• Home
  • Themen
  • B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nen


B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nen

B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nen

Gr├╝ne f├╝r Vorbereitung einer Richteranklage gegen Jens Maier

Die Gr├╝nen im S├Ąchsischen Landtag setzen sich auf Basis eines neuen Gutachtens f├╝r Vorbereitungen einer Richteranklage gegen den umstrittenen Ex-AfD-Abgeordneten Jens Maier ein. Um ...

Jens Maier

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer will wegen ihrer Kandidatur als Oberb├╝rgermeisterin von Heidelberg zum 25. September ihr Ministeramt niederlegen. Das best├Ątigte ...

Theresia Bauer (Gr├╝ne)

Die Gr├╝nen fordern nach umstrittenen ├äu├čerungen zu ihrer Bundestagsabgeordneten Emilia Fester eine Entschuldigung vom Polizeigewerkschafts-Chef Rainer Wendt. "Ich finde, Herr Wendt ...

Rainer Wendt

Die in Nordrhein-Westfalen mitregierende FDP hat Forderungen nach Hotspot-Regelungen f├╝r sch├Ąrfere Corona-Ma├čnahmen eine Absage erteilt. In NRW sei die Rate der Neuinfektionen in ...

t-online news

Angesichts anhaltend hoher Corona-Fallzahlen in Niedersachsen fordern die Gr├╝nen die Nutzung der Hotspot-Regel f├╝r sch├Ąrfere Corona-Vorgaben. Ministerpr├Ąsident Stephan Weil (SPD) ...

Julia Willie Hamburg

Keine Regierung musste so schnell so viele Krisen l├Âsen wie die aus SPD, Gr├╝nen und FDP. Aber wie bew├Ąltigen Kanzler und Minister die historische Herausforderung? Der gro├če t-online-Check nach 100 Tagen Ampel-Kabinett.

Olaf Scholz (l), Annalena Baerbock (m) und Christian Lindner (r): Wie hat sich die Bundesregierung in den ersten 100 Tagen geschlagen?
  • Tim Kummert
Von S. Sp├Ąth, M. Hollstein, T. Kummert

Der ehemalige Bundesau├čenminister Joschka Fischer unterst├╝tzt im Ukraine-Krieg die Haltung der Nato. Der Westen m├╝sse auf die Aggression des russischen Pr├Ąsidenten Wladimir Putin ...

Joschka Fischer (Gr├╝nen)

Mit dem Bundeshaushalt f├╝r 2022 sieht Kulturstaatsministerin Claudia Roth die Kultur- und Medienpolitik in Deutschland gest├Ąrkt. Der von der Gr├╝nen-Politikerin verantwortete Etat ...

Claudia Roth (B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nen)

Die Hessen wollen mehr Radwege sowie im Verkehr eine gute Trennung zwischen Autos, Fahrr├Ądern und Fu├čg├Ąngern. Weitere dringliche Forderungen an die hessische Politik beim Thema ...

Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir

Wenige Tage vor dem Auslaufen der meisten Corona-Beschr├Ąnkungen l├Ąsst Gesundheitsminister Manne Lucha (Gr├╝ne) kein gutes Haar an den Pl├Ąnen des Bundes. "Es ist absurd, dass wir in ...

Manfred Lucha

Keine Verkehrstoten mehr in Berlin: Diese sogenannte Vision Zero hat sich die Senatorin Jarasch zum Ziel gesetzt. Daf├╝r m├╝ssen Autos vor allem langsamer fahren oder ganz von der Stra├če, fordert die Gr├╝nen-Politikerin.┬á

Bettina Jarasch, B├╝rgermeisterin von Berlin und Verkehrssenatorin steht vor einem Tempo-30-Schild (Archivbild): Die Gr├╝nen-Politikerin will die Sicherheit im Berliner Verkehr verbessern.

Olaf Scholz spricht von einer Zeitenwende. SPD und Gr├╝ne verabschieden sich gerade von Kern├╝berzeugungen. Nur Christian Lindner und seine FDP stecken in einer alten Realit├Ąt fest.

Christian Lindner: Wo ist seine Zeitenwende?
  • Johannes Bebermeier
Von Johannes Bebermeier

Serbien m├Âchte Mitglied in der Europ├Ąischen Union werden. An Sanktionen gegen Russland beteiligt sich die dortige Regierung allerdings nicht. Die Au├čenministerin setzt das Land nun unter Druck.

Annalena Baerbock (Die Gr├╝nen): Die Au├čenministerin hat von Serbien eine klare Haltung zum russischem Krieg in der Ukraine gefordert.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website