Sie sind hier: Home > Themen >

Brandenburg an der Havel

Thema

Brandenburg an der Havel

SPD und Linke beraten getrennt über Kita-Ausbau

SPD und Linke beraten getrennt über Kita-Ausbau

Die Koalitionsfraktionen von SPD und Linke beraten getrennt über Schwerpunkte ihrer Arbeit bis zur Sommerpause. Die SPD tagt heute in Nauen, während die Linke im Kloster Lehnin zu Gast ist. Bei beiden Fraktionen geht es unter anderem um den Ausbau der Kita-Betreuung ... mehr
Drohende Zuckerfabrik-Schließung Thema im Landtag

Drohende Zuckerfabrik-Schließung Thema im Landtag

Die drohende Schließung der Zuckerfabrik in Brottewitz (Elbe-Elster) beschäftigt den Brandenburger Landtag. Die Grünen haben das Thema auf die Tagesordnung des Wirtschaftsausschusses am 27. März gesetzt, wie ein Sprecher der Fraktion sagte ... mehr
Sprenger von Fahrkartenautomaten in Haft

Sprenger von Fahrkartenautomaten in Haft

Die beiden mutmaßlichen Täter, die einen Fahrkartenautomaten in Biesenthal (Barnim) gesprengt haben sollen, sind in Haft. Ein 36-Jähriger konnte bereits am Montag kurz nach der Tat festgenommen werden, teilte die Polizeidirektion Ost am Mittwoch mit. Nun sitzt ... mehr
Luckauer Verein erhält Landesintegrationspreis 2018

Luckauer Verein erhält Landesintegrationspreis 2018

Potsdam/Luckau (dpa)- Für soziales Engagement und die Arbeit mit Flüchtlingen ist der Luckauer Verein "Mensch Luckau e.V." mit dem Landesintegrationspreis 2018 ausgezeichnet worden. Integrationsministerin Susanna Karawanskij (Linke) und die Landesbeauftragte ... mehr
Zwei Menschen bei Brand verletzt: Auch ein Kind

Zwei Menschen bei Brand verletzt: Auch ein Kind

Bei einem Wohnungsbrand in Luckenwalde (Landkreis Teltow-Fläming) sind zwei Menschen verletzt worden, darunter ein Kind. Das Feuer brach in der Nacht zu Mittwoch im ersten Stock eines Hauses in der Puschkinstraße aus, wie die Feuerwehr-Regionalleitstelle in Brandenburg ... mehr

Zwei Verletzte bei Unfall auf B2 nahe Michendorf

Bei einem Autounfall in der Nähe von Michendorf (Potsdam-Mittelmark) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. "Wie es zu dem Unfall auf der Bundesstraße 2 am Dienstagabend kam, ist noch unklar", sagte ein Sprecher des Lagezentrums. Fest stehe bisher ... mehr

Sechs Kinder und sieben Hunde nachts alleine in Wohnung

Sechs unbeaufsichtigte Kinder und sieben Hunde hat die Polizei in der Nacht zum Dienstag in einer Wohnung in Wittenberge (Prignitz) entdeckt. Neben den Hunden stellten die Beamten im für die Kinder unzugänglichen Wohnzimmer Reste von Substanzen sicher, bei denen ... mehr

Traktor klemmt Auszubildenden ein: schwer verletzt

Ein 17-Jähriger ist im Letschiner Ortsteil Neubarnim (Märkisch-Oderland) von einem Traktor eingeklemmt und dabei schwer verletzt worden. Das Fahrzeug mit Anhänger hatte sich am Montagnachmittag aus bisher ungeklärter Ursache in Bewegung gesetzt, wie die Polizei ... mehr

Jahrelang Schwarzlohn gezahlt: Bewährungsstrafe

Weil er seine Angestellten fünf Jahre lang schwarz bezahlte, ist ein Geschäftsmann aus dem Landkreis Märkisch-Oderland verurteilt worden. Ein Jahr und zwei Monate Haft auf Bewährung laute das Urteil, sagte eine Sprecherin des Landgerichts Frankfurt (Oder) am Dienstag ... mehr

Beichtstuhl in evangelischer Kirche restauriert

Es ist ein seltenes Stück aus nachreformatorischer Zeit: In der Kirche Klein-Kienitz (Landkreis Teltow-Fläming) ist am Dienstag ein restaurierter Beichtstuhl aus dem Jahr 1739 übergeben worden. Seit vergangenem Herbst wurde das Objekt umfassend restauriert. Nun konnten ... mehr

Warnstreiks der Stahlwerker in Zeithain und Eisenhüttenstadt

Im Tarifkonflikt der ostdeutschen Stahlindustrie haben die Beschäftigten der Frühschichten im Mannesmann Röhren-Werk in Zeithain (Landkreis Meißen) und bei ArcelorMittal in Eisenhüttenstadt (Brandenburg) am Dienstag die Arbeit niedergelegt. In Zeithain traten ... mehr

Mehr zum Thema Brandenburg an der Havel im Web suchen

Stahlwerker streiken für mehr Geld und Urlaub

Die Stahlwerker erhöhen im Tarifkonflikt der ostdeutschen Stahlindustrie den Druck auf die Arbeitgeber. Am Dienstagmorgen legte nach Angaben der IG Metall die komplette Frühschicht von ArcelorMittal in Eisenhüttenstadt vorübergehend die Arbeit nieder. 750 Arbeiter ... mehr

Brandenburger Kabinett tagt in der Uckermark

Das rot-rote Kabinett der brandenburgischen Landesregierung ist zu Gast im Landkreis Uckermark. Bei der gemeinsamen Beratung in Prenzlau am heutigen Dienstag geht es nach Angaben von Staatskanzleichef Martin Gorholt (SPD) unter anderem um die Strukturentwicklung ... mehr

Nach zahlreichen Zugausfällen: Bahnverkehr "wieder stabil"

Nach Zugausfällen durch Krankmeldungen von Lokführern lief der Bahnverkehr in Brandenburg am Montag nach Angaben der Bahn wieder stabil. Am Wochenende waren einige Regionalverbindungen ausgefallen. "Wir haben jetzt eine stabile Lage", sagte ein Bahn-Sprecher am Montag ... mehr

LKT Brandenburg mit 13 Fahrern: Ex-Weltmeister Huck im Team

LübbenMit zwei Fahrern mehr als bisher und einem runderneuerten 13-köpfigen Kader geht das LKT Team Brandenburg in die Saison 2019. Das älteste deutsche Kontinental-Team hat in seiner 13. Saison mit dem designierten Bahn-WM-Teilnehmer Moritz Malcharek, Richard Banusch ... mehr

Zwei Tote und 49 Verletzte bei Unfällen in Brandenburg

Am Wochenende sind bei Unfällen auf Brandenburgs Straßen zwei Frauen ums Leben gekommen, 49 weitere Menschen wurden verletzt. Wie ein Sprecher der Polizei in Potsdam am Montag mitteilte, starben eine 59-jährige Autofahrerin sowie ihre 36-jährige Beifahrerin nach einem ... mehr

Feuer in Mehrfamilienhaus in Hennigsdorf

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Hennigsdorf (Oberhavel) am Sonntagmorgen sind drei Wohnungen unbewohnbar. Die Feuerwehr habe alle Bewohner unverletzt aus dem Haus retten können, berichtete ein Sprecher des Lagezentrums der Brandenburger Polizei. Das Feuer ... mehr

60-Jähriger erschießt in Werder Nachbarn mit Schrotflinte

Nach einem Streit hat ein 60-Jähriger in Werder (Potsdam-Mittelmark) seinen zwei Jahre jüngeren Nachbarn mit einer Schrotflinte erschossen. In seiner Vernehmung habe der 60-Jährige persönliche Differenzen mit dem Nachbarn als Tatmotiv genannt, berichtete die Polizei ... mehr

Zwei Tote nach Überholmanöver auf der Landesstraße

Bei einem Überholmanöver auf der Landesstraße 33 bei Wriezen (Märkisch-Oderland) sind zwei Frauen tödlich verunglückt. Sie waren 59 und 36 Jahre alt. Die 59-Jährige habe am Freitagnachmittag mit ihrem Auto mehrere Fahrzeuge überholt, als ein 38-jähriger Fahrer ebenfalls ... mehr

Zahlreiche Zugverbindungen fallen aus: Lokführer krank

Wegen weiterer Krankmeldungen von Lokführern sind auch am Sonntag wieder zahlreiche Regionalverbindungen in Brandenburg ausgefallen. Allein auf der Linie RE1 müssten bis zum Nachmittag zehn Fahrten zwischen Erkner und Frankfurt (Oder) gestrichen werden, sagte ... mehr

Werder: 60-Jähriger erschießt Nachbarn mit Schrotflinte

Nach dem Mord an einem 58-Jährigen in Werder haben Ermittler den Tatverdächtigen vernommen – Er gab zu, Streit mit seinem Opfer gehabt zu haben. Nach einem Streit hat ein 60-Jähriger in Werder (Brandenburg) seinen zwei Jahre jüngeren Nachbarn mit einer Schrotflinte ... mehr

Lokführer krank: Zahlreiche Zugverbindungen ausgefallen

Wegen kurzfristiger Krankmeldungen von Lokführern sind am Samstag zahlreiche Verbindungen der Regionalbahnlinien RE1 und RE 7 ausgefallen. Betroffen seien bis zum Nachmittag vier Hin- und Rückfahrten des RE1 zwischen Erkner und Frankfurt (Oder) sowie ... mehr

Vogelsänger würdigt Einsatz der Angler beim Gewässerschutz

Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger (SPD) hat den rund 83 500 in Vereinen organisierten Anglern für ihren Einsatz bei der Hege und Pflege der Gewässer im Land gedankt. "Gerade auch unsere Wissenschaftler am Mehrländerinstitut für Binnenfischerei wissen ... mehr

Zwei Autos krachen frontal ineinander: Drei Verletzte

Bei dem Zusammenstoß zweier Autos auf der B188 bei Rathenow (Havelland) sind am Freitagabend drei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Näheres zu den Opfern oder dem Unfallhergang konnte ein Polizeisprecher in Potsdam zunächst nicht sagen. Die Unfallstelle ... mehr

Mann in Werder erschossen: Mutmaßlicher Täter festgenommen

In Werder ist am Freitagabend ein Mann erschossen worden. Ein Tatverdächtiger sei kurz danach wenige Straßen weiter festgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Tat passierte demnach in einem Hinterhof. Gegen 18 Uhr seien die Beamten von Zeugen informiert worden ... mehr

Kohleausstieg: Merkel berät erneut mit betroffenen Ländern

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will erneut mit den hauptsächlich betroffenen Ländern über begleitende Maßnahmen für den geplanten Kohleausstieg beraten. An diesem Montagabend werden die Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Sachsen-Anhalt ... mehr

63 Jahre alte Radfahrerin kommt bei Sturz ums Leben

Eine Seniorin ist in Fürstenwalde/Spree (Oder-Spree) mit ihrem Fahrrad verunglückt. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte die 63 Jahre alte Radfahrerin am Donnerstagmittag in Höhe eines Autohauses, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Demnach wurde ... mehr

A10 zwischen Dreieck Pankow und Birkenwerder gesperrt

Wegen Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn wird der nördliche Berliner Ring von Freitagabend an (22.00 Uhr) zwischen dem Dreieck Pankow und der Anschlussstelle Birkenwerder gesperrt. Auf der Fahrbahn der A10 in Richtung Hamburg wird der Straßenbelag erneuert ... mehr

Mühsame Tarifverhandlungen: Bundesweit drohen Warnstreiks im Öffentlichen Dienst

Potsdam (dpa) - Wegen des Tarifkonflikts im öffentlichen Dienst der Länder drohen in den nächsten Wochen bundesweit Einschränkungen in Ämtern, Schulen und Unikliniken. Mit weiteren Warnstreiks wollen die Gewerkschaften den Druck in den Gesprächen für rund eine Million ... mehr

Cannabisplantage ausgehoben: Ungewöhnlicher Geruch fiel auf

Auf einem ehemaligen LPG-Gelände in Planetal (Potsdam-Mittelmark) hat die Polizei eine große Cannabisplantage entdeckt. In einer Lagerhalle stellte sie eine vierstellige Zahl von Cannabispflanzen und mehrere Kilogramm bereits abgeernteter Cannabisblüten sicher ... mehr

24-Jähriger stürzt von Balkon: Polizei ermittelt

Ein 24-Jähriger ist bei einer Kletteraktion in Bernau bei Berlin (Landkreis Barnim) von einem Balkon gestürzt. Offenbar wollte der Mann im dritten Stock des Hauses in der Sachtelebenstraße auf den Nachbarbalkon klettern und wieder zurück, wie die Polizeidirektion ... mehr

Hund läuft auf Bundesstraße: Auto überschlägt sich

Eine Autofahrerin hat sich in Rathenow (Havelland) mit ihrem Wagen überschlagen, weil sie einem Hund ausgewichen war. Die 50-Jährige war am Mittwochabend auf der Bundesstraße 188 unterwegs, als ihr der entlaufene Jagdhund vor das Auto lief, wie die Polizei am Donnerstag ... mehr

Mindestlohn gilt auch für Arbeitskräfte aus dem Ausland

Arbeitnehmer, die im Ausland angestellt sind, aber in Deutschland arbeiten, müssen Mindestlohn gezahlt bekommen. Das hat ein Gericht entschieden. Wer in Deutschland arbeitet, aber bei einer Firma im Ausland angestellt ist, muss Mindestlohn erhalten ... mehr

Autofahrer rammt Haus und bedroht Zeugen mit Taschenmesser

Ein betrunkener Autofahrer hat nach einer Unfallfahrt in Oderberg (Landkreis Barnim) einen Zeugen mit einem Messer bedroht. Der 40-jährige kam am Dienstagabend mit seinem Wagen von der Straße ab und streifte ein Geschäftshaus, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

A10 zwischen Pankow und Birkenwerder am Wochenende gesperrt

Der nördliche Berliner Ring wird am Wochenende in Fahrtrichtung Hamburg zwischen dem Dreieck Pankow und der Anschlussstelle Birkenwerder gesperrt. Die Deckschicht der Fahrbahn werde in Teilen erneuert, um die sichere Nutzung bis zum Ausbau der Fahrbahn im September ... mehr

EnBW will großen Solarpark ohne Förderung bauen

Der Energieanbieter EnBW will in Brandenburg erstmals einen Solarpark mit 175 Megawatt Leistung ohne Förderung über das Erneuerbare-Energie-Gesetz bauen. Die Anlage soll auf dem Gebiet der Kleinstadt Werneuchen (Kreis Barnim) auf 164 Hektar entstehen, wie Energie ... mehr

Das Schloss: Neue Keimzeit-Geschichten aus dem Flughafen

Berlin (dpa) - Mit "Das Schloss" bringt die brandenburgische Band Keimzeit im 37. Jahr ihres Bestehens ein neues Studioalbum heraus. Produziert hat Moses Schneider, der auch schon mit Tocotronic und den Beatsteaks arbeitete. Es bleibt aber beim typischen ... mehr

Erdgassuche in Nordbrandenburg: Bürgerinitiative gegründet

Im Norden Brandenburgs laufen Untersuchungen nach Erdgas. Seit dem 14. Januar messen Fahrzeuge zwischen Zehdenick (Landkreis Oberhavel) und Templin (Uckermark) anhand von Vibrationen das Erdgasvorkommen in der Region, wie das Unternehmen Jasper Resources am Dienstag ... mehr

Bürgerwehren im Blickpunkt: Wieder mehr rechtsextreme Aktivitäten in Brandenburg

Potsdam (dpa) - Die Zahl rechtsextremer und fremdenfeindlicher Aktivitäten in der Öffentlichkeit ist in Brandenburg wieder angestiegen. Im Jahr 2018 registrierten die Behörden 116 rechte Demonstrationen, Kundgebungen, Mahnwachen oder Infostände, wie das Innenministerium ... mehr

Warnstreiks: Busse und Bahnen stehen in Frankfurt still

Die Beschäftigten der Verkehrsbetriebe in Frankfurt (Oder) haben am Dienstagmorgen ihre Arbeit niedergelegt. Mit dem Beginn des Warnstreiks um 3.30 Uhr standen alle Busse und Bahnen in der Stadt still, wie der Verhandlungsführer der Gewerkschaft Verdi ... mehr

Über 14 000 Versuchstiere in Brandenburg eingesetzt

14 612 Tiere sind 2017 in Brandenburg für Versuche verwendet worden. Das teilte der Deutsche Tierschutzbund am Montag mit. Damit gingen die Zahlen in Brandenburg im Vergleich zu den Vorjahren deutlich zurück: 2016 wurden noch 16 071 Tiere gezählt, 2015 waren es sogar ... mehr

Bundesregierung lehnt zweisprachige Autobahnschilder ab

Die Bundesregierung lehnt zusätzliche Beschilderungen von Autobahnen in sorbischer/wendischer Sprache in Sachsen und Brandenburg ab. Grund sei eine zu große Ablenkung. Die Bundesregierung lehnt eine zweisprachige Beschilderung an Bundesautobahnen ... mehr

Erschossener Wolf: Polizei ermittelt gegen Jäger

Die Brandenburger Polizei ermittelt gegen einen Jäger aus den Niederlanden, der vor zwei Wochen einen Wolf erschossen hat. Gegen ihn werde wegen Verstoßes gegen das Bundesnaturschutzgesetz ermittelt, teilte die Polizeidirektion West am Montag auf dpa-Nachfrage ... mehr

Angefahrener Wolf eingeschläfert

Nach einem Verkehrsunfall in Senftenberg (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) ist ein Wolf eingeschläfert worden. Er war zuvor am Freitagabend auf der Verbindungsstraße zwischen den Ortsteilen Biehlen und Brieske-Dorf von einem Auto angefahren worden. Trotz seiner ... mehr

Mann fährt mit toter Frau im Auto: Wohl im Schlaf gestorben

Ein Autofahrer ist vermutlich zwei Stunden lang mit seiner toten Frau im Wagen auf der Autobahn unterwegs gewesen. An der Raststätte Wolkslake-West der A10 bei Werder habe der Pole einen Notarzt gerufen, weil die auf dem Beifahrersitz vermeintlich schlafende Frau nicht ... mehr

57-Jähriger fährt gegen Funkmast: Ursache wohl Herzinfarkt

Ein 57 Jahre alter Autofahrer ist mit seinem Wagen gegen einen Funkmast in der Gemeinde Schwielochsee (Dahme-Spreewald) geprallt und musste reanimiert werden. Der Notarzt habe festgestellt, dass der Mann am Samstag vermutlich einen Herzinfarkt erlitten hatte, teilte ... mehr

Auto kracht gegen Baum: Fahrerin und drei Kinder verletzt

Eine Autofahrerin und ihre drei Kinder sind bei einem Verkehrsunfall nahe Bad Saarow (Kreis Oder-Spree) schwer verletzt worden. Der Wagen der 40-Jährigen sei am Samstagabend aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht, sagte ... mehr

Gedenken an Opfer des früheren KZ-Außenlagers Lieberose

Mit einer Gedenkveranstaltung ist am Samstag an die Opfer des früheren KZ-Außenlagers Lieberose (Dahme-Spreewald) erinnert worden. Bis zu 10 000 Häftlinge, in der Mehrzahl Juden, mussten unter mörderischen Bedingungen Zwangsarbeit leisten, wie die Brandenburger ... mehr

Polizei sichert Sprengkörper in Wohnung

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Oranienburg (Oberhavel) hat die Polizei einen selbstgebauten Sprengkörper sichergestellt. Außerdem wurden bei dem Einsatz am Donnerstag verbotene Spring- und Fallmesser sowie waffenscheinpflichtige Schreckschusswaffen gefunden ... mehr

Umwelthilfe will gegen Braunkohletagebau Jänschwalde klagen

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat Klage gegen den Weiterbetrieb des Braunkohletagebaus Jänschwalde eingereicht. Eine entsprechende Klage (Akz.3K 132/19) sei am Freitag beim Verwaltungsgericht Cottbus eingegangen, bestätigte ein Behördensprecher. "Der Hauptbetriebsplan ... mehr

Hilfen für den Strukturwandel - Laschet: Bund hat 40 Milliarden für Kohlereviere zugesagt

Niederzier/Berlin (dpa) - Der Bund will nach Aussage von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) den Ländern die von der Kohlekommission vorgeschlagenen Hilfen für den Strukturwandel zukommen lassen. Er habe den RWE-Tagebaubeschäftigten bei einer Betriebsversammlung ... mehr

Festnahme am Flughafen nach fast zehn Jahren Flucht

Nach fast zehn Jahren auf der Flucht ist ein gesuchter Dieb der Bundespolizei am Flughafen Berlin-Schönefeld ins Netz gegangen. Am Donnerstagmittag sei der 34-Jährige bei der Einreisekontrolle entdeckt und festgenommen worden, teilte die Bundespolizei am Freitag ... mehr

TV-Tipp: Krauses Hoffnung

Potsdam (dpa) - Wenn Horst Krause auf seinem Motorrad durch die Brandenburger Idylle fährt, ist die Welt noch in Ordnung. Oder doch nicht? Der pensionierte Polizeihauptmeister, der früher im "Polizeiruf 110" bei den Ermittlungen geholfen hat, steht in seinem neuen ... mehr

Darum ziehen jetzt wieder mehr Menschen in den Osten

2017 sind erstmals seit der Wiedervereinigung mehr Menschen von West- nach Ostdeutschland gezogen. Das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung sieht darin einen längerfristigen Trend. Angesichts der Trendumkehr bei der Ost-West-Wanderung sieht das Bundesinstitut ... mehr

Mehr Frauen im Landtag: Brandenburg beschließt Gleichstellungsgesetz für Wahlen

Potsdam (dpa) - Brandenburg hat als erstes Bundesland ein Gesetz beschlossen, nach dem alle Parteien für die Landtagswahl gleich viele Frauen und Männer als Kandidaten aufstellen müssen. Der Landtag in Potsdam billigte die Änderung des Wahlgesetzes mit den Stimmen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe