• Home
  • Themen
  • Duisburg


Duisburg

Duisburg

Nicht mehr als 300 Fans bei Duisburg gegen BVB

Aufgrund der Corona-Schutzverordnung werden in NRW vorerst nicht mehr als 300 Fans zugelassen. Das gilt auch fĂŒr den DFB-Pokalkracher Duisburg gegen Dortmund.

Die Schauinsland Reisen Arena in Duisburg: Gegen Dortmund werden im Pokal maximal 300 Fans erlaubt sein.

2 Stunden und 27 Minuten bevor die neue Corona-Verordnung in NRW in Kraft trat, ĂŒbermittelte die Landesregierung sie den Kommunen. Ein KĂ€mmerer macht seinem Ärger nun Luft.

NRW-MinisterprĂ€sident Armin Laschet (CDU): Die SPD ist sauer, weil die neuen Corona-Maßnahmen spĂ€t in den Kommunen angekommen seien.
  • Jonas Mueller-Töwe
Von Jonas Mueller-Töwe

Wie viel Sie fĂŒr Gas zahlen mĂŒssen, hĂ€ngt in Deutschland stark vom Wohnort ab. Aber auch das Sparpotenzial unterscheidet sich von Stadt zu Stadt. Eine neue Auswertung zeigt, wer am meisten profitieren wĂŒrde.

Ein GaszĂ€hler zeigt den Verbrauch an: Oft lohnt es sich fĂŒr Kunden, den Gastarif zu wechseln.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

In Deutschland herrscht Corona-Regelchaos. Angela Merkel und die MinisterprÀsidenten lassen bisher einen klaren Plan vermissen. Angesichts des baldigen Herbstbeginns ist das riskant.

Bundeskanzlerin Merkel warnt vor NachlÀssigkeit bei den Corona-Regeln.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Am 11. September startet der DFB-Pokal mit VerspĂ€tung in die neue Spielzeit. Highlight der ersten Runde ist der Revier-Kracher Duisburg gegen Dortmund. Das Öffentlich-rechtliche ĂŒbertrĂ€gt live.

Revier-Rivalen: Es ist schon etwas lĂ€nger her, dass der MSV und der BVB aufeinander trafen. Am 21. Januar 2014 war es auch lediglich ein Testspiel, bei dem Jakub Blaszczykowski (r.) und Maximilian GĂŒll (l.) diesen Zweikampf ausfochten.

Bundespolizei, Zoll und Steuerfahndung haben in Nordrhein-Westfalen mit einem Großaufgebot zahlreiche HĂ€user durchsucht. ClankriminalitĂ€t und illegales GlĂŒcksspiel stand dabei im Fokus des Einsatzes.

Einsatz mit Blaulicht: In mehreren StÀdten gab es Razzien gegen ClankriminalitÀt.

Nach dem lockeren Sieg gegen Wolfsburg hat Schachtjor Donezk auch den FC Basel aus der Europa League geworfen. Dabei ĂŒberragten vor allem vier Brasilianer. Auch Sevilla jubelte.

Starker Auftritt: Dodo (r.) traf gegen Basel zum zwischenzeitlichen 4:0 fĂŒr Donezk.

Im Interview mit t-online.de erklĂ€rt Klimawissenschaftler Manfred Fischedick, warum wir viel Geld in Klimaschutz investieren mĂŒssen, wieso wir eine mutige Politik brauchen und was wir von Corona lernen können.

Klimakrise hinterlĂ€sst Spuren: Eine Langzeitanalyse der US-Weltraumagentur Nasa zeigt, dass Temperaturextreme ĂŒber die Jahre zugenommen haben.
  • Tim Blumenstein
Von Tim Blumenstein

Am heutigen Samstag wird es wieder heiß. Ab mittags mĂŒssen Sie mit starker, teils extremer WĂ€rmebelastung rechnen. Nur an den KĂŒsten ist es etwas kĂŒhler. Hitzegewitter werden kaum erwartet. 

Kinder in einem aufblasbaren Pool: Wer AbkĂŒhlung findet, sollte das nutzen.
Von Nathalie Rippich

Die schwere Explosion in Beirut könnte auf ein Feuer in einem Gefahrgutlager zurĂŒckgehen. Auch in deutschen HĂ€fen werden explosive Stoffe verschifft, doch die Sicherheitsvorkehrungen sind hoch.

Das Ammoniumnitrat könnte von einem Frachtschiff stammen, dem libanesische Behörden laut Berichten im Jahr 2013 wegen verschiedener MÀngel die Weiterfahrt untersagt hatten.
  • David Ruch
Von David Ruch

Hammer-Los in der ersten Runde des DFB-Pokals: Vizemeister Borussia Dortmund misst sich im Revierderby mit dem Finalisten von 2011, MSV Duisburg. Der FC Bayern reist derweil an den Mittelrhein.

Mats Hummels: Der KapitÀn reist mit Borussia Dortmund zum Derby gegen MSV Duisburg.

Zehn Jahre nach der Loveparade-Katastrophe sind die Strafprozesse ohne Urteile beendet. Doch die AufklĂ€rung ist noch nicht am Ende: Warum das so ist, erklĂ€rt Henning Ernst MĂŒller.

Die Loveparade-Katastrophe in Duisburg: Strafrechtler Henning Ernst MĂŒller ist davon ĂŒberzeugt, dass ein Stau im Eingangsbereich programmiert war – und fordert weiter AufklĂ€rung.
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand

Das Abitur war fĂŒr viele SchĂŒler in der Corona-Krise eine Herausforderung. Nicht so fĂŒr einen 17-JĂ€hrigen aus Duisburg, er war so gut, dass sein Schnitt deutlich besser als 1,0 ist. Und das ohne zu lernen.

Abiturienten: In Duisburg wurde der Schnitt von 0,68 erreicht (Symbolfoto).

Kurz nachdem der russische Investor SCP die Supermarktkette Real ĂŒbernommen hat, steht fest: Mindestens acht MĂ€rkte mĂŒssen dichtmachen. Doch auch weitere GeschĂ€fte könnten bald schließen.

Real-Logo: Mindestens acht MĂ€rkte mĂŒssen bald schließen.

Wie sollte die EU mit China umgehen? Sie muss fĂŒr ihre Werte und Interessen eintreten – und eine gefĂ€hrliche Polarisierung vermeiden.

Wie positioniert sich die EU um Kommissionschefin Ursula von der Leyen, wenn Donald Trumps USA und Xi Jinpings China um Einfluss konkurrieren? EigenstÀndig, souverÀn und selbstbewusst, fordert SPD-GeneralsekretÀr Lars Klingbeil.
Gastbeitrag von SPD-GeneralsekretÀr Lars Klingbeil

Tag der Entscheidungen: Die Uefa hat die Finalturniere der Champions und Europa League vergeben. DarĂŒber hinaus wurden die Austragungsorte der EM 2021 bestĂ€tigt. Auch eine Regelung bei den Transfers wurde gefunden.

Uefa-Entscheidung: Das Finale der Europa League wird im 21. August in Köln ausgespielt.

Heute entscheidet die Uefa ĂŒber die Zukunft von EM, Champions und Europa League. Auf den deutschen Fußball hat das massive Auswirkungen – nicht nur, weil ein Wettbewerb in Deutschland ausgespielt werden könnte.

Uefa-Boss: Aleksander Ceferin ist seit 2016 PrĂ€sident des europĂ€isches Fußballverbandes.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website