Sie sind hier: Home > Themen >

Moskau

Thema

Moskau

Giftgasanschlag: Sergej Skripals Tochter Julia geht es etwas besser

Giftgasanschlag: Sergej Skripals Tochter Julia geht es etwas besser

Im hochbrisanten Fall der Vergiftung des russischen Ex-Agenten Sergej Skripal kommen zur Ausnahme einmal positive Nachrichten. Seiner Tochter geht es laut Ärzten langsam besser. Der Gesundheitszustand der Tochter des vergifteten Ex-Doppelagenten Sergej Skripal bessert ... mehr
Fall Sergej Skripal: Auch die Nato weist russische Diplomaten aus

Fall Sergej Skripal: Auch die Nato weist russische Diplomaten aus

Nach dem Giftgasanschlag auf einen russischen Ex-Spion in England weist auch die Nato mehrere Russen aus. Das Militärbündnis wirft ihnen Spionage vor. Wegen des Nervengiftanschlags im englischen Salisbury lässt auch die Nato russische Diplomaten ausweisen ... mehr
Sibirien: Großbrand in russischem Einkaufszentrum – mindestens 64 Tote

Sibirien: Großbrand in russischem Einkaufszentrum – mindestens 64 Tote

Bei einem Feuer in einem Einkaufszentrum in der russischen Stadt Kemerowo sind Dutzende Menschen gestorben. In ersten Berichten ist von Sicherheitsmängeln und Schlamperei die Rede. Die Region trägt Trauer und gedenkt der Toten. Mindestens 64 Menschen ... mehr
Fall Skripal: Warum das Ausweisen von russischen Diplomaten so heikel ist

Fall Skripal: Warum das Ausweisen von russischen Diplomaten so heikel ist

Der Westen weist in einer konzertierten Aktion mehr als 100 russische Diplomaten aus. Ein Zeichen im Fall Skripal. In Berlin gibt es jedoch Bedenken. Zu Recht, sagt Russlandexperte Stefan Meister. Der Westen versucht, im Konflikt mit Russland Härte zu zeigen ... mehr
Fall Skripal: Russland droht mit Folgen für Diplomatenausweisungen

Fall Skripal: Russland droht mit Folgen für Diplomatenausweisungen

Nach dem Giftanschlag auf einen russischen Ex-Agenten in England weisen EU und USA Dutzende Diplomaten aus. Die Antwort Moskaus ließ nicht lange auf sich warten. Die USA und Europa weisen als Reaktion auf den Giftanschlag in Südengland Dutzende russische Diplomaten ... mehr

USA warnen vor immer schlechteren Russland-Beziehungen

Moskau (dpa) - Nach dem Nervengiftanschlag auf den russischen Ex-Agenten Sergej Skripal weitet sich der Streit zwischen Russland und westlichen Staaten zu einer globalen diplomatischen Krise aus. Der Kreml hatte gestern die Ausweisung westlicher Diplomaten ... mehr

Russland weist Dutzende Diplomaten aus

Moskau (dpa) - Der Streit zwischen Russland und westlichen Staaten über den Nervengiftanschlag auf den russischen Ex-Agenten Sergej Skripal spitzt sich zu. Die Regierung in Moskau verfügte die Ausweisung Dutzender westlicher Diplomaten. Allein ... mehr

Russland weist Dutzende Diplomaten aus

Moskau (dpa) - Als Reaktion auf die Ausweisung seiner Diplomaten aus Dutzenden Ländern will Russland unter anderem 60 US-Diplomaten des Landes verweisen und das US-Generalkonsulat in St. Petersburg schließen. Zudem werde Russland auch Diplomaten anderer ... mehr

Russland weist 60 US-Diplomaten aus und schließt US-Konsulat

Moskau (dpa) - Als Reaktion auf die Ausweisung seiner Diplomaten aus Dutzenden Ländern will Russland unter anderem 60 US-Diplomaten ausweisen und das amerikanische Generalkonsulat in St. Petersburg schließen. Zudem wolle Russland auch Diplomaten anderer ... mehr

Zwei US-Astronauten verrichten Außenarbeiten an ISS

Moskau (dpa) - Zwei US-Astronauten haben bei einem Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation ISS wichtige Wartungsarbeiten vorgenommen. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa zeigte Bilder, wie sich Drew Feustel und Ricky Arnold ... mehr

Moskau berät über Gegenmaßnahmen nach Diplomaten-Ausweisung

Moskau (dpa) - Nach der Ausweisung russischer Diplomaten aus mehreren EU-Ländern und den USA sowie einer Reihe anderer Staaten will Moskau über Gegenmaßnahmen beraten. Das Außenministerium und andere Behörden bereiteten bereits Schritte vor, kündigte Kremlsprecher ... mehr

Russland kündigt Vergeltung für Ausweisung von Diplomaten an

Moskau (dpa) - Russland hat die Ausweisung mehrerer Dutzend Diplomaten aus 14 EU-Staaten und den USA scharf verurteilt. Moskau werde natürlich darauf reagieren, teilte das Außenministerium in der russischen Hauptstadt mit. Der unfreundliche Schritt ... mehr

Putsch in der Ukraine: Volksheldin wollte Regierung stürzen

Der ukrainische Generalstaatsanwalt ermittelt gegen Nadeschda Sawtschenko. Abgehörte Gespräche sollen beweisen, dass sie mit mehreren Militärs einen Putsch geplant hat, um so die Regierung zu stürzen. Am Donnerstag trat der ukrainische Generalstaatsanwalt Juri Luzenko ... mehr

Drei Raumfahrer erreichen die Internationale Raumstation ISS

Moskau (dpa) - Ein russisches Raumschiff mit drei Mann Besatzung hat die Internationale Raumstation ISS erreicht. «Andocken bestätigt», twitterte die US-Raumfahrtbehörde Nasa. In der Kapsel «Sojus-MS-08» erreichten der Russe Oleg Artemjew sowie die US-Amerikaner Andrew ... mehr

Brasilien schlägt WM-Gastgeber Russland - 3:0 in Moskau

Moskau (dpa) - Vier Tage vor dem Kräftemessen mit Weltmeister Deutschland hat sich Brasiliens Fußball-Nationalmannschaft mühelos in einem Testspiel bei WM-Gastgeber Russland durchgesetzt. Die Seleção gewann im Moskauer Luschniki-Stadion auch ohne den verletzten ... mehr

Fußball-WM 2018: Das sind die Stadien in Russland

Die Fußball-Weltmeisterschaft startet in weniger als drei Monaten in Russland. Von Moskau über St. Petersburg bis Jekaterinburg werden die Spiele stattfinden, in zum Teil extra neu errichteten Stadien. t-online.de zeigt Ihnen alle Stadien der WM 2018. Die Vorbereitungen ... mehr

Russland kritisiert britischen Druck auf EU-Staaten

Moskau (dpa) - Russland wirft Großbritannien vor, die anderen EU-Staaten im Fall des vergifteten Ex-Agenten Sergej Skripal unter Druck zu setzen. «Die Ermittlungen sind noch nicht beendet, aber Großbritannien versucht schon, seine Partner zu konfrontativen Schritten ... mehr

Fall Skripal: EU ruft Botschafter aus Moskau zurück

Die Europäische Union verschärft im Fall Skripal den Ton gegenüber Russland, jetzt greift sie zu einer neuen Maßnahme. Russlands Emissär in Deutschland weist hingegen "Verleumdungen" seines Landes zurück. Großbritannien hat im Fall um den Giftanschlag auf den russischen ... mehr

Noch ein "Verflossener": Trumps Top-Anwalt verlässt Verteidigerteam

Inmitten des wachsenden Drucks auf das Weiße Haus in der Russland-Affäre hat John Dowd das Handtuch geworfen. Er war Leiter des Anwaltsteams von US-Präsident Donald Trump.  Der Anwalt John Dowd ist am Donnerstag zurückgetreten. "Ich liebe ... mehr

Experten: Astronauten wie Gerst haben viel von Gagarin

50 Jahre nach dem Tod des legendären Kosmonauten Juri Gagarin sehen Experten in Raumfahrern wie dem Deutschen Alexander Gerst noch immer das Potenzial für große Helden. Gerst sei ein Held der heutigen Zeit, sagte René Pischel, Vertreter der Europäischen Raumfahrtagentur ... mehr

Putin und Trump erwägen Gipfeltreffen

Moskau (dpa) - Der russische Staatschef Wladimir Putin und US-Präsident Donald Trump erwägen ein Gipfeltreffen. Das teilte der Kreml heute nach einem Telefongespräch mit, in dem Trump Putin zu dessen Wiederwahl gratulierte. «Besondere Aufmerksamkeit wurde der Frage ... mehr

Europas Rechte im Gleichschritt mit Putin

In Europa wettern rechte Parteien gegen die Eliten. Wenn es aber um Russlands Präsidenten Wladimir Putin geht, freuen sich Gauland, Le Pen und Orban, wenn alles beim Alten bleibt. Waren es früher vor allem europäische Parteien aus dem linken Spektrum ... mehr

Betrugsfälle in Russland: Wie sauber war die Wiederwahl von Putin?

Manipulierte Listen, verordnete Sammelabstimmungen und Wahlhelfer, die Urnen mit Stimmzetteln "auffüllen": Beobachter melden nach der Wahl in Russland Tausende Zwischenfälle. Eine Übersicht. Wie sauber war die Wahl in  Russland? Beobachter haben bei dem Urnengang ... mehr

Vorläufiges Endergebnis: Putin gewinnt Präsidentenwahl

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat die Präsidentenwahl in Russland mit 76,6 Prozent der Stimmen gewonnen. Das sprach ihm die Wahlleitung als vorläufiges Endergebnis am Montag zu. Es ist das beste Ergebnis seiner bisherigen Karriere. Damit bleibt ... mehr

Vorläufiges Endergebnis: Putin gewinnt Präsidentenwahl

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat die Präsidentenwahl in Russland mit 76,6 Prozent der Stimmen gewonnen. Das sprach ihm die Wahlleitung als vorläufiges Endergebnis am Montag zu. mehr

Putin mit 76,7 Prozent wiedergewählt - 99 Prozent ausgezählt

Moskau (dpa) - Russlands Staatschef Wladimir Putin hat die Präsidentenwahl mit rund 76,7 Prozent der Wählerstimmen gewonnen. Das teilte die Wahlkommission am Montagmorgen nach der Auszählung von 99 Prozent der Stimmzettel mit. Damit bleibt der 65-Jährige wie erwartet ... mehr

Putin bietet Westen nach triumphaler Wiederwahl die Stirn

Moskau (dpa) - Nach seiner triumphalen Wiederwahl hat der russische Präsident Wladimir Putin dem Westen im Konflikt wegen des Giftanschlags auf einen Ex-Agenten die Stirn geboten. Der Vorwurf, Russland sei in den Anschlag mit Nervengift auf den Ex-Doppelagenten Sergej ... mehr

Putin-Team: Druck aus London trieb Wahlbeteiligung hoch

Moskau (dpa) - Der Streit mit Großbritannien hat nach Einschätzung eines Wahlkampf-Mitarbeiters von Präsident Wladimir Putin die Beteiligung an der russischen Präsidentenwahl hochgetrieben. Er dankte der britischen Regierung, die Russland des Giftanschlags ... mehr

Putin zu Fall Skripal: Russland hat das Nervengift nicht

Moskau (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin hat eine Verwicklung Moskaus in den Anschlag mit Nervengift auf einen Ex-Agenten in Großbritannien zurückgewiesen. Russland habe dieses Mittel nicht, sie hätten alle ihre chemischen Waffen unter Kontrolle internationaler ... mehr

Putin geht gestärkt aus Präsidentenwahl hervor

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin geht aus der russischen Präsidentenwahl gestärkt für den tiefen Konflikt mit dem Westen hervor. Nach ersten Ergebnissen wurde Putin wie erwartet mit überwältigender Mehrheit für eine vierte Amtszeit wiedergewählt. Die Wahlleitung ... mehr

Wahl in Russland: Putins chancenlosen Herausforderer im Überblick

Die Konkurrenz für Kremlchef Wladimir Putin bei der Wahl an diesem Sonntag ist vielfältig – zumindest auf dem Papier. Diese Männer und Frauen treten den sicheren Wahlsieger an. Inmitten einer schweren internationalen Krise rund um die Vergiftung des ehemaligen ... mehr

Putin geht gestärkt aus Präsidentenwahl hervor

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin geht aus der russischen Präsidentenwahl gestärkt hervor für den tiefen Konflikt mit dem Westen. Nach ersten Ergebnissen wurde Putin wie erwartet mit großer Mehrheit für eine vierte Amtszeit wiedergewählt. Die Wahlleitung sprach ... mehr

Putin gewinnt russische Präsidentenwahl

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat die Präsidentenwahl in Russland nach ersten Auszählungsergebnissen gewonnen. Die Wahlleitung sprach ihm nach ersten Teilauszählungen rund 72 Prozent der Stimmen zu, wie die Behörde in Moskau mitteilte. mehr

Newsblog zur Russland-Wahl: Putin erhält fast drei Viertel aller Stimmen

Die Wahlen in Russland sind beendet Erste Hochrechnungen sehen Amtsinhaber Putin bei über 70 Prozent der Stimmen Tausende Unregelmäßigkeiten gemeldet mehr

Putin nach ersten Prognosen wiedergewählt

Moskau (dpa) - Der russische Staatschef Wladimir Putin kann bei der Präsidentenwahl nach ersten Prognosen mit einem klaren Sieg rechnen. Nachwahlbefragungen sahen ihn bei rund 74 Prozent der Stimmen, wie die Wahlleitung in Moskau mitteilte. mehr

Russische Wahlbeobachter registrieren mehr als 2500 Verstöße

Moskau (dpa) - Bei der Präsidentenwahl in Russland haben Wahlbeobachter vor Schließung der Wahllokale mehr als 2500 Manipulationsversuche registriert. Mitarbeiter der oppositionsnahen Beobachterstelle Golos dokumentierten besonders viele Vorfälle in Moskau ... mehr

Russland wählt Präsidenten - Putin gibt sich siegessicher

Moskau (dpa) - Russland hat unter dem Eindruck der schwersten Krise mit dem Westen seit Jahrzehnten seinen Präsidenten gewählt. Amtsinhaber Wladimir Putin gab sich siegessicher. «Ich bin überzeugt von der Richtigkeit des Programms, das ich dem Land vorschlage», sagte ... mehr

Wahlleitung: Rege Beteiligung bei russischer Präsidentenwahl

Moskau (dpa) - Bei der Präsidentenwahl in Russland herrscht nach offiziellen Angaben weiter eine rege Beteiligung. Bis 14.00 Uhr Moskauer Zeit hätten landesweit 34,7 Prozent der Wähler abgestimmt, sagte Vizewahlleiter Nikolai Bulajew in Moskau. Angesichts des ohnehin ... mehr

Putin gibt sich bei Präsidentenwahl siegessicher

Moskau (dpa) - Bei der russischen Präsidentenwahl hat sich Amtsinhaber Wladimir Putin siegessicher gezeigt. «Ich bin überzeugt von der Richtigkeit des Programms, das ich dem Land vorschlage», sagte er der Agentur Interfax zufolge. Der 65-Jährige steuert ... mehr

Russische Wahlkommission berichtet von Cyberattacken

Moskau (dpa) - Das Computernetzwerk der russischen Wahlkommission hat am Tag der Präsidentenwahl bereits Cyberattacken aus 15 Ländern abwehren müssen. Das sagte die Vorsitzende der Wahlleitung, Ella Pamfilowa, am Mittag in Moskau. Die Server seien mit Massenanfragen ... mehr

Putin stimmt ab - «Habe das richtige Programm für Russland»

Moskau (dpa) - Bei der russischen Präsidentenwahl hat Amtsinhaber Wladimir Putin in Moskau seine Stimme abgegeben. «Ich bin überzeugt von der Richtigkeit des Programms, dass ich dem Land vorschlage», sagte er der Agentur Interfax zufolge. Der 65-Jährige steuert ... mehr

Russlandwahl läuft - Behörden melden höhere Beteiligung

Moskau (dpa) - Bei der Präsidentenwahl in Russland melden die Wahlbehörden durchweg eine höhere Beteiligung als vor sechs Jahren. Die Wahllokale öffneten um 6.00 Uhr MEZ auch im bevölkerungsreichen westlichen Teil des Landes. Auf der fernöstlichen Halbinsel Kamtschatka ... mehr

Russlandwahl beginnt im westlichen Teil des Landes

Moskau (dpa) - Die russische Präsidentenwahl hat auch im bevölkerungsreichen westlichen Teil des Landes begonnen. In Moskau öffneten bei kräftigem Frost die Wahllokale morgens um 8.00 Uhr Ortszeit. Bei der Abstimmung steuert Staatschef Wladimir Putin ungefährdet weitere ... mehr

Präsidentenwahl in Russland läuft - Putin vor vierter Amtszeit

Moskau (dpa) - In Russland ist die Präsidentenwahl angelaufen, bei der Staatschef Wladimir Putin weitere sechs Jahre im Kreml ansteuert. Gegen seine geballte Regierungsmacht gelten die sieben anderen Kandidaten als chancenlos. Überschattet wird die Abstimmung durch ... mehr

Präsidentenwahl in Russland - Putin steuert neue Amtszeit an

Moskau (dpa) - In Russland wird heute der Präsident gewählt. Dabei steuert Staatschef Wladimir Putin ungefährdet weitere sechs Jahre im Amt an. Die sieben anderen Kandidaten gelten als chancenlos. Die Wahl findet am vierten Jahrestag der Annexion der ukrainischen ... mehr

Russische Präsidentenwahl beginnt im Fernen Osten

Moskau (dpa) - Die russische Präsidentenwahl hat im Fernen Osten des Landes begonnen. Auf der Halbinsel Kamtschatka und den Nachbargebieten öffneten die Wahllokale. Das größte Land der Welt erstreckt sich über elf Zeitzonen. Bei der Abstimmung steuert Staatschef ... mehr

Gift soll im Koffer aus Moskau versteckt gewesen sein

Neuestes zum Anschlag auf den russischen Ex-Spion: Im Koffer der Tochter sei das Nervengift von Moskau nach Großbritannien gebracht worden, heißt es. Russland zeigt auf andere Staaten. Nach dem Nervengiftanschlag auf einen russischen Ex-Spion im englischen Salisbury ... mehr

Moskau holt zum Schlag gegen London aus

Moskau (dpa) - Heftiger Schlagabtausch zwischen Moskau und London: Russland weist im Streit mit Großbritannien um den Gift-Anschlag auf den Ex-Doppelagenten Sergej Skripal insgesamt 23 britische Diplomaten aus. Zudem verbietet Moskau den Betrieb des britischen ... mehr

Wahl in Russland: Putins Problem mit den Erstwählern

Der Kreml hat ein Problem: Schüler und Studenten. Viele junge Russen sind unzufrieden mit dem System von Präsident Putin, der bislang ihr ganzes Leben prägte. Nun buhlt die Führung vor der Wahl um ihre Stimmen. Wie sehen Russlands Erstwähler die Zukunft ihres Landes ... mehr

Russische Polizei geht vor Wahl gegen Nawalny-Anhänger vor

Moskau (dpa) - Am Tag vor der Präsidentenwahl in Russland ist die Polizei in mehreren Städten gegen Regierungsgegner vorgegangen. In Tula, Pensa, Stawropol, Tjumen und Nowokusnezk wurden Büros der Bewegung von Alexej Nawalny durchsucht, der zu einem Boykott ... mehr

Nächste Eskalation: Moskau weist 23 britische Diplomaten aus

Moskau (dpa) - Russland weist im Streit mit Großbritannien 23 britische Diplomaten aus. Das teilte das Außenministerium heute in Moskau mit. Hintergrund ist der Giftanschlag auf den ehemaligen russischen Doppelagenten Sergej Skripal und dessen Tochter in England. Zuvor ... mehr

Russland weist 23 britische Diplomaten aus

Moskau (dpa) - Russland weist im Streit mit Großbritannien um den Giftanschlag auf den Ex-Spion Sergej Skripal 23 britische Diplomaten aus. Das teilte das Außenministerium in Moskau mit. mehr

Kreml: Großbritannien muss jeden Moment mit Reaktion rechnen

Moskau (dpa) - Großbritannien muss nach Angaben des Kremls jederzeit mit einer Antwort Russlands auf die Ausweisung von Diplomaten rechnen. «Es kann jeden Moment so weit sein», sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow in Moskau. Es sei nicht ausgeschlossen ... mehr

Lawrow: Russland wird «natürlich» auf Diplomaten-Ausweisung reagieren

Moskau (dpa) - Russland wird nach Angaben von Außenminister Sergej Lawrow auf die Ausweisung von Diplomaten aus Großbritannien mit ähnlichen Schritten reagieren. «Natürlich werden wir das tun», sagte er der Agentur Tass zufolge auf die Frage, ob Russland ebenfalls ... mehr

Russland zeigt sich unbeeindruckt: «rüpelhafte Bemerkungen»

Moskau (dpa) - Im Schlagabtausch um den Giftanschlag auf den Ex-Doppelagenten Sergej Skripal und dessen Tochter in Großbritannien zeigt sich Russland unbeeindruckt von westlicher Geschlossenheit. Moskau kritisierte zugleich Äußerungen des britischen ... mehr
 


shopping-portal