Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

"Langfristige Strategie": Postbank schließt mehr als 100 Filialen

...

Bis Ende des Jahres  

Postbank schließt mehr als 100 Filialen

20.05.2018, 18:46 Uhr | rtr

"Langfristige Strategie": Postbank schließt mehr als 100 Filialen. Eine Postbank-Fililale: Dies wird zukünftig ein selteneres Bild in deutschen Städten. (Quelle: dpa/Alexander Pohl)

Eine Postbank-Fililale: Dies wird zukünftig ein selteneres Bild in deutschen Städten. (Quelle: Alexander Pohl/dpa)

Wie viele andere Banken schließt auch die Postbank immer mehr Filialen. Bis Ende des Jahres sollen es 100 Standorte weniger sein. Was passiert mit den Beschäftigten? 

Die Postbank will bis Ende des Jahres jede zehnte ihrer rund 1000 Filialen schließen. "Am Ende werden es deutlich über 100 in diesem Jahr sein", sagte Postbank-Vorstandsmitglied Susanne Klöß der "Bild am Sonntag". Auf einer internen Streichliste, auf die sich das Blatt beruft, werden insgesamt 72 Standorte in ganz Deutschland aufgeführt.

Der Großteil der Mitarbeiter ist dem Bericht zufolge von der Deutschen Post ausgeliehen und soll dorthin zurückkehren. "Unsere Mitarbeiter wechseln zu anderen Standorten, jeder bekommt eine Anschlussbeschäftigung", sagte Klöß dem Blatt. "Wir schließen nicht nur, wir eröffnen auch. Bis Mitte 2019 entstehen insgesamt 50 neue Vertriebscenter, in denen wir auch Beratung für Wertpapiere und Baufinanzierung anbieten. 25 dieser Center gibt es bereits."

Die Postbank gehört der Deutschen Bank und soll mit deren Privatkundengeschäft zusammengelegt werden. Klöß sagte, die Filial-Schließungen hätten "mit dem Thema Deutsche Bank nichts zu tun", sondern seien Teil einer langfristigen Strategie.

AlbstadtReutlingen29. 6. 18
ArnstadtErfurt19. 3. 18
Bad FriedrichshallGöppingennicht bekannt
Bad NenndorfHannover1. 3. 18
Bad SaulgauRavensburg10. 4. 18
Bergisch-GladbachBonn23. 4. 18
BerlinBerlin1. 3. 18
BerlinBerlinnicht bekannt
Berlin-HohenschönhausenBerlinnicht bekannt
Bernkastel-KuesKoblenz14. 8. 18
BielefeldHerford30. 5. 18
BordesholmKiel26. 6. 18
BorkenDuisburgnicht bekannt
BraunschweigBraunschweignicht bekannt
BremenBremennicht bekannt
BrilonDortmundnicht bekannt
BurgwedelHannover30. 4. 18
DresdenDresdennicht bekannt
ErfurtErfurt15. 3. 18
EssenEssen3. 4. 18
FreiburgFreiburgnicht bekannt
GautingRosenheimnicht bekannt
GehrdenHannover25. 4. 18
Gelsenkirchen-ErleEssen1. 3. 18
HalleHalle28. 5. 18
Hanau-KesselstadtFrankfurt/Mainnicht bekannt
HerzogenrathKöln West3. 4. 18
HöxterBraunschweig29. 6. 18
HünfeldKassel15. 6. 18
IsnyRavensburgnicht bekannt
KaufbeurenAugsburg4. 6. 18
KielKiel15. 5. 18
KirchheimFreising25. 5. 18
KleinmachnowBerlin31. 5. 18
Köln-WeidenpeschKöln Westnicht bekannt
Köln-ZollstockKöln West3. 4. 18



Verwendete Quellen:
  • Reuters

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mit EntertainTV und Highspeed-Surfen bis zu 225,- € sichern*
hier EntertainTV buchen
Anzeige
So heiß wird es drunter: sexy BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018