Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen >

Van Laack: Modehersteller übernimmt insolvente SØR

Trotz Corona  

Modehersteller van Laack übernimmt insolvente SØR

19.01.2021, 08:27 Uhr | dpa

Insolvenz: Wann ein Unternehmen insolvent ist und was das bedeutet

Air Berlin, Schlecker, Germania – große deutsche Unternehmen, die in den vergangenen Jahren Insolvenz anmelden mussten. Aber was heißt das eigentlich? Und wer bekommt das restliche Vermögen des Unternehmens? t-online klärt auf. (Quelle: t-online)

Firmenpleiten betreffen immer mehr deutsche Unternehmen: t-online erklärt, wann ein Unternehmen insolvent ist und wer das übrige Vermögen des Unternehmens bekommt. (Quelle: t-online.de)


Die Modemarke SØR musste bereits vor Corona in die Insolvenz. Nun hat sich ein Käufer für das Unternehmen gefunden: der Modefabrikant van Laack.

Der Modehersteller van Laack übernimmt den insolventen Modefilialisten SØR. Bis zu 25 Filialen und der Onlineshop des Modehändlers sollen weitergeführt werden, wie die van Laack-Gruppe mitteilte. Zum Kaufpreis machte van Laack keine Angaben. Zuvor hatten "Markt und Mittelstand" sowie der "Wirtschaftskurier" darüber berichtet.

Van Laack will umgehend die Renovierung und Neugestaltung der SØR-Filialen in Angriff nehmen und bis Ende April abschließen. Ziel sei es, SØR zu einem führenden Omnichannel-Player am deutschen Fashion-Markt zu entwickeln, sagte der neue Firmenchef Oliver Lübbenjans.

SØR war schon vor der Corona-Krise in die Insolvenz gegangen. Die Pandemie hatte das Unternehmen umso härter getroffen. Van Laack hatte dagegen die Corona-Krise als Chance genutzt und mit dem Einstieg in die Produktion von Mund-Nasen-Masken im Corona-Jahr 2020 seine Umsätze stark gesteigert.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Müller Drogerietchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen

shopping-portal