Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern >

Fehler bei Finanzämtern: Diesen Ländern drohen hohe Steuerrückzahlungen

Fehler bei Umsatzsteuer  

Finanzämtern drohen Milliarden-Rückzahlungen

14.11.2018, 12:32 Uhr | Matthias Arnold, dpa, dpa-AFX

Fehler bei Finanzämtern: Diesen Ländern drohen hohe Steuerrückzahlungen. Steuern (Quelle: imago images/Chromorange)

Steuern: Nutznießer der Rückzahlung sind vor allem Immobilienfirmen als sogenannte Bauträger. (Symbolbild) (Quelle: Chromorange/imago images)

Weil die Finanzverwaltungen jahrelang ein Gesetz falsch ausgelegt haben sollen, drohen nach einem BGH-Urteil Umsatzsteuer-Rückzahlungen in Milliardenhöhe.

Den Bundesländern drohen nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs hohe Steuerrückzahlungen – möglicherweise in Milliardenhöhe. Weil die Finanzämter der Länder bei Bauprojekten jahrelang die Umsatzsteuer an der falschen Stelle eingetrieben haben, müssen sie diese nun nach langen Rechtsstreitigkeiten erstatten. Das geht aus einem Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) in München hervor, das die Behörde am Dienstag veröffentlicht hat. (Az. V R 49/17)

Erfolge vor allem für Immobilienfirmen

Nutznießer sind vor allem Immobilienfirmen als sogenannte Bauträger. Im vorliegenden Fall ging es um Rückerstattungen in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro. Geklagt hatte ein Bauträger, dem das Finanzamt die Rückzahlung der fälschlich bei ihm erhobenen Umsatzsteuer verweigert hatte. Dem BFH liegen nach eigenen Angaben noch mehr Klagen in dieser Sache vor. Viele weitere dürften folgen.


Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen dpa, afx


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern

shopping-portal