t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeWirtschaft & FinanzenAktuellesVerbraucher

Erdbeben in Türkei und Syrien: Hier können Sie spenden | Überblick


Nach schweren Erdbeben
So spenden Sie für die Menschen in der Türkei und in Syrien

Von t-online, cho

Aktualisiert am 11.02.2023Lesedauer: 3 Min.
Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) verladen am Berliner Flughafen Hilfsgüter für die vom Erdbeben betroffenen Regionen in der Türkei.Vergrößern des BildesMitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) verladen am Berliner Flughafen Hilfsgüter für die vom Erdbeben betroffenen Regionen in der Türkei. (Quelle: Fabian Sommer/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Nach den Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet bieten viele Organisationen Hilfe an. Wen Sie mit einer Geldspende unterstützen können.

Die Folgen der schweren Erdbeben in der Türkei und in Syrien sind verheerend. Während die Zahl der Toten und Verletzten weiter steigt, fragen sich viele Menschen hierzulande, wie sie helfen können. Der schnellste Weg führt über Geldspenden an große Organisationen. t-online hat eine Auswahl an vertrauenswürdigen Anlaufstellen für Sie zusammengestellt.

Aktion Deutschland Hilft

Die NGO "Aktion Deutschland Hilft" ist ein Zusammenschluss renommierter deutscher Hilfsorganisationen. Insgesamt 20 Organisationen bündeln hier im Katastrophenfall ihre Kapazitäten. Sie sprechen sich vor Ort ab, um Überschneidungen zu vermeiden und Lücken in der Versorgung zu füllen. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie beispielsweise medizinische Nothilfe, die Rettung verschütteter Menschen aus den Trümmern und das Verteilen von Lebensmitteln, Trinkwasser, Medikamenten und warmer Kleidung.

Aktion Deutschland Hilft
IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft
Spendenstichwort: Erdbeben Türkei und Syrien
Sie können auch online spenden unter: aktion-deutschland-hilft.de

Aktionsbündnis Katastrophenhilfe

Das "Aktionsbündnis Katastrophenhilfe" ist ein Zusammenschluss der katholischen Hilfsorganisation Caritas international, dem Deutschen Roten Kreuz, Unicef sowie der Katastrophenhilfe der evangelischen Diakonie. Das Aktionsbündnis ist in zahlreichen Krisenregionen auf der ganzen Welt aktiv und engagiert sich auch in der Türkei. Im Mittelpunkt soll die Versorgung mit Trinkwasser und Lebensmitteln stehen. Auch Zelte, Decken und Planen sollen verteilt sowie medizinische Hilfe geleistet werden.

Aktionsbündnis Katastrophenhilfe
IBAN: DE65 100 400 600 100 400 600
BIC: COBADEFFXXX
Commerzbank
Spendenstichwort: Erdbeben Türkei Syrien
Sie können auch online spenden unter: aktionsbuendnis-katastrophenhilfe.de

Bündnis Entwicklung hilft

Ähnlich wie beim "Aktionsbündnis Katastrophenhilfe" schließen sich auch im "Bündnis Entwicklung hilft" mehrere Nichtregierungsorganisationen zusammen, um ihre Hilfsleistungen im Krisengebiet zu koordinieren.

Im Bündnis arbeiten kleinere und größere Träger aus kirchlicher und säkulärer Trägerschaft zusammen. Mitglieder sind Brot für die Welt, Christoffel-Blindenmission, DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe, Kindernothilfe, medico international, Misereor, Plan International, terre des hommes, Welthungerhilfe sowie German Doctors und Oxfam.

Bündnis Entwicklung hilft
IBAN: DE29 100 20 5000 100 20 5000
Bank für Sozialwirtschaft
Stichwort: Erdbeben Türkei/Syrien
Sie können auch online spenden unter: entwicklung-hilft.de

Deutsches Medikamentenhilfswerk

Das Deutsche Medikamentenhilfswerk "Action Medeor" bezeichnet sich selbst als "Notfallapotheke der Welt". Um den Opfern in der Türkei und Syrien zu helfen, hat die Organisation bereits 100.000 Euro Soforthilfe bereitgestellt, um Erdbebenopfer medizinisch zu versorgen. Außerdem werden Hilfsgüter mit Verbandsmaterialien, Patientenmonitoren und Sauerstoffkonzentratoren in die betroffenen Gebiete geschickt.

Action Medeor
IBAN: DE78 3205 0000 0000 0099 93
BIC: SPKRDE33XXX
Sparkasse Krefeld
Stichwort: Erdbeben Syrien und Türkei
Sie können auch online spenden unter: medeor.de

Help – Hilfe zur Selbsthilfe

Die NGO "Help – Hilfe zur Selbsthilfe" konzentriert sich auf Hilfsmaßnahmen, die Menschen in Krisensituationen dabei unterstützen, eigenständig zu bleiben. Die Partner vor Ort prüfen derzeit, wie und wo die Organisation in den syrischen Provinzen Aleppo, Hama und Latakia helfen kann. Neben der Verteilung von Lebensmitteln, Hygieneartikeln, Kleidung und Decken ist auch die Bereitstellung von Notunterkünften im Gespräch.

Help – Hilfe zur Selbsthilfe
IBAN: DE47 3708 0040 0240 0030 00
BIC: DRES DE FF 370
Sie können auch online spenden unter: help-ev.de

Malteser International

"Malteser International" ist die Hilfsorganisation des christlichen Malteserordens und hat sich ebenfalls der humanitären Hilfe verschrieben. Die Malteser haben ein Notfall-Team in die betroffene Region entsendet. Vor allem in den Flüchtlingsgebieten im Norden Syriens benötigten die Partner vor Ort Unterstützung. Das Notfall-Team koordiniert erste Sofortmaßnahmen und bringt anschließend Hilfsgüter auf den Weg.

Malteser Hilfsdienst e. V.
IBAN: DE103 70601201201200012
Spendenzweck: Erdbeben Türkei/Syrien
Sie können auch online spenden unter: malteser-international.org

Save the children

Die internationale Hilfsorganisation "Save the children" bietet Kindern und ihren Familien in Krisengebieten auf der ganzen Welt humanitäre Hilfe an. Dazu zählen Material für den Wiederaufbau der Unterkünfte, Schutz vor Kälte sowie lebenswichtige Güter wie sauberes Wasser und Lebensmittel.

Save the children
Sie können online spenden unter: savethechildren.de

SOS-Kinderdörfer

Die SOS-Kinderdörfer sind seit 40 Jahren unterbrochen in Syrien aktiv. Auch als 2011 der bis heute anhaltende Krieg ausbrach, blieben sie vor Ort. Im Erdbebengebiet unterstützen sie bei der Evakuierung von Kindern und Familien, helfen verlassenen Kindern und führen Familien wieder zusammen. Außerdem stellen die SOS-Kinderdörfer Notunterkünfte bereit und versorgen die Betroffenen mit Nahrungsmitteln und Hygiene-Artikeln sowie psychologischer Soforthilfe.

SOS-Kinderdörfer weltweit
IBAN: DE22 4306 0967 2222 2000 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank
Stichwort: Hilfe für Erdbebenopfer in Syrien
Sie können auch online spenden unter sos-kinderdoerfer.de.

Uno-Flüchtlingshilfe

Bereits seit vielen Jahren unterstützt die Uno-Flüchtlingshilfe die lebensrettenden Einsätze ihres Partners UNHCR für syrische Flüchtlinge und Vertriebene – aktuell auch die Opfer des Erdbebens im türkisch-syrischen Grenzgebiet.

UNO-Flüchtlingshilfe e.V.
IBAN: DE78 3705 0198 0020 0088 50
BIC: COLSDE33
Sparkasse KölnBonn
Stichwort: Erdbeben
Sie können auch online spenden unter uno-fluechtlingshilfe.de

Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
  • Webseiten der genannten Hilfsorganisationen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website