Politiker und Mitglied des Deutschen Bundestages

Martin Schulz

Analyse zum SPD-Machtkampf: Die tollen Tage von Berlin

Analyse zum SPD-Machtkampf: Die tollen Tage von Berlin

Auf die SPD soll es jetzt ankommen, aber was will sie? Neuwahlen oder Tolerierung einer Minderheitsregierung oder noch eine Große Koalition? Darüber entscheidet der interne Machtkampf, der schon ... mehr
Neuwahlen vermeiden: SPD könnte Merkel als Kanzlerin tolerieren

Neuwahlen vermeiden: SPD könnte Merkel als Kanzlerin tolerieren

Die etwas voreilige Ansage der SPD-Spitze, nach dem Jamaika-Aus eher in Richtung Neuwahlen zu marschieren, hält keine 48 Stunden. Nun würden die Genossen eine Merkel-Minderheitsregierung tolerieren ... mehr
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier ist Deutschlands Krisenmanager

Nach Jamaika-Aus: Steinmeier ist Deutschlands Krisenmanager

Alle noch einmal nachdenken: Das ist das Mindeste, was der Bundespräsident von den Parteien verlangen kann. Vor allem von der SPD, in der Steinmeier Jahrzehnte zuhause war. Seine Botschaft ... mehr
SPD im Dilemma:

SPD im Dilemma: "Wir haben drei Optionen - und alle sind schlecht!"

Die SPD hat sich festgelegt: Keine Fortsetzung der Großen Koalition in Berlin und stattdessen Neuwahlen. Doch bleibt es wirklich dabei? Eine Analyse von Horand Knaup Was ein Schreck! Die Mehrzahl ... mehr
Nach Sondierungsende: Steinmeier nimmt Parteien in die Pflicht

Nach Sondierungsende: Steinmeier nimmt Parteien in die Pflicht

Wie weiter nach dem Aus der Jamaika-Sondierungen in Berlin? Bundespräsident Steinmeier will Neuwahlen vermeiden. Heute sucht er das Gespräch mit den Chefs von FDP und Grünen, aber auch mit Martin ... mehr
Jamaika-Beben bringt SPD in Erklärungsnot: Knickt Schulz ein?

Jamaika-Beben bringt SPD in Erklärungsnot: Knickt Schulz ein?

Mit den Sozialdemokraten könnte Kanzlerin Merkel nach dem Jamaika-Aus Neuwahlen noch verhindern. Bleibt die  SPD standhaft? In den kommenden Stunden und Tagen sollte Martin Schulz sein Handy ... mehr
Vorschlag von Martin Schulz: SPD-Parteispitze soll größer werden

Vorschlag von Martin Schulz: SPD-Parteispitze soll größer werden

Nach der Wahlniederlage im September will Martin Schulz die SPD umkrempeln. Ein Vorschlag des Parteichefs betrifft dabei die Größe des Vorstands. Die SPD will offenbar ihren Parteivorstand ... mehr
SPD: Aydan Özoguz hört als Vize auf – Nachfolgerin vorgesehen

SPD: Aydan Özoguz hört als Vize auf – Nachfolgerin vorgesehen

Die bisherige stellvertretende Vorsitzende Aydan Özoguz will sich beim Parteitag Anfang Dezember in Berlin nicht erneut für das Amt bewerben – aber mit dafür sorgen, dass der Posten wieder ... mehr
Nach Bundestagswahl-Niederlage: Martin Schulz entwirft Katalog zum Neuanfang

Nach Bundestagswahl-Niederlage: Martin Schulz entwirft Katalog zum Neuanfang

Nach der Bundestagswahl-Niederlage setzt SPD-Chef Martin Schulz auf einen Neuanfang der Partei. Dieser beinhaltet auch größere Mitspracherechte der Mitglieder. In einem der Nachrichtenagentur Reuters ... mehr
SPD demonstriert Harmonie im Richtungsstreit

SPD demonstriert Harmonie im Richtungsstreit

Die SPD bittet ins Terminal Tango – aber nicht zum Tanz. Dafür sind die Zeiten für die Sozialdemokraten zu ernst. Immerhin: Der Auftakt für eine Erneuerung der Partei ist gemacht. Nach sieben weiteren ... mehr
Machtkampf mit Schulz: Olaf Scholz verlangt

Machtkampf mit Schulz: Olaf Scholz verlangt "Fortschritt"

Wie soll es in der SPD nach dem schlechten Wahlergebnis weitergehen? In die Zukunftsdebatte hat sich nun Olaf Scholz mit deutlichen Worten eingemischt. Indirekt kritisiert Hamburgs Bürgermeister dabei ... mehr

Mehr zum Thema Martin Schulz im Web suchen

Streit um Richtung und Macht:

Streit um Richtung und Macht: "Wofür braucht es die SPD heute noch?"

Nach dem SPD-Desaster bei der Bundestagswahl stellt sich Parteichef Schulz nun der Parteibasis. Er will die Partei reformieren und neu aufstellen. Über die Richtung gibt es aber schon jetzt Streit ... mehr
Parteien - SPD-Vize Scholz: Schonungslose Analyse statt

Parteien - SPD-Vize Scholz: Schonungslose Analyse statt "Ausflüchte"

Berlin (dpa) - In der SPD zeichnen sich heftige Auseinandersetzungen über die Neuausrichtung der Partei ab. Olaf Scholz, Hamburgs Bürgermeister und SPD-Vize, veröffentlichte ein Papier ... mehr
Personalkarussell bei der SPD – Lars Klingbeil als Generalsekretär

Personalkarussell bei der SPD – Lars Klingbeil als Generalsekretär

Nach der Wahlniederlage besetzt die SPD viele Posten neu. Parteichef Schulz stößt dabei reihenweise Genossen vor den Kopf. Es knatscht an vielen Ecken. Doch zumindest der große Knall in der Fraktion ... mehr
Parteien: Holprige Personalaufstellung bei der SPD

Parteien: Holprige Personalaufstellung bei der SPD

Berlin (dpa) - Die personelle Neuaufstellung der SPD nach dem Wahldesaster gestaltet sich schwierig. Die Parteispitze nominierte am Montag den SPD-Digitalexperten Lars Klingbeil ... mehr
Postenstreit in der SPD: Martin Schulz bekommt Korb von Juso-Chefin

Postenstreit in der SPD: Martin Schulz bekommt Korb von Juso-Chefin

Beim Neubeginn in der Opposition kracht es in der SPD. Parteichef Schulz beweise bei wichtigen Personalien kein gutes Händchen, sagen seine Kritiker. Bleiben die Reihen bis zum Dezember-Parteitag ... mehr
Martin Schulz treibt Grunderneuerung der SPD voran

Martin Schulz treibt Grunderneuerung der SPD voran

Ungeachtet des SPD-Wahlsiegs in Niedersachsen sehen der Bundesvorsitzende Martin Schulz und andere SPD-Spitzenpolitiker weiter den Bedarf für eine grundlegende Erneuerung. "Es beginnt jetzt ... mehr
Politik-Experte:

Politik-Experte: "Martin Schulz hat keine Perspektive in der SPD"

SPD-Chef Martin Schulz wertet den Wahlsieg in Niedersachsen als den dringend benötigten Erfolg auch für die Bundespartei. Doch ein Politik-Experte ist skeptisch ... mehr

"Anne Will": Hat Jamaika überhaupt noch eine Chance?

Es wird doch wohl nicht irgendwann in Deutschland wieder regiert werden? Nachdem in Niedersachsen nun auch die letzte große Wahl stattgefunden hat, darf die Politik gerne wieder ... mehr
Niedersachsen-Wahl 2017: Rot-Grün ohne Mehrheit – Koalitionsoptionen

Niedersachsen-Wahl 2017: Rot-Grün ohne Mehrheit – Koalitionsoptionen

Jubel bei den Sozialdemokraten: Stephan Weil bleibt nach der Landtagswahl Ministerpräsident in Niedersachsen und die SPD kann zum ersten Mal im Jahr 2017 triumphieren. Die CDU erlebt ein Debakel ... mehr
Landtagswahl Niedersachsen:

Landtagswahl Niedersachsen: "Eine Therapeutische Wirkung"

Der Wahlausgang in Niedersachsen drückt eine Sehnsucht der Wähler nach mehr Anstand in der Politik aus. Und er zeigt, warum ein offener Schlagabtausch unabdingbar ist. Ein Kommentar von Jan Hollitzer ... mehr
Niedersachsen: Die CDU könnte ein Debakel erleben

Niedersachsen: Die CDU könnte ein Debakel erleben

Das Rennen bei der Landtagswahl in Niedersachsen ist spannend, konfrontativ und völlig offen. Lange sah Bernd Althusmann wie der sichere Sieger aus. Aber schon vor den großen Umfrageverlusten ... mehr
Landtagswahl in Niedersachsen: Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen SPD & CDU

Landtagswahl in Niedersachsen: Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen SPD & CDU

Bis zum letzten Tag kämpfen die Parteien in Niedersachsen um jede Wählerstimme. SPD-Ministerpräsident Weil absolviert seinen letzten Auftritt zusammen mit Parteichef Schulz. "Die Sozialdemokratie ... mehr
Landtagswahl in Niedersachsen: SPD liegt knapp vor der CDU

Landtagswahl in Niedersachsen: SPD liegt knapp vor der CDU

Es wird spannend - und die SPD legt in einer neuen Umfrage zu. Knapp 30 Prozent der Wähler in Niedersachsen haben noch nicht entschieden, wem sie am Sonntag ihre Stimme geben. Um deren Gunst wollen ... mehr
Sigmar Gabriel gibt persönliche Einblicke:

Sigmar Gabriel gibt persönliche Einblicke: "Daran gewöhnt, nicht mehr wichtig zu sein?"

Er gilt als das größte politische Talent seiner Generation. Sigmar Gabriel hätte vielleicht das Zeug zum Kanzler gehabt. Zu oft aber stand er sich selbst im Weg. Nun dreht Gabriel seine ... mehr

Landtagswahl in Niedersachsen: Martin Schulz schließt Rot-Rot-Grün nicht aus

Martin Schulz hätte keine Einwände gegen eine rot-rot-grüne Koalition nach der Landtagswahl in Niedersachsen, will dem Landesverband aber keine Vorschriften machen. Der SPD-Chef kündigte zudem ... mehr

Martin Schulz: Wenn "Jamaika" scheitert, springt die SPD nicht ein

Eine weitere Große Koalition auf Bundesebene wird es nicht geben, das schließt SPD-Chef Martin Schulz in einem Interview aus. Dies gelte auch, wenn die Jamaika-Verhandlungen scheitern sollten. "Unsere ... mehr

Landtagswahl in Niedersachsen: Martin Schulz – Der SPD-Chef auf Bewährung

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Schon in eineinhalb Wochen stimmen die Niedersachsen über ihr Landesparlament ab. Besonders für die SPD steht viel auf dem Spiel. Ministerpräsident Stephan Weil setzt ... mehr

SPD: Andrea Nahles geht auf Linke zu

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles schwört ihre Partei auf einen Linkskurs ein. Auch zu einer Zusammenarbeit mit der Linkspartei ist sie bereit, wenn sich diese ebenfalls bewegt. "Wir haben jetzt ... mehr

SPD und Linke signalisieren Bereitschaft zur Zusammenarbeit

In den Parteien brechen alte Konfliktlinien neu auf, doch untereinander nähern sich SPD und Linke an. Was in den Ländern schon erprobt ist, im Bund aber lange undenkbar schien, wird verhandelbar ... mehr

Martin Schulz dachte nach der Wahl an Rücktritt

Nach der schweren Niederlage bei der Bundestagswahl hatten viele den Rücktritt von SPD-Chef Martin Schulz erwartet. Tatsächlich hatte er an diesen Schritt gedacht, wie er jetzt erläutert. In einem ... mehr

SPD streitet mit ehemaligen Parteigrößen um Neuausrichtung

Die SPD muss nach ihrer historischen Niederlage bei der Bundestagswahl einiges überdenken. Frühere SPD-Spitzenleute haben dazu öffentliche Ratschläge parat. Das kommt nicht gut an. Doch in der Partei ... mehr

SPD-Desaster: Neuanfang ohne Rücktritte? Eine Farce

Nach der Bundestagswahl diskutiert Deutschland über das starke Abschneiden der AfD und über eine mögliche "Jamaika-Koalition". Der rasante Niedergang der ehemaligen Volkspartei ... mehr

Martin Schulz: "In eine Regierung Merkel werde ich nie eintreten"

Nach dem Debakel bei der Bundestagswahl schwört SPD-Chef Martin Schulz seine Partei auf die Oppositionsrolle ein. Für den künftig enorm wichtigen Posten des Fraktionsvorsitzes im Bundestag ... mehr

Bundestagswahl 2017: SPD - Schulz schlägt Nahles für Fraktionsvorsitz vor

SPD-Chef Martin Schulz hat die amtierende Arbeitsministerin Andrea Nahles als künftige Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion vorgeschlagen. Das sagte Schulz in einer Sitzung der Parteispitze ... mehr

Bundestagswahl 2017: Union und SPD mit Verlusten, AfD drittstärkste Partei

Die Deutschen haben Angela Merkel einen Denkzettel verpasst. Martin Schulz erlebt mit der SPD ein Debakel. Freuen können sich die Anhänger von AfD und FDP. Alles zur Bundestagswahl ... mehr

Exklusiv-Interviews: Das sagten die Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 haben die Spitzenkandidaten der größten Parteien bei t-online.de in ausführlichen Exklusiv-Interviews Rede und Antwort gestanden. Angela Merkel sprach ... mehr

Trends im Netz: Großes Interesse an der AfD

Kurz vor der Bundestagswahl informierten sich viele Wähler noch einmal im Netz: Welche Kandidaten, Parteien und praktische Fragen standen dabei im Fokus? Fünf aktuelle Trends. 1. Angela Merkel stand ... mehr

Guido Maria Kretschmers Politiker-Style-Check

Er ist Deutschlands beliebtester Mode-König. Die Politiker hingegen haben in Sachen Fashion noch einiges aufzuholen, findet zumindest Guido Maria Kretschmer. Für RTL unterzog ... mehr

Nach Bundestagswahl: Kommt Schäuble für Gabriel und KT ins Kabinett?

Wie auch immer die Wahl ausgeht, nach dem 24. September wird sich einiges in der Bundesregierung ändern. Wir beleuchten die Chancen der Spitzenpolitiker auf ein hohes Staatsamt. ANGELA MERKEL ... mehr

AfD-Kritik in der "Schlussrunde": Eine Partei als Wahlkampfthema

Rente, Bildung, Klima: In der Talk-Sendung "Wahl 2017 - Die Schlussrunde" wurden von den Parteienvertretern diverse Themen gestreift. Hauptsächlich stand jedoch eine Partei im Mittelpunkt ... mehr

Dietmar Bartsch im-Interview: "Die Leute werden auf gut deutsch verarscht"

Der Wahlsonntag rückt immer näher und das Rennen um Platz drei ist offen. Im t-online.de-Interview verrät Dietmar Bartsch, Spitzenkandidat der Linken, wie die Linke der AfD Stimmen abnehmen ... mehr

Bundestagswahl 2017: Wer mit wem nach der Wahl?

Comeback für Schwarz-Gelb, Jamaika-Feeling oder wieder Groko? CDU, CSU, SPD, AfD, FDP, Linke, Grüne – sieben Parteien dürften im neuen Bundestag sitzen. Das gab es noch nie und eröffnet einige ... mehr

Experte hält Martin Schulz für den klaren Verlierer des Wahlkampfes

Der Wahlkampf ist bald vorbei. Zeit, ein Fazit zu ziehen: Wer konnte am besten mit seiner Botschaft durchdringen? Ein Gespräch mit dem Politikwissenschaftler Oskar Niedermayer. Am Sonntag entscheiden ... mehr

Martin Schulz (SPD) machte Wahlwerbung mit Erdogan-Kritik

Machen deutsche Politiker Wahlkampf mit den Beziehungen zur Türkei? Der Vorwurf steht im Raum. Geäußert hat ihn der türkische Außenminister. Nun ergeben gemeinsame Recherchen von t-online.de, BuzzFeed ... mehr

Martin Schulz in ARD-"Wahlarena": "Dramatischste Entwicklung, die es gibt"

Wenige Tage vor der Bundestagswahl versucht SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, sich inhaltlich klarer von der Union abzusetzen und mit Zusagen für ein 100-Tage-Programm zu punkten. Die Fragen ... mehr

Bundestagswahl 2017: Was entscheidet die Wahl?

Rund 61,5 Millionen Deutsche sind am Sonntag zur Wahl eines neuen Bundestags aufgerufen. Wo die Wähler am Ende ihr Kreuz machen, hängt dabei von ganz unterschiedlichen Faktoren ab. In einem ... mehr

Das Leid der SPD im Osten: "Zum Mitregieren verdammt"

In Ostdeutschland sitzt die SPD überall in der Regierung. Doch die vermeintlich gute Lage der Sozialdemokraten im Osten entpuppt sich schnell als Trugschluss. Mehr als Mitregieren ist oft nicht ... mehr

Lena Meyer-Landrut unterstützt Merkel im Wahlkampf

Nachdem sich gerade erst Sophia Thomalla für Bundeskanzlerin Angela Merkel ausgesprochen hat, zieht auch Lena Meyer-Landrut nach. Kurz vor der Bundestagswahl am 24. September bekennt ... mehr

Schulz: Merkel fördert indirekt "Politikverdrossenheit"

Acht Tage vor der Bundestagswahl wirft SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz der Bundeskanzlerin Angela Merkel vor, indirekt "Politikverdrossenheit" zu fördern. Die Kanzlerin habe "Diskussionsverweigerung ... mehr

Bundestagswahl 2017: Selfies in der Wahlkabine verboten

Selfies sind aus de m Leben Vieler nicht mehr wegzudenken: Beim Essen oder auf Reisen. In der Wahlkabine geht das jedoch nicht. Wer seine Stimmabgabe im Netz veröffentlicht, kann Schwierigkeiten ... mehr

AfD, Grüne, FDP, SED? Parteien kämpfen mit unfairen Fake-Tweets

Im Schlussspurt des Bundestagswahlkampfes kämpfen die Parteien nicht mehr nur mit zunehmend härteren Bandagen um die Gunst der Wähler. Sie legen einander auch ganz gern falsche ... mehr

Bundestagswahl: Die Grünen attakieren Schwarz-Gelb

Gut eine Woche vor der Bundestagswahl ziehen die Grünen härtere Fronten auf: In einem Wahlaufruf zeigen sie offen ihre Abneigung gegenüber der FDP und kritisieren die Liberalen heftig. Sie wollen ... mehr

Laut Umfrage zur Bundestagswahl 2017: SPD fällt auf 20 Prozent

Ungeachtet des jüngsten Umfrage-Schocks gibt sich SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz weiter siegessicher. Im ARD-"Deutschlandtrend" kam seine Partei zuletzt nur noch auf 20 Prozent.  "Liebe ... mehr
 
1 2 4 6 7 8 9 10

Martin Schulz

Aktuelles und Hintergundwissen


Martin Schulz wurde am 20.Dezember 1955 in Hehlrath (Region Aachen) geboren. Im Alter von 19 Jahren trat er in die SPD ein und engagierte sich bei den Jusos in Würselen. Dort wurde er 1984 in den Stadtrat und 1987 zum ehrenamtlichen Bürgermeister gewählt. Mit 31 Jahren war er damals der jüngste Bürgermeister Nordrhein-Westfalens.

Bei der Europawahl 1994 wurde Schulz ins Europäische Parlament gewählt, dessen Präsidentschaft er 2012 übernahm. Im Februar 2017 schied Schulz aus dem Europaparlament aus, um bei der Bundestagswahl 2017 als Kanzlerkandidat der SPD anzutreten. Auf einem außerordentlichen Bundesparteitag wurde er mit 100 Prozent der Stimmen zum Parteivorsitzenden gewählt. Nach einem anfänglichen Stimmenzuwachs wurde der Wahlkampf für die SPD zur Berg-Talfahrt. Mit 20,5 Prozent erzielte sie bei der Bundestagswahl 2017 das schlechteste Wahlergebnis in der Nachkriegsgeschichte der Partei.

Im Dezember 2017 wurde Schulz erneut zum Parteivorsitzenden gewählt, gab den Posten jedoch zwei Monate später, im Februar 2018, an Andrea Nahles ab. Als Abgeordneter der SPD sitzt er für die Landesliste Nordrhein-Westfalen im Bundestag.

Privat ist Martin Schulz mit der Landschaftsarchitektin Inge Schulz verheiratet. Das Paar hat zwei erwachsene Kinder.

Videos

Aktuelles aus der Politik


Wert der Textbox, default wird später leer sein!


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018