FDP-Abgeordneter will Cannabis-Modellregion
FDP-Abgeordneter will Cannabis-Modellregion

Der Wismarer FDP-Bundestagsabgeordnete Hagen Reinhold möchte Mecklenburg-Vorpommern zu einer Modellregion zur Erforschung einer kontrollierten Abgabe von Cannabis machen. "Mecklenburg-Vorpommern würde... mehr

Der Wismarer FDP-Bundestagsabgeordnete Hagen Reinhold möchte Mecklenburg-Vorpommern zu einer Modellregion zur Erforschung einer kontrollierten Abgabe von Cannabis machen. ...

AfD-Bundestagsabgeordnete müssen 1000 Euro pro Monat spenden
AfD-Bundestagsabgeordnete müssen 1000 Euro pro Monat spenden

Wegen klammer Parteikassen müssen die bayerischen AfD-Bundestagsabgeordneten seit dem 1. Januar pro Monat 1000 Euro ihrer Mandatsbezüge an ihre Partei spenden. "Damit liegen die freiwilligen Abgaben... mehr

Wegen klammer Parteikassen müssen die bayerischen AfD-Bundestagsabgeordneten seit dem 1. Januar pro Monat 1000 Euro ihrer Mandatsbezüge an ihre Partei spenden. "Damit liegen die ...

Nahles in der Wählergunst aktuell weit hinter Merkel

Köln (dpa) - Die designierte SPD-Vorsitzende Andrea Nahles liegt in der Wählergunst aktuell abgeschlagen hinter der CDU-Chefin und Kanzlerin Angela Merkel. Wenn die Deutschen ihre Kanzlerin oder ihren Kanzler direkt wählen könnten, würden sich diese Woche nur 16 Prozent für die SPD-Fraktionsvorsitzende entscheiden; das sind 7 Prozentpunkte weniger als in der Vorwoche. 47 Prozent würden Merkel wählen . Dies ergab eine am Montag veröffentlichte forsa-Umfrage im Auftrag von RTL. mehr

Köln (dpa) - Die designierte SPD-Vorsitzende Andrea Nahles liegt in der Wählergunst aktuell abgeschlagen hinter der CDU-Chefin und Kanzlerin Angela Merkel.

Bundestag: Bundestagsdiäten steigen automatisch um 2,5 Prozent
Bundestag: Bundestagsdiäten steigen automatisch um 2,5 Prozent

Berlin (dpa) - Die 709 Bundestagsabgeordneten können nach einem Medienbericht von Juli an mit einer Diätenerhöhung um 2,5 Prozent rechnen. Dies ergebe sich aus der vorläufigen Berechnung der... mehr

2,5 Prozent höhere Diäten ab Juli - darüber können sich laut einem Medienbericht die 709 Bundestagsabgeordneten in Berlin freuen...

«Bild»: Bundestagsdiäten steigen automatisch um 2,5 Prozent

Berlin (dpa) - Die 709 Bundestagsabgeordneten können von Juli an mit einer Diätenerhöhung um 2,5 Prozent rechnen. Dies ergebe sich aus der vorläufigen Berechnung der Lohnentwicklung im vergangenen Jahr durch das Statistische Bundesamt, berichtet die «Bild»-Zeitung. An diesen Wert ist die automatische Erhöhung der Bundestagsdiäten gekoppelt. Die Diäten steigen dem Bericht zufolge somit um 238,54 Euro auf monatlich 9780,28 Euro brutto. Die Bundestagspensionen werden demnach ebenfalls um 2,5 Prozent erhöht. mehr

Berlin (dpa) - Die 709 Bundestagsabgeordneten können von Juli an mit einer Diätenerhöhung um 2,5 Prozent rechnen.

Bundestag: Linke will Cannabis-Verbot kippen
Bundestag: Linke will Cannabis-Verbot kippen

Berlin (dpa) - Die Linke im Bundestag will ein Ende des Cannabis-Verbots in Deutschland durch eine Initiative im Bundestag über Fraktionsgrenzen hinweg erreichen. "Ziel muss es sein, die... mehr

Die Linke im Bundestag will ein Ende des Cannabis-Verbots in Deutschland durch eine Initiative im Bundestag über Fraktionsgrenzen hinweg...

AfD-Rede sorgt für Empörung im Bundestag: Hofreiter rastet aus
AfD-Rede sorgt für Empörung im Bundestag: Hofreiter rastet aus

Der Bundestag debattiert über einen AfD-Antrag zur doppelten Staatsbürgerschaft. Ein Abgeordneter der Partei löst mit seiner Rede heftige Reaktionen im Saal aus.  Im Bundestag ist es zu einer heftigen... mehr

Der Bundestag debattiert über einen AfD-Antrag zur doppelten Staatsbürgerschaft. Ein Abgeordneter der Partei löst mit seiner Rede heftige Reaktionen im Saal aus. 

Rechtsextreme Partei: Bundesrat will NPD den Geldhahn zudrehen
Rechtsextreme Partei: Bundesrat will NPD den Geldhahn zudrehen

Die rechtsextreme NPD soll kein Geld mehr vom Staat bekommen. Dies beschloss der Bundesrat in Berlin einstimmig. Der Antrag liegt nun beim Verfassungsgericht. Die NPD soll für sechs Jahre von der... mehr

Die rechtsextreme NPD soll kein Geld mehr vom Staat bekommen. Dies beschloss der Bundesrat in Berlin einstimmig. Der Antrag liegt nun beim Verfassungsgericht.

Besserer Schutz für Nutztiere vor Wolfsangriffen geplant

Berlin (dpa) - Der Umgang mit dem Wolf in Deutschland hat im Bundestag zu einer hitzigen Debatte geführt. Diskutiert wurde, wie Nutztiere wie etwa Schafe besser geschützt werden können und ob es sinnvoll ist, Wölfe in bestimmten Fällen zum Abschuss freizugeben. Die FDP wies darauf hin, dass Landwirte teilweise in ihrer Existenz bedroht seien, wenn Wölfe ihre Herden dezimierten. Union und SPD wollen die Ausbreitung der Wölfe künftig stärker kontrollieren, zugleich sollen Nutztiere besser vor Angriffen geschützt werden. Das haben die Parteien in den Koalitionsverhandlungen vereinbart. mehr

Berlin (dpa) - Der Umgang mit dem Wolf in Deutschland hat im Bundestag zu einer hitzigen Debatte geführt.

Tiere: Ausbreitung des Wolfs soll stärker kontrolliert werden
Tiere: Ausbreitung des Wolfs soll stärker kontrolliert werden

Berlin/Hannover (dpa) - Die Ausbreitung der Wölfe in Deutschland soll künftig stärker kontrolliert werden, zugleich sollen Nutztiere besser vor Angriffen geschützt werden. Das haben Union und SPD in... mehr

Um die Jahrtausendwende herum begann sich der Wolf wieder in Deutschland anzusiedeln, seitdem hat sich die Population rasant ausgebreitet...

Drei-Tages-Wettervorhersage

Tagesanbruch
i
Florian Harms

Der Newsletter der Chefredaktion am Morgen


Aktuelle Ausgabe lesen

Wenn Sie nach 10 Minuten keine E-Mail von uns bekommen haben, sehen Sie bitte in Ihrem Spam-Ordner nach!

* Die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten durch die Ströer Digital Publishing GmbH erfolgt ausschließlich für die Zusendung des t-online.de Newsletters. Sie können unsere Newsletter jederzeit über einen einfachen Klick auf „Newsletter abbestellen” in der empfangenen E-Mail kündigen.



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018