Sie sind hier: Home > Themen >

China

Thema

China

Hongkong: China nimmt Mitarbeiter des britischen Konsulats fest

Hongkong: China nimmt Mitarbeiter des britischen Konsulats fest

Seit einer Geschäftsreise am 8. August galt Simon Cheng Man-Kit als vermisst. Jetzt ist klar: China hat den Mitarbeiter des britischen Konsulats in Hongkong in "Administrativhaft" genommen. Ein Mitarbeiter des britischen Konsulats in Hongkong ist nach chinesischen ... mehr
Neue Spannungen: China droht USA mit Sanktionen bei Waffenverkauf an Taiwan

Neue Spannungen: China droht USA mit Sanktionen bei Waffenverkauf an Taiwan

Peking (dpa) - China hat den USA wegen des angekündigten Verkaufs von 66 Kampfflugzeugen des Typs F-16 an Taiwan mit Sanktionen gedroht. China werde alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um seine eigenen Interessen zu wahren ... mehr
Kampfjets für Taiwan: China droht USA mit Sanktionen

Kampfjets für Taiwan: China droht USA mit Sanktionen

Die USA wollen Kampfjets an Taiwan liefern – sehr zum Ärger Chinas, das den Staat noch immer als abtrünnige Provinz betrachtet. Nun droht das Regime mit Sanktionen gegen die Vereinigten Staaten. China droht den USA wegen des angekündigten Verkaufs von Kampfflugzeugen ... mehr
Trump rüstet Taiwan mit Kampfjets aus und provoziert China

Trump rüstet Taiwan mit Kampfjets aus und provoziert China

Das dürfte das Verhältnis der zwei Großmächte zusätzlich belasten: Die USA haben grünes Licht für einen Verkauf von Kampfflugzeugen an Chinas Erzrivalen Taiwan gegeben. Peking droht mit Gegenmaßnahmen.  Die US-Regierung hat grünes Licht für den Verkauf ... mehr
Deutsche Schweinefleisch-Exporte gehen zurück

Deutsche Schweinefleisch-Exporte gehen zurück

In Deutschland kaufen immer weniger Menschen  Schweinefleisch . Der Handel mit dem Ausland ist für die Fleischproduzenten umso wichtiger. Doch nun sinken die Exportzahlen. Trotz einer weltweit steigenden Nachfrage gehen die deutschen Schweinefleisch-Exporte ... mehr

Aktien Asien: Wenig Bewegung vor geldpolitischen Entscheidungen

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Asiens wichtigste Aktienmärkte haben zur Wochenmitte nur kleine Sprünge gemacht und dabei keine klare Richtung eingeschlagen. Der japanische Leitindex Nikkei 225 schloss mit einem Minus von 0,28 Prozent bei 20 618,57 Punkten ... mehr

Aktien Asien: Erholung in Japan hält an - China-Börsen moderat im Minus

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Asiens Börsen haben auch am Dienstag - mit Ausnahme Chinas - mehrheitlich zugelegt. Nachdem in der vergangenen Woche noch die Sorge über den Handelsstreit zwischen den USA und China und die Zinsverwerfungen ... mehr

Hongkong-Konflikt: Facebook und Twitter werfen China gezielte Propaganda vor

Twitter hat nach eigenen Angaben Hunderttausende Konten gesperrt. Der Grund sei eine "staatlich unterstützte" Informationskampagne gegen die Demonstranten in Hongkong. Und auch Facebook hat Schritte eingeleitet. Twitter und Facebook haben China vorgeworfen ... mehr

Aufschub bei US-Blockade: Google darf Huawei-Smartphones länger mit Updates versorgen

Washington (dpa) - Nutzer von Huawei-Smartphones müssen sich weitere drei Monate lang nicht um Updates des Android-Systems und Zugang zu Apps sorgen. Die US-Regierung verlängerte die Ausnahmeerlaubnis für bestimmte Geschäfte mit dem chinesischen Smartphone-Anbieter ... mehr

Millionen-Protest gegen Peking: Trump warnt China vor Gewalt in Hongkong

Washington/Hongkong (dpa) - Angesichts der neuen Massenproteste in Hongkong hat US-Präsident Donald Trump China vor Gewalt gegen Demonstranten gewarnt. Falls es dazu käme, wäre es "sehr schwierig", sich mit China noch auf ein Handelsabkommen zu verständigen, sagte ... mehr

Gnadenfrist: Huawei bekommt weitere drei Monate Aufschub bei US-Blockade

Washington (dpa) - Nutzer von Huawei-Smartphones müssen sich weitere drei Monate lang nicht um Updates des Android-Systems und Zugang zu Apps sorgen. Die US-Regierung verlängerte die Ausnahmeerlaubnis für bestimmte Geschäfte mit dem chinesischen Smartphone-Anbieter ... mehr

Schonfrist für Huawei: USA verschieben Sanktionen um weitere drei Monate

Die Krise beim chinesischen Smartphone-Hersteller Huawei ist vorerst abgewendet: Das Unternehmen darf weiterhin mit US-Firmen Geschäfte machen. Für Smartphone-Nutzer sind das gute Nachrichten.  Die US-Regierung hat die Erlaubnis für bestimmte ... mehr

Trump warnt China vor Gewalt gegen Hongkong-Proteste

Im Konflikt zwischen Hongkong und China hat Donald Trump Partei ergriffen – für Hongkong: Sollte China gewaltsam gegen die Proteste vorgehen, stünde das geplante Handelsabkommen vor dem Aus. Beide Länder liefern sich einen Wirtschaftsstreit.  US-Präsident  Donald ... mehr

Aktien Asien: Börsen bleiben im Erholungsmodus - Hoffnung im Zollstreit stützt

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Asiens Börsen sind am Montag den guten Vorgaben der Wall Street gefolgt. Die Hoffnung auf eine Lösung im Handelsstreit stützte wie schon vor dem Wochenende auch zum Auftakt in die neue Börsenwoche die Kurse. Insbesondere in Hongkong ... mehr

Neue Großkundgebung: Millionen-Protest gegen Peking in Hongkong

Hongkong (dpa) - Allen Drohungen aus Peking zum Trotz sind in Hongkong wieder mehr als eine Million Anhänger der Demokratiebewegung auf die Straße gegangen. Bei der zentralen Kundgebung in der ehemaligen britischen Kolonie war der Victoria-Park am Sonntag ... mehr

Neue Massenproteste in Hongkong: Hunderttausende trotzen China

Die demokratischen Demonstrationen in Hongkong halten an – trotz der Drohungen aus dem kommunistischen China. Erneut gibt es Massenproteste.  Allen Drohungen aus Peking zum Trotz sind in der ehemaligen britischen Kronkolonie  Hongkong wieder Hunderttausende ... mehr

Tausende auf der Straße: Demonstranten in Hongkong trotzen den Warnungen aus Peking

Hongkong (dpa) - Allen Warnungen aus Peking zum Trotz gehen in Hongkong wieder Zehntausende Anhänger der Demokratiebewegung auf die Straße. An einem friedlichen Protestmarsch in der ehemaligen britischen Kolonie, die heute zu China gehört, beteiligten ... mehr

Proteste in Hongkong: China schickt eindeutige Warnung

International wächst die Sorge, dass China in Hongkong militärisch eingreifen könnte. Am Wochenende soll es in der Stadt neue Proteste geben. Und Donald Trump mischt weiter mit. China hat seine Warnung an die Demonstranten in Hongkong verschärft. "Peking hat nicht ... mehr

Mehr als 25.000 Teilnehmer: Neue Proteste in Hongkong trotz Drohungen aus Peking

Hongkong (dpa) - Trotz offener Drohungen aus Peking mit militärischer Gewalt ist es am Freitag in Hongkong zu neuen Protesten gekommen. In der ehemaligen britischen Kolonie, die als Sonderverwaltungszone zu China gehört, gingen am Abend nach Schätzungen wieder ... mehr

Amateurfunker: Deutschem gelingt Sonnenfinsternis-Foto aus Mondperspektive

Sörup (dpa) - Ein Amateurfunker aus Schleswig-Holstein hat ein spektakuläres Foto einer Sonnenfinsternis aus der Mondperspektive veröffentlicht, das von einem chinesischen Satelliten gemacht wurde. Das Foto zeigt im Vordergrund die von Kratern ... mehr

Die Zinswelt steht Kopf: Rezessions- oder Fehlsignal?

Deutschland schwächelt. China wächst langsamer. Und über allem schweben große Risiken wie der Brexit und der Handelskrieg zwischen China und den USA. Taumelt die Weltwirtschaft in eine Rezession?  Schwache Konjunkturdaten aus den großen Volkswirtschaften China ... mehr

Aktien Asien: Hoffnung im Handelsstreit sorgt zum Wochenschluss für Erholung

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die wichtigsten asiatischen Börsen haben sich am Freitag etwas von ihren jüngsten Verlusten erholt. Insbesondere an den chinesischen Aktienmärkten ging es recht deutlich nach oben. Zum Wochenschluss hofften die Anleger ... mehr

US-Präsident schaltet sich ein: Hongkong lässt Protest-Anführer frei - Neue Demos geplant

Hongkong (dpa) - Inmitten der neuen Protestbewegung in Hongkong ist ein prominenter Anführer der Proteste von 2014 vorzeitig aus der Haft entlassen worden. Der Juraprofessor Benny Tai durfte gegen eine Kaution von umgerechnet etwa 11.500 Euro nach Hause, wie die Justiz ... mehr

Proteste in Hongkong: Anführer der Demokratiebewegung freigelassen

Der prominente Protestführer Benny Tai ist aus der Haft in Hongkong entlassen worden. Dennoch sind weitere Demonstrationen geplant. Auch Donald Trump meldet sich zu Wort.  Inmitten der neuen Protestbewegung in  Hongkong ist ein prominenter Anführer der Proteste ... mehr

Chinesisches Manöver an der Grenze zu Hongkong

In einem Sportstadion in der chinesischen Metropole Shenzhen trainieren Hunderte Sicherheitskräfte der Bewaffneten Volkspolizei. Die Sorge wächst, dass China die Proteste in Hongkong gewaltsam beenden könnte. Hunderte Sicherheitskräfte der Bewaffneten Volkspolizei ... mehr

Furcht hält Börsen im Griff

Handelskrieg nützt keinem: Oliver Roth von der Oddo Seydler Bank erklärt, wieso Trump eine Mitschuld an der schlechten Börsenstimmung weltweit trägt. (Quelle: Reuters) mehr

Hongkong-Krise: Donald Trump macht Chinas Präsident Xi ein Angebot

Die Angst vor einer militärischen Eskalation in Hongkong wächst, Pekings Drohungen werden schärfer. US-Präsident Trump will eine Eskalation verhindern – und macht Chinas mächtigem Mann einen Vorschlag. US-Präsident Donald Trump sieht den chinesischen Staatschef ... mehr

Aktien Asien: Rezessionsangst würgt Erholungsversuch in Japan ab - China im Plus

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die Angst vor einer weltweiten Rezession hat auch die asiatischen Börsen wieder eingeholt. Nachdem zuvor bereits die Börsen in den USA und Europa hohe Kursverluste eingefahren hatten, tauchten die Anleger am Donnerstag insbesondere ... mehr

Sorge an der Wall Street: Dow Jones verbucht schlimmsten Absturz des Jahres

An der Wall Street geht die Angst vor einer Rezession um. Anleger sind nicht nur wegen des Zollstreits mit China nervös. Auch hierzulande befürchten Beobachter eine deutliche wirtschaftliche Abschwächung. Die Furcht vor einer weltweiten Rezession ... mehr

Hongkong: Trump bietet Treffen mit Xi an

Krise in Hongkong: Per Twitter bot Donald Trump ein Treffen mit dem chinesischen Staatschef Xi Jinping an. (Quelle: Reuters) mehr

China in Hongkong-Krise: Die Angst vor einer militärischen Eskalation wächst

Peking mahnt, die Ordnung in der Sonderverwaltungszone Hongkong müsse wiederhergestellt werden. Liegen auch militärische Optionen auf dem Tisch, wie US-Präsident Trump andeutet? Deutschland ist besorgt. China verschärft seine Gangart in der Hongkong-Krise und löst damit ... mehr

Starker Absatzeinbruch bei VW – vor allem Europa betroffen

Fast eine halbe Million Fahrzeuge weltweit: So viel hat VW im vergangenen Monat abgesetzt. Das ist deutlich weniger als im Vorjahr. Doch in einigen Regionen verkaufte der Konzern mehr.  Der Autobauer Volkswagen hat im Juli trotz eines Zuwachses im wichtigen chinesischen ... mehr

Kein Ende der Proteste: China verschärft in der Hongkong-Krise den Ton

Hongkong (dpa) - China verschärft seine Gangart in der Hongkong-Krise. Nach massiven regierungskritischen Protesten und gewaltsamen Ausschreitungen zwischen Demonstranten und der Polizei am Hongkonger Flughafen verglich Peking gewaltbereite Demonstranten ... mehr

Aktien Asien: Bewegung im US-chinesischen Zollstreit sorgt für Aufwind

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die wichtigsten asiatischen Börsen haben am Mittwoch von den leichten Entspannungssignalen im US-chinesischen Handelsstreit profitiert. Nach den teils deutlichen Verlusten am Vortag ging es wieder klar nach oben. Damit schlossen ... mehr

USA: China verbietet US-Kriegsschiffe in Hafen von Hongkong

Das Verhältnis der USA mit China ist belastet – nun sorgt ein neuer Vorfall für Spannungen: Inmitten der Krise in Hongkong verwehrt China zwei amerikanischen Kriegsschiffen offenbar den Aufenthalt im Hafen der Stadt. Die chinesische Regierung hat nach Angaben ... mehr

Tagesanbruch: Hongkong – warum die totale Eskalation für China riskant ist

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? 8.700 Kilometer liegen zwischen Berlin und Hongkong. Dem ungeschriebenen Gesetz der Aufmerksamkeitsökonomie folgend, dass ein Ereignis mit zunehmender ... mehr

Regierungskritiker vs. Polizei: Heftige Zusammenstöße in Hongkongs Flughafen

Hongkong (dpa) - Bei Protesten Tausender Regierungskritiker im Flughafen Hongkong ist es zu gewaltsamen Zusammenstößen mit der Polizei gekommen. Dutzende Beamte mit Schlagstöcken, Helmen und Schilden drangen am Dienstagabend in den von Aktivisten besetzten Airport ... mehr

Trump warnt vor Aufmarsch vor Hongkong: "Hoffe, niemand wird getötet"

China verlegt Panzer und Truppen an die Grenze zu Hongkong. In der Stadt wollen Demonstranten die Autonomie verteidigen. US-Präsident Donald Trump warnt vor einer Eskalation. US-Präsident  Donald Trump hat eine gewaltfreie Lösung der Krise in der chinesischen ... mehr

Flughafen von Hongkong: Zusammenstöße zwischen Polizei und Demonstranten

In Hongkong spitzt sich die Situation weiter zu: Regimekritische Demonstranten besetzten den Flughafen der autonomen Metropole – die Polizei griff ein. Es kam zu Zusammenstößen und Tumulten.  Bei Protesten Tausender Regierungskritiker im Flughafen  Hongkong ... mehr

Video zeigt: In China fallen durch Taifun "Lekima" Tintenfische vom Himmel

Taifun "Lekima" hat in China ganze Dörfer verwüstet. Dutzende Menschen kamen bei dem verheerenden Wirbelsturm ums Leben. In einer Provinz wehte der Taifun auch Tintenfische vor sich her, wie ein Video zeigt. In der chinesischen Provinz Zhejiang hat Taifun "Lekima ... mehr

Handelsstreit: USA verschieben neue Strafzölle gegen China auf Mitte Dezember

Handys, Laptops, Spielzeug: Die USA und China befinden sich nach wie vor im Handelskrieg. Strafzölle auf viele Produkte treten dennoch erst Ende des Jahres in Kraft.  Die  USA verschieben einen Teil der geplanten neuen Strafzölle auf chinesische Importe auf Mitte ... mehr

Flucht aus Nordkorea: Mutter und Sohn verhungern in Südkorea

Die Mutter und ihr kleiner Sohn sollen vor Jahren aus Nordkorea geflohen sein. Nun wurden beide tot in Südkorea gefunden – offenbar hatten sie nichts mehr zu essen. Eine aus  Nordkorea geflüchtete Frau und ihr kleiner Sohn sind in Südkorea tot in ihrer Wohnung ... mehr

China droht Hongkong mit Panzern und Truppen – Aufmarsch an der Grenze

Inmitten der demokratischen Proteste in Hongkong lässt China Truppen an der Stadtgrenze auffahren. Videos zeigen Dutzende Militärfahrzeuge –, die angeblich nur für eine Übung verlegt werden. Während die Massendemonstrationen gegen die Ausweitung chinesischen Einflusses ... mehr

China: Ein Taifun lässt Tintenfische regnen

Tintenfische an der Windschutzscheibe: Was skurril aussieht, hat einen tragischen Hintergrund, wie auch der Autofahrer weiß. (Quelle: t-online.de) mehr

Hongkong: Videoaufnahmen von Truppenbewegungen aufgetaucht

Brisantes Video: Nicht weit von Hongkong zieht Peking Truppen zusammen, die Aufnahmen zeigen die Ausmaße. (Quelle: t-online.de) mehr

Proteste in Hongkong: Demonstranten blockieren erneut den Flughafen

Am Tag nach dem Großprotest läuft der Betrieb am Hongkonger Flughafen langsam wieder an. Doch erneut belagern Demonstranten die Hallen. Regierungschefin Lam stärkt der in die Kritik geratenen Polizei den Rücken. Einen Tag nach dem Stillstand des Hongkonger Flughafens ... mehr

Wirtschaft – Handelsstreit und Brexit-Risiko: Düstere Aussichten für Deutschland

Die internationalen Krisen lassen die deutsche Wirtschaft schwächeln. Insbesondere die Exporte leiden darunter. Laut Experten ist der Stand auf dem niedrigsten Niveau seit acht Jahren. Die Konjunkturerwartungen von Finanzexperten für Deutschland sind im August ... mehr

Vorwürfe wegen Polizeigewalt: Hongkongs Regierungschefin verteidigt Vorgehen der Polizei

Hongkong (dpa) - Trotz schwerer Kritik von Demonstranten und Vorwürfen von ausufernder Polizeigewalt hat sich Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam hinter die Sicherheitskräfte der Stadt gestellt. Die Polizei habe in den vergangenen zwei Monaten "große Schwierigkeiten ... mehr

Aktien Asien: Internationale Krisen stimmen Anleger vorsichtig

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Asiens wichtigste Börsenplätze haben am Dienstag Verluste erlitten. Abgaben an den US-Märkten am Vortag belasteten ebenso wie die anhaltenden Proteste in Hongkong sowie der nach wie vor ungelöste Handelskonflikt zwischen China ... mehr

Proteste in Hongkong: Flugbetrieb in Hongkong läuft wieder

Tausende Demonstranten legen kurzzeitig den internationalen Flughafen in Hongkong lahm. Peking sieht bei den Aktivisten "erste Anzeichen von Terrorismus". Die Lufthansa musste etliche Flüge streichen. Nach der Streichung etlicher Flüge am Hongkong Airport aufgrund ... mehr

Harmony OS: Huawei packt eigenes Betriebssystem in smarten Fernseher

Peking (dpa) - Das erste Gerät von Huawei mit seiner hauseigenen Android-Alternative Harmony OS wird ein vernetzter Fernseher sein. Der chinesische Konzern stellte das Gerät der Tochtermarke Honor am Wochenende zum Abschluss seiner Entwicklerkonferenz vor. Der Fernseher ... mehr

Demokratie-Bewegung: Hongkongs Flughafen streicht wegen Protesten alle Abflüge

Hongkong (dpa) - Aus Wut über immer brutalere Polizeigewalt hat Hongkongs Protestbewegung den Betrieb auf dem Flughafen der Stadt zum Erliegen gebracht. Der Airport, einer der belebtesten weltweit, strich ab Montagnachmittag sämtliche Flüge für den Tag. Tausende ... mehr

Hongkong: Flughafen stellt nach erneuten Protesten Betrieb ein

Proteste an Hongkongs Flughafen: Die Polizei ging hart gegen die Demonstranten vor. (Quelle: Reuters) mehr

Verheerender Wirbelsturm - Taifun "Lekima" wütet in China: Zahl der Toten steigt auf 44

Peking (dpa) - In China sind mindestens 44 Menschen durch den Taifun "Lekima" ums Leben gekommen. Außerdem wurden 16 Menschen vermisst, wie chinesische Staatsmedien am Montag berichteten. "Lekima", der am Samstag mit heftigem Regen, hohen Wellen ... mehr

Harmony OS: Huawei packt Android-Alternative in smarten Fernseher

Schon seit längerem arbeitet Huawei an einer Alternative zu Android. Nun hat der Konzern das erste Gerät mit dem Betriebssystem vorgestellt – und dabei handelt es sich nicht um ein Smartphone. Das erste Gerät von Huawei mit seiner hauseigenen Android-Alternative Harmony ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal