• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Unternehmen & Verbraucher
  • Unternehmen
  • Airbus-Testpilot malt Tannenbaum ├╝ber Deutschland


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r ein VideoBoris Johnson tritt abSymbolbild f├╝r einen TextBarcelona best├Ątigt Lewandowski-AngebotSymbolbild f├╝r einen TextLufthansa streicht noch mehr Fl├╝geSymbolbild f├╝r einen TextViele Promis bei Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextVermieter will Heizungen ganz abstellenSymbolbild f├╝r einen TextMaria verk├╝ndet freudige BotschaftSymbolbild f├╝r einen Text"Yu-Gi-Oh!"-Erfinder tot im Meer gefundenSymbolbild f├╝r einen TextFlick gibt einem Spieler die WM-GarantieSymbolbild f├╝r ein VideoSo hat sich Lindner optisch gewandeltSymbolbild f├╝r einen TextSC Freiburg lehnt Millionenangebot abSymbolbild f├╝r einen TextSylt: Punks ziehen wegen Urin-├ärger umSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserZensur in Sch├Âneberger-Show? SWR reagiertSymbolbild f├╝r einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Airbus-Testpilot malt Tannenbaum ├╝ber Deutschland

Aktualisiert am 14.12.2017Lesedauer: 1 Min.
Die Streckenkarte von flightradar24 zeigt den fast perfekten Tannenbaum ├╝ber Deutschland.
Die Streckenkarte von flightradar24 zeigt den fast perfekten Tannenbaum ├╝ber Deutschland. (Quelle: flightradar24.com)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Rundflug ├╝ber Berlin, ein Abstecher ├╝ber die Alpen: Mit eigenwilligen Flugman├Âvern haben Piloten schon mehrfach f├╝r Diskussionen gesorgt. Im neuesten Fall gibt es offenbar keinen Anlass f├╝r Kritik.

Ein neuer Airbus A380 hat auf einem Testflug quer ├╝ber Deutschland einen riesigen Weihnachtsbaum samt Christbaumkugeln auf den Radar gezeichnet. Die Maschine startete ihren fast f├╝nfeinhalbst├╝ndigen Probeflug am Mittwochmittag in Hamburg-Finkenwerder, wie ein Airbus-Sprecher am Donnerstag best├Ątigte. Die ungew├Âhnliche Route der Piloten ist auf "Flightradar24" zu sehen, wo man Flugrouten im Netz verfolgen kann.

Der Airbus mit der Flugnummer "AIB 232E" nahm zun├Ąchst Kurs auf M├╝nster, bog scharf in Richtung Bielefeld ab und flog bei Paderborn eine Schleife in den Himmel: der erste Ast mit Christbaumkugel. Auf diese Weise flogen die Piloten unter anderem ├╝ber Bonn, die Eifel und ins Rhein-Main-Gebiet. Den "Stamm" bildete eine Strecke von Wiesbaden Richtung Karlsruhe und Stuttgart und wieder n├Ârdlich Richtung Spessart. Zur├╝ck nach Hamburg ging es schlie├člich ├╝ber Erfurt und Wolfsburg.

"Es handelte sich um einen Airbus-internen Standard-Testflug vor der Auslieferung eines neuen Flugzeuges", so Airbus-Sprecher Heiko Stolzke. Die Idee zum Tannenbaummotiv stamme von den Piloten und Ingenieuren, die an dem Testflug beteiligt waren. Eine solche Streckenf├╝hrung sei dank der Kooperation mit der Deutschen Flugsicherung und Eurocontrol m├Âglich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Lufthansa streicht noch mehr Fl├╝ge
Deutschland
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website