• Home
  • Gesundheit
  • Corona-Sommerwelle? Virologe warnt vor einem ganz anderem Problem


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen TextBäckereigroßhändler planen FusionSymbolbild für einen TextKonto eingefroren: Libanese nimmt Geiseln Symbolbild für einen TextMinister will Wolf abschießen lassenSymbolbild für einen TextArktis: Beunruhigende StudieSymbolbild für ein VideoRegenwasser weltweit nicht trinkbarSymbolbild für einen TextTrainer zum dritten Mal vor WM gefeuertSymbolbild für einen TextAnna Hofbauer ist wieder Mutter gewordenSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Drama erntet heftige KritikSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Corona-Sommerwelle? Virologe warnt vor ganz anderem Problem

  • Nicolas Lindken
Von Hannes Molnár, Nicolas Lindken

Aktualisiert am 25.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Virologe Schmidt-Chanasit warnt: Die steigenden Infektionszahlen sind nicht das zentrale Problem. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Virologe Jonas Schmidt-Chanasit zeigt auf, warum sich gerade jetzt so viele Menschen mit dem Virus infizieren und kritisiert die Corona-Debatte scharf – im Video.

Eine Corona-Welle mitten im Sommer? Trotz hoher Temperaturen steigen die Coronazahlen in Deutschland weiter rasant an. Die vielen Neuinfektionen sind laut dem Professor und Virologen Jonas Schmidt-Chanasit jedoch nicht das zentrale Problem. Die Politik fordert der Experte bei t-online auf, sich endlich einer besonders prekären Situation anzunehmen.

Warum sich gerade jetzt so viele Menschen in Deutschland infizieren, was laut Schmidt-Chanasit in der politischen Debatte verkannt wird und worauf wir uns in den kommenden Jahren einstellen müssen, sehen Sie hier oder oben im Video.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Madenwürmer – erkrankt nur der Mensch?
Von Geraldine Nagel
Von Wiebke Posmyk
Deutschland







t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website