t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeWirtschaft & FinanzenAktuellesWirtschaft

Rossmann plant Expansion in die Schweiz: Dann eröffnet die erste Filiale


Erste Filiale zum Jahreswechsel
Rossmann will die Schweiz erobern

Von dpa
31.05.2024Lesedauer: 1 Min.
RossmannVergrößern des BildesDie Drogeriemarktkette Rossmann: Zum Jahreswechsel soll die erste Filiale in der Schweiz geöffnet werden. (Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Nach vielen anderen europäischen Ländern expandiert Rossmann nun auch in die Schweiz. Eine erste Filiale soll bis zum Jahreswechsel eröffnet werden.

Die deutsche Drogeriekette Rossmann expandiert in die Schweiz. Eine erste Filiale soll zum Jahreswechsel 2024/25 in der Zentralschweiz eröffnet werden. Weitere sollen folgen.

Rossmann sei bei den Schweizerinnen und Schweizern bereits bekannt und beliebt, schrieb das Unternehmen am Freitag in einer Mitteilung. Der Discounter Denner hat bereits seit 2017 einige Rossmann-Produkte im Sortiment.

Schweiz Teil größerer europäischer Strategie

Um in den eigenen Läden der Kette einzukaufen, mussten die Kunden bisher aber nach Deutschland reisen. Nun will Rossmann auch in der Schweiz Filialen mit einer Fläche zwischen 400 und 700 Quadratmetern eröffnen.

Das Sortiment mit Produkten aus den Bereichen Wellness, Gesundheit und Schönheit soll rund 15.000 Artikel deutscher und Schweizer Marken umfassen. Neben Deutschland ist Rossmann bereits in Polen, Ungarn, Tschechien, Albanien, Kosovo, Türkei, Spanien und online in Dänemark vertreten.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website