• Home
  • Themen
  • Karl Lauterbach


Karl Lauterbach

Karl Lauterbach

ReiserĂŒckkehrer in Frankfurt wohl mit Omikron-Mutante infiziert

Die Omikron-Variante, die weltweit Besorgnis auslöst, ist offenbar in Deutschland angekommen. Gesundheitsexperte Lauterbach mahnt: kein Grund zur Panik. Ein LÀnderchef fordert derweil rasches Handeln.

Coronatests: Die Omikron-Variante ist offenbar bereits in Deutschland angekommen.

Der noch amtierende Gesundheitsminister und zwei Mitglieder der kĂŒnftigen Bundesregierung diskutierten bei Anne Wills Corona-Talk bemerkenswert scharf. Man suchte nach Schuldigen.

Jens Spahn bei "Anne Will": Der amtierende Bundesgesundheitsminister setzt auf eine neue Bund-LĂ€nder-Runde.
Eine TV-Kritik von Christian Bartels

Wer soll als Gesundheitsminister gegen die Pandemie kÀmpfen? "Wird es Lauterbach oder nicht?", fragt sich die Runde bei "Markus Lanz". Der Moderator reagiert aufbrausend.  

Markus Lanz: Den Moderator beschÀftigt das Thema Gesundheitsminister. (Archivbild)
Eine TV-Kritik von Nina Jerzy

Zur Adventszeit rechnet die Stadt Köln mit zahlreichen Weihnachtsmarkt-Besuchern. Angesichts steigender Corona-Inzidenzen gelten dort ab heute 2G-Regel und Maskenpflicht.

Hinweisschild auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom: FĂŒr WeihnachtsmĂ€rkte in Köln gelten ab heute 2G-Regel und Maskenpflicht.

Die FDP will allzu rigide Corona-Maßnahmen verhindern. Doch die vierte Welle wĂ€chst und wĂ€chst. Nun nimmt der Druck auf die Liberalen zu – auch von den Koalitionspartnern. 

FDP-Chef Christian Lindner bei der Vorstellung des Koalitionsvertrages: Hallo, Realpolitik!
  • Johannes Bebermeier
  • Tim Kummert
Von Johannes Bebermeier, Tim Kummert

In Köln streitet man ĂŒber die Deutung der aktuellen Corona-Lage. Erst wurden falsche Infektionszahlen bekanntgegeben, dann sollen die Tausenden Feiernden am 11.11. die Corona-Lage nicht verschĂ€rft haben. Kann das sein?

An der Partymeile im ZĂŒlpicher Viertel war der Andrang am 11.11. groß. Zeitweise riegelte die Stadt die ZugĂ€nge zum Viertel ab.
Von Carlotta Cornelius

Der FC Bayern lĂ€dt inmitten des Corona-Wirbels zur Jahreshauptversammlung. Die nicht geimpften Spieler um Joshua Kimmich polarisieren. Aber auch andere Themen bergen ZĂŒndstoff. 

Julian Nagelsmann (l.) und Joshua Kimmich: Die Lage beim FC Bayern ist angespannt.
Von Patrick Mayer, MĂŒnchen

Die SPD sucht einen Gesundheitsminister. Und viele sagen: Nehmt Karl Lauterbach! Dass der prominenteste Corona-ErklĂ€rer tatsĂ€chlich ins Kabinett rĂŒckt, ist aber lĂ€ngst nicht sicher. 

Karl Lauterbach: Wird der mit Abstand bekannteste SPD-Gesundheitsexperte auch Gesundheitsminister?
  • Johannes Bebermeier
Von Johannes Bebermeier

In wildem Ritt geht es um den Ampel-Koalitionsvertrag, Personalspekulationen, Belarus, Stromtrassen sowie die Corona-Krise – und dann bringt Markus Lanz auch noch das Thema Kiffen.

JĂŒrgen Trittin (Archivbild): In der jĂŒngsten Lanz-Sendung Ă€ußerte sich der GrĂŒne zum Ampel-Koalitionsvertrag.
Eine TV-Kritik von Peter Luley

Wer wird was in der Ampelregierung? Das entscheidet sich erst in diesen Stunden final. Die schon kursierenden Kabinettslisten sind deshalb falsch – und trotzdem aufschlussreich.

Olaf Scholz mit Robert Habeck, Annalena Baerbock, Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter: Beraten sie sich bald im Kabinett?
  • Johannes Bebermeier
Von Johannes Bebermeier

Wie konnte es so weit kommen? Und vor allem: Wie geht es jetzt weiter? SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach ĂŒber Erfolge und EnttĂ€uschungen in der Corona-Krise – und ĂŒber seine eigene Zukunft.

Karl Lauterbach: "Das ist bisher die schlimmste Krise."
  • Johannes Bebermeier
Von Johannes Bebermeier, Sven Böll

Einige Maßnahmen sollen kĂŒnftig nicht mehr möglich sein, andere werden neu eingefĂŒhrt. Der Bundestag hat nach einer kontroversen Debatte neue Rechtsgrundlagen fĂŒr die Corona-Politik beschlossen.

Die Ampelparteien wollen 3G in Bussen und Bahnen durchsetzen.

Karl Lauterbach hĂ€lt das Ende der epidemischen Lage fĂŒr absurd. Trotzdem sagt er bei "Markus Lanz": "Ich stehe dahinter." Ein Pfleger warnt: "3G steht bald fĂŒr "geimpft, genesen, gestorben".

Karl Lauterbach im Studio bei "Markus Lanz" (Archivbild): Der SPD-Politiker bezeichnet das Ende der epidemischen Notlage als Kommunikations-Super-GAU.
Eine TV-Kritik von Nina Jerzy

Wenn der Impfschutz vor Covid-19 nachlÀsst, wird in vielen FÀllen eine Booster-Impfung empfohlen. Doch dazu sind viele Fragen offen: Jens Spahn und die Stiko Àndern jetzt wohl einige Empfehlungen.

Impfpass mit drei eingetragenen Corona-Impfungen: Viele sind unsicher, wo die Booster-Impfung eingetragen werden kann.
  • Sandra Simonsen
Von Sandra Simonsen

Im Februar gerieten der damalige Bayern-Trainer Hansi Flick und Gesundheitsexperte Karl Lauterbach öffentlich aneinander. Mittlerweile haben die frĂŒheren StreithĂ€hne ein gutes VerhĂ€ltnis aufgebaut.

Haben mittlerweile nach ihrem Streit im Februar ein gutes VerhÀltnis: SPD-Gesunheitsexperte Karl Lauterbach und Hansi Flick.

Schon wieder ein neuer Rekord bei den Corona-Neuinfektionen, die Intensivstationen fĂŒllen sich weiter. Und jetzt? Immer mehr Politiker und Experten sprechen sich bundesweit fĂŒr stĂ€rkere EinschrĂ€nkungen aus.

Karl Lauterbach: Der SPD-Gesundheitsexperte sieht nur noch zwei Optionen fĂŒr die kommenden Wochen.

Die Inzidenzwerte sprengen tĂ€glich neue Rekorde, der Ton zwischen Geimpften und Ungeimpften wird rauer. Noch nie war Deutschland einer Corona-Impfpflicht so nahe. Was dafĂŒr spricht – und was dagegen.

Ein Mann lĂ€sst sich in einem Krankenwagen gegen Corona impfen: Die große Zahl der Ungeimpften lĂ€sst die Diskussion ĂŒber eine Impfplicht wieder aufflammen.
Von Daniel MĂŒtzel

Die Coronafallzahlen steigen erneut deutlich an mehr als 34.000 neue FÀlle sind am Samstag registriert worden. Experte Karl Lauterbach rÀt deshalb, Weihnachten und Karneval klein zu halten.

Karl Lauterbach: Der SPD-Gesundheitsexperte blickt mit Sorge auf die kommenden Wochen.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website