Sie sind hier: Home > Politik > Tagesanbruch >

Vor CDU-Parteitag: AKK wird genau hingesehen haben

MEINUNGWas heute wichtig ist  

Kramp-Karrenbauer wird genau hingesehen haben

18.11.2019, 07:35 Uhr
Vor CDU-Parteitag: AKK wird genau hingesehen haben. Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz: Wer wäre ein guter Kanzlerkandidat? (Quelle: dpa/Wolfgang Kumm)

Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz: Wer wäre ein guter Kanzlerkandidat? (Quelle: Wolfgang Kumm/dpa)

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser,

hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages. Heute in Stellvertretung für Florian Harms:

WAS WAR?

Manchmal, ja manchmal, da verbindet etwas auch Orte wie Bielefeld und Venedig. Während die Grünen am Wochenende auf ihrem Parteitag in Bielefeld über die künftigen Schwerpunkte ihrer Arbeit diskutierten, stand der Markusplatz in Venedig zum dritten Mal in einer Woche unter Wasser. Der Höchststand des Wasserpegels: 1,87 Meter über normal.

Normal ist das nicht. Wer sich jetzt freut, die Klimakrise könne ja so schlimm nicht sein, es regne ja endlich wieder ordentlich, den belehren die Experten eines Besseren. Eine derartige Vielzahl schwerer Tiefs, wie wir sie im Moment erleben, ist höchst ungewöhnlich. Ebenso die anhaltende Nord-Süd-Bahn der Luftströme über Mitteleuropa. Ein einzelnes solcher Phänomene nennt sich Wetter, ihre Häufung dann Klimakrise. Der Oktober war weltweit der zweitwärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen (nach Oktober 2015). 

Die Erhitzung der Atmosphäre spiegelt sich unmittelbar wider in der Bielefelder Stadthalle. Die Grünen sonnen sich im Erfolg, auch wenn klimaseitig wenig Grund zur Freude herrscht. Die Grünen sind Volkspartei geworden. Sie erheben Führungsanspruch. Doch regieren bei den Grünen die Realos? Oder die Fundis? Solche Flügelworte gehören scheinbar der Vergangenheit an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
t-online ist ein Angebot
der Ströer Content Group
licenced by

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: