Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAuto schleudert in SchülergruppeSymbolbild für einen TextFaktencheck: ESC-Gewinner mit Hitlergruß?Symbolbild für einen Text1. FC Köln sorgt für Lacher im NetzSymbolbild für einen TextMaggi ruft "5 Minuten Terrinen" zurückSymbolbild für einen Watson TeaserAmira Pocher zeigt ihren neuen Luxus-WagenSymbolbild für einen TextWohin die meisten Deutschen auswandernSymbolbild für einen Text18-Jähriger fährt in Gegenverkehr – zwei ToteSymbolbild für einen TextPyro-Ärger für Bremer AufstiegsheldSymbolbild für einen TextPietro Lombardi bereut Instagram-PostSymbolbild für einen TextFrau stirbt nach Tauchunfall in der OstseeSymbolbild für einen TextStuntfrau verklagt "Game of Thrones"

Belgisches Medienhaus übernimmt Aachener Zeitung

Von dpa
Aktualisiert am 10.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Der Neubau des Medienhauses Aachen: Das Stammhaus ist Sitz der "Aachener Zeitung" sowie der "Aachener Nachrichten".
Der Neubau des Medienhauses Aachen: Das Stammhaus ist Sitz der "Aachener Zeitung" sowie der "Aachener Nachrichten". (Quelle: /imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bewegung im Verlagswesen: Das Medienhaus Aachen gehört ab sofort mehrheitlich der belgischen Mediahuis-Gruppe. Für diese ist es die erste Beteiligung in Deutschland.

Die belgische Mediahuis-Gruppe ist neuer Mehrheitsgesellschafter der Medienhaus Aachen GmbH mit "Aachener Zeitung" und "Aachener Nachrichten" geworden. Zum Jahresbeginn wechselten demnach alle Gesellschaftsanteile der Aachener Verlagsgesellschaft mbh (AVG), die die Mehrheit an dem Aachener Medienhaus hält, den Besitzer.

Das teilten die Unternehmen am Montag gemeinsam mit. Die Übernahmepläne waren im Herbst bekanntgeworden. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Die Mediahuis-Gruppe mit Sitz in Antwerpen ist bislang in Belgien, in den Niederlanden, Irland und Luxemburg aktiv und will in Europa wachsen. Bekannte Medienmarken sind "De Standaard" in Brüssel oder "De Telegraaf" in Amsterdam.

Aachener Unternehmen mit 400 Angestellten

Die AVG-Anteile übernahm das europäische Medienhaus von den Familien Ernst, Hofmann und Maas, wie es weiter hieß. Die Familien gründeten nach dem Zweiten Weltkrieg die "Aachener Zeitung" (früher "Aachener Volkszeitung") in Nordrhein-Westfalen.

An dem Medienhaus Aachen hält neben dem neuen Mehrheitsgesellschafter aus Belgien (über die AVG mit 70 Prozent) die Aachener Nachrichten Verlagsgesellschaft GmbH (ANV) – die zur Rheinischen Post Mediengruppe gehört – 30 Prozent. Das Medienhaus Aachen hat einen Jahresumsatz von rund 80 Millionen Euro und beschäftigt rund 400 Mitarbeiter ohne den Bereich Zustellung. Die belgische Mediengruppe hat rund 4.300 Mitarbeiter, der Jahresumsatz liegt bei mehr als einer Milliarde Euro.

Weitere Artikel

Deutscher Schiffsbau
MV-Werften und Lloyd-Werft melden Insolvenz an
Nach längerem Zittern (Symbolbild): Die MV-Werften-Gruppe muss nun doch Insolvenz anmelden.

Umstrittener Vorschlag
Expertin fordert: Frührentner sollen weniger Geld bekommen
Älterer Mann in einer Fabrik (Symbolbild): Frührentner sollen dauerhaft drastisch dazu verdienen dürfen.

Höherer Hinzuverdienst
Die Ampel macht Frührentnern ein großzügiges Geschenk
Ältere Frau am Laptop (Symbolbild): Frührentner dürfen in der Corona-Krise anrechnungsfrei 46.060 Euro dazuverdienen. Diese Regelung soll nun auch dauerhaft greifen.


Der Chef des Medienhauses Aachen, Andreas Müller, sagte: "Die Erfahrungen aus dem internationalen Mediahuis-Netzwerk werden uns helfen, unsere Marken weiterzuentwickeln. Der gruppenweite Austausch wird dafür sorgen, dass wir mit unserer starken regionalen Identität und journalistischen Unabhängigkeit weiterhin unserer im Grundgesetz verankerten Verantwortung für unsere Gesellschaft gerecht werden können."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Renault verkauft Russland-Geschäft für einen Rubel
AachenBelgienDeutschlandNiederlande
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website