Sie sind hier: Home > Themen >

Russland

Thema

Russland

ATP und WTA: Hurkacz trifft im Finale von Miami auf Sinner

ATP und WTA: Hurkacz trifft im Finale von Miami auf Sinner

Miami (dpa) - Hubert Hurkacz komplettiert das Endspiel beim Tennis-Turnier in Miami. Der polnische Außenseiter setzte sich gegen den an Nummer vier gesetzten Russen Andrej Rubljow mit 6:3, 6:4 durch und trifft am Ostersonntag auf Jannik Sinner. Der Italiener hatte ... mehr
Tennis: Italiener Sinner erster Finalist bei Turnier in Miami

Tennis: Italiener Sinner erster Finalist bei Turnier in Miami

Miami (dpa) - Der Italiener Jannik Sinner hat als erster Spieler das Finale des Tennis-Turniers in Miami erreicht. Der 19-Jährige setzte sich nach 2:28 Minuten gegen den favorisierten Spanier Roberto Bautista Agut mit 5:7, 6:4, 6:4 durch. Im Endspiel trifft ... mehr
Ukrainekonflikt: Russland droht westlichen Staaten mit Gegenmaßnahmen

Ukrainekonflikt: Russland droht westlichen Staaten mit Gegenmaßnahmen

Nahe der Grenze zur Ukraine hat das russische Militär offenbar Truppen bewegt. Die US-Regierung wirft Moskau "anhaltende Aggression" vor – und stellt sich demonstrativ auf die Seite Kiews. US-Präsident Joe Biden hat seinem ukrainischen Kollegen Wolodymyr Selenskyj ... mehr
Online-Konferenz - Iran-Atomabkommen: EU arbeitet an Rückkehr der USA

Online-Konferenz - Iran-Atomabkommen: EU arbeitet an Rückkehr der USA

Brüssel/Teheran (dpa) - Die Gespräche zur Rettung des Iran-Atomabkommens und eine mögliche Rückkehr der USA sollen am Dienstag in Wien in eine neue Runde gehen. Dies teilten der Iran und die EU nach einer Videokonferenz der verbliebenen Vertragspartner Deutschland ... mehr
Ostern 2021: Osterbräuche und Bedeutung – welche Traditionen gibt es an Ostern?

Ostern 2021: Osterbräuche und Bedeutung – welche Traditionen gibt es an Ostern?

Ostereier, Osterfeuer, Klappern, Osterwasser: Einige Osterbräuche sind im ganzen Land bekannt, andere hingegen nur in bestimmten Regionen. Wissen Sie, was es mit all diesen auf sich hat? Für die einen ist es die Eiersuche, für andere der Besuch eines Osterfeuers ... mehr

Truppen an ukrainischer Grenze: USA warnen Russland

Klare Wort der USA: Hier bewegen sich russische Truppen derzeit an der ukrainischen Grenze und provozieren so eine Antwort aus Amerika. (Quelle: Euronews German) mehr

Russland: Nawalny setzt emotionalen Post über Gefangenschaft ab

Die Sorgen über den schlechten Gesundheitszustand von Alexej Nawalny in einem russischen Straflager wachsen. Der Kremlkritiker protestiert mit einem Hungerstreik gegen mangelnde medizinische Versorgung. Jetzt schreibt er aus der Haft. In einem emotionalen ... mehr

ATP und WTA: Barty und Andreescu im Finale von Miami - Aus für Tsitsipas

Miami (dpa) - Titelverteidigerin Ashleigh Barty aus Australien und die Kanadierin Bianca Andreescu bestreiten beim Tennis-Turnier in Miami das Damen-Finale. Die einstige US-Open-Siegerin Andreescu setzte sich nach stundenlangem Warten wegen Regens knapp ... mehr

Pipeline Nord Stream 2: Deutsche Umwelthilfe will gegen Weiterbau klagen

Es fehlen noch fünf Prozent der Rohre, dann ist die Pipeline Nord Stream 2 fertig. Doch es gibt neuen juristischen Gegenwind – und aus Russland Schilderungen von angeblich bedrohlichen Begegnungen mit Kriegsschiffen und Flugzeugen. Nach Darstellung ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen schließen ohne klare Richtung

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Donnerstag vor Ostern uneinheitlich geschlossen. Etwas Rückenwind gab es stellenweise von den internationalen Börsen mit Kursgewinnen auch in Westeuropa sowie ... mehr

Russland - Hungerstreik Nawalnys: Kreml sieht keinen Grund zum Handeln

Moskau (dpa) - Der Kreml sieht im Fall des in einen Hungerstreik getretenen Oppositionspolitikers Alexej Nawalny vorerst keinen Grund zum Handeln. "Das ist keine Angelegenheit auf der Tagesordnung des Staatsoberhauptes", sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow laut Agentur ... mehr

ATP- und WTA-Turnier: Viertelfinal-Aus für Medwedew in Miami

Miami (dpa) - Beim Tennis-Turnier in Miami ist der Weltranglistenzweite Daniil Medwedew überraschend im Viertelfinale ausgeschieden. Der an Nummer zwei gesetzte Russe verlor gegen Roberto Bautista Agut mit 4:6 und 2:6. Für den an Nummer sieben gesetzten Spanier ... mehr

Inhaftierter Kremlgegner: Alexej Nawalny tritt in den Hungerstreik

Pokrow (dpa) - Aus Protest gegen fehlende ärztliche Hilfe ist der im Straflager inhaftierte Kremlgegner Alexej Nawalny in einen Hungerstreik getreten. "Ich habe den Hungerstreik erklärt mit der Forderung, das Gesetz einzuhalten und den eingeladenen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Moskauer Börse dagegen fest

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Mittwoch überwiegend mit Verlusten geschlossen. In Moskau ging es dagegen deutlich aufwärts: Der RTS-Index gewann 1,15 Prozent auf 1477,11 Punkte. In Prag schloss der Leitindex ... mehr

Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny tritt in den Hungerstreik

Putins Widersacher Alexej Nawalny klagt über Schmerzen und ein taubes Bein. Jetzt ist er in den Hungerstreik getreten. Er fordert medizinische Versorgung.  Der inhaftierte Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ist in einen Hungerstreik getreten. Er wolle dadurch erreichen ... mehr

Russland lässt Corona-Impfstoff für Tiere zu – an Hunden und Katzen getestet

Dass sich Tiere mit dem Coronavirus infizieren ist selten – manchmal passiert es aber doch. Deshalb hat Russland als weltweit erstes Land einen Corona-Impfstoff für Tiere zugelassen. Für eine Art könnte das besonders relevant sein. Russland hat eigenen Angaben zufolge ... mehr

300.000 Dosen im April: Österreich kurz vor der Bestellung von Sputnik V

Nach der Slowakei will sich nun auch Österreich Hunderttausende Dosen des russischen Impfstoffs Sputnik V sichern. Was fehlt ist nur noch eins: die Zulassung der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA). Österreich steht kurz vor einer Bestellung des russischen ... mehr

Russland lässt Impfstoff für Tiere zu

Impfstoff für Tiere: In Russland werden ab sofort erstmals Pelztiere gegen Covid-19 geimpft werden. Diese gelten als Überträger des Virus. (Quelle: Reuters) mehr

Sputnik V: Merkel, Putin und Macron sprechen über russischen Impfstoff

Moskau (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Kremlchef Wladimir Putin über eine mögliche Kooperation bei Impfstoffen gesprochen. In dem Austausch per Videoschalte sei es auch um den russischen Corona-Impfstoff Sputnik ... mehr

Nato: Ungewöhnlich viele russische Militärflugzeuge gesichtet

Sechs Gruppen von russischen Bombern und Kampfjets sind der Nato über Meeren in der Nähe des eigenen Gebiets aufgefallen. Und das innerhalb von weniger als sechs Stunden. Abfangmanöver wurden gestartet. Nahe dem Bündnisgebiet der Nato sind nach Angaben ... mehr

Verhandlungen mit Russland: Österreich will Corona-Impfstoff Sputnik V einsetzen

Wien/Moskau (dpa) - Österreich verhandelt mit Russland über die Lieferung von Impfdosen des in der EU noch nicht zugelassenen russischen Corona-Impfstoffs Sputnik V. Bundeskanzler Sebastian Kurz bestätigte die Verhandlungen. "Beim Impfstoff darf es keine geopolitischen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen schließen uneinheitlich

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Osteuropa sind am Dienstag mit uneinheitlicher Tendenz aus dem Handel gegangen. Verluste gab es an den Börsen in Warschau und Moskau, die Märkte in Prag und Budapest schlossen sich aber mit reduziertem Schwung ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend freundlich - Prager Börse im Minus

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel-und Osteuropa haben am Montag - wie auch allgemein in Europa - mehrheitlich fester geschlossen. In Tschechien indes wurden Verluste verbucht. Für Optimismus an den Börsen sorgte die Freilegung ... mehr

Syrien: Deutschland plant Milliardenhilfe für Flüchtlinge

Seit zehn Jahren herrscht in Syrien Bürgerkrieg. Deutschland zahlt Milliarden Euro für den Wiederaufbau. Umstritten ist, wie vom Regime kontrollierte Gebiete zu behandeln sind. Hilfsorganisationen fordern ein Umdecken.  Für humanitäre Hilfe im Zusammenhang mit dem Krieg ... mehr

Länder-Chefs fordern schnelle Zulassung von Sputnik V

Der russische Corona-Impfstoff Sputnik V hat in der EU noch immer keine Zulassung. Jetzt fordern immer mehr Länder-Chefs Tempo – statt "alberner westdeutscher Befindlichkeiten". Aus den Bundesländern werden Forderungen laut, im Kampf gegen die Corona-Pandemie ... mehr

Proteste in Myanmar: Kopfschüsse gegen Zivilisten – Fast 90 Tote

In Myanmar eskaliert die Gewalt von Armee und Polizei immer mehr. Allein am Samstag starben Dutzende Menschen, darunter auch Kinder. Das Militär feiert sich unterdessen selbst.  Am bislang blutigsten Tag der Proteste gegen die Militärherrschaft in Myanmar haben Armee ... mehr

Verschmutzung: Umweltschützer warnen vor Plastikmüll im Schwarzen Meer

Moskau (dpa) - Nach dem Tod Hunderter Tiere im Schwarzen Meer warnen russische Umweltschützer vor der Gefahr von Plastikmüll. Plastikteilchen seien mittlerweile das größte Problem unter den Schadstoffen im Schwarzen Meer, teilte die Organisation Greenpeace ... mehr

Eiskunstlauf und Skifliegen: Das bringt der Wintersport am Samstag

Stockholm/Planica (dpa) - In Stockholm geht es beim Eiskunstlauf um die letzten WM-Medaillen, im slowenischen Planica und im russischen Tschaikowski neigt sich der Skisprung-Weltcup endgültig dem Ende entgegen. Bis zum Sonntag läuft die Saison ... mehr

Online-Gipfeltreffen: Biden lädt Putin und Xi zu Online-Klimagipfel ein

US-Präsident Joe Biden will die Anstrengungen für den Klimaschutz vorantreiben und hat zu einem Online-Gipfeltreffen auch die Präsidenten aus Russland und China eingeladen. Das Weiße Haus teilte mit, Biden habe für die Online-Veranstaltung am 22. und 23. April ... mehr

Cyber-Kriminalität - Experten: Politiker von russischer Hackergruppe angegriffen

Berlin (dpa) - Mehrere Bundestags- und Landtagsabgeordnete sind in den vergangenen Tagen das Ziel von Cyberangriffen geworden - vermutlich aus Russland. Entsprechende Berichte des WDR und des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" wurden der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

US-Präsident Biden lädt Putin und Xi zu Klimagipfel ein

US-Präsident Joe Biden hat seine Kollegen aus China und Russland zu einem virtuellen Gipfel eingeladen. Es soll dabei ganz um den Klimaschutz gehen. Biden hat ehrgeizige Ziele.  In seinem Engagement für mehr Klimaschutz hat US-Präsident Joe Biden ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne in freundlichem Umfeld

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Börsen haben am Freitag einheitlich mit Zuwächsen geschlossen. Marktbeobachter verwiesen auf eine positive internationale Anlegerstimmung, welche für einen erfreulichen Wochenausklang gesorgt habe - tags zuvor ... mehr

Gefangenschaft in Russland: Nawalny fürchtet Verlust seines rechten Beins

Ungeachtet schwerer Vorwürfe des inhaftierten Alexej Nawalny sieht der Kreml keine Probleme bei der medizinischen Versorgung in russischen Straflagern. Der Kreml-Kritiker klagt über einen eingeklemmten Nerv. Der in einem russischen Straflager inhaftierte Kreml-Kritiker ... mehr

Nord Stream 2: Streit zwischen USA und Deutschland vor Eskalation

Der Streit zwischen der Bundesregierung und den USA um die umstrittene Pipeline Nord Stream 2 ist festgefahren und droht nun völlig zu eskalieren. US-Sanktionen gegen Deutschland sind wahrscheinlich.  Der Streit zwischen der Bundesregierung und der US-Administration ... mehr

Kampf gegen Pandemie - EU-Gipfel: Deutlich mehr Corona-Impfstoff im zweiten Quartal

Brüssel (dpa) - Die zähe Corona-Impfkampagne in der Europäischen Union könnte nun endlich Fahrt aufnehmen. In den nächsten drei Monaten soll dreimal so viel Impfstoff kommen wie seit Jahresbeginn, wie Kommissionschefin Ursula von der Leyen beim EU-Videogipfel darlegte ... mehr

Tanztheater: Ballett "Orlando" am Bolschoi Theater gefeiert

Moskau (dpa) - Mit seiner Weltpremiere des Balletts "Orlando" nach dem Klassiker von Virgina Woolf hat der deutsche Choreograph Christian Spuck am Moskauer Bolschoi Theater Begeisterung ausgelöst. "Jetzt, da viele Theater in der Welt wegen der Pandemie geschlossen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Durch die Bank Verluste

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Börsen haben am Donnerstag einheitlich mit Verlusten geschlossen. Insbesondere in Polen ging es klar bergab: Der Wig 20 der Warschauer Börse gab um 1,22 Prozent auf 1876,85 Punkte nach. Der breiter gefasste ... mehr

Alexej Nawalny im Straflager: Werde durch Schlafentzug gefoltert

Nach einem Besuch im russischen Straflager schlagen die Anwälte von Kremlkritiker Alexej Nawalny Alarm: Sein Gesundheitszustand habe sich verschlechtert. Nawalny erhebt Foltervorwürfe.   Der inhaftierte Kreml-Kritiker Alexej Nawalny erhebt Foltervorwürfe gegen ... mehr

Oppositionsführer - Sorgen um Alexej Nawalny: Gesundheitszustand "nicht gut"

Moskau (dpa) - Die Anhänger des inhaftierten Kremlgegners Alexej Nawalny haben sich besorgt über dessen verschlechterte Gesundheit gezeigt. Die Anwälte des 44-Jährigen bezeichneten seinen Zustand nach einem Besuch im Straflager am Donnerstag als "nicht gut". Nawalny ... mehr

Corona-Impfstoff aus Russland: Wie gut ist Sputnik V? Eine Übersicht

Neben den bekannten Vakzinen von Moderna, Biontech und Co. ist auch immer mehr vom russischen Impfstoff Sputnik V die Rede. Dieser ist in 56 Ländern zugelassen – doch es gibt Zweifel. Was ist bisher bekannt? Nach Diskussionen um Astrazeneca gibt es mit Sputnik V wieder ... mehr

EM 2021: Russland und Dänemark planen mit Fans im Stadion

Trotz der Corona-Pandemie plant St. Petersburg, während der EM Zuschauer ins Stadion zu lassen. Die Hälfte der Plätze sollen belegt werden. Auch in Dänemark wird für den Sommer mit Zuschauern geplant. St. Petersburg, eine der zwölf Gastgeber ... mehr

Retter setzt eigenes Leben aufs Spiel

Im Eis eingebrochen: Ein Fußgänger rettet ein in einem zugefrorenen See eingebrochenes Reh. (Quelle: KameraOne) mehr

Weltweite Kandidaten im Überblick: Welche Corona-Impfstoffe könnten bald zugelassen werden?

Chaos bei der Verteilung und Lieferengpässe: Deutschland kommt nur schleppend mit den Corona-Impfungen voran. Welche Mittel können an wen schon verimpft werden – und welche stehen kurz vor der Zulassung? Bis vor wenigen Jahren hätte die Entwicklung eines Impfstoffs ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Budapest stark, Warschau unter Druck

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Mittwoch keine gemeinsame Richtung gefunden. Dabei gab es zwischen den Handelsplätzen teilweise deutliche Differenzen. So schloss der ungarische Leitindex angetrieben von einigen ... mehr

Gesundheitszustand von Alexej Nawalny verschlechtert sich offenbar

Die Anwältin des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny sorgt sich um dessen Wohlergehen. Der Kremlgegner habe starke Schmerzen, aber werde nicht richtig versorgt.  Der Zustand des im Straflager inhaftierten Kremlgegners Alexej Nawalny hat sich nach Angaben seiner ... mehr

Außenministertreffen: Nato sucht richtigen Kurs im Umgang mit Russland

Brüssel (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hofft auf eine Wiederaufnahme von politischen Gesprächen zwischen Vertretern Russlands und der Nato. Für Deutschland sei es wichtig, dass es eine geschlossene Antwort der Bündnisses auf russische Aggression ... mehr

Russland: Präsident Wladimir Putin könnte bis 2036 herrschen

Nun ist es Gesetz: Russlands Präsident Wladimir Putin könnte 2024 erneut zur Präsidentschaftswahl antreten. Das Gesetz der Staatsduma ist heftig umstritten. Neun Monate nach einer umstrittenen Verfassungsänderung hat Russland die Möglichkeit des Machterhalts ... mehr

Ostsee-Pipeline Nord Stream 2: Blinken nutzt Treffen mit Maas für harte Kritik

Bei der Wiederannäherung an Berlin scheut Washington nicht den Konflikt. US-Außenminister Blinken macht auch beim ersten Zweiertreffen mit seinem deutschen Kollegen Maas Druck bei einem Dauerstreitthema. Der neue US-Außenminister Antony Blinken hat sein erstes ... mehr

Russen wollen in Schwaben Corona-Impfstoff produzieren

Der russische Pharmakonzern R-Pharm will von Juni oder Juli an im bayerischen Illertissen den in Moskau entwickelten Corona-Impfstoff Sputnik V produzieren. "Wir unternehmen alle Anstrengungen, damit es im Sommer losgehen kann", sagte R-Pharm-Manager Alexander Bykow ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich Verluste

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Aktienmärkte Osteuropas sind am Dienstag mehrheitlich mit Verlusten aus dem Handel gegangen. Das schleppende Impftempo und die dritte Corona-Infektionswelle in Europa lasteten ... mehr

Russlands Außenminister Lawrow: Beziehung zur EU ist "zerstört"

Die Beziehungen zwischen Russland und der Europäischen Union sind angespannt. Bei seinem Besuch in China sendet der russische Außenminister Sergej Lawrow drastische Worte in Richtung Brüssel. Nach neuen EU-Sanktionen gegen Russland sieht Außenminister Sergej Lawrow ... mehr

Früherer Bayern-Profi Oli? neuer Trainer bei ZSKA Moskau

Der ehemalige Bayern-Profi Ivica Oli? ist neuer Trainer bei ZSKA Moskau. "Willkommen daheim!", teilte der Club zu seiner Rückkehr nach 15 Jahren mit. Der 41 Jahre alte Kroate, der für den Hamburger SV, FC Bayern München und VfL Wolfsburg spielte, hatte ... mehr

Russland: Putin will sich nicht vor Kameras impfen lassen

Erst war er zu alt, dann hat es nicht in seinen "Impfplan" gepasst. Doch nun will sich Russlands Staatsoberhaupt Wladimir Putin gegen das Coronavirus impfen lassen – ohne Kameras. Der russische Präsident Wladimir Putin will sich – anders als viele andere ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gemeinsame Richtung fehlt

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben am Montag keine einheitliche Richtung gefunden. Kursaufschlägen in Prag und Warschau standen Verluste in Budapest und Moskau gegenüber. In Warschau stieg der polnische Leitindex ... mehr

Diplomatie: China und Russland wollen Kooperation verstärken

Guilin (dpa) - Vor dem Hintergrund der Spannungen mit den USA wollen China und Russland ihre strategische Kooperation stärken. Chinas Außenminister Wang Yi und sein russischer Amtskollege Sergej Lawrow kamen zu Gesprächen in dem südchinesischen Touristenort Guilin ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: