Sie sind hier: Home > Themen >

Jens Keller

Thema

Jens Keller

1. FC Nürnberg nach Remis in Regensburg in brenzliger Lage

1. FC Nürnberg nach Remis in Regensburg in brenzliger Lage

Der "Club" aus Nürnberg ist mitten im Abstiegskampf, daran hat das Unentschieden gegen Regensburg kaum etwas verändert. Das Team von Trainer Jens Keller wirkte lustlos. Das merkten auch die Fans. Für den 1. FC Nürnberg verkompliziert ... mehr
2. Liga: 1. FC Nürnberg rutscht tiefer in Krise – Heidenheim mit Heimsieg

2. Liga: 1. FC Nürnberg rutscht tiefer in Krise – Heidenheim mit Heimsieg

Der "Club" kann auch gegen die Erzgebirgler nicht gewinnen und steckt mitten im Kampf gegen den Abstieg. Der FC Heidenheim dagegen siegt gegen Wehen Wiesbaden und klopft oben an. Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg hat auch im zweiten Spiel nach der Corona-Zwangspause ... mehr
Fußball-Ligen vor Rückkehr – Kritik an DFL-Plänen:

Fußball-Ligen vor Rückkehr – Kritik an DFL-Plänen: "Wir sind nur Marionetten"

Die geplante Wiederaufnahme des Spielbetriebs im deutschen Fußball in der Corona-Krise sorgt nicht überall für Jubel und Vorfreude. Einige äußern deutliche Bedenken – die DFL steht nun unter Druck. Neven Subotic kritisiert fehlenden Einfluss, Sören Bertram ... mehr
Nürnberg: Jens Keller bangt um Verletzungsrisiko der FCN-Spieler

Nürnberg: Jens Keller bangt um Verletzungsrisiko der FCN-Spieler

Die Corona-Pandemie hat den Spielbetrieb der 2. Bundesliga lahm gelegt. Das bringt Klubs wie den 1. FC Nürnberg in eine schwierige Lage – die offenbar eine baldige Aufnahme der Liga weiter verschärft. Trainer Jens Keller vom 1. FC Nürnberg hat vor einem ... mehr
Corona in Nürnberg: FCN trainiert im Fitnessraum – und erntet Kritik

Corona in Nürnberg: FCN trainiert im Fitnessraum – und erntet Kritik

In Nürnberg können die FCN-Spieler nach dem Ablauf der Corona-Quarantäne wieder in kleineren Gruppen trainieren. Das stößt auf Unverständnis – immerhin gilt deutschlandweites Kontaktverbot.  Nach einem positiven Covid-19-Test von FCN-Profi Fabian ... mehr

2. Liga - Nürnbergs Coach in Quarantäne: Scouting, Lesen, Ergometer

Nürnberg (dpa) - Der Nürnberger Fußball-Trainer Jens Keller will sich trotz seiner häuslichen Quarantäne wegen eines positiven Coronavirus-Falls bei dem Zweitligisten bestmöglich auf die Zeit nach der Zwangsisolation vorbereiten. "Ich schaue mir über unsere ... mehr

Keller nach Morddrohungen Nürnberg-Spieler: "Wahnsinn, in welcher Welt wir leben"

Nach den Mordaufrufen gegen zwei Spieler des 1. FC Nürnberg zeigen sich Verantwortliche des Traditionsvereins fassungslos. Der Klub will nun mehrere Schutzmaßnahmen für die Spieler ergreifen. Jens Keller war innerlich aufgewühlt und rang um Worte. "Es ist schon ... mehr

Vor Hannover-Spiel: Unbekannte verbreiten Morddrohungen gegen Nürnberg-Spieler

Im Vorfeld der deutlichen Niederlage des 1. FC Nürnberg gegen Hannover haben Unbekannte Aufkleber mit Morddrohungen gegen zwei Spieler der Franken verteilt. Der "Club" reagierte umgehend. Am Rande der 0:3-Heimniederlage des 1. FC Nürnberg im Zweitligaspiel gegen ... mehr

2. Bundesliga: Wehen Wiesbaden siegt bei Torfestival – 96 gewinnt Absteigerduell

Im Duell der Aufsteiger siegte Wehen Wiesbaden beim VfL Osnabrück dank einer furiosen Anfangsphase. Der 1. FC Nürnberg verpasste es dagegen, sich gegen Hannover 96 vom Tabellenende abzusetzen. Hannover 96 ist im Duell der schon wieder bedrohten Bundesliga-Absteiger ... mehr

1. FC Nürnberg muss ohne Georg Margreitter gegen Darmstadt

In Nürnberg steht das nächste Fußball-Highlight an: Der 1. FC Nürnberg empfängt Darmstadt. Ausgerechnet vor dem Heimspiel fehlen dem "Club" wichtige Fußball-Spieler.  Der 1. FC Nürnberg muss im Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 seine Abwehr umbauen. Innenverteidiger ... mehr

1. FC Nürnberg erreicht nächsten Tiefpunkt: 4:1-Pleite gegen HSV

Lange Gesichter beim "Club": Die 1:4-Niederlage gegen den HSV erhöht die Abstiegsängste des 1. FC Nürnberg aus der 2. Bundesliga. Hat sich Trainer Jens Keller verzockt? Eine Analyse von t-online.de-Autor Michael ... mehr

2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg im Check – zwischen Absturz und Hoffnung

Der "Club" steht vor dem zweiten Teil der Saison. Die Angst vor dem Absturz in die 3. Liga ist greifbar. Wo liegen zum Ende der Winterpause die Lichtblicke, wo die Problemzonen?  Die Angst vor dem Absturz in die 3. Liga ist beim Tabellensechszehnten ... mehr

Wie sich der 1. FC Nürnberg vor dem Abstieg retten will

Der 1. FC Nürnberg geht angriffslustig in die zweite Saisonhälfte in der 2. Bundesliga. Das Team von Coach Jens Keller will den Kampf gegen den Abstieg annehmen – und verstärkt sich personell. Beim 1. FC Nürnberg ist die Winterpause vorbei: Am Samstag ... mehr

Nürnberg: FCN verbringt Wintertrainingslager in Marbella

Den 1. FC Nürnberg zieht es für ein Winter-Trainingslager nach Spanien. In Marbella wollen sich die Fußball-Profis auf die nächsten Spiele vorbereiten. Zuvor treffen die Nürnberger auf einen erstklassigen Rivalen.  Vom 13. bis 22. Januar reist ... mehr

2. Bundesliga: 3:1! VfB Stuttgart dreht Spiel gegen Nürnberg

Der VfB Stuttgart ist mit einem Sieg über Nürnberg in den Bereich der Aufstiegsränge zurückgekehrt. Nach einem frühen Gegentreffer drehten die Schwaben noch das Spiel. Nürnberg steckt nun endgültig im Tabellenkeller fest. Dank eines wiedererstarkten Mario Gomez ... mehr

Trainer FC Nürnberg - Keller zu Begriff "Druck": Fußballer doch "auf Sonnenseite"

Nürnberg (dpa) - Der Nürnberger Zweitliga-Trainer Jens Keller kann mit dem Begriff "Druck" in seinem Metier nichts anfangen und verweist auf die privilegierte Stellung heutiger Kicker. "Druck haben zum Beispiel Väter, die zur Monatsmitte nicht wissen ... mehr

1. FC Nürnberg hofft bei VfB Stuttgart auf ersten Sieg unter Jens Keller

Der 1. FC Nürnberg hat kürzlich einen neuen Trainer bekommen. Dieser wird beim Aufstiegsanwärter Stuttgart erneut auf die Probe gestellt. Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg hofft beim VfB Stuttgart auf den ersten Sieg unter Trainer Jens Keller. Für den neuen Coach ... mehr

1. FC Nürnberg: Vorstand beschäftigt sich mit Szenario 3. Liga

Nach der jüngsten Negativserie und dem Absturz auf den drittletzten Tabellenplatz denkt der 1. FC Nürnberg über die Folgen eines Abstiegs aus der zweiten Fußball-Bundesliga nach.  Am Samstag hatte es in Nürnberg eine 0:2-Heimniederlage gegen den bisherigen ... mehr

1. FC Nürnberg patzt gegen Wehen Wiesbaden

Das hatte sich der 1. FC Nürnberg anders vorgestellt: Auch vor heimischem Publikum setzte es für das Team von Neu-Trainer Jens Keller eine Niederlage – die den Club weiter nach untern durchrutschen lässt. Der 1. FC Nürnberg hat bei der Heimpremiere von Neu-Trainer ... mehr

2. Liga - Nürnberg-Trainer Keller: Team muss wieder an sich glauben

Nürnberg (dpa) - Der neue Trainer Jens Keller hält den 1. FC Nürnberg für qualitativ konkurrenzfähig und will seinen Fußballern die in der jüngsten Krise verlorene Sicherheit zurückgeben. "Jeder Spieler hat schon bewiesen, was er kann", sagte der 48-Jährige bei seiner ... mehr

2. Bundesliga: Jens Keller wird neuer Trainer beim 1. FC Nürnberg

Bis April dieses Jahres war Jens Keller Trainer beim Zweitligisten FC Ingolstadt – seitdem war der gebürtige Stuttgarter ohne Job. Nun hat Keller eine neue Aufgabe gefunden.  Jens Keller soll Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg aus der Krise ... mehr

Trainerentlassung beim FC Ingolstadt: Jens Keller muss gehen

Der FC Ingolstadt kämpft in der 2. Bundesliga ums Überleben. Da auch Trainer Jens Keller die Schanzer nicht in die Erfolgsspur führte, muss er nach nur wenigen Monaten bereits wieder gehen. Zweitligist  FC Ingolstadt hat im immer verzweifelten Kampf gegen den Abstieg ... mehr

Zweitliga-Schlusslicht - Beben beim FC Ingolstadt: Oral löst Keller ab

Ingolstadt (dpa) - Panikreaktionen beim FC Ingolstadt: Nach dem Rauswurf von Jens Keller soll Tomas Oral als schon vierter Trainer der Saison gemeinsam mit Ex-Macher Thomas Linke zwei Jahre nach dem Bundesliga-Abstieg den Sturz in die 3. Fußball-Liga abwenden ... mehr

Twitter-Skandal - FCI-Coach Keller nach Cohen-Attacke: "Unter aller Sau"

Ingolstadt (dpa) - Trainer Jens Keller von FC Ingolstadt hofft, dass seinen Kapitän Almog Cohen der antisemitische Hass-Internetbeitrag gegen ihn nicht zu sehr beeinflusst. "Ich muss erstmal klar sagen, dass das mit Fußball überhaupt nichts zu tun hat. Das ist unter ... mehr

2. Bundesliga: Rot-Festival in Berlin – Union Berlin zieht am HSV vorbei

Turbulentes Zweitligaspiel in Berlin: Bei Unions Sieg gegen Ingolstadt fliegen gleich zwei Spieler vom Platz. Die "Eisernen" erobern vorläufig Rang zwei. Heidenheim patzt hingegen im Aufstiegsrennen.  Union Berlin mischt im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga ... mehr

2. Liga: Trainer Keller wünscht Ex-Club Union den Aufstieg

Berlin (dpa) – Für Jens Keller wird es eine besondere Begegnung im Stadion an der Alten Försterei. Gerade einmal 15 Monate sind seit dem unerwarteten Abschied beim damaligen Tabellenvierten 1. FC Union Berlin vergangen. Dass über die Gründe der Entlassung auch heute ... mehr

Jens Keller wird neuer Trainer beim FC Ingolstadt

Nach nur acht Spielen hat der FC Ingolstadt erneut den Trainer gewechselt. Auch der nächste Coach dieser Spielzeit hat Erfahrung in der Bundesliga. Trainer Jens Keller folgt beim Fußball-Zweitligisten FC Ingolstadt auf den entlassenen Alexander Nouri ... mehr

Trainer im Profi-Fußball: Gelobt, gefeiert – entlassen

Gute Trainer sind oft schwierige Menschen. Haben sie keinen Erfolg, müssen sie gehen und keiner wundert sich. Aber manchmal werden sie auch entlassen, obwohl sie Erfolg haben und das rächt sich dann, wie sich an drei Vereinen ablesen lässt. Momentan verfolge ... mehr

Erster Kandidat sagt beim VfB Stuttgart ab

Wolf ist weg, Stuttgart sucht einen neuen Trainer – und hat dabei offenbar auch schon den ersten Rückschlag erlitten. Doch nach Weinzierl gibt es noch diverse andere Kandidaten. Der VfB Stuttgart soll sich nach der Entlassung seines Trainers Hannes Wolf bereits ... mehr

Ingolstadt schießt Union in die Krise

Union Berlin kommt nach der umstrittenen Entlassung von Jens Keller weiter nicht in Fahrt. Auch gegen den FC Ingolstadt hatten die Hauptstädter das Nachsehen. Union Berlin hat auch im zweiten Spiel nach der Entlassung von Trainer Jens Keller eine empfindliche Niederlage ... mehr

Trainersuche beim FC: Kehrt Jos Luhukay nach Köln zurück?

Der 1. FC Köln hat 2017 noch zwei Pflichtspiele vor der Brust, danach will Sportchef Veh einen Nachfolger für Interimstrainer Ruthenbeck präsentieren. Ein Kandidat hat Aufstiegserfahrung. Der 1. FC Köln wird nach dem Rauswurf von Coach Peter Stöger von Stefan Ruthenbeck ... mehr

Jens Keller verrät, wie sein Rauswurf bei Union lief

Union Berlin ist im Kalenderjahr 2017 das erfolgreichste Team der 2. Bundesliga. Trotzdem wurde Trainer Jens Keller gefeuert. Jetzt enthüllt der Coach in einem Interview die Hintergründe. Über seinen überraschenden Rauswurf beim aktuell viertplatzierten ... mehr

"Geschockter" Union Berlin-Trainer Jens Keller plötzlich gefeuert

Paukenschlag in der 2. Liga: Union Berlin hat nach einem Medienbericht Trainer Jens Keller entlassen. Keller selbst hat schon reagiert. "Ich bin geschockt und kann es nicht verstehen", sagte der 47-Jährige zu "ran". Und: "Wir waren in der vergangenen Woche noch in guten ... mehr

Fünf Tore! Union Berlin nimmt den FCK auseinander

Der 1. FC Kaiserslautern stürzt in der 2. Bundesliga ins Bodenlose. Im ersten Spiel nach der Entlassung von Trainer Norbert Meier kam der viermalige deutsche Meister bei Union Berlin mit 0:5 (0:4) unter die Räder. Nach der sechsten Saisonniederlage drohen ... mehr

Union schockt Absteiger Ingolstadt

Union Berlin hat gleich zum Saisonauftakt seine Favoritenrolle in der zweiten Bundesliga unterstrichen. Der Vierte der vergangenen Saison startete mit einem verdienten 1:0 (0:0)-Erfolg im Spitzenspiel bei Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt in die neue Spielzeit ... mehr

2. Bundesliga: Hannover 96 zum Sieg bei Union verdammt

Neu-Trainer Andre Breitenreiter soll Hannover 96 mit aller Macht zurück in die Bundesliga führen. Gegen Tabellenführer Union Berlin feiert der 43-Jährige sein Debüt. Der Aufstieg ist ein Muss, "alternativlos", sagt der mächtige Präsident Martin Kind. Der Druck ... mehr

Jens Keller kritisiert Philosophie von RB Leipzig

Der Erfolg spricht für  RB Leipzig, doch die Spielphilosophie sagt nicht jedem zu.  Jens Keller fand nun kritische Worte für das einheitliche System beim Bundesliga-Neuling. "Die Art und Weise ist gar nicht mein Ding. Ich habe ein Spiel zwischen ... mehr

DFB-Pokal: Union-Trainer nimmt Pleite beim BVB auf seine Kappe

Union Berlin hatte Borussia Dortmund am Rande einer Niederlage, doch am Ende stand das knappe Aus im DFB-Pokal. Die Eisernen zeigten Nerven in der Elfer-Lotterie - und Trainer Jens Keller übernahm die Verantwortung ... mehr

DFB-Pokal: Union-Trainer Keller beim BVB zurück auf großer Bühne

Berlin (dpa) – Für Jens Keller ist das Pokalfest bei Borussia Dortmund die Rückkehr auf die große Fußball-Bühne. Dem im Oktober 2014 bei Schalke 04 beurlaubten Schwaben scheint das Rampenlicht der ersten Liga aber (noch) nicht zu fehlen. "Ich bin keiner ... mehr

DFB-Pokal 2. Runde: Union Berlin beim BVB wieder mit Felix Kroos

Berlin (dpa) - Union Berlin kann im Zweitrundenspiel des DFB-Pokals bei Borussia Dortmund am Mittwoch (20.45 Uhr) wieder auf Kapitän Felix Kroos zählen. Der Mittelfeldspieler steht dem Überraschungs-Zweiten der 2. Fußball-Bundesliga nach seinen muskulären Problemen ... mehr

2. Bundesliga: Union Berlin und Dynamo Dresden trennen sich 2:2

Andreas "Lumpi" Lambertz hat Aufsteiger Dynamo Dresden im munteren Ost-Derby der 2. Bundesliga bei Union Berlin einen Punkt gesichert. Der Mittelfeldspieler mit dem Künstlernamen auf dem Trikot erzielte in der 69. Minute den Treffer zum 2:2 (0:1)-Endstand ... mehr

"Bild": Kramny Kandidat auf Schuster-Nachfolge bei Darmstadt 98

Noch ist der Abschied von Erfolgstrainer Dirk Schuster vom SV Darmstadt zum FC Augsburg nicht offiziell. Doch bei den Lilien läuft die Suche nach einem neuen Übungsleiter für die kommende Saison bereits auf Hochtouren. Laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung ... mehr

Union Berlin engagiert Jens Keller als neuen Trainer

Der 1. FC Union Berlin geht mit Jens Keller als Cheftrainer in die kommende Saison. Der 45-Jährige, Ex-Coach von Schalke 04 und des VfB Stuttgart, übernimmt den Zweitligisten ab Sommer. Das gab der Klub bekannt. Bis zum Ende der aktuellen Spielzeit werden die Eisernen ... mehr
 


shopping-portal