Sie sind hier: Home > Themen >

Republikaner

Thema

Republikaner

"Shutdown" abgewendet: Trump und Demokraten einigen sich auf Haushaltspaket

Die US-Regierung hat sich mit den oppositionellen Demokraten im Kongress auf ein Haushaltspaket geeinigt. Erst zu Anfang des Jahres hatte ein Haushaltsstreit für einen wochenlangen Regierungsstillstand gesorgt. Die US-Regierung und führende Vertreter aus dem US-Kongress ... mehr
Donald Trump legt nach: Neue Twitter-Attacke gegen Demokratinnen

Donald Trump legt nach: Neue Twitter-Attacke gegen Demokratinnen

Die Kritik an Donald Trump wegen seiner Attacken auf vier Politikerinnen ist scharf. Siemens-Chef Kaeser nennt das Amt des Präsidenten ein "Gesicht von Rassismus". Trump jedoch provoziert weiter.  US-Präsident Donald Trump hat in der von ihm losgetretenen Konfrontation ... mehr
Washington: Demokrat versucht Trump aus dem Amt zu werfen – ohne Erfolg

Washington: Demokrat versucht Trump aus dem Amt zu werfen – ohne Erfolg

Nach Donald Trumps rassistischen Tweets versucht ein Demokrat eine Resolution für das Impeachment des Präsidenten auf den Weg zu bringen – und scheitert. Trump verbucht den missglückten Vorstoß als Erfolg für sich. Im US-Repräsentantenhaus ist der Versuch eines ... mehr
Neue Twitter-Attacke: Trump legt gegen Abgeordnete nach

Neue Twitter-Attacke: Trump legt gegen Abgeordnete nach

Neue Twitter-Attacke: Donald Trump legte bei einer Wahlkampfveranstaltung gegen Ocasio-Cortez und drei weitere Demokratinnen nach. (Quelle: AFP) mehr
Donald Trumps rassistischen Attacken –

Donald Trumps rassistischen Attacken – "Die Agenda weißer Nationalisten"

Donald Trump erntet für seine rassistische Attacke immer mehr Kritik – auch aus den eigenen Reihen. Die demokratischen Kongressabgeordneten bezeichnen seine Äußerungen derweil als ein "Ablenkungsmanöver". Die vier demokratischen Kongressabgeordneten, die Donald Trump ... mehr

Donald Trump: Die militärische Machtdemonstration vom US-Präsidenten

Hubschrauber, Panzer, Kampfflugzeuge: In der US-Hauptstadt ist die große Militärshow zum Unabhängigkeitstag gestiegen. Das umstrittene Prestige-Projekt des Präsidenten sorgte schon im Voraus für Aufruhr.  US-Präsident  Donald Trump hat die Feiern ... mehr

"Shutdown" beendet: US-Verwaltung geht zurück an die Arbeit

Nach einem wochenlangen Nervenkrieg um den US- Haushalt sind Hunderttausende Amerikaner in die Normalität zurückgekehrt. Unzählige Familien atmen nun auf, denn zunächst hatten viele Amerikaner um ihre Gehaltschecks bangen müssen. Nach einem 16 Tage dauernden ... mehr

Bei den Steuern droht Donald Trump die nächste Blamage

Nach dem Scheitern seiner Gesundheitsreformpläne nimmt sich US-Präsident Donald Trump jetzt seine Steuerpläne vor. Doch auch hier ist die Materie komplizierter, als er im Wahlkampf erzählt hat . Im Augenblick des Scheiterns zog Donald Trump ... mehr

Comeys Aussage wird für Trump gefährlich

Ex-FBI-Chef  James Comey sagt am Donnerstag in der Russland-Affäre aus. Für Donald Trump ist die Aussage entscheidend, da sie brisante Informationen zu Tage bringen könnte. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Worüber wird Comey reden? Die Sitzung ... mehr

Klimaschutz: US-Außenminister Tillerson spricht von "großartiger Bilanz"

Der Ausstieg der Vereinigten Staaten aus dem Klimaabkommen von Paris hat weltweit für Empörung gesorgt. Jetzt bemüht sich die US-Regierung, die Wogen zu glätten. "Es war eine politische Entscheidung und es ist wichtig, dass alle anerkennen, dass die Vereinigten Staaten ... mehr

Anschlag in London: Trump nutzt Terror für eigene Zwecke

Nach den Terrorattacken von London stellt sich US-Präsident Trump demonstrativ an die Seite Großbritanniens und verfolgt doch eigene Ziele. In einem Telefonat in der Nacht zum Sonntag sprach der Präsident der britischen Premierministerin Theresa May sein Beileid ... mehr

Trump kämpft gegen die Aussagen von Ex-FBI Chef Comey

James Comey enttäuscht die Erwartungen nicht: Der entlassene FBI-Chef fährt schwere Geschütze gegen Donald Trump auf, als er vor dem Geheimdienstausschuss des US-Senats aussagt. Die Anhörung hatten US-Medien im Vorfeld fast wie ein Popkonzert behandelt. Die Antwort ... mehr

James Comey wirft Donald Trump Lügen vor

360 Minuten stellt sich Ex- FBI-Chef James Comey den Fragen des Kongresses zur möglichen Einflussnahme auf Ermittlungen durch Donald Trump. Das mediale Interesse ist gewaltig. Bringt Comey den US-Präsidenten näher an die Amtsenthebung? Die Anhörung hatte gerade ... mehr

USA: Donald Trump will Kuba-Politik verschärfen

US-Präsident Donald Trump packt Obamas Kuba-Politik an. Unter dem Demokraten endete die Eiszeit zwischen Washington und Havanna, es gilt als historisch. Nun will sich Trump von seinem Vorgänger abgrenzen und die Reisebestimmungen für Kuba wieder verschärfen.  Trump ... mehr

Washington: Mehrere US-Politiker durch Schüsse verletzt

In der Nähe von Washington hat ein Mann in einem Baseball-Stadion auf Politiker und deren Mitarbeiter geschossen. Ein hochrangiger Republikaner wurde dabei verwundet. Insgesamt sind mindestens fünf Menschen verletzt worden, darunter auch der republikanische Abgeordnete ... mehr

Donald Trump über Freedom Caucus: "Wir müssen sie bekämpfen"

US-Präsident Donald Trump hat dem "Freedom Caucus", einer Gruppe erzkonservativer republikanischer Abgeordneter, offen den Kampf angesagt. Die Gruppe war mitverantwortlich für seine Niederlage bei der Gesundheitsreform. Der "Freedom Caucus" werde dem ganzen ... mehr

Trump will Demokraten mit Infrastruktur-Investionen ködern

Für mehrere Gesetzesvorhaben hofft US-Präsident Donald Trump auf Unterstützung durch die Demokraten im Parlament. Um diese zu ködern, erwägt er, diese mit einem gigantischen weiteren Vorhaben zu verknüpfen. Er wolle seine Pläne zur Verbesserung der amerikanischen ... mehr

Republikaner drücken Abstimmung über Supreme-Court-Richter durch

Im Konflikt um den Kandidaten von US-Präsident Donald Trump für das Oberste Gericht ist es im Senat zu einer dramatischen Machtprobe gekommen. Gegen den erbitterten Widerstand der Demokraten räumten die Republikaner dem erzkonservativen Juristen Neil Gorsuch ... mehr

Reform von Obamacare: Trump geht auf Erzkonservative zu

Im Ringen um eine Reform von Obamacare geht die US-Regierung auf den Freedom Caucus zu. Den besonders konservativen Republikanern gingen die bisher geplanten Änderungen nicht weit genug. Vizepräsident Mike Pence traf sich nach Angaben eines Teilnehmers mit Vertretern ... mehr

US-Präsident Trump will mit Demokraten zusammenarbeiten

Donald Trump sucht nach seiner spektakulären Niederlage bei der Abschaffung von "Obamacare" offenbar nach anderen Mehrheiten. Aber ausgerechnet mit dem politischen Gegner? Ob die Demokraten dieses Spiel mitspielen, ist angesichts der jüngsten Anordnungen ... mehr

Trumps Beliebtheitswerte stürzen ab: So unbeliebt war wirklich noch keiner

Knapp ein halbes Jahr nach seinem Einzug ins Weiße Haus hat Präsident Donald Trump weiter an Ansehen in der Bevölkerung verloren. Nach einer Umfrage der "Washington Post" und des Senders ABC stimmen nur 36 Prozent seiner Amtsführung zu, während es im April 42 Prozent ... mehr

US-Politiker Clay Higgins dreht Video in Auschwitz

Ein US-Abgeordneter hat mit Videoaufnahmen im ehemaligen Vernichtungslager Auschwitz für Empörung gesorgt. Der Politiker nutzte eine frühere Gaskammer als Kulisse für eine politische Botschaft. Clay Higgins nutzte eine Gaskammer in Auschwitz-Birkenau als Bühne für seine ... mehr

Facebook-Post: Barack Obama kämpft um seine Gesundheitsreform

Die Gesundheitsreform war eines der wichtigsten Projekte der Obama-Präsidentschaft. Donald Trump will das System abschaffen, mit dem die Gesundheitsversorgung von Millionen Amerikanern gesichert wird. Barack Obama sieht sich zu einem Appell gezwungen. In einem langen ... mehr

Tritt Donald Trump zurück würde Mike Pence übernehmen

Die Nachricht schlug in der vergangenen Woche ein wie eine Bombe: Der US-Sonderermittler in der Russland-Affäre, Robert Mueller, ermittelt gegen Präsident Donald Trump persönlich - wegen möglicher Behinderung der Justiz. Es war die bislang spektakulärste Wendung ... mehr

"Strohdoof" - Donald Trump setzt Tiraden gegen TV-Moderatoren fort

Donald Trump setzt seine beleidigenden Tiraden - trotz der innerparteilichen Ktitik an seinem Verhalten - gegen zwei US-Fernsehmoderatoren fort. "Verrückter Joe Scarborough und strohdoof Mika (Brzezinski) sind keine schlechten Leute", twitterte ... mehr

Donald Trump twittert CNN-Prügelvideo

Donald Trump hat einen neuen Tiefpunkt in seinem Feldzug gegen die Medien erreicht. Am Sonntag twitterte der US-Präsident ein Video, das ihn im Ringkampf mit dem Sender CNN zeigt - im wahrsten Sinne des Wortes. In dem manipulierten Clip von einem früheren Auftritt ... mehr

Entwurf zur Änderung von "Obamacare" eingereicht

Die Republikaner haben einen neuen Entwurf zur Gesetzesänderung von " Obamacare" eingereicht. Trump hatte eine Abschaffung im Wahlkampf versprochen.  Die republikanische Führung im Senat stellte am Donnerstag ihren Gesundheitsplan vor, der das unter ... mehr

US-Republikaner: Im Kongress wächst die Ungeduld mit Trump

Die Abschaffung von Obamacare, eine Steuerreform, mehr Geld für Infrastruktur: Die Republikaner im US-Kongress hatten nach dem Wahlsieg von Donald Trump große Pläne. Doch die Realität sieht nach einem halben Jahr eher düster aus. Unter den Republikanern im US-Kongress ... mehr

Republikaner warnt Trump: "Kann der Anfang von Trumps Ende sein"

Der einflussreiche US-Senator Lindsey Graham hat Präsident Donald Trump nachdrücklich davor gewarnt, FBI-Sonderermittler Robert Mueller zu verfolgen. Sollte Mueller nichts Falsches getan haben, könne dies der Anfang vom Ende der Präsidentschaft Trumps sein, sagte ... mehr

Streit um Gesundheitsreform: Trump scheitert erneut und wütet gegen Senat

Zwei republikanische Senatorinnen und der prominente Senator McCain lassen den Kompromissvorschlag platzen, mit dem die Parteiführung alle Republikaner im Senat ins Boot holen wollte. US-Präsident Trump zeigt sich enttäuscht über das Scheitern und hat gleich ... mehr

McCain rettet Donald Gesundheitsreform für Trump

Mit der knappsten aller Mehrheiten ebnen die Republikaner im US-Senat den Weg zur Abschaffung von " Obamacare". Und ausgerechnet einer der schärfsten Widersacher von Donald Trump rettet das Prestige-Projekt des US-Präsidenten. Doch es ist nur ein Etappensieg ... mehr

US-Gesundheitsreform: Nach Pleite Trump droht Senatoren mit "Urlaubssperre"

US-Präsident Donald Trump will mit einer Art "Urlaubssperre" für republikanische Senatoren die bereits gescheiterte Gesundheitsreform doch noch retten. "Die Leute sollten nicht die Stadt verlassen, solange wir keinen Krankenversicherungsplan haben, solange ... mehr

US-Republikaner: Trump-Gesundheitsreform scheitert

Die Pläne von US-Präsident Donald Trump zum Rückbau der Gesundheitsreform von Barack Obama haben einen schweren Rückschlag erlitten. Zwei weitere republikanische Senatoren kündigten in der Nacht zum Dienstag an, gegen den jüngsten Gesetzentwurf der Parteispitze stimmen ... mehr

USA: Pleite bei Gesundheitsreform: Donald Trump steht vor einem Scherbenhaufen

Der Gesundheitssektor in den USA macht ein Sechstel der Volkswirtschaft aus. Donald Trump hatte Dimension und Komplexität des Aufregerthemas lange nicht erkannt. Jetzt steht er vor einem Scherbenhaufen und der Dolchstoß kam aus der eigenen Partei. Ihre Erklärungen kamen ... mehr

Russland hatte Trump-Berater im Visier

Russische Agenten haben einem CNN-Bericht zufolge versucht, über einen Berater von Donald Trump Einfluss auf den US-Wahlkampf zu nehmen. Ex-Investmentbanker Carter Page gerät erneut in den Fokus der Ermittler. Dies geht aus Geheimdienstunterlagen der Bundespolizei ... mehr

Rassismus in Florida: Senator stürzt über das "N"-Wort

Nach rassistischen Ausfällen gegenüber zwei schwarzen Kollegen hat der Senator im US-Bundesstaat Florida, Frank Artiles, seinen Rücktritt eingereicht. In seinem Rücktrittsschreiben entschuldigte sich der 43-jährige Republikaner für sein Verhalten ... mehr

US-Republikaner Greg Gianforte würgt kritischen Reporter

Ein Republikaner im US-Bundesstaat Montana muss wegen eines tätlichen Angriffs auf einen Reporter vor Gericht. Der Journalist hatte dem Politiker kritische Fragen zur Gesundheitsreform gestellt. Greg Gianforte werde beschuldigt, den Journalisten Ben Jacobs ... mehr

Republikaner nehmen Trumps Haushaltspläne auseinander

Die Haushaltspläne von US-Präsident Donald Trump für das kommende Wirtschaftsjahr sind selbst in seiner eigenen Partei auf erhebliche Kritik gestoßen. Chancen, das Parlament zu passieren, haben sie wohl nicht. Die republikanische Nummer zwei im US-Senat, John Cornyn ... mehr

Montana: Republikaner gewinnt Wahl trotz Prügelattacke

Greg Gianforte soll einen Reporter des "Guardian" zu Boden geworfen und auf ihn eingeschlagen haben. Den Wählern ist das offenbar egal. Der Republikaner hat die Nachwahl im US-Staat Montana gewonnen. Gianforte setzte sich bei der Wahl um das Abgeordneten-Mandat gegen ... mehr

Trump-Schwiegersohn: FBI untersucht Jared Kushner in der Russland-Affäre

Nun sind die Russland-Ermittlungen mitten im Weißen Haus angekommen. Das FBI interessiert sich für Jared Kushner, Schwiegersohn und einer der engsten Berater von US-Präsident Donald Trump. Jared Kushner, steht nach US-Medienberichten nun mit im Fokus ... mehr

Donald Trump wendet US-Staatspleite ab

Wichtiger Erfolg für US-Präsident Donald Trump: Dank eines neuen Ausgabengesetzes können die US-Behörden vorerst weiter finanziert werden. Ein drohender "Shutdown" wurde abgewendet. Trump hat am Freitag das Gesetz unterzeichnet, das mit 1,1 Billionen Dollar ... mehr

Milliardär Warren Buffett dankt Trump: "Riesige Steuersenkung" für Reiche

Der Großinvestor und Demokrat Warren Buffett bezeichnet die Pläne der Republikaner zur Abschaffung von "Obamacare" als Steuererleichterung für Reiche. Er selbst würde davon ganz besonders profitieren.  Der Gesetzentwurf der Partei von Präsident Donald Trump ... mehr

Erfolg für Donald Trump: Teilabschaffung von Obamacare

Es ist ein historisches Votum: Die Republikaner haben sich geeinigt, " Obamacare" in Teilen abzuschaffen. Die Kritik ist gewaltig, aber Trump setzt damit ein Wahlversprechen um. Wie auch immer: Das neue Gesetz dürfte in der vorliegenden Form kaum kommen ... mehr

Neuer Entwurf: Trumps zweiter Anlauf Obamacare zu ersetzen

US-Präsident Trump nimmt heute einen neuen Anlauf, die ungeliebte Krankenversicherung seines Vorgängers rückgängig zu machen. Es ist eines der großen Wahlversprechen Trumps, Obamacare abzuschaffen. Und es ist die bisher größte Niederlage des US-Präsidenten in seiner ... mehr

Donald Trump: US-Kongress verweigert Geld für Mauer

Der schwelende Streit um den US-Haushalt ist beigelegt, doch über den Kompromiss kann sich Präsident Trump nicht wirklich freuen. Denn ein wichtiges Prestigeprojekt liegt weiter auf Eis. Republikaner und Demokraten im US-Kongress haben sich auf einen Haushalt ... mehr

Vizepräsident im Hintergrund: Mike Pence ist der Ruhepol im Chaos um Trump

Während der US-Präsident wie gewohnt auf Twitter poltert, hält sich sein Vize Mike Pence aus den Tumulten im Weißen Haus weitgehend heraus. Seine Zurückhaltung könnte dem erzkonservativen Politiker auf lange Sicht von großem Nutzen sein.  US-Vizepräsident Mike Pence ... mehr

Will dieser Mann der Nachfolger von Donald Trump werden?

Nur vier Monate nach dem Amtsantritt von Donald Trump scheint bereits der erste Republikaner seine Chancen für die Nachfolge des umstrittenen US-Präsidenten auszuloten. Der junge Senator aus Arkansas, Tom Cotton, reiste am Freitag in den bei Wahlen stets ... mehr

Donald Trump: Weitergabe von Geheimdienst-Infos an Russland

US-Präsident Trump soll pikante Informationen über eine IS-Terrorgefahr mit ranghohen russischen Vertretern geteilt haben. Demokraten sowie Republikaner zeigen sich angesichts der möglichen Weitergabe bestürzt. Trump sieht sich im Recht. US-Präsident Donald Trump ... mehr

Trump feiert Teilsieg bei 'Obamacare' - Senat bleibt Hürde

US-Präsident Donald Trump und die Republikaner haben einen wichtigen Etappensieg bei der Abschaffung von " Obamacare" errungen - und das trotz bleibender Hürden entsprechend gefeiert. Doch es droht bereits das nächste Debakel für Trump. Zwar stimmte ... mehr

Donald Trump tritt gegen FBI-Chef nach

Nach dem Rausschmiss von James Comey gibt es viele offene Fragen: Zum Beispiel, wie die FBI-Untersuchung zu den Russland-Kontakten des Trump-Lagers weitergehen soll. Trump und seine Republikaner wischen Bedenken beiseite. US-Präsident Donald Trump ... mehr

Krebskranker John McCain will Donald Trump nicht auf seiner Beerdigung

Der führende Republikaner und einstige Präsidentschaftskandidat John McCain leidet an Krebs. Jetzt trifft er Regelungen für seine Beerdigung. US-Präsident Donald Trump ist dabei offenbar nicht erwünscht. Der krebskranke US-Senator  John McCain möchte nicht ... mehr

Schattenwahlkampf in den USA: Pence dementiert Gerüchte um Trump-Nachfolge

US-Präsident Donald Trump ist zwar erst ein gutes halbes Jahr im Amt, aber die ersten Republikaner laufen sich schon für eine Kandidatur für die Wahl 2020 warm, wie die " New York Times" berichtet. Dort war von einem ungewöhnlich frühen "Schattenwahlkampf ... mehr

Bannon: Mit ultrarechtem Newsportal "Breitbart" für Trump im "Krieg"

Die Zeit des "Dunklen Lords" und "heimlichen Präsidenten" im Weißen Haus ist vorüber. Donald Trumps Strategieberater Stephen Bannon hat seinen Hut nehmen müssen. Doch noch am Tag seines Ausscheidens kündigt er neue Kämpfe an: "Ich werde definitiv die Opposition ... mehr

Russland-Affäre: Razzia bei Trumps Ex-Wahlkampfchef Paul Manafort

Die US-Bundespolizei FBI hat das Haus von Donald Trumps ehemaligem Wahlkampfchef Paul Manafort durchsucht. Die Razzia steht im Zusammenhang mit den Ermittlungen in der Russland-Affäre. Ein Sprecher des früheren Wahlkampfmanagers bestätigte einen Bericht der "Washington ... mehr

Donald Trump: Was will dieser Mann?

Mit neuen Drohungen gegen Nordkorea, einem Rüffel für Iran sowie Dankbarkeit gegen Russland für die Ausweisung hunderter US-Diplomaten verwirrt Donald Trump Journalisten und Politik-Experten. Alle fragen sich: Was will dieser Mann? Mitten in seinem Sommerurlaub sprach ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


shopping-portal