Sie sind hier: Home > Themen >

Alternative für Deutschland

News, Berichte, Infos

AfD: Alternative für Deutschland

Grünen-Politiker von Notz:

Grünen-Politiker von Notz: "Dass Horst Seehofer sich zu Chemnitz ausschweigt, ist skandalös"

Die rechten Krawalle in Chemnitz sorgen über die politischen Lager hinweg für Bestürzung. Nur einer schweigt bislang: der Innenminister. Die Kritik an ihm wird immer lauter. Nach den fremdenfeindlichen Ausschreitungen in Chemnitz herrscht über Parteigrenzen hinweg ... mehr
Rechte Proteste in Chemnitz: Experte warnen vor Ausschreitungen

Rechte Proteste in Chemnitz: Experte warnen vor Ausschreitungen

Viele Menschen in Deutschland sind über die Vorfälle in Chemnitz erschrocken und besorgt – und d ie Lage vor Ort bleibt weiterhin angespannt. Experten äußern Warnungen und Kritik. Nach den jüngsten Ausschreitungen in Chemnitz wächst die Kritik an zunehmender Aggression ... mehr
Fakten zu den Vorfällen in Chemnitz: Das steckt dahinter

Fakten zu den Vorfällen in Chemnitz: Das steckt dahinter

Rechtsradikale haben am Wochenende in Chemnitz Polizisten und Passanten angegriffen. Angeblich um einen Mord zu rächen. Doch viele Gerüchte sind falsch.  In Chemnitz stirbt nach dem Stadtfest ein Mann an Messerstichen. Am Folgetag randalieren Rechtsradikale ... mehr
Chemnitz: Tödlicher Streit auf Stadtfest – Aufrufe zu Spontan-Demos!

Chemnitz: Tödlicher Streit auf Stadtfest – Aufrufe zu Spontan-Demos!

In Chemnitz haben Hunderte Menschen in der Innenstadt demonstriert. Im Netz gab es dazu Aufrufe – unter anderem von rechten Fußball-Ultras. Lokale Medien berichten von Rangeleien. Hintergrund ist ein tödlicher Streit bei einem Stadtfest. In Chemnitz sind nach einem ... mehr
Tagesanbruch: Cool Britannia – nur noch sieben Monate bis zum Brexit

Tagesanbruch: Cool Britannia – nur noch sieben Monate bis zum Brexit

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: Zu den menschlichen Eigenschaften gehört es, gut verdrängen zu können. Wir sehen das Unwetter am Horizont und denken: Das wird schon gut gehen. Deshalb laufen viele ... mehr

Bodo Ramelow fordert Aufarbeitung der Treuhand-Aktivitäten

Bodo Ramelow fordert eine wissenschaftliche Aufarbeitung der Treuhand-Aktivitäten in der Wendezeit. Viele Ostdeutsche seien noch heute von den Auswirkungen betroffen.  Der Ministerpräsident von Thüringen, Bodo Ramelow (Linke), hat sich für eine wissenschaftliche ... mehr

Emnid-Umfrage: Rentendebatte beschert SPD leichten Aufschwung

Der Streit über die Rentenpolitik innerhalb der Großen Koalition nutzt nur einer Partei. Die SPD kann leicht zulegen – die AfD verliert an Zustimmung. Nach dem Anstoßen einer Rentendebatte können die Sozialdemokraten leicht in der Wählergunst zulegen. Im Sonntagstrend ... mehr

Volker Kauder: Union soll stärker auf AfD-Wähler zugehen

Unionsfraktionschef Volker Kauder setzt sich mit ungewöhnlich klaren Worten dafür ein, mehr als bisher um die Wähler der Konkurrenz von Rechtsaußen zu kämpfen. Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat die Union aufgefordert, stärker als bisher ... mehr

Konstantin Kuhle: Vertrauen der Polizei in die Demokratie stärken

Das Vertrauen der Polizei in die Demokratie müsse gestärkt werden, fordert Konstantin Kuhle, innenpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion. Wie das gelingen kann, erklärt er im Gastbeitrag.   Als Horst Seehofer sein neues Amt als Bundesinnenminister antrat ... mehr

AfD hat Spenden für Guido Reil noch nicht zurückgezahlt

Für Parteichef Meuthen hat die AfD den Wert einer dubiosen Spende an die Bundestagsverwaltung gezahlt. Nun rückt eine Plakataktion für Bundesvorstand Reil in den Fokus. Die AfD hat der Bundestagsverwaltung bisher erst einen Teil der fragwürdigen Spenden erstattet ... mehr

Tagesanbruch: Verkorkste Wohnungspolitik in Deutschland

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Skandale im Weißen Haus, der Zusammenbruch Venezuelas, die Flüchtlingsdebatte: Die großen Krisen sorgen jeden Tag für Schlagzeilen. Andere Krisen kommen ... mehr

Pegida-Pöbelei in Dresden: LKA-Mann hat Zugriff auf sensible Daten

Der Pegida-nahe LKA-Mitarbeiter aus dem ZDF-Video arbeitet offenbar als Buchprüfer für Wirtschaftskriminalität – und hat somit Zugriff auf polizeiliche Ermittlungsdaten. Der sächsische LKA-Mitarbeiter, der bei einer Pegida-Demonstration ein ZDF-Kamerateam verbal ... mehr

Umfrage: Mehrheit der Deutschen steht hinter Dürrehilfen für Bauern

Die dürregeplagten Bauern in Deutschland sollen Finanzhilfen in Millionenhöhe bekommen. Die Bundesbürger finden das gut, zeigt eine repräsentative Umfrage. Die wochenlange Dürre hat den Bauern in Deutschland schwer zugesetzt. Bund und Länder wollen den Landwirten ... mehr

Große Koalition in Umfrage derzeit nur bei 47 Prozent

Die große Koalition verliert weiterhin an Zustimmung in der Bevölkerung. Während die SPD auf niedrigem Niveau stagniert, geht es für kleinere Parteien weiter bergauf – mit einer Ausnahme. Die große Koalition verliert weiter in der Wählergunst. CDU/CSU müssen laut einer ... mehr

Facebook sperrt Lamya Kaddor, weil sie eine Hassmail zitiert

Erst waren es drei, dann noch einmal sieben Tage: t-online.de-Kolumnistin Lamya Kaddor ist von Facebook gesperrt. Auslöser war etwas, das ihr jemand geschrieben hat. Die Mail eines selbsterklärten "unbescholtenen deutschen Rassisten" hat dazu geführt, dass Facebook ... mehr

Maaßen: Verfassungsschutzpräsident traf sich mit weiterem AfD-Politiker

Die Kritik an Hans-Georg Maaßen nimmt zu. Der Verfassungsschutzpräsident traf sich mit mehr AfD-Politikern zu persönlichen Gesprächen, als bislang bekannt war. Gab Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen der AfD Tipps, wie sie einer Verfolgung durch seine ... mehr

Berlin: AfD-Schiff trifft auf "Seebrücke"-Demo – Gläser fliegen

Oben Demonstranten für die Rettung von Menschen aus dem Mittelmeer, unten ein Schiff mit AfD-Anhängern um Armin-Paul Hampel: Der Kapitän brach die Fahrt ab.  Tumultartige Szenen in Berlin, weil eine Demonstration für Seenotrettung auf ein Schiff ... mehr

Tagesanbruch: Jahrestag des Gladbecker Geiseldramas, Trump und seine Lügen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die Aufarbeitung des Brückenunfalls in Genua, neue Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche und wieder mal irgendwas mit Trump: Diese Themen bestimmten ... mehr

Umfrage vor Landtagswahl in Bayern: CSU von absoluter Mehrheit weit entfernt

Vorbei scheint die Zeit, in der es für die CSU in Bayern um die absolute Mehrheit ging. Die Christsozialen verlieren weiter an Zustimmung. Die Grünen haben Aufwind.  Zwei Monate vor der Landtagswahl in Bayern rutscht die CSU laut einer neuen Umfrage ... mehr

Kooperation mit den Linken: Bartsch beklagt "hysterische Reaktionen" in der Union

Linke-Chef Dietmar Bartsch wirft der Union in der Debatte über eine mögliche Zusammenarbeit vor, "noch in den Schützengräben des Kalten Krieges" zu liegen. Gregor Gysi dagegen zieht einen Vergleich mit der SPD. Linksfraktionschef Dietmar Bartsch hat mit Befremden ... mehr

AfD-Chef Alexander Gauland: Können nichts gegen Klimawandel tun

Klima, Digitalisierung, Rente: Beim ZDF-Sommerinterview offenbart AfD-Chef Alexander Gauland seine Sicht auf die wichtigen Themen unserer Zeit. Die Aufzeichnung musste unterbrochen werden, weil Passanten Gauland beschimpften.  Die Menschheit ist nach Ansicht ... mehr

AfD-Aussteigerin: "Man wünscht, dass ich von Flüchtlingen vergewaltigt werde"

Franziska Schreiber hat die Treffen des Geheimdienst-Chefs mit der damaligen AfD-Vorsitzenden publik gemacht. Mit t-online.de spricht sie über die Partei und Alexander Gauland. t-online.de: Frau Schreiber, wie gefährlich ist die AfD? Franziska Schreiber ... mehr

Sonntagsfrage: Grüne und AfD legen in Umfrage zu, Union unverändert

Im  ZDF-"Politbarometer" verbessern sich sowohl die Grünen als auch die AfD. Die Linkspartei fällt hingegen weiter. Für die große Koalition gibt es nur einen kleinen Lichtblick.  Die AfD und die Grünen legen in der Wählergunst weiter zu. In der Sonntagsfrage ... mehr

Warnung an AfD-Vorsitzende? Geheimdienst-Chef traf Frauke Petry zwei Mal

Die AfD-Aussteigerin Franziska Schreiber brachte den Fall ins Rollen – nun räumt das Innenministerium die Treffen ein. Warnte der oberste Verfassungsschützer die AfD-Chefin? Der Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, hat sich vor drei Jahren ... mehr

AfD-Politiker als Statisten für ungarische Propaganda

AfD-Vertreter lassen sich im ungarischen Staatsfernsehen als einfache Bürger interviewen – und schüren Vorurteile gegen Migranten. Einer wirkt sogar als Helfer beim Dreh mit. Der ungarische Rundfunk vermittelt ein verzerrtes Deutschlandbild: Das ganze ... mehr

Sind die Kindergeldzahlungen ins Ausland ungerecht?

Mehrere Hundert Millionen Euro Kindergeld überweist der Staat ins Ausland. Kritiker warnen vor Betrügereien im großen Stil. Aber wie groß ist das Problem wirklich? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Wie sieht die Rechtslage in Deutschland aus? EU-Bürger haben ... mehr

Mehr zum Thema Alternative für Deutschland im Web suchen

Hohenschönhausen: Streit wegen AfD-Nähe – Verein will Kritiker ausschließen

Stephan Hilsberg soll die rechten Sympathien im Förderverein der Gedenkstätte Hohenschönhausen bekannt gemacht haben –  zuletzt kritisierte er dessen Vorsitzenden für seine Nähe zur AfD.  Nun will der Verein sich von dem unliebsamen Mitglied trennen ... mehr

Oppositionsparteien in Bayern: Der Kampf für ein "schlechtes" Wahlergebnis der CSU

Zwei Monate vor der Bayern-Wahl ist die CSU im Umfragetief – ein Verlust der absoluten Mehrheit droht. Aber wer wird zweitstärkste Kraft? Überholen die Grünen die SPD? Mischt auch die AfD mit? Diesen Umfragewert vom 1. August würden die Grünen am liebsten ... mehr

Kampfansage gegen Medien: "Seehofer fördert damit die AfD"

Weil Innenminister Seehofer eine "Kampagne" der Medien gegen sich wittert, will er wie Trump künftig Twitter als Sprachrohr nutzen. Autor und Journalist Wolfgang Michal kritisiert das scharf. Horst Seehofer wandelt auf den Spuren von Donald Trump. Der Innenminister ... mehr

Umfrage zu Dürre-Folgen: Mehrheit der Deutschen will mehr Öko-Landwirtschaft

Muss die Landwirtschaft umweltfreundlicher werden, um Dürren zu vermeiden? Das fragte t-online.de die Bundesbürger. In einem Punkt sind die Ergebnisse erstaunlich. Die Dürre der vergangenen Wochen bringt die deutschen Landwirte in immer ... mehr

Tagesanbruch: Seehofers Konterattacke, Dürre aus der Luft, Zweitliga-Auftakt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Seehofers Konterattacke Es ist ein historischer Tag, an dem Horst Seehofer ins „gelobte Land“ zurückkehrt. Der CSU-Chef im CSU-Stammland. "Sie glauben ... mehr

AfD-Funktionär über Hitler-Attentäter Stauffenberg: Er "war ein Verräter":

Lars Steinke, Chef der niedersächsischen Jungen Alternative, nennt das gescheiterte Hitler-Attentat auf  Facebook "beschämend". Parteikollegen distanzieren sich von seinen Äußerungen. Der Vorsitzende der niedersächsischen AfD-Jugendorganisation Junge Alternative ... mehr

Affäre um die AfD: Traf sich Verfassungsschutz-Chef mit Frauke Petry?

Verfassungsschutz-Chef Maaßen soll die AfD beraten haben, wie sie eine Beobachtung durch den Geheimdienst vermeiden könne. Er bestreitet die Vorwürfe. Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen hat Berichte zurückgewiesen, wonach er Vertreter der AfD dazu beraten ... mehr

Neonazis zeigen Tom Kaulitz von Tokio Hotel wegen "Hakenkreuz"-Shirt an

Ein drei Jahre zurückliegendes Konzert von Tokio Hotel in Übersee beschäftigt einen Staatsanwalt: Tom Kaulitz wurde wegen angeblicher Hakenkreuze angezeigt. Eine laut Verfassungsschutzbericht "neonazistisch geprägte Kleinpartei" auf absteigendem Ast prangert ... mehr

CSU-Krise im Freistaat: Schicksalswochen für Söder – und ganz Bayern

Am 14. Oktober wird abgerechnet: Die Landtagswahl wird nicht nur über Söders politische Zukunft entscheiden. Das politische Bayern ist komplizierter denn je. Für Markus Söder kommt die Sommerpause zur Unzeit. Ausgerechnet jetzt, wo seine CSU auf einem Umfragetiefpunkt ... mehr

Verfassungsschutzbericht 2017: Gewaltbereite "Reichsbürger" im Fokus

Männlich, mittleren Alters und militant: Die "Reichsbürger"-Szene gerät zunehmend in den Fokus der deutschen Sicherheitsbehörden. Viele haben laut Verfassungsschutz eine "hohe Affinität zu Waffen" – und sind bereit, sie einzusetzen. Die deutschen ... mehr

Nach #ausgehetzt-Demo in München: CSU keilt gegen Teilnehmer

Bei der "Ausgehetzt"-Demo in München gehen Zehntausende gegen die CSU-Flüchtlingspolitik auf die Straße. Besonders Seehofer wird scharf angegriffen. Seine Partei wirft den Demonstranten "Hetze" vor. Mehrere Zehntausend Menschen haben am Sonntag in München gegen einen ... mehr

Tagesanbruch: Özils Rücktritt, Demonstranten-Bashing und Hamiltons Triumph

Liebe Leserinnen, liebe Leser, es freut mich sehr, Sie in dieser Woche in Vertretung von Florian Harms begrüßen zu dürfen. WAS WAR? Was war da gestern los mit Mesut Özil? In unserer Redaktion waren nach einem eher ruhigen Wochenende alle wie elektrisiert ... mehr

Umfrage zur Bayernwahl: CSU stürzt ab – Grüne vor SPD und AfD

Drei Monate vor der Landtagswahl in Bayern sinkt die CSU auf ein neues Umfragetief, auch der SPD ergeht es nicht besser. Die Grünen profitieren offenbar von der Krise der Volksparteien. Nach dem Asylstreit mit der CDU und dem Hin und Her um einen ... mehr

Streit um Migrationspolitik: Union sinkt auf Umfragetief, AfD legt zu

Heftig lagen die beiden Unionsparteien miteinander im Streit, Grund war die Flüchtlingspolitik. Jetzt fällt die Union laut einer Umfrage in der Wählergunst, die AfD gewinnt hingegen.   Die Union sinkt nach ihrem Streit über den Kurs der Migrationspolitik in der neuen ... mehr

Neue Umfrage: SPD wieder beliebter als die AfD

Die Sozialdemokraten können in einer Umfrage zulegen – und wieder an der AfD vorbeiziehen. CDU und CSU kommen dagegen nicht vom Fleck. Die SPD liegt in der Wählergunst wieder vor der AfD. Nachdem beide Parteien im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid ... mehr

NSU-Prozess – "Terror ist salonfähig": Deutschland droht ein zweiter NSU

Der NSU-Prozess ist vorbei – die Aufklärung darf es noch lange nicht sein. Zu viele Spuren weisen auf weitere Täter. Und die zweite Terror-Generation steht möglicherweise schon bereit. Morde, Sprengstoffanschläge, Raubüberfälle – die Rechtsterroristin Beate ... mehr

Beate Zschäpe privat: Das Portrait einer NSU-Terroristin und Serienmörderin

Beate Zschäpe ist mitverantwortlich für die Verbrechen des NSU, hat das Gericht entschieden. Dennoch bleibt vieles an der heute 43-Jährigen auch nach über fünf Prozessjahren ein Rätsel. Fünf Jahre hat der Prozess gedauert. Fünf Jahre Verhandlungen ... mehr

Internet-Streit: Der Bundestag holt sich "derbundestag.de" von der AfD

derbundestag.de war eine Plattform für Reden und Pressemitteilungen ausschließlich von AfD-Politikern. Die Bundestagsverwaltung hat lange zugeschaut – jetzt aber gehandelt.  Die Bundestagsverwaltung hat eine AfD-Unterstützerseite schließen lassen, die unter der Adresse ... mehr

Schröder schießt gegen Merkel: "Gelegentlich ist ein Basta notwendig"

Gerhard Schröder mischt sich in den Asylstreit ein: Im Umgang mit Horst Seehofer wirft er Merkel "Führungsschwäche" vor. Auch gegen die CSU verteilt der Alt-Kanzler eine Spitze. Altkanzler Gerhard Schröder hat seiner Nachfolgerin Angela Merkel ... mehr

Aufruhr bei Twitter: Ein Kinder-Account macht Propaganda für die AfD

Ein vermeintliches Kind taucht mit seinem Profil auf Twitter, Facebook und Instagram auf und verbreitet AfD-Botschaften. Die Reaktionen sind heftig. Doch wer steckt wirklich hinter den Accounts? Ein Pro-AfD-Account eines Jugendlichen hat Beschimpfungen ... mehr

Umfrage in Bayern: Asylstreit zahlt sich für CSU nicht aus – AfD mit Aufwind

Der entfesselte Asylstreit gilt auch als Versuch der CSU, Wähler von der AfD zurückzugewinnen. Der Plan ging gründlich schief. Die absolute Mehrheit ist wohl kaum noch zu retten. Gut drei Monate vor der Landtagswahl ist die CSU in Bayern einer Umfrage zufolge weiterhin ... mehr

AfD im Umfragehoch: Koalitionsfrieden könnte für Union schlimme Folgen haben

War da was? Nach Ansicht des CSU-Chefs ist der Asylstreit mit der Kanzlerin Geschichte. Bayern sieht den Kompromiss auch als Chance, die AfD zu schwächen. Doch klappt das überhaupt? Der Asylstreit zwischen CDU und CSU hat die große Koalition an den Abgrund ... mehr

Neue Emnid-Umfrage: AfD erstmals gleichauf mit der SPD

Noch nie war die AfD in Umfragen so stark und die SPD zugleich so schwach. Auch die Unionsparteien verlieren nach ihrem heftigen Streit deutlich an Zuspruch. Der Asylstreit zwischen CDU und CSU hat allen Koalitionsparteien in der Wählergunst geschadet und der AfD einen ... mehr

Angela Merkel und Horst Seehofer zwischen "Chaos und Koma"

Das Scheitern der Unions-Ehe wurde gerade noch verhindert. Nun muss Innenminister Seehofer liefern, und Merkel stand dem Bundestag Rede und Antwort. Sie blieb erstaunlich entspannt. Es ist die Generalabrechnung im Bundestag und die AfD wettert mal wieder gegen ... mehr

Schüsse mit Konfetti-Kanone unterbrechen AfD-Veranstaltung

Vermummte haben eine AfD-Veranstaltung in Heilbronn gestört und mit Konfetti-Kanonen geschossen. Mehrere Teilnehmer erlitten ein Knalltrauma.  Konfettiregen auf einer AfD-Veranstaltung im baden-württembergischen Heilbronn hat für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt ... mehr

Debatte im Bundestag: Angela Merkel verteidigt Asyl-Kompromiss

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat im Bundestag den Asyl-Kompromiss und die Arbeit der großen Koalition verteidigt. Harte Kritik kam von der Opposition.  Die Opposition im Bundestag hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU) vorgeworfen, wegen der Flüchtlingskrise zentrale ... mehr

Gauland und Co.: Wir dürfen uns nicht auf das Niveau der AfD begeben

Die AfD grenzt aus, wo es nur geht. Aber das ist kein Grund, ihr das nachzumachen – und erst recht kein Weg, um die Demokratie zu retten. Mir sind zwei Ereignisse aufgefallen, die mich darüber nachdenken lassen, wie wir mit Leuten in der Politik umgehen sollten ... mehr

AfD-Gegner schießen mit Konfettikanone auf Parteiveranstaltung

Unbekannte haben eine Veranstaltung der AfD massiv gestört. Sie schossen mit einer Konfettikanone in ein Restaurant – die Partei sprach zunächst von einem "Anschlag". Unbekannte haben im baden-württembergischen Heilbronn mit einer Konfettikanone ... mehr

Kritik an Asylkompromiss: "Die Menschlichkeit bleibt auf der Strecke"

CDU und CSU haben ihren erbitterten Streit vorerst beigelegt. Jetzt kommt es auf den Koalitionspartner SPD an. Der hält sich offiziell erst mal bedeckt – nicht so die Opposition. Der Asylkompromiss von CDU und CSU stößt auf scharfe Kritik bei der Opposition ... mehr
 
1 2 4 6 7 8 9 10

Fakten zur AfD


Die Alternative für Deutschland (AfD) ist eine Partei, die im Zuge der Euro-Rettungspolitik am 06.02.2013 in Berlin gegründet wurde. Sie wird als rechtspopulistische Partei eingestuft. Bis 2015 wurde die AfD von Bernd Lucke, Frauke Petry und Konrad Adam geführt. Durch einen innerparteilichen Machtkampf, in dem sich Petry gegen Lucke durchsetzte, rückte die AfD im politischen Spektrum weiter nach rechts. Lucke verließ daraufhin die AfD und gründete die Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa).

Verwandte Themen zu Alternative für Deutschland



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018