• Home
  • Themen
  • Rostock


Rostock

Rostock

Weltrekord: Längster Megablitz mit 768 Kilometern

Der längste Blitz, der je gemessen worden ist, erstreckt sich von Rostock bis zum Bodensee. Entladen hatte er sich allerdings in den USA -...

Blitze entladen sich √ľber der Santa Rosa Plain in der N√§he von Healdsburg im US-Bundesstast Kalifornien (Archivbild).

Wie seit Wochen gingen am Montag wieder viele Menschen gegen die Corona-Ma√ünahmen auf die Stra√üe. Nicht √ľberall ging es dabei friedlich zu: Teilnehmer gerieten mit Polizei und Gegendemonstranten aneinander.¬†

Demonstration gegen Corona-Ma√ünahmen in Gera: In Th√ľringen demonstrierten rund 25.000 Menschen gegen die Ma√ünahmen.

Der längste Blitz, der je gemessen worden ist, erstreckt sich von Rostock bis zum Bodensee. Entladen hatte er sich jedoch nicht in Deutschland. Die UN-Wetterorganisation hat nun die Daten herausgegeben. 

Blitze entladen sich √ľber der Santa Rosa Plain in Kalifornien. (Archivbild): Der l√§ngste Blitz der je gemessen wurde, entlud sich √ľber den USA.

Konjak-Nudeln werden als Di√§tpasta beworben. Kann man wirklich damit satt werden und abnehmen? Verbrauchersch√ľtzer sind skeptisch...

Konjak-Nudeln passen gut zu asiatischen Gerichten.

Die MV Werften sind insolvent. Auch der Mutterkonzern Genting ist pleite. Was das f√ľr die Besch√§ftigten und eine gesamte Region bedeutet, zeigt ein Besuch in Wismar.

Betriebsrat Folko Manthey vor dem MV-Werften-Standort Wismar: In der Halle hinter ihm liegt die "Global Dream One", aber aktuell ist unklar, ob sie fertiggebaut werden kann.
Aus Wismar berichtet Frederike Holewik

Gerade mal ein halbes Kilo wogen sie bei ihrer Geburt, nun haben sie ihr Gewicht vervielfacht: Die Eisbär-Zwillinge im Rostocker Zoo entwickeln sich prächtig. So lange dauert es noch, bis Besucher sie bestaunen können.

Blick in die Wurfhöhle im Polarium: Die Eisbär-Zwillinge im Rostocker Zoo entwickeln sich gut.

Wieder gehen Montagabend Zehntausende auf die Straße. Die meisten protestieren gegen die Vorgaben zum Schutz gegen das Coronavirus, andere verteidigen die Maßnahmen. Gefordert ist in erster Linie die Polizei.

Protest gegen Corona-Maßnahmen und Gegendemo in Köln: Zehntausende Menschen waren wieder bundesweit auf den Straßen.

Tat in Rostock: Ein Mann hat zwei Senioren mit einem Messer angegriffen. Offenbar √ľberfiel er sie an ihren Wohnungst√ľren. Die Polizei sucht nach dem Verd√§chtigen.

Ein Polizist fotografiert in einer Wohnung Spuren: Ein Unbekannter hat in Rostock innerhalb kurzer Zeit zwei Senioren niedergestochen.

Thomas Haldenwang macht eine neue Szene von Staatsfeinden aus, die den Eindruck erwecken wolle, der Staat versage. Der Verfassungsschutzpräsident zeigt sich tief besorgt, was nach der Corona-Krise folgen könnte.

Corona-Proteste in Rostock: Die Pandemie sei "nur der Aufh√§nger" f√ľr diese radikalisierte Szene, sagt der Verfassungsschutzpr√§sident.

Der Hamburger SV muss einen kleinen D√§mpfer im Aufstiegsrennen verkraften. Bei Dynamo Dresden kamen die Hansest√§dter nicht √ľber ein Remis hinaus. Hannover 96 hingegen startete gut ins neue Jahr.

Dynamo um Torsch√ľtze Julius Kade (l.) konnte dem HSV Paroli bieten.

Bei den insolventen MV Werften herrscht viel Unsicherheit dar√ľber, was mit den Standorten, Mitarbeitern und vor allem mit dem gr√∂√üten Kreuzfahrtschiff der Welt passieren wird. Ein √úberblick.

Der Bockkrahn der MV Werft in Rostock-Warnem√ľnde (Symbolbild): Bei den insolventen MV Werften geht es nun darum, ob das Kreuzfahrtschiff "Global Dream One" fertiggebaut werden kann.

Nach dem Insolvenzantrag der MV Werften in Mecklenburg-Vorpommern bangen 1.900 Mitarbeiter um ihre Jobs. Nun ist zumindest klar, dass sie am Montag versp√§tet ihre L√∂hne f√ľr den Dezember bekommen werden.

Ein Kran am Warnem√ľnder Standort der MV Werften (Symbolbild): Der Insolvenzverwalter will mit dem Mutterkonzern √ľber den Erhalt der Jobs in Mecklenburg-Vorpommern sprechen.

Die Erderhitzung versch√§rft Krisen rund um den Globus. Auf deren Folgen muss Deutschland schnell Antworten finden¬†‚Ästauch aus Eigeninteresse.

Angestellte einer Wildhonigfarm in Sambia: Das Land hat die meisten Lebensmittel bislang selbst produziert.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Rechtsradikale pr√ľgeln "Querdenkern" den Weg frei. Die meisten Demonstranten aus dem b√ľrgerlichen Spektrum dulden die Extremisten ‚Äď oder schauen weg. Die Rechten sind einfach zu n√ľtzlich.

Querdenker-Protest in Rostock: Eine Frau demonstriert f√ľr mehr Miteinander.
Symbolbild f√ľr ein Video
Von Daniel M√ľtzel

Die Insolvenzen der MV Werften und der Lloyd Werft zeigen die gravierenden Folgen der Corona-Pandemie f√ľr den Schiffbau in Deutschland. Wie es mit der Branche weitergeht.¬†

Die "Global Dream One" in einem Dock der MV Werften: Das Schiff sollte als schwimmendes Casino chinesische Kundschaft anlocken, nun könnte es verschrottet werden.
Von Frederike Holewik

Bei den mehr als 1000 Protestaktionen gegen staatliche Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie am Montag sind insgesamt neun Polizisten verletzt worden. Wie das ...

Proteste gegen Corona-Maßnahmen

Dieser "Polizeiruf 110" aus Rostock wird ein ganz besonderer. Denn es hei√üt: Abschied nehmen. Nach zw√∂lf Jahren als Ermittler Sascha Bukow l√§uft heute Charly H√ľbners letzter Aufritt.¬†

Sascha (Charly H√ľbner) und Katrin (Anneke Kim Sarnau): Sie ermitteln im neuen Rostocker "Polizeiruf"-Fall "Keiner von uns" zum letzten Mal gemeinsam.

Nach Medieninformationen soll Ministerpräsidentin Manuela Schwesig mit dem Tod bedroht worden sein. In einer Telegram-Gruppe von "Querdenkern" war eine entsprechende Nachricht aufgetaucht.

Manuela Schwesig gibt vor dem Bundestag ein Interview (Archivbild): In einer Telegram-Gruppe wurde die Ministerpräsidentin bedroht.

Geplant war eine erlebnisreiche Silvesterfahrt von Lissabon zu den Kanaren. Doch wegen Corona-Fällen in der Crew hängen Tausende Kreuzfahrttouristen seit Tagen in Lissabon fest. Jetzt wurde die Reise beendet. 

Aida Nova: Das Kreuzfahrtschiff musste seine Silvesterreise wegen Covid-19 abbrechen.
Symbolbild f√ľr ein Video

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website