t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeWirtschaft & FinanzenAktuellesWirtschaft

Corona-Krise: CCC Germany stellt Insolvenzantrag – 65 Filialen betroffen


Schuhhändler CCC Germany stellt Insolvenzantrag

Von t-online, mak

Aktualisiert am 01.10.2020Lesedauer: 1 Min.
Player wird geladen
Firmenpleiten betreffen immer mehr deutsche Unternehmen: t-online erklärt, wann ein Unternehmen insolvent ist und wer das übrige Vermögen des Unternehmens bekommt. (Quelle: t-online)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Im Corona-Lockdown mussten viele Geschäfte schließen. Das trifft auch den Schuhhändler CCC Germany. Das Unternehmen hat einen Insolvenzantrag gestellt – und will sich in Eigenregie sanieren.

Wegen der Corona-Pandemie hat ein weiteres Handelsunternehmen einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt: der Schuhhändler CCC Germany mit Sitz in Osnabrück. CCC Germany gehörte ursprünglich zur polnischen CCC-Gruppe, wurde aber von der HR-Gruppe übernommen. Diese betreibt auch die Schuhkette Reno.

Eigentlich sollten für die CCC-Geschäfte "wirtschaftlich tragbare Anschluss- oder Fortführungslösungen entwickelt und umgesetzt werden", wie es in einer Pressemitteilung heißt. So sollten etwa einige Filialen als Reno firmieren oder ihre Ladenflächen verkleinern. Schon heute laufen knapp die Hälfte der 65 Filialen von CCC Germany unter dem Namen Reno.

Geschäfte sollen offenbleiben

Dann aber kam Corona. "Durch die staatlich angeordneten Maßnahmen des Lockdowns zur Bekämpfung der weltweiten Pandemie wurde die CCC Germany mitten in ihrem Restrukturierungsprozess empfindlich zurückgeworfen", sagte Peter M. Wolf, Geschäftsführer von CCC Germany, laut einer Pressemitteilung. Auch nach der Wiedereröffnung seien viele Geschäfte von einem Normalbetrieb weit entfernt geblieben, heißt es weiter.

Das Unternehmen will sich nun selbst sanieren – und den Restrukturierungsprozess weiterführen. Die Geschäfte sollen zunächst geöffnet bleiben.

Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
  • Pressemitteilung CCC Germany
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website