Sie sind hier: Home > Themen >

Donald Trump

Alle News zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten

Donald Trump

Nach Massakern: Trump will Todesstrafe für Hassverbrechen und Massenmord

Nach Massakern: Trump will Todesstrafe für Hassverbrechen und Massenmord

Nach den Massakern in den USA wird der Ruf nach schärferen Waffengesetzen lauter. Nun reagiert auch US-Präsident Trump, und will derartige Taten härter bestrafen. Nach den Schusswaffenangriffen in Texas und Ohio mit insgesamt 29 Toten ... mehr
Nach Schießerei: Trump will Todesstrafe, verurteilt Rassismus und kritisiert Computerspiele

Nach Schießerei: Trump will Todesstrafe, verurteilt Rassismus und kritisiert Computerspiele

Nach Schießereien: Wie Trump sich für die Todesstrafe stark macht und was er für die Massaker in den USA in der Verantwortung sieht. (Quelle: Reuters) mehr
Eskalation im Handelskonflikt mit den USA: China wertet Yuan ab

Eskalation im Handelskonflikt mit den USA: China wertet Yuan ab

Der Zollkonflikt zwischen den USA und China spitzt sich zu. Strafzölle auf der einen Seite werden mit Einfuhrverboten auf der anderen Seite gekontert. Nun geht China einen Schritt weiter und wertet die Landeswährung ab. Die von US-Präsident  Donald Trump ... mehr
Massaker in den USA: Trump fordert strengere Kontrolle von Schusswaffen

Massaker in den USA: Trump fordert strengere Kontrolle von Schusswaffen

Nach den Massakern in El Paso und Dayton ruft Donald Trump dazu auf, Schusswaffen schärfer zu kontrollieren. Der US-Präsident richtet auf Twitter einen Appell an Republikaner und Demokraten. US-Präsident  Donald Trump hat Abgeordnete dazu aufgerufen, Gesetze ... mehr
USA – Trotz unzähliger Attentate: Warum die Amerikaner ihre Waffen so lieben

USA – Trotz unzähliger Attentate: Warum die Amerikaner ihre Waffen so lieben

Nach jedem Amoklauf wird in den USA über strengere Waffengesetze diskutiert. Die Debatte ist nicht neu, sie hat ihren Ursprung in der amerikanischen Verfassung. Die garantiert ein Grundrecht auf Waffenbesitz. Doch warum eigentlich?  Mit einem Tintenkiller wäre die Sache ... mehr

Bluttat von El Paso: Diese Männer wurden zu Helden

Während ein 21-Jähriger in einem Einkaufszentrum in der US-Stadt El Paso um sich schoss, riskierten mutige Menschen ihr Leben. Sie brachten im Kugelhagel Kinder und Verletzte in Sicherheit. Im Video sprechen sie darüber. Es waren schreckliche Nachrichten, die am Samstag ... mehr

Nach Anschlägen: US-Präsident Trump will sich zu Waffengewalt äußern

Donald Trump sagt, Hass habe keinen Platz in den USA. Mehrere Demokraten geben ihm dagegen eine Mitschuld an dem Massaker in El Paso. Und sie fordern einmal mehr eine Verschärfung der Waffengesetze. Nach der Bluttat im texanischen El Paso mit 20 Toten sieht ... mehr

Amoklauf in El Paso: Staatsanwaltschaft will Todesstrafe für Schützen fordern

In einem Einkaufszentrum in Texas hat ein Mann das Feuer eröffnet und 20 Menschen getötet. Alles deutet auf ein Hassverbrechen hin. Bei seiner Vernehmung äußerte sich der Verdächtige zu seinem Motiv. Der Schütze von El Paso hat offenbar Hass auf Einwanderer als Motiv ... mehr

Massaker in den USA: "Präsident Donald Trump erntet, was er gesät hat"

Nach dem Massaker in El Paso gibt es erneut deutliche Kritik an der Rhetorik von US-Präsident Donald Trump. Ein Blick in die Kommentarspalten der internationalen Presse. Nach dem Attentat in El Paso (Texas) mit 20 Toten und vielen Verletzten hat  Donald Trump erneut ... mehr

Reaktionen auf El Paso: "Er ist ein Rassist und er schürt den Rassenhass"

Bei einem Angriff in einem Einkaufszentrum im texanischen El Paso sind Dutzende Menschen getötet und verletzt worden. Vieles deutet auf ein Hassverbrechen hin. Nun gerät Präsident Trump in die Kritik. Nach dem Angriff in einem Einkaufszentrum ... mehr

Die Schüsse von El Paso – und Trumps Amerika

Die Bluttat von El Paso fällt in eine Zeit, in der das politische Klima in den USA besonders vergiftet ist. Und erste Stimmen werden laut, die Donald Trump indirekt eine Mitschuld an der Tat geben. Es sind furchterregende Szenen, die sich am Samstag in einem ... mehr

Massaker in Texas: Ermittler stufen Blutbad von El Paso als Inlands-Terror ein

El Paso/Dayton (dpa) - Die Ermittler in den USA stufen das Massaker in einem Einkaufszentrum im texanischen El Paso mit 20 Toten als inländischen Terrorismus ein. Man erwäge, eine Anklage wegen Hassverbrechen gegen den Verdächtigen zu erheben, sagte ... mehr

Frieden in Afghanistan? Gespräche zwischen den USA und Taliban

Jetzt gilt es. Im Golfemirat Katar suchen die USA und die Taliban endlich den Durchbruch für eine Friedenslösung in Afghanistan. Doch der Weg ist steinig. Die UN meldet Rekordzahlen ziviler Opfer. Der Beginn einer möglicherweise entscheidenden ... mehr

Handelsstreit: USA dürfen künftig mehr Rindfleisch in die EU verkaufen

Seit den 80er-Jahren streiten die EU und die USA um Rindfleisch-Importe, schon Obama drohte mit Sanktionen. Nun gibt es eine Einigung – auf Kosten anderer Länder. In den Handelskonflikt zwischen den  USA und der Europäischen Union kommt Bewegung. US-Präsident  Donald ... mehr

USA: Donald Trump zieht Kandidat für Leitung der US-Geheimdienste zurück

US-Präsident Trump hatte schon einen Favoriten für die Nachfolge von Geheimdienstkoordinator Dan Coats. Doch nicht einmal die Republikaner wollen John Ratcliffe auf dem Posten sehen. US-Präsident Donald Trump muss sich nach einem neuen Kandidaten ... mehr

Abrüstungsgespräche: China wehrt sich gegen US-Vorstoß

Militärparade in Peking: Der Vorstoß der USA, China in neue Abrüstungsabkommen mit Russland einzubeziehen, sorgte in Peking für Verwunderung. (Quelle: t-online.de) mehr

John Ratcliffe vezichtet: Trump muss neuen Geheimdienstkoordinator suchen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump muss sich nach einem neuen Kandidaten für das Amt des Geheimdienstkoordinators umsehen. Trump hatte am vergangenen Sonntag bekanntgegeben, dass der bisherige Amtsinhaber Dan Coats seinen Posten am 15. August verlassen ... mehr

Schon wieder ein Test: Nordkorea testet erneut neues Raketensystem

Pjöngjang (dpa) - Nordkorea hat am frühen Morgen nach eigenen Angaben erneut ein neues Raketensystem getestet. Die Übung sei zur "großen Zufriedenheit" von Machthaber Kim Jong Un verlaufen, der den Ablauf zusammen mit führenden Parteivertretern persönlich verfolgt ... mehr

ASAP Rocky: US-Rapper bis zur Urteilsverkündung auf freiem Fuß

  Seit Ende Juli sitzt ASAP Rocky wegen Körperverletzung hinter schwedischen Gardinen. Doch jetzt hat das Gericht entschieden, den Rapper vorerst freizulassen. Nach den Schlussplädoyers im Prozess gegen den US-Rapper ASAP Rocky hat das Gericht in Stockholm angeordnet ... mehr

Nach Ende des INF-Vertrages: USA entwickeln neues Raketensystem

Die Auflösung des INF-Abrüstungsabkommen zwischen den USA und Russland schürt Sorgen vor einem neuen globalen Rüstungswettlauf. Das Pentagon hat nun ein neues Raketensystem angekündigt. Nach dem Ende des INF-Abrüstungsvertrages haben die USA die Entwicklung neuer ... mehr

Trump unterzeichnet Handelsvertrag mit der EU

Neuer Handelsvertrag: Die EU garantiert Landwirten in den USA die Abnahme von jährlich Zehntausenden Tonnen Rindfleisch. (Quelle: Reuters) mehr

Verona Pooth hatte "ein kleines Techtelmechtel" mit Donald Trump

Für viele war sie lange nur die Ex von Dieter Bohlen. Doch was kaum jemand weiß: Verona Pooth hatte vor ihrer Blitz-Ehe mit dem Poptitanen wohl ein "Techtelmechtel" mit Donald Trump. 1993 wurde  Verona Pooth, damals noch Feldbusch und zarte 25 Jahre ... mehr

Pikante Beichte: Verona Pooth hatte "Techtelmechtel" mit Trump

"Techtelmechtel" mit Trump: Bei "Promi Shopping Queen" hat Verena Pooth ein intimes Erlebnis gebeichtet. (Quelle: Promiboom) mehr

Nordkorea: Kim Jong Un testet Raketen – Donald Trump hat "kein Problem" damit

Nordkorea hat offenbar erneut eine Rakete getestet. Dabei soll es sich um ein bislang unbekanntes System handeln. US-Präsident Trump sieht den erneuten Abschuss dagegen nicht als Provokation. Nordkorea hat offenbar zum dritten Mal in kurzer Zeit Waffen getestet ... mehr

Reaktion auf Trump-Drohungen: Hier kündigt der US-Präsident neue Strafzölle an

Der Handelsstreit zwischen den USA und China: Hier kündigte der US-Präsident zuletzt neue Strafzölle an. (Quelle: Reuters) mehr

Neue Zölle gegen China: Trump kündigt neue Milliarden-Zölle – Peking reagiert

Trotz intensiver Gespräche hat US-Präsident Donald Trump neue Milliarden-Zölle gegen China angekündigt. Die Antwort aus Peking folgte promt.  Die Börsen beben, doch US-Präsident Donald Trump setzt im Handelskrieg mit China auf Eskalation ... mehr

Gibt es bald Frieden in Afghanistan? – Das Glücksspiel mit den Islamisten

Fast 18 Jahre ist der Krieg mit den Taliban alt. Die USA erwarten nun einen Durchbruch in ihren Gesprächen über Frieden in Afghanistan. Viele Afghanen befürchten: Die Taliban tricksen die Amerikaner aus.  Junus Achgar denkt dieser Tage viel nach. Er starrt auf die gelbe ... mehr

Spannnungen verschärfen sich: US-Regierung verhängt Sanktionen gegen Irans Außenminister

Washington/Teheran/Brüssel (dpa) - Die neuen US-Sanktionen gegen Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif haben die Spannungen zwischen beiden Ländern weiter angeheizt und Kritik bei der EU ausgelöst. "Wir bedauern diese Entscheidung", sagte ein Sprecher ... mehr

Zweite Kandidatin von Trump: Senat bestätigt Craft als neue UN-Botschafterin

Seit rund einem halben Jahr haben die USA keine UN-Botschafterin mehr. Das ändert sich jetzt. Kelly Craft ist allerdings nicht unumstritten – auch was ihre Einstellung zur Klimakrise betrifft.  Sieben Monate nach dem Ausscheiden von Nikki Haley bekommen die USA wieder ... mehr

US-Medienberichte – Osama bin Laden: Sein Sohn Hamza soll tot sein

Die USA hatten Anfang des Jahres eine Million Dollar Kopfgeld auf den Sohn des früheren Al-Qaida-Chefs Osama bin Laden ausgesetzt. Nun sei Hamza bin Laden wohl nicht mehr am Leben, heißt es aus Washington. Ein Sohn von Al-Qaida-Gründer Osama bin Laden ... mehr

Tagesanbruch: Boris Johnson droht noch heute der nächste Rückschlag

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Mit viel Getöse war Boris Johnson als Nachfolger von Theresa May in das Amt des Premierministers in Großbritannien eingeführt worden. Der Brexit-Hardliner ... mehr

Waldbrände: Trump und Putin sorgen sich um sibirische Wälder

In Sibirien lodern gigantische Waldbrände. Die beschäftigen auch US-Präsident Donald Trump. Der hat nun den russischen Präsidenten Wladimir Putin angerufen – und Hilfe versprochen.   US-Präsident Donald Trump hat mit Kreml-Chef Wladimir Putin telefoniert und ihm dabei ... mehr

Nordkorea bestätigt Raketentests – für Trump noch kein Problem

Nordkorea testet weiter Raketen. Nun hat das Land auch die jüngsten Abschüsse bestätigt. Während sich die UN nun mit den Test beschäftigen will, sind sie für die Trump Regierung noch kein Grund zur Sorge.  Nordkorea hat die jüngsten Raketentests bestätigt. Nordkoreas ... mehr

Trump kritisiert Fed-Chef: Powell "hat uns im Stich gelassen"

Der Schritt kommt nicht überraschend – und ist dennoch historisch. Erstmals seit 2008 senkt die US-Notenbank Fed wieder ihren Leitzins. US-Präsident Trump reicht das aber nicht aus. Erstmals seit der globalen Finanzkrise vor rund einem Jahrzehnt hat die US-Notenbank ... mehr

TV-Debatte der Demokraten: Vier Dinge braucht es, um Donald Trump zu schlagen

25 demokratische Kandidaten wollen Präsident werden, 20 dürfen beim TV-Duell in den USA antreten. Wer von ihnen hat das Zeug zum Trump-Herausforderer? Das Fox-Theatre in der Woodward Avenue in Detroit ist riesig: 5.048 Plätze fasst der opulente Kinosaal ... mehr

Westjordanland: Israel billigt Bau palästinensischer Wohnungen

Streit um Siedlungen: Das israelische Kabinett hat den Bau von Tausenden Wohnungen für Palästinenser und israelische Siedler im Westjordanland genehmigt. Der Annäherungsversuch kommt nicht gut an.  Die israelische Regierung hat den Bau von 700 Wohnungen ... mehr

US-Präsident Donald Trump legt nach: Baltimore "schlimmer als Honduras"

Seit Tagen hetzt US-Präsident Trump gegen die Stadt Baltimore und ihren afroamerikanischen Abgeordneten Elijah Cummings. Die rassistischen Äußerungen haben Methode. US-Präsident  Donald Trump hat die Ostküsten-Stadt Baltimore im Bundesstaat Maryland erneut attackiert ... mehr

Protest gegen rassistische Aussagen: Trump-Rede in Virginia unterbrochen

Protest gegen rassistische Trump-Aussagen: Ein Abgeordneter des Parlaments von Virginia unterbrach eine Rede des US-Präsidenten mit lautstarkem Protest. (Quelle: t-online.de) mehr

Kritik an Donald Trump: Hunderte Migrantenkinder weiterhin von Eltern getrennt

Trotz eines richterlichen Verbots trennt die US-Regierung immer noch Migrantenkinder von ihren Eltern. Bürgerrechtler werfen den Behörden dabei unter anderem vor, unangemessene Entscheidungen zu treffen.  US-Behörden haben nach Angaben ... mehr

Asap Rocky in Schweden inhaftiert: Donald Trump schickt Experten

Der Fall Asap Rocky entwickelt sich zu einem diplomatischen Schlagabtausch zwischen Washington und Stockholm. Die Trump-Regierung schickt nun einen ranghohen Sonderexperten nach Schweden. Im Fall des inhaftierten amerikanischen Rappers Asap Rocky hat die US-Regierung ... mehr

Donald Trump – US-Präsident bei Rede unterbrochen: "Schiebt Hass ab"

Donald Trump wollte in Jamestown an die Gründung der ersten englischen Siedlung in Amerika erinnern. Doch ein Abgeordneter unterbrach den US-Präsidenten mit einer deutlichen Botschaft.  US-Präsident Donald Trump ist bei einer Ansprache zur Erinnerung ... mehr

USA – TV-Debatte der Demokraten: "Wird Trump zur Wiederwahl verhelfen"

20 US-Demokraten wollen Präsident Trump aus dem Weißen Haus vertreiben, nur wer? Bei der zweiten TV-Debatte gerieten die linksgerichteten Kandidaten Sanders und Warren unter Druck. Bei der zweiten TV-Debatte der demokratischen ... mehr

Rassismus im Wahlkampf: Donald Trump, "Symptom eines umfassenden Übels"

Donald Trump hat sich erneut gegen Rassismusvorwürfe gewehrt. Er sei die am wenigsten rassistische Person der Welt, meint der US-Präsident. Dabei hat er im US-Wahlkampf mit einer Norm gebrochen. Als Barack Obama 2008 zum ersten schwarzen ... mehr

Bei Trump-Rede: Was hier kaum jemand sieht auf den ersten Blick

Bei Trump-Rede: Hier hat sich was eingenistet beim US-Präsidenten. (Quelle: t-online.de) mehr

Französischer Minister über Trump-Vorstoß: "völlig schwachsinnig"

Frankreich will eine Digitalsteuer, die amerikanische Firmen treffen würde. Donald Trump reagiert mit der Androhung einer Weinsteuer. Der französische Landwirtschaftsminister findet diese Logik "absurd".  Frankreichs Landwirtschaftsminister Didier Guillaume ... mehr

Lieferungen gehen weiter: US-Senat kann Waffenverkäufe an Golfstaaten nicht stoppen

Washington (dpa) - Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate werden wie von US-Präsident Donald Trump gewünscht neue Waffenlieferungen aus den Vereinigten Staaten bekommen. Im Senat fand sich bei Abstimmungen am Montagabend (Ortszeit) nicht ... mehr

Gegen Donald Trump: #IchbinAntifa – Tausende solidarisieren sich im Netz

Donald Trump denkt darüber nach, die Antifa-Bewegung als terroristisch einzustufen. In den USA, besonders aber auch in Deutschland, regt sich dagegen Widerstand. Viele Politiker beziehen Stellung. Seit der Drohung von US-Präsident Donald Trump, die Antifa-Bewegung ... mehr

Geheimdienstkoordinator Coats geht: Die lange Liste der Abgänge unter Trump

Mit Dan Coats verlässt ein hoher Mitarbeiter das Weiße Haus. Donald Trump muss seine Regierungsmannschaft erneut umbauen: So oft wie noch kein anderer US-Präsident in den ersten Regierungsjahren. Ein Überblick. Bei Amtsantritt versprach US-Präsident Donald Trump ... mehr

Erneute Twitter-Tirade: Rassismusvorwurf gegen Trump wegen Attacke gegen Demokraten

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat mit persönlichen Angriffen auf einen schwarzen Abgeordneten der Demokraten neue Rassismusvorwürfe auf sich gezogen. Trumps Twitter-Gewitter am Wochenende richtete sich gegen den mächtigen Vorsitzenden ... mehr

Nächster Personalwechsel: Trumps Top-Geheimdienstler Coats schmeißt hin

Washington (dpa) - In der Regierung von US-Präsident Donald Trump gibt es den nächsten gewichtigen Personalwechsel: Geheimdienstkoordinator Dan Coats wird seinen Posten am 15. August verlassen, wie Trump am Sonntag auf Twitter bekanntgab. Coats selbst erklärte in einem ... mehr

Kalifornien: Tödliche Schüsse auf Volksfest – mindestens vier Tote

Auf einem Volksfest im amerikanischen Gilroy hat ein Mann um sich geschossen. Die Polizei tötete den Schützen – und fahndet nach einem weiteren Verdächtigen. Auf einem Gastronomie-Festival im US-Bundesstaat Kalifornien hat ein Angreifer das Feuer eröffnet und laut einem ... mehr

Donald Trump verkündet auf Twitter: Top-Geheimdienstler Coats tritt zurück

Donald Trump soll seit Langem unzufrieden mit seinem Geheimdienstkoordinator Dan Coats gewesen sein. Nun geht dieser. Trump hat auch schon einen Nachfolger auserkoren – einen Mann, der ihm äußerst wohlgesonnen ist. Der US-Geheimdienstkoordinator Dan Coats ... mehr

Donald Trump ohne Reue: Pöbel-Diplomatie und rassistische Hetze

Donald Trump hat einen Lauf: Erst gerät die Anhörung von Sonderermittler Mueller zum Debakel für die Demokraten, dann erhält er bei der Mauer Recht. Das überspielt seine Entgleisungen. Am Ende einer Woche, die an Schlagzeilen nicht arm war, ließ Donald Trump ... mehr

Atomkonlift verstärkt sich: Iran will Schwerwasser-Reaktor wieder hochfahren

Der Iran verschärft den Kurs gegen den Westen. Im Atomstreit soll ein Schwerwasser-Reaktor wieder gestartet werden. In ihm kann waffenfähiges Plutonium produziert werden. Der Iran will im Streit über sein Atom-Programm offenbar einen Schwerwasser-Reaktor wieder ... mehr

Donald Trump beschimpft Abgeordneten Cummings: "Widerliches Chaos"

Im Streit um Migration in die USA greift Donald Trump den Demokraten Elijah Cummings scharf an. Dabei verunglimpft der US-Präsident besonders den Wahlbezirk des Abgeordneten.   Nach Kritik an den Zuständen für Migranten an der Grenze an der US-Südgrenze attackiert ... mehr
 


shopping-portal