Sie sind hier: Home > Themen >

Donald Trump

Alle News zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten

Donald Trump

Nach

Nach "Hirntot"-Äußerung: Macron fordert Debatte über Sinn der Nato

Emmanuel Macron will auf dem Nato-Gipfel in London eine Grundsatzdebatte über die westliche Allianz führen. Zuletzt hatte der französische Präsident das Militärbündnis für "hirntot" erklärt. Nach seiner scharfen Nato-Kritik will der französische Staatschef Emmanuel ... mehr
Impeachment: Neue Zeugenaussagen bringen Trump in Erklärungsnot

Impeachment: Neue Zeugenaussagen bringen Trump in Erklärungsnot

Täglich werden  bei den Impeachment-Ermittlungen neue Zeugen  befragt. Mit jedem Detail wächst der Druck auf Trump. Viel Aufmerksamkeit richtet sich nun auf einen Zeugen in der nächsten Woche. Zwei weitere Zeugenaussagen in den Impeachment-Ermittlungen gegen Donald ... mehr
Libyen: Der geheime Krieg von Recep Tayyip Erdogan und Wladimir Putin

Libyen: Der geheime Krieg von Recep Tayyip Erdogan und Wladimir Putin

In Nordafrika kämpfen Russland und die Türkei in einem Stellvertreter-Krieg: Mit Kampfdrohnen und Scharfschützen ringen die beiden Länder um die Macht  in Libyen – und drohen die Region ins Chaos zu stürzen. Berichte der Vereinten Nationen (UN) finden selten ein breites ... mehr
USA: Barack Obama warnt Demokraten vor radikaler Linkspolitik

USA: Barack Obama warnt Demokraten vor radikaler Linkspolitik

Bis jetzt äußerte sich Barack Obama nicht zum Vorwahlkampf in den USA. Nun sieht sich der Ex-Präsident aber offenbar doch genötigt, den Demokraten eine wichtige Warnung auszusprechen.  Der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten, Barack Obama, hat sich bislang ... mehr
Kriegsverbrechen: Donald Trump begnadigt US-Soldaten – und erntet Kritik

Kriegsverbrechen: Donald Trump begnadigt US-Soldaten – und erntet Kritik

Ein Soldat wurde in den USA wegen Mordes verurteilt, der andere angeklagt. Nun zeigt sich US-Präsident Trump milde und spricht Begnadigungen aus. Dafür hagelt es Kritik.  US-Präsident Donald Trump hat einen wegen Mordes verurteilten und einen des Mordes angeklagten ... mehr

Tweet gegen Marie Yovanovitch: US-Demokraten werfen Trump Einschüchterung von Zeugen vor

Washington (dpa) - Die Demokraten machen US-Präsident Donald Trump wegen dessen Twitter-Attacke auf eine Zeugin in den Impeachment-Ermittlungen schwere Vorhaltungen. "Das ist Teil eines Musters, um Zeugen einzuschüchtern", sagte der Vorsitzende ... mehr

Forderung von Trump: Japan soll mehr Geld für US-Truppenstationierung zahlen

In Japan sind über 50.000 US-Soldaten stationiert. Das will sich US-Präsident Trump bezahlen lassen. Es geht um mehrere Milliarden Dollar jährlich. Nach Südkorea wollen die USA offenbar auch von Japan mehr Geld für die Stationierung ihrer Truppen. US-Präsident  Donald ... mehr

Syrien-Krieg-Blog: Autobombe an Bushaltestelle tötet und verletzt Dutzende

In der von türkischen Verbündeten kontrollierten Stadt Al-Bab im Nordwesten Syriens sind mindestens 19 Menschen durch eine Autobombe getötet worden. Alle Infos im Newsblog. Die türkische Armee ist in den Norden Syriens einmarschiert; die Offensive wurde zeitweise ... mehr

Kritik von Bürgerrechtlern: Trump begnadigt des Mordes beschuldigte US-Soldaten

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat zwei wegen Mordes beschuldigte Militärs begnadigt und die Degradierung eines weiteren hochdekorierten Soldaten zurückgenommen. Das Weiße Haus verkündete die Entscheidung am Freitagabend (Ortszeit) in Washington. Begnadigt ... mehr

Impeachment-Befragung: Trump selbst liefert den Demokraten neue Munition

Ein dramatischer Tag in der Ukraine-Affäre: Die von Donald Trump geschasste Botschafterin beschreibt die Verleumdungskampagne gegen sie. Währenddessen setzt Trump noch einen drauf und liefert einen weiteren möglichen Grund für eine Amtsenthebung. In einer Hinsicht ... mehr

Impeachment-Anhörung: Trump attackiert Zeugin – "Es ist einschüchternd"

Das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump schreitet voran. Vor dem Kongress beschrieb Marie Yovanovitch, die frühere US-Botschafterin in der Ukraine, eine erschreckende Rufmordkampagne. In den Impeachment-Ermittlungen hat US-Präsident Donald Trump ... mehr

Wie weit reicht die Immunität? - Streit über Steuerunterlagen: Trump zieht vor Supreme Court

Washington (dpa) - Im Streit um die Veröffentlichung seiner Steuerunterlagen zieht US-Präsident Donald Trump vor den Supreme Court, um die Herausgabe der Dokumente abzuwenden. Trumps Anwälte argumentieren in einem am Donnerstag beim höchsten Gericht ... mehr

Impeachment-Ermittlungen: Trump greift Ex-Ukraine-Botschafterin während Aussage an

Washington (dpa) - In den Impeachment-Ermittlungen hat US-Präsident Donald Trump die frühere Botschafterin in der Ukraine während ihrer laufenden Aussage vor dem Repräsentantenhaus auf Twitter angegriffen. Überall, wo Marie Yovanovitch hingegangen ... mehr

Ex-Berater von Donald Trump: Gericht spricht Roger Stone schuldig

Der ehemalige Trump-Berater Roger Stone wurde von einem US-Bundesgericht schuldig gesprochen. Ihm wurde vorgeworfen, gegenüber dem Kongress gelogen und Zeugen beeinflusst zu haben. Der langjährige Vertraute von US-Präsident Donald Trump, Roger Stone, ist in mehreren ... mehr

Trump attackiert ehemalige US-Botschafterin während ihrer Anhörung

Amtsenthebungsverfahren: Die ehemalige US-Botschafterin Yovanovitch hat ausgesagt, der US-Präsidentin attackierte sie daraufhin während der Anhörung. (Quelle: Reuters) mehr

Nordsyrien: Russland übernimmt Kontrolle eines früheren US-Flugplatzes

Donald Trump hat US-Truppen aus Nordsyrien abgezogen, russische Soldaten rückten nach. Nun haben sie einen gerade erst aufgegebenen Flugplatz der Amerikaner übernommen. Die russische Militärpolizei hat nach eigenen Angaben die Kontrolle über einen zuletzt ... mehr

Donald Trump zieht vor den Supreme Court – Streit um Steuerunterlagen

US-Präsident Donald Trump hat momentan viel Ärger an der Hand. Nicht nur muss er wegen der Ukraine-Affäre um sein Amt fürchten. Im Streit um die Herausgabe seiner Finanzunterlagen zieht er nun vor das Oberste Gericht. Im Streit über die Herausgabe seiner ... mehr

Trump empfängt Erdogan: Erdogan zeigt Anti-Kurden-Video im Weißen Haus

Bei dem Besuch des türkischen Präsidenten soll es zu einem Streit mit einem US-Senator im Oval Office gekommen sein. Der Grund: Erdogan führte einen Propagandafilm gegen die Kurdenmiliz YPG vor. Mit einem Video hat der türkische Präsident  Recep Tayyip Erdogan ... mehr

USA: 16-Jähriger feuert auf Mitschüler – zwei Jugendliche sterben

Wieder sind an einer Schule in den USA Menschen durch Schüsse getötet und verletzt worden. Diesmal traf es den Ort Santa Clarita nördlich von Los Angeles. Der mutmaßliche Schütze ist in Gewahrsam. Ein Schütze hat an einer Schule im kalifornischen Santa Clarita das Feuer ... mehr

Tagesanbruch: Fünf bleibende Erfahrungen aus dem Südsudan

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wer in diesen Tagen in Nachrichtensendungen hineinzappt, wird von wildem Geschnatter empfangen: Die Impeachment-Anhörung hat begonnen! Große Aufregung ... mehr

Donald Trump und das Impeachment: Die Schlacht beginnt

Demokraten und Republikaner rüsten auf: Bei der Untersuchung zu einer Amtsenthebung spielten Fakten keine große Rolle. Dabei bietet Trump schon den nächsten Grund zum Gruseln. Guten Tag aus Washington! Am Ende dieser historischen Woche haben sich auf folgende Frage ... mehr

Spannnungen bleiben bestehen - Trump lobt Erdogan: "Bin ein großer Fan des Präsidenten"

Washington (dpa) - Trotz der Spannungen zwischen Washington und Ankara hat US-Präsident Donald Trump seinen türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan bei dessen Besuch im Weißen Haus ausdrücklich gelobt. "Ich bin ein großer Fan des Präsidenten", sagte Trump am Mittwoch ... mehr

Anhörung live im Fernsehen: Trump rügt Impeachment und weist Zeugenaussage zurück

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die erste öffentliche Kongressanhörung seit Beginn der Impeachment-Ermittlungen gegen ihn scharf kritisiert. Dies sei nichts als eine "Hexenjagd" und ein "Scherz", sagte Trump bei einer gemeinsamen Pressekonferenz ... mehr

Donald Trumps Impeachment-Krise: Heikles Telefonat, heikles Erdogan-Treffen

Die öffentlichen Impeachment-Anhörungen wartet mit einer Überraschung auf: Ein neues Indiz gegen Trump schlägt Wellen. Der wird beim Besuch des türkischen Präsidenten Erdogan kalt erwischt. Und jetzt? Kronzeuge Nummer ... mehr

Donald Trumps Impeachment-Anhörung: Zeugen erheben schwere Vorwürfe

Missbrauchte US-Präsident Trump sein Amt, um seine Chancen einer Wiederwahl zu erhöhen? Die Öffentlichkeit soll sich davon selbst ein Bild machen. Zwei Diplomaten geraten zwischen die parteipolitischen Fronten. In angespannter Stimmung zwischen den politischen Lagern ... mehr

Donald Trump und Tayyip Erdogan betonen Gemeinsamkeiten

Erdogan zu Besuch in Washington: Trotz aller Meinungsverschiedenheiten war US-Präsident Donald Trump um Harmonie bemüht. (Quelle: Reuters) mehr

Donald Trumps Treffen mit Erdogan im Weißen Haus: "Ich bin ein großer Fan"

Bei dem Besuch seines türkischen Kollegen Erdogan im Weißen Haus bemüht sich Donald Trump um versöhnliche Töne. Die Atmosphäre zwischen den Ländern ist angespannt. Nicht zuletzt geht es um die Situation in Nordsyrien. Trotz großer Spannungen zwischen Washington ... mehr

Streitthema Kurdenmiliz YPG: Trump empfängt Erdogan trotz Streits betont freundlich

Washington (dpa) - Trotz zahlreicher Streitthemen zwischen Washington und Ankara hat sich US-Präsident Donald Trump beim Empfang seines türkischen Amtskollegen, Recep Tayyip Erdogan, im Weißen Haus um freundliche ... mehr

US-Medien: "Historisch" - Impeachment-Anhörung: Zeugen sagen öffentlich aus

Washington (dpa) - In angespannter Stimmung zwischen den politischen Lagern hat der US-Kongress die erste öffentliche Anhörung seit Beginn der Impeachment-Ermittlungen gegen US-Präsident Donald Trump abgehalten. Der geschäftsführende US-Botschafter in der Ukraine ... mehr

Greta Thunberg segelt mit Youtubern zur Weltklimakonferenz nach Madrid

Mit einem YouTuber-Paar über den Atlantik: Greta Thunberg hat eine Mitfahrgelegenheit gefunden, um rechtzeitig von den USA nach Europa zu gelangen. Vor ihrer Abreise holte sie zudem gegen Donald Trump aus.  Weniger als drei Wochen vor dem Beginn der nach Madrid ... mehr

Donald Trump: US-Präsident lobt Zusammenarbeit mit der Türkei

Donald Trump: So positiv beschrieb der US-Präsident die Zusammenarbeit mit der Türkei und die Situation im Norden Syriens. (Quelle: t-online.de) mehr

Donald Trump: Öffentliche Aussagen belasten US-Präsident

Impeachment: Donald Trump ist bei der ersten öffentlichen Anhörung im Amtsenthebungsverfahren schwer belastet worden. (Quelle: t-online.de) mehr

Donald Trumps Ukraine-Affäre: Die Impeachment-Show beginnt – Live-Streams bei t-online.de

Donald Trump muss um sein Amt fürchten. Die öffentlichen Anhörungen von Zeugen beginnen – vor den Augen der Fernsehzuschauer. Auch t-online.de überträgt live. Alle Infos im Newsblog. Donald Trump droht als US-Präsident die Amtsenthebung. Ihm wird vorgeworfen, die Macht ... mehr

Donald Trump vor den Impeachment-Anhörungen: Die drei großen Fragezeichen

Beim Impeachment-Verfahren fällt der Vorhang: Belastungszeugen sagen vor einem Millionenpublikum aus. Können sie die Amerikaner davon überzeugen, dass Donald Trump aus dem Amt entfernt gehört? Wenn die historischen öffentlichen Anhörungen zu einer ... mehr

Streitthema Kurdenmiliz YPG: Trump empfängt Erdogan im Weißen Haus

Washington (dpa) - Gut einen Monat nach dem türkischen Einmarsch in Nordsyrien empfängt US-Präsident Donald Trump am Mittwoch seinen türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan im Weißen Haus. Bei dem Gespräch soll es nach Angaben aus dem Weißen Haus unter anderem ... mehr

Donald Trump: So geht es im Impeachment-Verfahren weiter

Seit Wochen laufen im US-Kongress Untersuchungen gegen Präsident Trump. Jetzt werden sie ausgeweitet. Am Ende des Verfahrens könnte die erste Frau das Amt übernehmen. Die US-Demokraten haben eine wichtige Hürde im Hinblick auf eine mögliche Amtsenthebung ... mehr

USA: Donald Trump empfängt türkischen Präsidenten – Punktsieg für Erdogan

Zuletzt hat Trump noch mit der wirtschaftlichen Vernichtung gedroht, nun empfängt er Erdogan trotz des Einmarsches in Syrien im Weißen Haus. Doch die Staatschefs können ihre Differenzen nicht mehr überspielen. Der bislang letzte Besuch des türkischen Präsidenten Recep ... mehr

Donald Trump verschiebt Sonderzölle für deutsche Autos offenbar erneut

Schon lange droht US-Präsident Donald Trump, Fahrzeuge von VW, Daimler und BMW mit einer Sondersteuer zu belegen. Nun will Trump die Maßnahme wohl erneut verschieben.   US-Präsident Donald Trump wird einem Medienbericht zufolge seine Entscheidung ... mehr

"Dancing with the Stars": Ex-Sprecher von Donald Trump scheidet aus US-Tanzshow aus

Der frühere Sprecher von US-Präsident Donald Trump, Sean Spicer, ist bei der Promitanzshow "Dancing with the Stars" rausgeflogen. Er landete auf dem sechsten Platz. In Runde sieben verabschiedete sich Sean Spicer von Publikum und Jury. Die Zuschauerinnen und Zuschauer ... mehr

Geschenk aus Deutschland verfehlt Trumps Geschmack

Brüskierter US-Präsident? Donald Trump kriegt ein Geschenk aus Deutschland und reagiert unerwartet. (Quelle: Sat.1) mehr

Neil Young beantragt US-Staatsbürgerschaft wegen Präsidentschaftswahl

Neil Young kommt aus Kanada. Doch nun will der Rockstar plötzlich US-Amerikaner werden. Das liegt an Donald Trump und der bevorstehenden Präsidentschaftswahl .  Der kanadische Rockstar Neil Young hat die US-Bürgerschaft beantragt. Das liegt daran ... mehr

Donald Trump: Ex-UNO-Botschafterin Haley teilt gegen Trump-Kritiker aus

Die frühere Botschafterin der USA bei den Vereinten Nationen hat in einem neuen Buch gegen Kritiker des US-Präsidenten gewettert.  Rex Tillerson und John Kelly hätten Donald Trump hintergangen.  Die frühere US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen, Nikki Haley ... mehr

Annahme verweigert: Berliner Initiative schenkt Trump ein Stück der Mauer

Washington (dpa) - Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls hat ein Berliner Verein ein Mauerstück nach Washington gebracht - adressiert an US-Präsident Donald Trump. Bei dem 2,7 Tonnen schweren Mauerstück handelt es sich nach Angaben der Initiative Offene Gesellschaft ... mehr

Steinmeier: "Reißen wir die Mauern aus Wut und Hass endlich ein!"

Der 9. November ist ein Schicksalstag für die Deutschen: unter anderem mit der Pogromnacht der Nazis 1938 und dem Mauerfall 1989. Daran erinnern in Berlin führende Politiker. Der Bundespräsident warnt. Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr

Doch keine Einigung im Handelsstreit

"Sie wollen die Einigung mehr als ich": Mit diesen Worten schürte Donald Trump Zweifel an einer baldigen Einigung im Handelsstreit mit China. (Quelle: t-online.de) mehr

USA: Trump widerspricht Chinesen bei Einigung im Handelsstreit

US-Präsident Trump hatte den Handelskonflikt mit China eskalieren lassen. Nun vermeldete Peking Hoffnung auf Annäherung. Doch Trump sieht das anders.  Nur einen Tag nach der von amerikanischen und chinesischen Regierungsvertretern ... mehr

Möglicher Amtsmissbrauch - Ukraine-Affäre: Trumps Stabschef Mulvaney rückt in den Fokus

Washington (dpa) - In der Affäre um möglichen Amtsmissbrauch durch US-Präsident Donald Trump gerät auch dessen geschäftsführender Stabschef Mick Mulvaney zunehmend in den Fokus. Zwei hochrangige Mitarbeiter des Nationalen Sicherheitsrates sagten vor dem Kongress ... mehr

US-Außenminister Mike Pompeo in Deutschland: Die Risse sind spürbar

Zwei Tage lang war der US-amerikanische Außenminister Pompeo zu Besuch in Deutschland. Es war keine einfache Mission für den US-Außenminister, denn er musste Trumps Politik verteidigen. Das Konfliktpotential war groß.  Die Straßen sind dicht. Im Berliner ... mehr

Gegen Trump: Milliardär Michael Bloomberg steigt doch in US-Wahlkampf ein

Michael Bloomberg will dafür sorgen, dass Donald Trump abgewählt wird. Zunächst wollte der Ex-Bürgermeister von New York nicht selbst kandidieren. Laut einem Bericht geht er nun doch für die Demokraten ins Rennen. Der ehemalige New Yorker Bürgermeister Michael ... mehr

Enthüllungen über Trump von Whistleblower: "Trump verhält sich wie ein Zwölfjähriger"

Donald Trump ist kein gewöhnlicher Präsident. Ein Skandal folgt auf den nächsten. Ein Whistleblower erregt nun mit neuen Details Aufsehen. Demnach planten hochrangige Beamte, massenweise zurückzutreten.   Es klingt wie das nächste Kapitel in einem sehr dicken ... mehr

Juncker ist sich sicher: Trump blufft bei Autozöllen

Die von US-Präsident Donald Trump angedrohten Zölle auf EU-Autoimporte könnten negative Auswirkungen auf alle Beteiligten haben. Jetzt erklärt der scheidende EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, warum Trump aus seiner Sicht nur droht – aber nicht handeln ... mehr

Wahlkampf in den USA: Nicht nur jubelnde Massen geben Trump Rückenwind

Wahlkampf in den USA: Nicht nur jubelnde Massen scheinen Trump für eine potentielle zweite Amtszeit Rückenwind zu geben. (Quelle: t-online.de) mehr

Donald Trump: Der Satz, der ihm die Wiederwahl sichern soll

Wird Donald Trump trotz aller Skandale in einem Jahr wiedergewählt? Seine Fans möchten ihn am liebsten auf Lebenszeit im Weißen Haus sehen – und sein Wahlkampfteam zeigt bereits seine Muskeln. Guten Tag aus Washington! Heute vor drei Jahren ist etwas passiert ... mehr

USA: Milliardär Bloomberg könnte bei Wahl gegen Trump antreten

Michael Bloomberg: Der Milliardär ist erklärter Gegner von US-Präsident Donald Trump und könnte nun bei der Wahl 2020 gegen ihn antreten. (Quelle: Reuters) mehr

Wegen Missbrauch von Spendengeldern: Trump zu Millionenstrafe verdonnert

US-Präsident Trump setzte Stiftungsgelder für Wahlkampfzwecke ein. Nun muss er knapp zwei Millionen Dollar Strafe zahlen.  Seine Familienstiftung muss der US-Präsident zudem auflösen. Weil er seine Familienstiftung für seine persönlichen und politischen Zwecke ... mehr
 
1 2 4 6 7 8 9 10


shopping-portal