• Home
  • Themen
  • Transfermarkt


Transfermarkt

Transfermarkt

Warum der FC nicht mehr auf dem Transfermarkt aktiv wurde

Der 1. FC Köln hat auf letzte Transfers verzichtet, stattdessen sprachen die Geißböcke Kader und Trainer das Vertrauen aus. Nun aber beginnt die Suche nach einem neuen Sportchef.

Steffen Baumgart mit Interims-Sportchef Jörg Jakobs: Ein Transfer steht fĂŒr den FC noch aus.
Von Marc Merten

Sebastian Andersson hat sich mit seinem Wechsel-Wunsch in die TĂŒrkei verzockt. Der StĂŒrmer wollte dem Konkurrenzkampf beim 1. FC Köln davonlaufen. Jetzt muss sich seinen Platz im Team wieder verdienen.

Sebastian Andersson beim Spiel gegen den VfL Bochum am Samstag: Transfer geplatzt, also geht es erst einmal weiter beim 1. FC Köln.
Von Marc Merten

Das Transfer-Fenster schließt sich – und nun steht fest, dass Ellyes Skhiri dem 1. FC Köln erhalten bleibt. Und auch Sebastiaann Andersson wird kĂŒnftig fĂŒr Köln auf Torjagd gehen – auch wenn der sich das wohl anders gedacht hatte.

Ellyes Skhiri beim Spiel gegen den VfL Bochum am Samstag: Der Tunesier hatte sich eigentlich nach einem international spielenden Klub umgesehen.

In diesem Sommer ist das Wechselfenster fĂŒr Transfers nur noch zwei Tage geöffnet, GerĂŒchte gibt es einige. t-online ordnet ein, wo es noch zu Überraschungen kommen kann.

Macht er doch noch den Absprung? BVB-Superstar Erling Haaland.
  • Dominik Sliskovic
Von Andreas Becker und Dominik Sliskovic

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website