Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Bildung > Stipendium >

Stipendium USA – dank Förderung den amerikanischen Traum leben

Förderung  

Stipendium USA – dank Förderung den amerikanischen Traum leben

26.08.2014, 14:10 Uhr | mf (TP)

Stipendium USA – dank Förderung den amerikanischen Traum leben. Wer ein Studium in den USA absolvieren möchte, hat verschiedene Möglichkeiten sich dies über ein Stipendium zu finanzieren (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wer ein Studium in den USA absolvieren möchte, hat verschiedene Möglichkeiten sich dies über ein Stipendium zu finanzieren (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sie haben Ihr Abitur bestanden und träumen von einem Studium an einer renommierten Universität im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Noch Ihnen fehlen die Rücklagen, um die Studiengebühren und die Lebenskosten zu bestreiten. Mit einem Stipendium für die USA wird Ihr Traum war. Erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen offenstehen und worauf Sie achten müssen.

Stipendium USA: Stipendien der Hochschulen

Stipendien sind in den USA weit verbreitet. Kaum ein Amerikaner kann die hohen Studiengebühren selbst aufbringen. Die Universitäten selbst vergeben daher häufig Stipendien. Diese Möglichkeit steht auch Ihnen offen. Als ausländischer Student erhöhen Sie das Renommee der Universität. Wie Sie sich für ein Stipendium in den USA bewerben und welche Unterlagen Sie benötigen, erfahren Sie auf den Internetseiten der Universitäten.

Stipendium USA: DAAD-Stipendium

Der Deutsche Akademische Austausch Dienst (DAAD) bietet Ihnen eine Vielzahl von Programmen und Stipendien. Sie erhalten mit der jährlich im Frühjahr neu aufgelegten, 400 Seiten starken Broschüre "Studium, Forschung und Lehre im Ausland, Förderungsmöglichkeiten für Deutsche" einen ersten Überblick.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Stipendium USA: Das Sportstipendium

Wenn Sie zu den besten Sportlern in einer der 29 geförderten Sportarten gehören, haben Sie gute Chancen auf ein Vollstipendium. Der Hochschulsport in den USA nimmt einem ungleich höheren Stellenwert ein als in Deutschland. Wichtig ist, dass Sie sich rechtzeitig, am besten mindestens ein Jahr vor Aufnahme des Studiums, bewerben.

Spezielle Agenturen, die sich auf Stipendien in den USA spezialisiert haben, helfen Ihnen die richtige Universität auszuwählen und stellen die Kontakte zu den Coaches her. Wenn Sie einen Teil oder das ganze Studium im Ausland absolvieren, bedeutet das nicht nur eine größere Herausforderung für Sie.

Auch nach dem Studium profitieren sie von den Erfahrungen. Arbeitgeber schätzen Bewerber mit Auslandserfahrungen. So legen Sie bereits im Studium den Grundstein für Ihre weitere Karriere.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal