Sie sind hier: Home > Themen >

Bündnis 90/Die Grünen

...
News und aktuelle Infos zur Partei

Bündnis 90/Die Grünen

Hamburg: Die Grünen wollen späteren Unterrichtsbeginn

Die Grünen in Hamburg wollen einen späteren Unterrichtsbeginn an Schulen. Kinder seien "um acht Uhr morgens noch eher in der Tiefschlafphase." Die Schulexpertin ... mehr

Politiker zu Echo-Skandal: "Die Veranstalter haben versagt"

Deutschland diskutiert über den Echo-Skandal um die Rapper Kollegah und Farid Bang. Nun melden sich auch Politiker von SPD und Grünen zu Wort – und fordern ... mehr

Die Grünen verpassen sich neues Grundsatzprogramm

Gentechnik, Klonen, Nato: In Berlin haben die Grünen begonnen, ein neues Programm zu debattieren. Die Stimmung ist euphorisch. Doch wie lange noch? Die ... mehr

Grüne können sich Zerschlagung von Facebook und Co. vorstellen

Die Grünen bringen als Konsequenz aus dem Datenskandal bei Facebook eine Zerschlagung der weltgrößten Internetkonzerne ins Spiel. Wenige Unternehmen ... mehr

Grünen-Chef Robert Habeck über Heimat: Utopische Kraft

Grünen-Chef Robert Habeck möchte Geborgenheit und Vertrauen schaffen. Mit einem Abteilungsleiter Heimat im Innenministerium sei das nicht zu erreichen, sagt ... mehr

Jens Spahn: Kassenpatienten sollen für Ärzte kein Nachteil sein

Im Bundestag stellen mehrere Bundesminister ihre Vorhaben für diese Legislaturperiode vor. Wir begleiten die Reden im kommentierten Liveblog. Zuvor hatte Angela ... mehr

Niedersachsens Grüne wählen Anne Kura zur Landesvorsitzenden

Anne Kura wurde zur neuen Parteivorsitzenden der Grünen in Niedersachsen gewählt. Sie wird die Parteispitze mit Stefan Körner führen. Der ... mehr

Grünen-Chefin Baerbock: "Geflüchtete haben kein Urlaubsticket gebucht"

Der Familiennachzug als rote Linie: Die neue Grünen-Chefin Annalena Baerbock spricht im Interview mit t-online.de über die Zukunft der Grünen, Klimaschutz und ... mehr

Insa-Erhebung: AfD überholt in Umfrage erstmals die SPD

Erneuter Schock für die Sozialdemokraten: Die SPD liegt erstmals in einer bundesweiten Umfrage nur noch auf dem dritten Platz – hinter der AfD. Die AfD hat ... mehr

Heimlicher Aufstieg der AfD: Wie die Rechten bei den Linken wildern

Von der Linken lernen, heißt siegen lernen: Nach diesem Motto macht sich die Neue Rechte auf den Marsch durch die Institutionen. Nicht nur die Parlamente sind ... mehr

"Sonntagstrend": SPD auf histroischem Tiefstwert in Umfragen

Die SPD ist einer Umfrage zufolge auf einen historischen Tiefstwert in der Wählergunst gefallen. Die Nachricht kommt für die Sozialdemokraten zur Unzeit ... mehr

Grüne schlagen kostenlose Busse und Bahnen für Kinder vor

Die Grünen fordern bundesweit kostenlosen Nahverkehr für alle Kinder und Jugendlichen. Die Partei will damit ihr Vorhaben umsetzen, die schmutzige Luft ... mehr

"Kapitulation der Politik vor der Autoindustrie"

Um Diesel-Abgase zu senken, wird auch über Umbauten von Motoren diskutiert – und über die heikle Frage, wer das finanziert. Wären die Autobauer dafür zur Kasse ... mehr

Kostenloser ÖPNV: Allein für Hamburg "eine Elphi pro Jahr"

Die Bundesregierung erwägt kostenlosen öffentlichen Nahverkehr, um Diesel-Fahrverbote in Städten abzuwenden. Kommunen und Umweltverbände reagieren skeptisch ... mehr

Angela Merkels Verwirrspiel um eine Minderheitsregierung

Bisher hat Angela Merkel sich klar gegen eine Minderheitsregierung ausgesprochen. In einem Interview fallen jedoch Sätze, die skeptisch machen. Oder meint ... mehr

Dicke Luft in Brüssel: Deutschland droht EU-Klage wegen Luftverschmutzung

Die Autolawine sorgt in vielen deutschen Städten für viel zu schlechte Luft. Die EU-Kommission will dies nicht länger hinnehmen und lädt zum Krisengespräch nach ... mehr

Özdemir will den Vorsitz des Verkehrsausschusses

Nach seinem Aus als Grünen-Vorsitzender zeigt Cem Özdemir Interesse am Vorsitz des Verkehrsausschusses. Dienstag soll die Entscheidung im Bundestag fallen. Der ... mehr

Zwischen Linken und Grünen fliegen die Fetzen

Nach der Neubesetzung der Doppelspitze bei den Grünen sticheln die Linken gegen die Öko-Partei. Von einem Sieg des "rechten Flügels" und einem "Abschied aus dem ... mehr

Parteitag in Hannover: Grüne ändern für Habeck die Satzung

Auf dem Grünen Parteitag tobt der Saal: Ein entscheidender Wahlgang muss wiederholt werden. Dann aber machen die Delegierten den Weg frei für den Star des ... mehr

Grünen-Parteitag: Eine Revolution, die eine ist – und keine

Die Grünen brechen auf ihrem Parteitag in Hannover gleich mit mehreren zentralen Prinzipien. Und zeigen dabei, dass diese trotzdem noch gelten. Das Motto des ... mehr

Robert Habeck und Annalena Baerbock: Neues Spitzenduo bei den Grünen

Die Personalentscheidungen sind gefallen: Robert Habeck ist neuer Vorsitzender der Grünen. Auf dem Parteitag wählten die Grünen den 48-Jährigen in eine ... mehr

CSU-Politiker ist Spitzenreiter: Über 40 Abgeordnete haben bezahlten Nebenjob

Mehr als 40 Bundestagsabgeordnete verdienen teilweise über 250.000 Euro jährlich. Besonders CDU und CSU stechen heraus. Mindestens 41 Abgeordnete des neuen ... mehr

Grünen-Spitze will Habeck acht Monate Übergangszeit geben

Die Grünen-Spitze will Robert Habeck im Fall seiner Wahl als Parteichef eine Übergangszeit von acht Monaten zugestehen, in der er zugleich ... mehr

GroKo? Wie Joschka Fischer die SPD retten könnte

Für oder gegen die Große Koalition? Egal. Wichtiger ist, dass die SPD wieder lernt, souverän zu entscheiden. Aber gibt es den, der ihr das beibringen ... mehr

Ströbele im t-online.de-Interview über die Linke: kleinbürgerliches DDR-Denken

Nicht mehr im Bundestag, aber nah am politischen Geschehen: In "Das große politische Gespräch" von t-online.de blickt Grünen-Legende Hans-Christian Ströbele auf ... mehr

Eigener Kreisverband rügt Boris Palmer

Tübingens Grünen-Kreisverband übt scharfe Kritik an Oberbürgermeister Boris Palmer. Dessen Facebookprofil sei zu einer Plattform für Hetze geworden, die Palmer ... mehr

Trotz Stimmenzugs: Göring-Eckardt und Hofreiter weiterhin im Grünen-Vorsitz

Anton Hofreiter und  Katrin Göring-Eckardt führen auch in der neuen Legislatur die Fraktion der Grünen im Bundestag. Beide erzielen  aber schwache Ergebnisse ... mehr

Machtkampf bei den Grünen: Wie es ohne Cem Özdemir weitergehen soll

Der Wettbewerb um den neuen Parteivorsitz der Grünen geht in eine neue Runde. Simone Peter und Cem Özdemir verzichten, Anja Piel und Annalena Baerbock wittern ... mehr

Kampf um Grünen-Parteivorsitz: Peter zieht sich zurück, Piel will kandidieren

Die niedersächsische Fraktionsvorsitzende Anja Piel bewirbt sich um den Parteivorsitz der Grünen. Die bisherige Parteichefin zieht sich zurück. In den Kampf ... mehr

Opposition will das NetzDG in seiner jetzigen Form abschaffen

Löschaktionen in den Sozialen Netzwerken lassen die Kritik am Netzwerkdurchsetzungsgesetz lauter werden. Die Opposition wählt scharfe Worte. Mehrere ... mehr

Özdemir: Bei den Deutschen beliebt, bei den Grünen nicht

Cem Özdemir hätte in einer Jamaika-Koalition als Außenminister durch die Welt jetten können. Doch nach dem Sondierungs-Aus tritt er nun aus der ersten Reihe ... mehr

Flüchtlings-Politik: Grüner Palmer bringt Beweisumkehr bei Flüchtlingsalter ins Gespräch

In  der Diskussion um die Altersfeststellung bei mutmaßlich minderjährigen Flüchtlingen bringt der Grünen-Politiker Boris Palmer die Umkehr der Beweispflicht ... mehr

Martin Schulz "Verlierer des Jahres – SPD rutscht in Umfrage ab

Kurz vor Beginn der Sondierungsgespräche mit der Union rutscht die SPD in einer Umfrage weiter ab. Nur noch 19 Prozent der Deutschen würden demnach aktuell die ... mehr

CDU und CSU verlieren an Mitgliedern – AfD bekommt Zuwachs

Die meisten Parteien konnten sich 2017 über einen Mitgliederzuwachs freuen, bei FDP und AfD fiel dieser besonders umfangreich aus. Mitglieder verloren haben ... mehr

Robert Habeck will ehernes Gesetz der Grünen kippen

Robert Habeck möchte Grünen-Chef werden, zunächst aber schleswig-holsteinischer Umweltminister bleiben. Für viele Grüne ist das ein Problem. Der ... mehr

Diese Wahl ist ein Erdbeben - Kommentar zur Bundestagwahl

Die Union abgewatscht, die SPD abgestürzt, AfD und FDP siegreich: Das Ergebnis der Bundestagswahl erschüttert die Republik – und bietet zugleich eine ... mehr

Nach Jamaika-Aus: Zuspruch zur FDP steigt wieder

Nach dem Aus der Jamaika-Verhandlungen ging es für die FDP in den Umfragen bergab. Inzwischen bekommt die Partei wieder mehr Zustimmung – anders als AfD und ... mehr

FDP fällt auf tiefsten Wert seit Bundestagswahl

Die Liberalen verlieren nach dem Abbruch der Jamaika-Sondierung weiter an Wählergunst. Aufwärts geht es laut den Meinungsforschern von Emnid hingegen für die ... mehr

Machtwechsel bei den Grünen: Pragmatische Revolution?

Wer führt künftig die Grünen an? Es sieht so aus, als könnten die Grünen diesmal tatsächlich mit einem Grundprinzip brechen. Annalena Baerbock: Frau. Robert ... mehr

Grüne Hölle: Habecks Kandidatur bringt in der Öko-Partei manches ins Wanken

Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck, 48, will Grünen-Chef werden. Katrin Göring-Eckardt, Cem Özdemir, Toni Hofreiter - was wird aus den anderen ... mehr

Machtkampf bei den Grünen: Habeck will als Özdemir-Nachfolger an die Spitze

Um die Zukunft von Cem Özdemir wird gerätselt, Grünen-Chef bleibt er jedenfalls nicht. Stattdessen bringt Hoffnungsträger Habeck sich in Stellung - und eine ... mehr

Bündnis 90/Grüne: Annalena Baerbock will neue Partei-Chefin werden

Annalena Baerbock möchte Vorsitzende der Grünen werden. Die 36-Jährige will sich am Bundesparteitag im Januar  zur Wahl stellen lassen. Die ... mehr

Deutsche fordern Abzug der US-Atombomben aus Deutschland

In den vergangenen Jahren hat die nukleare Bewaffnung wieder an Bedeutung gewonnen. Die Angst vor einem Atomkrieg wird immer größer. Deutsche ... mehr

Zick-Zack-Kurs bei SPD: Martin Schulz droht Ärger bei Parteitag

Der Zick-Zack-Kurs der SPD-Spitze sorgt für Ärger in vielen Teilen der Partei. Bekommt Martin Schulz beim Parteitag ein Mandat für Gespräche mit der Union ... mehr

Umfrage nach Jamaika-Scheitern: FDP-Wähler wandern zur Union

Der Abbruch der Sondierungen hat der FDP offenbar wenig genutzt. Zwei Wochen nach dem Jamaika-Aus verlieren sie an Zuspruch. Die ehemaligen Sondierungspartner ... mehr

Grünen-Parteitag in Berlin: Sie haben sich lieb, aber keinen Plan

Liebe statt Streit: Die Grünen feiern sich trotz der gescheiterten Jamaika-Sondierungen. Ihre Zukunft hängt an anderen. Von t-online.de-Parlamentsreporter Jonas ... mehr

Robert Habeck im Interview: Wir sind nicht mehr im Spiel

Eine Minderheitsregierung sei praktisch unmöglich, sagt der grüne Jamaika-Unterhändler Robert Habeck im Interview. Ausschließen will er sie trotzdem nicht ... mehr

Kurz vor Parteitag: Cem Özdemir benennt mögliche Nachfolger

Grünen-Chef Cem Özdemir will im kommenden Jahr nicht mehr für den Parteivorsitz kandidieren. Nun benennt er mögliche Kandidaten für seine Nachfolge – kurz vor ... mehr

Scheitern von Jamaika: Christian Lindner gibt Angela Merkel die Schuld

Christian Lindner erteilt einem neuen Jamaika-Versuch eine Abfuhr. Dies mache "keinen Sinn", so der FDP-Vorsitzende in einem "FAZ"-Interview. Lindner kritisiert ... mehr

Jamaika-Koalition scheiterte im Halbschlaf – machen Nachtgespräche Sinn?

Übermüdet und mit tiefen Augenringen wollten die Teilnehmer der Jamaika-Sondierungen die Verantwortung für 82 Millionen Menschen in Deutschland ... mehr
Hamburg: Die Grünen wollen späteren Unterrichtsbeginn

Hamburg: Die Grünen wollen späteren Unterrichtsbeginn

Die Grünen in Hamburg wollen einen späteren Unterrichtsbeginn an Schulen. Kinder seien "um acht Uhr morgens noch eher in der Tiefschlafphase." Die Schulexpertin der Grünen in der Hamburger Bürgerschaft unterstützt einen Vorstoß von Parteikollegen in Schleswig-Holstein ... mehr
Politiker zu Echo-Skandal:

Politiker zu Echo-Skandal: "Die Veranstalter haben versagt"

Deutschland diskutiert über den Echo-Skandal um die Rapper Kollegah und Farid Bang. Nun melden sich auch Politiker von SPD und Grünen zu Wort – und fordern Konsequenzen. Nach der Echo-Preisverleihung und den Antisemitismus-Vorwürfen gegen die Rapper Kollegah und Farid ... mehr
Die Grünen verpassen sich neues Grundsatzprogramm

Die Grünen verpassen sich neues Grundsatzprogramm

Gentechnik, Klonen, Nato: In Berlin haben die Grünen begonnen, ein neues Programm zu debattieren. Die Stimmung ist euphorisch. Doch wie lange noch? Die Grünen haben in Berlin damit begonnen, ein neues Grundsatzprogramm zu diskutieren. Bis zum Jahr 2020 will die Partei ... mehr
Grüne können sich Zerschlagung von Facebook und Co. vorstellen

Grüne können sich Zerschlagung von Facebook und Co. vorstellen

Die Grünen bringen als Konsequenz aus dem Datenskandal bei Facebook eine Zerschlagung der weltgrößten Internetkonzerne ins Spiel. Wenige Unternehmen konzentrierten derzeit wie Monopole fast die gesamte Marktmacht bei sich.  Grünen-Chef Robert Habeck will Internetriesen ... mehr
Jens Spahn: Kassenpatienten sollen für Ärzte kein Nachteil sein

Jens Spahn: Kassenpatienten sollen für Ärzte kein Nachteil sein

Im Bundestag stellen mehrere Bundesminister ihre Vorhaben für diese Legislaturperiode vor. Wir begleiten die Reden im kommentierten Liveblog. Zuvor hatte Angela Merkel am Mittwoch ihre erste Regierungserklärung der neuen großen Koalition abgegeben Merkel gestand Fehler ... mehr

Die Grünen wählen eine neue Landesvorsitzende

Bündnis 90/Die Grünen wählen bei einem Parteitag heute in Güstrow eine neue Landesvorsitzende. Die bisherige Parteichefin Claudia Müller ist im Herbst in den Bundestag eingezogen und will sich auf ihre Arbeit dort konzentrieren, wie sie bereits zu einem ... mehr

Büro von Bündnis 90/Die Grünen in Greifswald beschädigt

Im Büro von Bündnis 90/Die Grünen in Greifswald sind am Samstag mehrere Scheiben eingeschlagen worden. Die Täter hätten dazu unter anderem eine Kaffeemaschine benutzt, teilte die Polizei mit. Anschließend seien die Männer geflüchtet. Den Sachschaden bezifferte ... mehr

Bündnis 90/Die Grünen: Stasi platzierte Spione in Grünen-Fraktion

Auch die Grünen wurden von der Staatssicherheit der DDR ausspioniert. Wie intensiv dies geschah, offenbart nun eine Studie. Insgesamt hätten bis zu 500 Quellen Informationen beigesteuert. Es ging darum, grüne Aktivisten unter geheimdienstliche Kontrolle zu bringen ... mehr

Freiwillige sammeln Müll von Dresdner Elbwiesen

Tonnenweise Müll, aber auch kuriose Funde haben Freiwillige bei der traditionellen Elbwiesenreinigung am Samstag in Dresden eingesammelt. Nach Angaben der Stadt trugen die 1300 Helfer 9,5 Tonnen Abfälle und Schwemmgut zusammen. Im Vorjahr hatten 1150 Freiwillige ... mehr

Wirtschaft: Kosten für Überwachung reisender Fußball-Fans gestiegen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Personalkosten der Bundespolizei für die Überwachung reisender Fußballfans belief sich in der vergangenen Saison auf 23,6 Millionen Euro. Damit lag die Summe um fast drei Millionen Euro über der in der Saison 2015/16. Das geht aus einer ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018