Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Apple kauft deutsches Tech-Unternehmen SMI


SensoMotoric Instruments  

Apple übernimmt Brandenburger Firma

27.06.2017, 12:24 Uhr | Reuters

Apple kauft deutsches Tech-Unternehmen SMI. Apple und SMI haben den Kauf weder bestätigt noch dementiert (Symbolbild).  (Quelle: AP/dpa/Marcio Jose Sanchez)

Apple und SMI haben den Kauf weder bestätigt noch dementiert (Symbolbild). (Quelle: Marcio Jose Sanchez/AP/dpa)

Laut Financial Times hat Apple Apple Inc. Aktie das brandenburgische Technologieunternehmen SensoMotoric Instruments (SMI) übernommen. SMI entwickelt Eyetracking-Systeme.

Der nach eigenen Angaben seit "geraumer Zeit" als SMI-Geschäftsführer eingesetzte Anwalt Ali Sahin von der Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek wollte den Zeitungsbericht nicht kommentieren. "Ich darf dazu nichts sagen." Auch über die Größe des Unternehmens und die Zahl der Mitarbeiter schwieg er sich aus.

Die US-Online-Zeitung Axion berichtete, Apple habe zwar nicht die Übernahme von SMI bestätigt, aber erklärt, der Konzern übernehme ab und an kleinere Technologieunternehmen. Sie würden aber nicht über Gründe und Pläne sprechen.

Anfang der 90er Jahre gegründet entwickelt SMI Anwendungen des computergestützen Sehens, Systeme zur Messung von Blick- und Augenbewegungen (Eye-Tracking). Apple könnte die Technologie in Notebooks, Bildschirmen und im Smartphone einsetzen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal