Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Drogeriekette dm richtet sich auf Omikron-Notfalllage ein

Von t-online, neb

Aktualisiert am 25.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Vorbereitet auf Omikron (Symbolbild): Die Drogeriemarktkette dm rechnet an manchen Standorten mit herben Personaleinbr├╝chen durch Omikron-Infektionen und bereitet sich in ├ľsterreich entsprechend vor.
Vorbereitet auf Omikron (Symbolbild): Die Drogeriemarktkette dm rechnet an manchen Standorten mit herben Personaleinbr├╝chen durch Omikron-Infektionen und bereitet sich in ├ľsterreich entsprechend vor. (Quelle: Rupert Oberh├Ąuser/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Leere Regale durch Omikron? Die Drogeriemarktkette dm hat in ├ľsterreich einen Notfallplan erstellt, um das zu verhindern. Jeder dritte Mitarbeiter k├Ânnte demnach ausfallen ÔÇô kein unrealistisches Szenario, wie die USA zeigen.

Omikron treibt in ganz Europa die Inzidenzen hoch. In Deutschland f├╝hrt der Berliner Bezirk Mitte von einer Inzidenz von ├╝ber 3.000 die Inzidenzen an, doch auch im Rest der Republik und Europa h├Ąufen sich die Infektionen mit dem Coronavirus.

In der Wirtschaft w├Ąchst daher die Sorge vor Verh├Ąltnissen wie in den USA. Hier hat Corona bereits vor Wochen dazu gef├╝hrt, dass Regale in Superm├Ąrkten leergefegt waren, da so viele Mitarbeiter an Corona erkrankt waren. Auch in anderen Branchen setzten hohe Krankheitsst├Ąnde durch die Corona-Variante den allt├Ąglichen Betrieb massiv unter Druck.

Die Drogeriekette dm hat nun einen Notfallplan geschmiedet, um sich auf ein ├Ąhnliches Szenario vorzubereiten ÔÇô zumindest in ├ľsterreich. "Nach Beurteilung der aktuellen Situation gehen wir davon aus, dass wir an manchen Standorten mit Mitarbeiterengp├Ąssen konfrontiert werden", kommentiert dm-├ľsterreich-Gesch├Ąftsf├╝hrer Harald Bauer die Ma├čnahmen in der Lebensmittelzeitung.

Priorisierte Filialen

Das Unternehmen hat daher Filialen identifiziert, die in jedem Fall offenzuhalten sind und haben sich auf ein Szenario vorbereitet, bei dem bis zu ein Drittel der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erkranken.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Spritpreise k├Ânnten wegen Tankrabatt steigen
Preistafel einer Tankstelle (Symbolbild): Tanken soll ab Juni eigentlich g├╝nstiger werden.


Mitarbeiter w├╝rden dabei "filial├╝bergreifend" eingesetzt werden, hei├čt es vonseiten des Unternehmens ÔÇô Mitarbeiter aus anderen Filialen w├╝rden also voraussichtlich die Personall├╝cken in den Standorten schlie├čen, die besonders wichtig sind.

Kontaktmanagement in der Logistik

In der Logistik setzt die Kette auf ein Kontaktmanagement bei Lieferanten und Partnern. Ob es in Deutschland ├Ąhnliche Pl├Ąne gibt, ist noch nicht bekannt.

Weitere Artikel

Schleckerfrauen bewerten Comeback
"Nie wieder Schlecker!"
Betriebsr├Ątinnen der insolventen Drogeriemarktkette Schlecker demonstrieren in Dresden f├╝r Unterst├╝tzung durch die Politik. (Archivbild von 2012)

Zehn Jahre Firmenpleite
Comeback von Schlecker: Wollen Sie neue Filialen?
Schlecker hatte ├╝ber 14.000 Filialen. (Archivbild)

Schokoladen-Gesch├Ąft
Lindt & Spr├╝ngli steigert Umsatz um 14 Prozent
Lindor-Kugeln von Lindt (Symbolbild): Das Unternehmen konnte seinen Umsatz 2021 deutlich steigern.


F├╝r den Fall, dass Lieferketten einrei├čen, h├Ątte das Unternehmen besonders bei kritischen Artikeln vorgesorgt. So m├Âchte die Drogeriekette verhindern, dass die Regale bei weiter steigenden Inzidenzen wom├Âglich leer bleiben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft, Frederike Holewik
  • Mauritius Kloft
Von Frederike Holewik, Mauritius Kloft
CoronavirusDeutschlandEuropaInzidenzOmikronUSA├ľsterreich
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website