HomeWirtschaft & FinanzenGeld & Vorsorge

map-Report: Die besten privaten Krankenversicherer 2012


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSeoul: Nordkorea feuert Rakete abSymbolbild für einen TextZwei Kleinflugzeuge bei Gera abgestürztSymbolbild für einen TextTV-Star: Siebtes Kind mit Yoga-LehrerinSymbolbild für einen TextSchock-Moment: Ronaldo blutet starkSymbolbild für einen TextSchiffskollision auf der MoselSymbolbild für einen Text"Fiona" reißt Häuser in Kanada wegSymbolbild für einen TextDFB-Stars fliegen nicht mit nach EnglandSymbolbild für einen TextWiesn-Gast randaliert wegen BratwurstSymbolbild für einen TextSki-Olympiasieger hat HodenkrebsSymbolbild für einen TextBäckereikette senkt BrotpreiseSymbolbild für einen TextKirmes: Mädchen fliegt aus FahrgeschäftSymbolbild für einen Watson TeaserZDF: Experte sorgt für AufsehenSymbolbild für einen TextWie Nordic Walking die Knochen stärkt

Die besten privaten Krankenversicherer 2012

t-online, bv

Aktualisiert am 15.09.2021Lesedauer: 2 Min.
Deutscher Ring: Aufsteiger im "map"-Rating
Deutscher Ring: Aufsteiger im "map"-Rating (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die private Krankenversicherung (PKV) muss immer wieder für ihre Existenzberechtigung kämpfen. Grund dafür ist die Tendenz der Beiträge, im Alter stark anzusteigen. Aber so groß ist das Problem offenbar gar nicht, wie sich zumindest aus der Bewertung des Branchendienstes "map-Report" ergibt. Nach der Auswertung zahlreicher Daten schafften dieses Mal sechs Anbieter die Höchstnote "mmm". 2011 waren es nur drei gewesen. Außerdem habe die durchschnittliche Beitragserhöhung der Branche für Angestellte nur bei 7,83 Euro im Jahr gelegen. Beamte müssen 2012 sogar nur 3,24 Euro mehr zahlen als 2011. Das widerspreche den oft wiederholten Vorwürfen, es gebe in der PKV jährlich stärkere Beitragssteigerungen, schrieb der "map-Report".

An der Spitze des Ratings liegt wie schon in den Vorjahren die Debeka. Nachdem der Deutsche Ring erstmals seit längerem wieder Daten geliefert hatte, konnte er sich direkt auf Platz zwei vorschieben. Die R+V-Versicherung verteidigte ihren dritten Rang, während der zweitplatzierte des Vorjahres, die DKV, auf Platz sechs abrutschte, obwohl sie ihre Punktzahl sogar leicht verbessern konnte. Wegen einer Änderung der Systematik sind die Punktzahlen allerdings nicht direkt mit denen der Vorjahre zu vergleichen.

Neue Beitragsschocks bleiben aus

Das Top-Rating "mmm" heimsten außerdem als Aufsteiger die Signal und die Alte Oldenburger ein. Die Allianz, im Vorjahr noch mit einem "mm"-Rating in den Top Ten, schaffte nun nur noch ein "m" und landete auf dem letzten Platz 18. In das Rating flossen Daten von 18 Gesellschaften ein, die nach Angaben des "map-Report" zusammen auf rund 60 Prozent Marktanteil kommen. Die restlichen der insgesamt mehr als 40 privaten Krankenversicherer lieferten entweder keine oder unvollständige Daten - oder waren noch nicht wie erforderlich zwölf Jahre am Markt.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Baerbock kontert Lawrow in knapp 20 Sekunden aus

Nach dem Schockjahr 2010, als die Beiträge für Angestellte um durchschnittlich 24,82 Euro und für Beamte um 11,14 Euro stiegen, hat sich die Lage offenbar wieder beruhigt. DKV und Inter senkten den Angaben zufolge ihre Beiträge leicht, andere wie Debeka, Signal oder DEVK hielten sie stabil. Die restlichen Versicherer erhöhten die Beiträge um zwei bis 27 Euro pro Person. Der Durchschnitt der Jahre 2010 bis 2012 liegt für Angestellte bei 12,50 Euro.

Top Ten des PKV-Ratings 2012

Gesellschaft Punkte
gesamt
Bilanz Service Beiträge Rating
Debeka 76,70 31 19,20 26,50 mmm
Deutscher Ring 72,45 30 9,95 32,50 mmm
R+V 72,20 26 19,20 27,00 mmm
Signal 71,40 29 17,40 25,00 mmm
Alte Oldenburger 70,35 30 11,85 28,50 mmm
DKV 70,25 22 16,25 32,00 mmm
Hanse Merkur 65,35 22 18,85 24,50 mm
Nürnberger 63,00 21 10,00 32,00 mm
DEVK 63,00 26 13,00 24,00 mm
Provinzial Kranken 62,45 20 12,95 29,50 mm

Quelle: "map-report" - Ergebnisse mit dem Vorjahr nicht vollständig vergleichbar.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft
Krankenversicherung
Ratgeber Aktien










t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website