Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextDieser Star gewinnt "Let's Dance"Symbolbild fĂŒr einen TextTrump zahlt saftige GeldstrafeSymbolbild fĂŒr einen TextPanzer-Video als Propaganda entlarvtSymbolbild fĂŒr einen TextBrand legt Flughafen Genf kurz lahmSymbolbild fĂŒr einen TextUS-Bischof verweigert Pelosi KommunionSymbolbild fĂŒr einen TextRekord-Eurojackpot geht nach NRWSymbolbild fĂŒr einen TextNot-OP bei Schlagerstar Tony MarshallSymbolbild fĂŒr einen TextBoeing-Raumschiff an ISS angedocktSymbolbild fĂŒr einen TextFrau protestiert nackt in CannesSymbolbild fĂŒr einen TextÜberraschendes Comeback bei Sat.1Symbolbild fĂŒr einen Watson TeaserFormel 1: Haas-Boss zĂ€hlt Mick Schumacher an

Krebsvorsorge: Was ein positiver Test auf HP-Viren bedeutet

Von dpa
Aktualisiert am 15.03.2021Lesedauer: 2 Min.
FĂ€llt der Test auf HP-Viren positiv aus, wird in der Folge engmaschiger kontrolliert als bei einem negativen Befund.
FĂ€llt der Test auf HP-Viren positiv aus, wird in der Folge engmaschiger kontrolliert als bei einem negativen Befund. (Quelle: Christin Klose/dpa-tmn./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Heidelberg (dpa/tmn) - Werden bei einer KrebsfrĂŒherkennungsuntersuchung HP-Viren nachgewiesen, kann das Frauen verunsichern. Doch hĂ€ufig erfordert ein positives Testergebnis keine Behandlung, ordnet das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg ein.

Ein positiver Test auf humane Papillomviren sei nicht mit einer Krebsvorstufe oder gar Krebs gleichzusetzen, erlĂ€utert Susanne Weg-Remers, Leiterin des Krebsinformationsdienstes am DKFZ. Nach Angaben der Expertin verlĂ€uft eine HPV-Infektion hĂ€ufig ohne Symptome und werde vom Immunsystem nach einiger Zeit ĂŒberwunden.

Nur bei einem kleinen Anteil der lĂ€nger andauernden Infektionen komme es zu GewebeverĂ€nderungen, die Vorstufen fĂŒr GebĂ€rmutterhalskrebs sein könnten. So helfe der HPV-Test vor allem bei der RisikoabschĂ€tzung.

Mehr Tests - mehr positive Ergebnisse

Seit einiger Zeit werde bei Frauen ab 35 Jahren standardmĂ€ĂŸig bei derFrĂŒherkennungauch auf HP-Viren getestet - und entsprechend wĂŒrden vermehrt Infektionen entdeckt.

Ist der Test negativ, werden Frauen ab 35 Jahren nur noch alle drei Jahre untersucht, erklĂ€rt der Krebsinformationsdienst. Ein positiver HPV-Test weise dagegen auf eine klinisch relevante HPV-Infektion am GebĂ€rmutterhals hin, verbunden mit einem erhöhten Risiko fĂŒr die Entwicklung einer GewebeverĂ€nderung.

In diesem Fall werde die nĂ€chste Kontrolle schon nach einem Jahr gemacht. Sei der HPV-Test dann immer noch positiv, folge innerhalb von drei Monaten eine Untersuchung mit einer LupenvergrĂ¶ĂŸerung zur AbklĂ€rung, ob GewebeverĂ€nderungen vorliegen. Ist das Gewebe nur leicht verĂ€ndert, wird es laut dem Krebsinformationsdienst zunĂ€chst weiter kontrolliert. StĂ€rker ausgeprĂ€gte VerĂ€nderungen könnten aber Krebsvorstufen sein und wĂŒrden vorsorglich entfernt.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Schlinge zieht sich zu
Wladimir Putin: Russlands PrĂ€sident muss im Angriffskrieg gegen die Ukraine immer mehr RĂŒckschlĂ€ge hinnehmen


Impfempfehlung fĂŒr MĂ€dchen und Jungen

HP-Viren werden meistens beim Sex ĂŒbertragen - und es gibt eine Impfung gegen sie: Sie wird von der StĂ€ndigen Impfkommission (Stiko) am Robert Koch-Institut (RKI) fĂŒr MĂ€dchen und Jungen empfohlen und sollte im Alter zwischen 9 und 14 Jahren erfolgen.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dĂŒrfen nicht verwendet werden, um eigenstĂ€ndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Heidelberg







t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website