehr als einem Drittel der untersuchten hundert Städte liege der Preisvorteil auch ohne Bonus bei 100 Euro und mehr im Jahr.

Dortmunds Grundversorger geht den umgekehrten Weg

In Dortmund, Dresden und Gera zählten die Lokalversorger ohne Bonus allerdings zu den günstigsten Anbietern. In Dortmund sind die Stadtwerke sogar insgesamt der günstigste Anbieter.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Gas-Rechner
AnzeigeGaspreisvergleich
Gaspreise vergleichen

Jetzt Gaspreise vergleichen und Geld sparen


Jobsuche

Anzeige
 

Gas-Rechner
AnzeigeGaspreisvergleich
Gaspreise vergleichen

Jetzt Gaspreise vergleichen und Geld sparen


Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien > Energie

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe