Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher >

Elon Musk will Amazon zerschlagen: "Monopole sind unrecht!"


Amazon zerschlagen  

Milliardärs-Clinch: Elon Musk legt sich mit Jeff Bezos an

06.06.2020, 13:36 Uhr | dpa-AFX

Elon Musk will Amazon zerschlagen: "Monopole sind unrecht!". Tesla-Chef Elon Musk: Er fordert, den Amazon-Konzern zu zerschlagen. (Quelle: Reuters/Hannibal Hanschke)

Tesla-Chef Elon Musk: Er fordert, den Amazon-Konzern zu zerschlagen. (Quelle: Hannibal Hanschke/Reuters)

Fehde zwischen US-Milliardären: E-Auto-Pionier Elon Musk sieht eine zu große Marktmacht des Onlinehändlers Amazon – und will den Konzern zerschlagen. Das liegt an einem Buch.

Tesla-Chef Elon Musk hat sich nach kurzer Twitter-Auszeit mit der Forderung nach einer Zerschlagung des weltgrößten Onlinehändlers Amazon im Kurznachrichtendienst zurückgemeldet. "Es ist an der Zeit, Amazon aufzuspalten. Monopole sind unrecht!", schrieb der 48-Jährige Starunternehmer am Donnerstag. 

Doch das hatte weniger volkswirtschaftliche Gründe – als eher persönliche: Musk empörte sich, dass Amazon angeblich den Verkauf eines Buchs ablehnte, das sich kritisch mit Lockdown-Strategien in der Corona-Pandemie befasst. "Das ist verrückt", erklärte er und adressierte direkt den Twitter-Account von Amazon-Chef Jeff Bezos.

Musk: Lockdown-Maßnahmen "faschistisch"

Musk ist ein großer Kritiker der Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, wegen der zu seinem großen Ärger unter anderem auch Teslas Produktion zwischenzeitlich gestoppt werden musste. Ende April hatte er gefordert, den Menschen "ihre gottverdammte Freiheit" zurückzugeben und die Lockdown-Maßnahmen sogar als "faschistisch" bezeichnet.

Die Tech-Milliardäre Musk und Bezos sind in einigen Geschäftsbereichen Rivalen, sie konkurrieren vor allem mit ihren Weltraumfirmen SpaceX und Blue Origin. Zudem stützt Amazon den Tesla-Kontrahenten Rivian als Investor.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher

shopping-portal