• Home
  • Themen
  • Nigeria


Nigeria

Nigeria

Terrasse des Humboldt Forums öffnet Mitte Oktober

Der Öffnungsreigen im Berliner Humboldt Forum steht vor einem luftigen Höhepunkt. Am 16. Oktober soll die Dachterrasse auf dem 680 Millionen Euro teuren Zentrum für Kunst, Kultur ...

Humboldt Forum

Die Preise für Öl und Gas steigen. Das belastet die Verbraucher und die wirtschaftliche Erholung nach der Corona-Krise. Die Gefahr einer Energiekrise wächst. 

Ölraffinerie: Die erdölexportierenden Länder weigern sich, die Fördermengen zu erhöhen.
Eine Kolumne von Ursula Weidenfeld

Um die Pandemie zu beenden, müssen sich weltweit genügend Menschen impfen lassen, sagen Gesundheitsexperten. Doch in Afrika wollen viele nicht mitmachen. Woran liegt das?

Covid-Station in Tunis: In Afrika ist die Sterblichkeitsrate im weltweiten Vergleich besonders hoch.

Die Olympia-Nacht steht im Fokus der Goldmedaille von Malaika Mihambo. Doch auch in anderen Disziplinen waren deutsche Athleten erfolgreich und haben Medaillen gewonnen. Der Überblick über die Nacht.

Lief Weltrekord im 400-Meter-Hürden-Lauf: Der Norweger Karsten Warholm.

Für die deutsche Basketball-Nationalmannschaft wird es bei den Olympischen Spielen in Tokio eng. Australien ist zu stark für das Team von Bundestrainer Rödl – aber es gibt noch immer eine Chance aufs Viertelfinale.

Heißes Duell in der Saitama Super Arena: Das deutsche Team um Maodo Lo (r.) verlor gegen Australien.

Zollbeamte haben eine Sendung mit mehr als 100 Kilogramm der Kaudroge Kath am Stuttgarter Flughafen gestoppt. Wie die Behörde am Donnerstag mitteilte, kam die Fracht aus Nigeria. ...

Zoll

In Baden-Württemberg werden noch immer geraubte Kunstwerke aus der Kolonialzeit ausgestellt. Das Linden-Museum in Stuttgart hat nun den Auftrag erhalten, die Rückgabe der Stücke nach Nigeria zu organisieren.

Benin-BronzenVerschiedene Skulpturen aus Nigeria sind im Linden-Museum in Stuttgart zu sehen (Archivbild): Ein Großteil der Objekte wurde wohl in der Kolonialzeit geraubt.

Videoaufnahmen aus einem Zoo in Nigeria zeigen schockierende Bilder. Die Tierschutzorganisation "Wild at Life e.V." hat zwei abgemagerte Löwen aus einem Zoo gerettet.

Symbolbild für ein Video

Bei Olympischen Spielen ist das mit NBA-Profis gespickte US-Nationalteam regelmäßig Favorit. Meistens kassiert es auf dem Weg  zu Gold nicht eine Niederlage. Doch nun setzte es in der Vorbereitung bereits die zweite Pleite in Folge.

Überraschender Testspielsieg: Joe Ingles (l.) und seine Australier zeigten den US-Star um Keldon Johnson die Grenzen auf.

Gute Nachricht für Basketball-Fans: Das DBB-Team hat sich für die Olympischen Spiele in Tokio qualifiziert. Entscheidend war dafür ein Erfolg gegen Brasilien.

Henrik Rödl: Der Bundestrainer ist mit dem DBB-Team bei den Spielen in Tokio dabei.

Der Anführer der Islamistengruppe Boko Haram, Abubakar Shekau, wurde in der Vergangenheit schon mehrfach für tot erklärt. Nun hat eine rivalisierende Miliz jüngste Meldungen über seinen Tod bestätigt.

Borno in Nigeria: Hier soll sich der Boko-Haram-Anführer in die Luft gesprengt haben.

Viele jungen Menschen in Nigeria nutzen Twitter. Die Regierung sieht das als Gefahr. Nachdem nun ein Tweet des Staatspräsidenten gelöscht wurde, will das Land den Kurznachrichtendienst sperren. 

Nigerias Präsident Muhammadu Buhari: Die Regierung hat nun Twitter auf unbestimmte Zeit ausgesetzt.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website