Sie sind hier: Home > Themen >

Brandenburg an der Havel

Thema

Brandenburg an der Havel

Vehlefanz: Betrunkener Autofahrer rammt Verteilerkasten – Internet fällt aus

Vehlefanz: Betrunkener Autofahrer rammt Verteilerkasten – Internet fällt aus

Es ist früher Samstagmorgen, als der Fahrer von der Straße abkommt und mit seinem Auto gegen einen Verteilerkasten schleudert. Das hat Folgen – für den Unfallfahrer und das gesamte Wohngebiet. In Brandenburg hat sich am frühen Samstagmorgen ein folgenschwerer Unfall ... mehr
Sicherheit der Stromversorgung: Altmaier beim Kohleausstieg für Überprüfungsdatum um 2030

Sicherheit der Stromversorgung: Altmaier beim Kohleausstieg für Überprüfungsdatum um 2030

Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) ist für eine Überprüfung des geplanten Konzepts für einen Kohleausstieg in gut zehn Jahren. Ein Überprüfungsmechanismus um das Jahr 2030 herum solle der sicheren Stromversorgung dienen, sagte Altmaier ... mehr
Wenden im Spreewald treiben den Winter aus

Wenden im Spreewald treiben den Winter aus

Die Wenden in Burg im Spreewald haben am Samstag die 126. Jugendfastnacht gefeiert - und damit traditionell den Winter vertrieben. In Trachten zogen mehr als 30 Paare sowie drei Kinderpaare durch den Ort. "Das ist immer der erste und auch schönste Höhepunkt des Jahres ... mehr
Polizei sucht mit Drohnen nach vermisstem Berufsfischer

Polizei sucht mit Drohnen nach vermisstem Berufsfischer

Polizisten haben am Freitag mit Drohnen und Wärmebildkameras auf dem Schwielochsee nach einem vermissten Fischer gesucht. Der 51-Jahre alte Mann war nach Behördenangaben am Vorabend vermisst gemeldet worden, nachdem er von der Betreuung seiner Reusen nicht ... mehr
Verteidiger: Verurteilter Mörder wurde verhaftet

Verteidiger: Verurteilter Mörder wurde verhaftet

Der wegen überlanger Verfahrensdauer freigelassene Michael A. ist wieder verhaften worden. Der 64-Jährige sei am Freitagmittag in der Wohnung eines Freundes in Potsdam verhaftet worden, teilte sein Verteidiger Sven Oliver Milke der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Vermisster Berufsfischer aus Schwielochsee tot geborgen

Taucher der Feuerwehr haben den seit Donnerstag vermissten Berufsfischer tot aus dem Schwielochsee geborgen. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, sei der Leichnam des 51-Jährigen zuvor von einem Wasserschutzboot mit einem Sonar entdeckt worden ... mehr

Gefährlicher Hilferuf vom Gleis: Zugverkehr liegt lahm

Er wollte angeblich mit Holzlatten und Betonteilen auf den Gleisen auf sich aufmerksam machen: Ein herumirrender Mann aus Berlin-Spandau hat am Freitagmorgen zeitweise den Zugverkehr lahmgelegt. Nach der Schnellbremsung eines Güterzuges auf der Strecke zwischen ... mehr

Fußgängerin von Lastwagen erfasst und tödlich verletzt

Eine 68 Jahre alte Fußgängerin ist in Wriezen (Märkisch-Oderland) von einem Lastwagen angefahren und tödlich verletzt worden. Die Frau hatte am Donnerstagabend vor einem Discounter die Straße überquert, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die 68-Jährige erlag demnach ... mehr

Identität der Opfer nach Flugzeugabsturz geklärt

Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs bei Oberbarnim am vergangenen Samstag ist die Identität der beiden Opfer geklärt. Bei den beiden Insassen handelte es sich nach Polizeiangaben von Freitag um einen 64 Jahre alten Mann aus Sachsen-Anhalt und einen ... mehr

Erzgebirge Aue bestreitet Testspiel gegen Fürstenwalde

Der FC Erzgebirge Aue bestreitet vor dem Start in die zweite Saisonhälfte der 2. Fußball-Bundesliga ein weiteres Testspiel. Die Mannschaft von Trainer Daniel Meyer tritt am 25. Januar (13.00 Uhr) in Aue gegen den FSV Union Fürstenwalde aus der Regionalliga Nordost ... mehr

Nach Freilassung: Verurteilter Mörder muss ins Gefängnis

Nach seiner Freilassung wegen zu langer Verfahrensdauer muss ein verurteilter Mörder wieder ins Gefängnis. Wie das Landgericht Potsdam mitteilte, hat der Bundesgerichtshof das Urteil gegen Michael A. wegen Mordes bestätigt und die Revision verworfen. Mehrere Medien ... mehr

Mehr zum Thema Brandenburg an der Havel im Web suchen

Frau kracht mit Auto gegen Baum: schwer verletzt

Eine Frau ist in Werneuchen (Landkreis Barnim) mit ihrem Wagen gegen einen Baum gefahren und schwer verletzt worden. Um kurz nach 6.00 Uhr sei sie am Freitagmorgen auf der Landstraße 236 zwischen den Ortsteilen Wilmersdorf und Schönfeld unterwegs gewesen und aus bislang ... mehr

A9 nach Lkw-Unfall bei Klein Marzehns zeitweise gesperrt

Ein Unfall mit einem Lastwagen hat am Freitag auf der A9 in Richtung Leipzig zu größeren Verkehrsbehinderungen geführt. Für Bergungsarbeiten wurde die Fahrbahn in Höhe der Anschlussstelle Klein Marzehns (Landkreis Potsdam-Mittelmark) am Mittag in Richtung Leipzig ... mehr

Ein Toter nach Brand in Lübben

Ein Mann ist bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Lübben (Landkreis Dahme-Spreewald) zu Tode gekommen. Am frühen Freitagmorgen sei das Feuer in der Dachgeschosswohnung ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Mehr als 30 Bewohner des Hauses mussten in Sicherheit ... mehr

Frau stirbt bei Frontalzusammenstoß

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 101 ist am Dienstagmorgen eine Frau ums Leben gekommen. Ein Mann sei schwer verletzt ins Krankenhaus gekommen, sagte eine Polizeisprecherin. Die Frau war demnach mit ihrem Wagen aus bisher ... mehr

Zwei Brandenburger Kitas im Finale der "Kita des Jahres"

Zwei Brandenburger Kindertagesstätten können "Kita des Jahres" werden. Das "Children Center Bunte Vielfalt" in Guben und die Kita Waldsternchen in Seddiner See stünden im bundesweiten Finale, teilte die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung am Donnerstag in Berlin ... mehr

Ursache für Unfall mit fünf Fahrzeugen weiter unklar

Die Ursache für einen Verkehrsunfall mit fünf Autos zwischen Groß Glienicke und Potsdam ist weiter unklar. Ein Gutachter der Staatsanwaltschaft sollte den Unfallhergang nach Polizeiangaben von Donnerstag rekonstruieren. Bei dem Unfall am Mittwochabend waren demnach ... mehr

Mann kommt bei Verkehrsunfall bei Vogelsdorf ums Leben

Der Fahrer eines Kleintransporters ist bei einem Unfall im Landkreis Märkisch-Oderland ums Leben gekommen. Der 62 Jahre alte Mann verlor am Donnerstagmorgen zwischen Berlin und Vogelsdorf nach Polizeiangaben die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß gegen ... mehr

Unklarheit über Pegida: AfD-Ableger AdP will bisherige Nichtwähler für sich gewinnen

Dohma (dpa) - Die von früheren AfD-Mitgliedern gegründete Partei "Aufbruch deutscher Patrioten" (AdP) möchte vor allem bisherige Nichtwähler für sich gewinnen. Das sagte ihr Vorsitzender André Poggenburg auf der ersten Pressekonferenz im sächsischen Dohma ... mehr

Unfall am Bahnhof Zeuthen: Bahnverkehr unterbrochen

Auf der Strecke zwischen Berlin und Cottbus ist es am Donnerstag für Bahnfahrer zu erheblichen Beeinträchtigungen gekommen. Die Strecke zwischen Zeuthen und Wildau war am Morgen nach einem Unfall in beide Richtungen gesperrt worden. Laut Deutscher Bahn wurde ... mehr

Mann bei Wildunfall schwer verletzt

Ein junger Mann ist bei einem Wildunfall in der Nähe von Rangsdorf (Landkreis Teltow-Fläming) schwer verletzt worden. Der 27-Jährige sei am Mittwochabend mit seinem Auto auf der Landstraße 40 mit dem Reh zusammengestoßen und in der Folge gegen einen Baum gekracht ... mehr

Acht Verletzte bei Unfall mit fünf Autos

Acht Menschen sind bei einem Unfall mit fünf Autos zwischen Potsdam und Groß Glienicke verletzt worden. Unter den Verletzten sei ein zehnjähriges Kind, sagte ein Polizeisprecher am Mittwochabend in Potsdam. Einer der Verunglückten habe schwere Verletzungen ... mehr

Energiewende: Kohleländer können mit mehr Geld vom Bund rechnen

Berlin (dpa) - Die vom geplanten Kohleausstieg betroffenen Regionen können langfristig mit mehr Geld vom Bund für Strukturwandel rechnen. Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) sagte nach einem Spitzentreffen der Kohleländer mit Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

Wirtschaft stellt Forderungen - Vor Spitzentreffen: Warnung vor teurem Kohleausstieg

Berlin (dpa) - Die Debatte um den deutschen Kohleausstieg hat vor einem Spitzentreffen im Kanzleramt am Dienstagabend Fahrt aufgenommen. Wirtschaftsverbände warnten vor Milliardenkosten, Gewerkschaften forderten eine Absicherung für Arbeitnehmer. Umweltschützer pochten ... mehr

Polizei nimmt Dealer fest: Große Mengen Drogen gefunden

Die sächsische Polizei hat im brandenburgischen Finsterwalde einen Drogendealer festgenommen und große Mengen Drogen sicher gestellt. Der 30 Jahre alte Verdächtige soll in Verbindung zu einer Gruppe von Drogenhändlern im Raum Dresden stehen, wie die Staatsanwaltschaft ... mehr

Ex-NPD-Mann-Haftentlassung: OLG sieht Fehler bei Behörden

Die Freilassung des ehemaligen NPD-Politikers und mutmaßlichen Brandstifters Maik Schneider aus der U-Haft geht auf Fehler mehrerer Justizbehörden zurück. Das teilte das Oberlandesgericht Brandenburg (OLG) am Dienstag mit. Zwar seien Ermittlungsverfahren ... mehr

Angela Merkel nimmt Templiner Ehrenbürgerwürde entgegen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nimmt am 8. Februar die Ehrenbürgerwürde ihrer brandenburgischen Heimatstadt Templin entgegen. Beim traditionellen Neujahrsempfang der Stadt werde sie geehrt, sagte Bürgermeister Detlef Tabbert (Linke) am Dienstag auf Anfrage. Zuvor ... mehr

Kabinett berät in der Prignitz über Hochwasserschutz

Die rot-rote Brandenburger Landesregierung geht mit ihrer Kabinettssitzung in die Prignitz. Zum Jahresauftakt trifft sich die Runde heute unter Leitung von Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) in Perleberg (13.00 Uhr, Pk 14.30 Uhr). Auch Landrat Torsten ... mehr

CDU: Mitgliederbefragung nur bei mehreren Bewerbern für Wahl

Die Brandenburger CDU hat bei ihrer Klausur die von Landeschef Ingo Senftleben geplante Mitgliederbefragung zur Spitzenkandidatur für die Landtagswahl an Bedingungen geknüpft. Eine Mehrheit sprach sich in Bad Saarow dafür aus, dass die Befragung entfallen ... mehr

Druck auf Merkel-Regierung: CDU-Spitze fordert rasche Grundrente und Soli-Abbau

Potsdam (dpa) - Die CDU-Spitze macht angesichts der bevorstehenden schwierigen Wahlen im Osten Druck auf die Regierung für einen schnellen Abbau des Solidaritätszuschlags und eine rasche Einführung einer Grundrente. Im Osten Deutschlands kämen jetzt jene Generationen ... mehr

Dämmstoff-Hersteller nimmt neue Anlage in Betrieb

Der Dämmstoff-Hersteller Austrotherm nimmt im April am Standort Wittenberge (Prignitz) eine neue Produktionsanlage in Betrieb. Es seien rund 2,5 Millionen Euro investiert worden, teilte das Unternehmen am Montag mit. Damit könnten Baumaterialien mit hohen ... mehr

Nach Flugzeugabsturz ist Identität der Opfer weiter unklar

Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs bei Oberbarnim ist die Identität der beiden Toten weiter ungeklärt. "Das Flugzeug wurde vollständig zerstört", sagte der Leitende Oberstaatsanwalt in Frankfurt (Oder), Helmut Lange. Daher nehme die Obduktion mehr Zeit in Anspruch ... mehr

Zug fährt gegen Baum: Reisende kommen mit Schrecken davon

Auf der Bahnstrecke zwischen Calau (Oberspreewald-Lausitz) und Finsterwalde (Elbe-Elster) ist ein Zug gegen einen umgestürzten Baum gefahren. Dabei wurde die Frontscheibe beschädigt, wie die Bundespolizei in Berlin am Montag via Twitter mitteilte. Alle Reisenden seien ... mehr

Mehrere Verletzte bei Busunfall nahe Pasewalk

Bei einem Busunfall zwischen Pasewalk und Strasburg (Landkreis Vorpommern-Greifswald) sind am Montagmorgen vier Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Der Bus war bei Glätte und Windböen von der Straße gerutscht und im Graben gelandet, teilte die Polizei ... mehr

Granate in Mühlberg gesprengt: Anwohner dürfen zurück

In Mühlberg (Landkreis Elbe-Elster) ist am Montag eine Weltkriegsgranate kontrolliert gesprengt worden. Rund 150 Menschen mussten am Morgen vorübergehend ihre Häuser verlassen. Kurz nach 10.00 Uhr gab es Entwarnung: "Die Sprengung ist erfolgreich abgeschlossen ... mehr

A10 zwischen Dreieck Pankow und Mühlenbeck wieder frei

Mühlenbeck (dpa/bb)- Autofahrer auf dem nördlichen Berliner Ring haben wieder freie Fahrt. Die seit Freitag bestehende Sperrung zwischen dem Autobahndreieck Pankow und der Anschlussstelle Mühlenbeck ist aufgehoben. Laut Verkehrsstudio Berlin sind seit Montagmorgen beide ... mehr

Klausur des Bundesvorstands: Ziemiak ruft Merz-Anhänger zur konstruktiven Mitarbeit auf

Potsdam (dpa) - Die neue CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer pocht in der Personaldebatte über die Nachfolge von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auf ihr Vorschlagsrecht. Vor der Klausur des CDU-Vorstandes am Sonntagabend in Potsdam sagte Kramp-Karrenbauer ... mehr

Meyer gewinnt Großen Preis des Landes Brandenburg

Der 30 Jahre alte Tobias Meyer hat auf dem westfälischen Hengst Samurai beim Reitturnier in Neustadt/Dosse den Großen Preis des Landes Brandenburg gewonnen. Im Stechen des mit 25 000 Euro dotierten Weltranglisten-Springens erzielte der Reiter der RUFG Falkenberg ... mehr

Meisen zum dritten Mal in Folge deutsche Radcross-Meister

Topfavorit Marcel Meisen hat den Hattrick perfekt gemacht und sich zum dritten Mal in Serie den deutschen Meistertitel im Radcross gesichert. Der 30 Jahre alte Stolberger setzte sich am Sonntag in Kleinmachnow nach 23,2 Kilometern mit einem Vorsprung von 1:18 Minuten ... mehr

Nach Absturz von Motorflugzeug: Reste werden geborgen

Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs bei Oberbarnim mit zwei Toten am Samstag haben die Ermittler ihre Arbeit an der Unglücksstelle fortgesetzt. Überreste des bei dem Unglück völlig zerstörten Fliegers werden zur Untersuchung der Unfallursache geborgen, sagte ... mehr

Wohnhausbrand in Frankfurt: Neun Verletzte

Bei einem Wohnhausbrand in Frankfurt (Oder) sind acht Erwachsene und ein Kind verletzt worden. "Sie atmeten Rauchgas ein und kamen ins Krankenhaus", sagte ein Sprecher des Lagezentrums. Am Hintereingang des Gebäudes gingen am Sonntagmorgen Möbel in Flammen ... mehr

Radcross-DM: Kupfernagel bei Brandau-Sieg Zweite

Ex-Radcross-Weltmeisterin Hanka Kupfernagel hat sich bei ihrem Comeback bei den deutschen Meisterschaften einen Podiumsplatz gesichert. Nach einer dreijährigen Wettkampfpause fuhr die 44-Jährige aus Freiburg am Samstag in Kleinmachnow auf Platz zwei. Den Sieg sicherte ... mehr

Berliner Ring womöglich länger gesperrt

Die Sperrung auf dem nördlichen Berliner Ring zwischen dem Autobahndreieck Pankow und der Anschlussstelle Mühlenbeck wird womöglich etwas länger dauern. Wegen Fahrbahnschäden an der Baustelle, die zunächst beseitigt werden mussten ... mehr

Unglück in Brandenburg: Zwei Tote bei Flugzeugabsturz

In Brandenburg ist ein Leichtflugzeug abgestürzt. Dabei sind zwei Menschen tödlich verunglückt. Die Unfallursache ist noch unklar.  Beim Absturz eines Motorflugzeugs sind in Brandenburg zwei Menschen gestorben. Wie die Polizei mitteilte, stürzte das Leichtflugzeug ... mehr

Zwei Tote bei Absturz von Motorflugzeug in Brandenburg

Beim Absturz eines Motorflugzeugs sind in Brandenburg zwei Menschen gestorben. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, stürzte das Leichtflugzeug am Samstagmittag nahe der Gemeinde Oberbarnim im Landkreis Märkisch-Oderland nahe der Bundesstraße 168 auf ein Feld. Weitere ... mehr

Parteiführung will andere EU: AfD bekommt mit Poggenburg neue Konkurrenz von Rechtsaußen

Magdeburg/Riesa (dpa) - Die AfD muss bei den drei Landtagswahlen im Osten in diesem Jahr mit einem neuen Konkurrenten rechnen, der aus den eigenen Reihen stammt: André Poggenburg, der frühere Fraktions- und Parteichef der Rechtspopulisten in Sachsen-Anhalt. Er zieht ... mehr

Fehrbellin/Neuruppin: Senior rast mit 130 Stundenkilometern durch Baustelle

60 Stundenkilometer waren erlaubt, mit 130 bretterte ein 78-Jähriger die Strecke entlang – und an einem Polizeiwagen vorbei. Dass er einen Fehler begangen hatte, sah der Mann nicht ein. Ein Autofahrer ist auf der Autobahn mit 130 Stundenkilometern durch eine Baustelle ... mehr

Solarmodul-Produzent beendet Produktion in Frankfurt (Oder)

Der Solarmodule-Hersteller Astronergy stellt in Frankfurt (Oder) die Produktion ein. 200 der 230 Mitarbeiter seien betroffen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Verantwortlich für die schlechte wirtschaftliche Lage sei unter anderem die EU-Vorgabe vom September ... mehr

Frau in eiskaltes Wasser gestoßen: Haftbefehle

Das Amtsgericht Frankfurt (Oder) hat Haftbefehle gegen zwei Frauen wegen versuchten Mordes erlassen. Zusammen mit einer 25-jährigen sollen die 18 und 30 Jahre alten Frauen bereits am Montagabend versucht haben, eine 33-Jährige in der Oder zu ertränken. Sie sollen ... mehr

Radcross: Kupfernagel erteilt WM-Spekulationen Absage

Die vierfache Radcross-Weltmeisterin Hanka Kupfernagel hat Spekulationen um eine WM-Teilnahme zurückgewiesen. Die 44-Jährige startet nach knapp drei Jahren Wettkampfpause am Samstag bei den deutschen Querfeldein-Meisterschaften in Kleinmachnow und gilt nach einem ... mehr

Rentnerin aus Frust erschlagen? Angeklagter schweigt

Nach dem gewaltsamen Tod einer 84 Jahre alten Frau in Berlin-Prenzlauer Berg hat ihr mutmaßlicher Mörder vor dem Landgericht geschwiegen. Der 24-Jährige soll im Mai 2018 aus Frust willkürlich an einer Wohnungstür geklingelt und die ihm unbekannte Seniorin attackiert ... mehr

ICE-Reisende sitzen fest zwischen Hamburg und Berlin

Rund 370 Bahnreisende haben am Donnerstagnachmittag mehrere Stunden in einem ICE zwischen Hamburg und Berlin festgesessen. Wie der Lagedienst der Polizei und die Deutsche Bahn am frühen Abend berichteten, war es auf freier Strecke bei Karstädt in Brandenburg zu einem ... mehr

Granate in Mühlberg soll gesprengt werden: Evakuierung

Wegen eines Granatenfundes in einer Zuckerfabrik in Mühlberg (Landkreis Elbe-Elbster) müssen am Montagvormittag mehrere Menschen vorübergehend ihre Häuser verlassen. Das teilte die Stadt am Donnerstag auf ihrer Internetseite mit. Ab 9.30 Uhr werde ... mehr

40-Jähriger wirft Mitpatienten vom Balkon: 68-Jähriger tot

In einer Wohnstätte für psychisch Kranke in Potsdam hat ein 40-Jähriger einen Mitpatienten im zweiten Stock vom Balkon gestoßen und damit getötet. Der 68-Jährige erlag trotz ärztlicher Sofortmaßnahmen kurz nach der Tat am Mittwochabend seinen Verletzungen ... mehr

Senftenberger See zur Saison wieder zugänglich

Der nach Rutschungen gesperrte Senftenberger See (Oberspreewald-Lausitz) soll ab 1. April wieder für Urlauber und Badende zugänglich sein. Die Sanierungsarbeiten seien im Gange, teilte die Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft (LMBV) am Donnerstag ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe