Sie sind hier: Home > Themen >

Russland

Thema

Russland

Champions League: Bayers brotlose Kunst - Tahs Disput mit Fan

Champions League: Bayers brotlose Kunst - Tahs Disput mit Fan

Leverkusen (dpa) - Das Genörgel über Bayers brotlose Kunst ging Jonathan Tah zu weit. Ausgerechnet der Nationalspieler, sonst eher der Typ gutmütiger Bär, leistete sich nach der bitteren 1:2 (1:2) Heimniederlage in der Champions League gegen Lokomotive Moskau ... mehr
Edward Snowden: Russischer Geheimdienst soll Whistleblower angeworben haben

Edward Snowden: Russischer Geheimdienst soll Whistleblower angeworben haben

Seit fünf Jahren lebt der Whistleblower Edward Snowden im russischen Exil – nach eigenen Angaben unfreiwillig. Bei seiner Ankunft soll der russische Geheimdienst versucht haben, den Ex-NSA-Mitarbeiter aus den USA anzuwerben. Snowden habe abgelehnt, sagt ein Vertrauter ... mehr
Harte Arbeit: Warum Ralph Fiennes für

Harte Arbeit: Warum Ralph Fiennes für "Nurejew" eine Lehrerin hatte

München (dpa) - Ralph Fiennes (56) verblüfft in seinem neuen Film "Nurejew - The White Crow" mit russischen Sprachkenntnissen. "Mein Russisch ist recht rudimentär", gab sich der britische Schauspieler und Regisseur bei der Vorstellung seines Dramas über den Ballettstar ... mehr
Eigentor-Schütze - Höwedes: 

Eigentor-Schütze - Höwedes: "Hätte nicht mit Pflaster spielen dürfen"

Leverkusen (dpa) - Der frühere Weltmeister Benedikt Höwedes hat für sein Eigentor im Champions-League-Spiel bei Bayer Leverkusen eine kuriose Begründung. "Ich hätte nicht mit Pflaster spielen dürfen", sagte der Innenverteidiger von Lokomotive Moskau, der fünf Tage zuvor ... mehr
Champions League: Leverkusen mit peinlichem Auftakt-Patzer gegen Lok Moskau

Champions League: Leverkusen mit peinlichem Auftakt-Patzer gegen Lok Moskau

Leverkusen (dpa) - Nach dem ersten Spiel schon vor dem Aus - und von den eigenen Fans mit einen Pfeifkonzert verabschiedet. Der Achtelfinal-Traum von Bayer Leverkusen in der Champions League scheint nach dem peinlichen Auftakt-Patzer gegen Lokomotive Moskau trotz ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gemeinsame Richtung fehlt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben am Donnerstag keine gemeinsame Richtung gefunden. Verlusten in Moskau und Warschau stand ein Plus in Prag gegenüber, während die Kurse in Budapest kaum von der Stelle kamen In Moskau ... mehr

Proteste in Russland: Jetzt begehrt auch die Kirche gegen Putin auf

Das ist außergewöhnlich: Russische Geistliche kritisieren offen die Kreml-Führung. Anlass sind die teils drakonischen Strafen für friedliche Demonstranten. Was sagt der Kreml dazu? Mit einer beispiellosen Welle des Protests haben Medien und Kirchenvertreter ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kurse legen wieder zu

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Mittwoch wieder den Weg nach oben gefunden. Am Abend dürften die Anleger nach Übersee blicken, wo die US-Notenbank ihre Zinsentscheidung treffen wird. Die meisten Volkswirte ... mehr

Champions League: Barella verhindert Blamage von Inter - Remis in Lyon

Mailand (dpa) - Der eingewechselte Nicolo Barella hat Italiens Tabellenführer Inter Mailand vor einer Blamage beim Start in die neue Saison der Fußball-Champions-League bewahrt. Mit seinem Freistoßtor in der zweiten Minute der Nachspielzeit rettete der Neuzugang ... mehr

Champions League - Trainer Sjomin verrät: Höwedes wird in Leverkusen spielen

Leverkusen (dpa) - Der frühere Weltmeister Benedikt Höwedes wird trotz seiner Platzwunde am Kopf mit ziemlicher Sicherheit in der Champions League für Lokomotive Moskau beim Bundesligisten Bayer Leverkusen am Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) auflaufen. Das gab Trainer ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste nach starkem Wochenauftakt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Dienstag durch die Bank nachgegeben. Damit zollten sie dem guten Wochenauftakt Tribut, als sie gegen den fast weltweit schwachen Trend zugelegt hatten. In Moskau schloss ... mehr

Explosion in russischem Pockenlabor: "Keine Gefahr für die Bevölkerung"

Nur zwei Labore auf der Welt besitzen Pockenviren. In Russland ist jetzt eines davon explodiert. Gefahr für die Bevölkerung besteht laut Behördenangaben aber nicht. Eine heftige Gasexplosion hat am Montag ein Viren-Forschungszentrum in der russischen Stadt Koltsowo ... mehr

Russland setzt zwei nordkoreanische Schiffe fest

Im Japanischen Meer soll es zu einer Auseinandersetzung zwischen Russland und Nordkorea gekommen sein. Einem Bericht zufolge griffen nordkoreanische Schiffe ein russisches Boot an. Russische Sicherheitskräfte haben einem Medienbericht zufolge zwei nordkoreanische ... mehr

Champions League - Leverkusens Auftakt: Ein gefühltes Alles-oder-Nichts-Spiel

Leverkusen (dpa) - Moskau-Profi Benedikt Höwedes spricht vom "Duell der krassen Außenseiter", Bayer-Coach Peter Bosz fordert unumwunden einen Sieg.  Das vermeintlich leichteste Gruppenspiel zum Auftakt bringt Bayer Leverkusen in der Champions League gefühlt schon ... mehr

Russland stationiert moderne Luftabwehrraketen in der Arktis

Die Arktis ist für Russland wegen ihrer Rohstoffe interessant, aber auch aus strategischen Gründen. Nun will Moskau seine Präsenz dort weiter ausbauen – und plant die Stationierung moderner Luftabwehr. Russland hat auf dem arktischen Archipel Nowaja Semlja hochmoderne ... mehr

Erdogan, Putin und Ruhani: Syrien-Gipfel in Ankara - und keine Lösung für Idlib

Istanbul (dpa) - Russland, die Türkei und der Iran haben sich bei einem Syrien-Gipfel in Ankara nicht auf ein gemeinsames Vorgehen einigen können, um eine Eskalation in der Rebellenhochburg Idlib zu vermeiden. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte am Montag ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Klare Kursgewinne - Indizes trotzen schwachem Umfeld

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Montag durchweg klar zugelegt. Damit stemmten sie sich gegen die Schwäche an Europas Leitbörsen sowie an der Wall Street, die unter Angriffen auf die wichtigste ... mehr

Unternehmen und Politiker bei russischer Schiffsmesse "Neva"

Zahlreiche Firmen aus Mecklenburg-Vorpommern wollen auf Russlands größter Messe für Schiffbau, Schifffahrt und Offshore-Technik Kontakte zu neuen Geschäftspartnern knüpfen und bestehende Kooperationen vertiefen. Auf der am Dienstag beginnenden "Neva 2019" seien unter ... mehr

Ex-Schalker - Losglück: Höwedes "nur eine Halbzeit von daheim entfernt"

Moskau (dpa) - Die zentimeterlange, frisch genähte Narbe direkt über dem linken Auge sieht fies aus. Die Bilder mit blutüberströmtem Kopf und riesigem Turban wirkten ebenfalls schockierend. Doch die Dienstreise in die Heimat lässt sich Benedikt Höwedes dadurch nicht ... mehr

Moskau-Profi - Höwedes: Schalke-Rückkehr "eine Option" - aber nicht aktuell

Moskau (dpa) - Der frühere Fußball-Weltmeister Benedikt Höwedes hofft nach insgesamt 16 Jahren beim FC Schalke 04 auf eine Rückkehr zu den Königsblauen - allerdings erst in absehbarer Zeit. Aktuell sei eine Rückkehr kein Thema, sagte der derzeit bei Lokomotive Moskau ... mehr

Fußball-Nationalmannschaft - Höwedes: Hummels-Rückkehr hängt von den Nachfolgern ab

Moskau (dpa) - Der frühere Weltmeister Benedikt Höwedes hält eine Rückkehr von Mats Hummels in die Fußball-Nationalmannschaft nicht für ausgeschlossen. "Ob Mats nochmal wiederkommt, hängt von der Leistung seiner Nachfolger ab", sagte Höwedes der Deutschen ... mehr

Champions-League-Auftakt - Trotz Platzwunde: Höwedes reist mit Moskau nach Leverkusen

Moskau (dpa) - Trotz einer großen Platzwunde direkt über dem linken Auge will der frühere Fußball-Weltmeister Benedikt Höwedes im Champions-League-Spiel mit Lokomotive Moskau am Mittwoch bei Bayer Leverkusen auflaufen (21.00 Uhr/DAZN). Der 31-Jährige wird die Reise ... mehr

Russland gegen USA: Wladimir Putin jagt den einst wichtigsten Agenten der CIA

Im Kreml soll sich ein CIA-Spion bis an den Präsidenten herangewanzt haben. Das wäre für den Ex-Geheimdienstchef Putin eine besondere Schmach. Mehrere "Verräter", wie er sie nennt, wurden schon vergiftet.  Vom wichtigsten Agenten des US-Auslandsgeheimdienstes ... mehr

Vermeintlicher CIA-Spion: Moskau stellt Anfrage an die USA

Maria Zakharova: Die Sprecherin des Außenministeriums bezog zu den Berichten über einen CIA-Spion im Kreml Stellung. (Quelle: t-online.de) mehr

Premjer Liga: Knapper Sieg für Leverkusens Champions-League-Gegner Moskau

Sotschi (dpa) - Vier Tage vor dem Champions-League-Duell mit Bayer Leverkusen hat Lokomotive Moskau mit dem früheren Schalker Benedikt Höwedes in der russischen Liga einen knappen Sieg erreicht. Bei PFK Sotschi gewann der dreimalige russische Meister und aktuelle ... mehr

CDU und FDP lehnen ab: Geteiltes Echo deutscher Politiker auf Snowdens Asyl-Wunsch

Berlin (dpa) - Der anhaltende Wunsch des US-amerikanischen Whistleblowers Edward Snowden nach Asyl ist bei deutschen Politikern auf ein geteiltes Echo gestoßen. SPD-Vize Ralf Stegner sagte der "Welt am Sonntag", er habe sich bereits für eine Aufenthaltsgenehmigung ... mehr

Edward Snowden erklärt, wie er die NSA überlistete

In der Socke, in der Backe, oder eben in den beliebten Zauberwürfeln: Mit versteckten SD-Karten und einer Prise Einfallsreichtum brachte Edward Snowden einen der größten Skandale des 21. Jahrhunderts ans Tageslicht. Der amerikanische Whistleblower Edward Snowden ... mehr

Eishockey in Russland: Man of the Match bekommt Kalaschnikow

Kurioses Geschenk: Dieser "Man of the Match" bekam als Anerkennung für seine Leistung noch in der Kabine ein Maschinengewehr überreicht. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr

FDP-Chef Christian Lindner kritisiert große Koalition für Russland-Politik

Er will Dialog – trotz Annexion der Krim: FDP-Chef Christian Lindner möchte das deutsche Verhältnis zu Russland verbessern. Ein liberaler Außenminister hätte zuletzt anders gehandelt, sagt er. FDP-Chef Christian Lindner hat sich für eine andere Russland-Politik ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kursgewinne - Prager Börse tritt auf der Stelle

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Von ihrer freundlichen Seite haben sich die großen Börsenplätze Osteuropas vor dem Wochenende gezeigt. In Moskau, Warschau und Budapest legten die Kurse am Freitag zu, sie schlossen sich damit dem Trend ... mehr

USA: Trump überwacht? Israels Netanjahu dementiert Abhöraktion

Hat Israel versucht, Donald Trump und seine Mitarbeiter abzuhören? Benjamin Netanjahu dementiert, auch der US-Präsident glaubt nicht daran. Doch wer hat die gefundene Spionagetechnik im Umfeld des Weißen Hauses dann installiert?  Israels Ministerpräsident Benjamin ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Gewinne in Moskau und Prag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die großen osteuropäischen Aktienmärkten haben am Donnerstag keine einheitliche Tendenz gezeigt. Während es in Moskau und Prag aufwärts ging, meldete die Budapester Börse Verluste. In Warschau traten die Leitindizes ... mehr

Russland: Hausdurchsuchungen bei Kreml-Kritiker Nawalny

Bei den Regionalwahlen am Wochenende verlor Putin massiv  – jetzt haben mehr als 1.000 Polizisten Büros von russischen Oppositionellen durchsucht. Im Fokus: Alexej Nawalny. Wenige Tage nach den Regionalwahlen in Russland hat die Polizei Dutzende Büros von Mitarbeitern ... mehr

Italienischer Schlagerstar: Al Bano darf wieder in der Ukraine singen

Rom (dpa) - Der italienische Schlagerstar Al Bano (76) darf nach Aussage seines Anwalts bald wieder in der Ukraine auftreten. "Alles geklärt mit der neuen Regierung. Sie werden ihn von der Schwarzen Listen nehmen", sagte der Rechtsanwalt Cristiano Magaletti ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne im starken europäischen Umfeld

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - In einem positiven europaweiten Marktumfeld sind am Mittwoch auch die wichtigsten osteuropäischen Börsen gestiegen. Von Moskau bis Prag standen bei den Leitindizes Gewinne auf der Kurstafel. Am deutlichsten ... mehr

Russischer Theaterregisseur: Serebrennikow-Fall an Staatsanwalt zurückgegeben

Moskau (dpa) - Der seit zwei Jahren andauernde Fall um den angeklagten russischen Regisseur Kirill Serebrennikow hat neue Dynamik bekommen. Wegen Widersprüchen werde der Fall für weitere Ermittlungen an die Generalstaatsanwaltschaft zurückgegeben, entschied Richterin ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich Gewinne - Kasse machen in Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den wichtigsten osteuropäischen Börsen waren am Dienstag vorwiegend Kursgewinne zu verzeichnen. Einzig in Budapest litt der Markt nach zuletzt vier positiven Handelstagen unter Gewinnmitnahmen. International betrachtet ... mehr

US-Medienberichte: USA zogen CIA-Spion aus russischen Regierungskreisen ab

Washington/Moskau (dpa) - Ein russischer Spion für die USA mit Kontakt zu Kremlchef Wladimir Putin soll nach US-Medienberichten im Jahr 2017 abgezogen worden sein. Der US-Auslandsgeheimdienst CIA habe den Informanten wegen einer drohenden Enttarnung außer Landes ... mehr

Wuppertal: 19-Jähriger gewinnt Programmier-Wettbewerb

Alle zwei Jahre finden  bei den so genannten "WorldSkills"  die Weltmeisterschaften der Berufe statt. Ein Wuppertaler Abiturient war dieses Jahr in Russland dabei – und gehörte zu den strahlenden Siegern. Benjamin Frost, Schüler des Carl-Fuhlrott-Gymnasiums ... mehr

Schwatzhafter Trump? Bericht: USA bringen Spion aus dem Kreml in Sicherheit

Hat der US-Präsident das Leben eines Informanten riskiert? Medienberichten zufolge musste ein US-Spion aus Russland abgezogen werden – aus Sorge, er könnte enttarnt werden.  Die USA haben mehreren Medienberichten zufolge im Jahr 2017 in einer geheimen Mission einen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Zumeist Gewinne - Moskau kaum verändert

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die osteuropäischen Börsen haben am Montag überwiegend zugelegt. Vor allem in Warschau herrschte zu Wochenbeginn gute Laune. Lediglich in Moskau trat der Leitindex letztlich nahezu auf der Stelle. Der Warschauer ... mehr

Regionalwahlen in Russland: Kreml und Opposition zufrieden mit Ergebnis

Moskau (dpa) - Nach den größten regierungskritischen Massenprotesten in Russland seit Jahren haben sowohl der Kreml als auch die Opposition den Ausgang der Kommunal- und Regionalwahlen für sich als Erfolg gewertet. Die Kremlpartei verteidigte zwar in den meisten ... mehr

Regionalwahlen in Russland: Heftige Verluste für Putin-Partei in Moskau

In 85 russischen Regionen wurden am Wochenende neue Volksvertreter gewählt – ein wichtiger Stimmungstest für Putin. Seine Partei konnte ihre Mehrheit verteidigen, fuhr aber auch Verluste ein.  Die Zustimmungswerte der Kreml-Partei Einiges  Russland hatten ... mehr

Unzufriedenheit ist groß: Scharfe Kritik an Russland-Wahl - Stimmungstest für Putin

Moskau (dpa) - Nach dem Ausschluss Dutzender Oppositioneller haben Moskau und andere Regionen Russlands neue Volksvertreter gewählt. Beobachter sprachen am Sonntag bei teils geringer Wahlbeteiligung von zahlreichen Verstößen bei der Abstimmung in den 85 Regionen ... mehr

Russland: Opposition ruft zur Protestwahl gegen Putin auf

Weil sie selbst nicht zur Wahl zugelassen wurden, haben führende Politiker der Opposition bei den Regionalwahlen in Russland einen Plan: Statt Putins Partei sollen gezielt andere Kandidaten unterstützt werden. Oppositionelle in Russland haben zu einer Protestabstimmung ... mehr

Lösung des Ukraine-Konflikts? - Historischer Moment: Moskau und Kiew tauschen Gefangene aus

Moskau/Kiew (dpa) - Nach jahrelanger Konfrontation im Ukraine-Konflikt haben Moskau und Kiew einen beispiellosen Gefangenenaustausch vollzogen. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte am Samstag auf dem Kiewer Flughafen Borispol, dass er und Kremlchef ... mehr

Ukraine-Russland-Konflikt: 35 Gefangene sehen endlich ihre Familien wieder

Politisches Signal: Im Gefangenenaustausch zwischen Russland und der Ukraine haben die 70 Inhaftierten ihre jeweilige Heimat erreicht.   Im Ukraine-Konflikt haben Moskau und Kiew ihren angekündigten großen Gefangenenaustausch vollzogen. Je 35 Inhaftierte aus Russland ... mehr

Russischer Regie-Star - Promi-Geburtstag vom 7. September 2019: Kirill Serebrennikow

Moskau (dpa) – Ganz frei ist Kirill Serebrennikow noch immer nicht. Schon seit zwei Jahren zieht sich das Verfahren gegen den Filme- und Theatermacher wegen angeblicher Veruntreuung staatlicher Fördergelder hin. Der Prozess gegen den Regisseur gilt als Farce ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Weitere Gewinne mit Ausnahme von Prag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die osteuropäischen Börsen haben am Freitag vielerorts Gewinne eingefahren. Nur in Prag ging der Handel schwächer zu Ende. Der Prager Leitindex PX verlor 0,79 Prozent auf 1032,06 Punkte, womit er den vierten Verlusttag in dieser ... mehr

Verschwunden im Vorortzug: Tochter findet nach 20 Jahren ihre Eltern wieder

Minsk/Moskau (dpa) - "Wir haben immer mit der Hoffnung gelebt, dass wir sie finden", sagt Ljudmila, als sie die Hand ihrer seit 20 Jahren vermissten Tochter Julia hält. 24 Jahre ist Julia heute. Die Familie - auch Vater Viktor ist dabei - findet nach langer ... mehr

US-Kongress untersucht Russland-Geschäfte der Deutsche Bank

Der US-Kongress hat die Deutsche Bank wegen des Verdachts auf Geldwäsche im Visier. Eine Untersuchung soll klären, ob Manager Bedenken zu Geschäften mit Kunden aus Russland ignorierten.  Der Deutschen Bank droht Ärger in den USA wegen des Verdachts ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne mit starken Weltbörsen

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die osteuropäischen Börsen haben sich am Donnerstag dem starken internationalen Börsenumfeld angeschlossen. An den vier großen Börsen in Moskau, Budapest, Prag sowie Warschau standen jeweils Gewinne auf der Kurstafel ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich im guten internationalen Umfeld

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die osteuropäischen Börsen haben sich am Mittwoch nur teilweise der international guten Börsenstimmung angeschlossen. Vor allem in Moskau, aber auch in Budapest ging es nach oben. Kursverluste mussten die Anleger jedoch ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal