Sie sind hier: Home >

Politik

Rechtsextreme Chatgruppen offenbar auch bei der Bundestagspolizei
Rechtsextreme Chatgruppen offenbar auch bei der Bundestagspolizei

Rassistische Chatgruppen, Hitlergrüße und Reichsbürger: In der Polizei des Bundestags soll es auch Fälle von Rechtsextremismus gegeben haben. Die Beamten unterstehen direkt Wolfgang Schäuble.  Die... mehr

Rassistische Chatgruppen, Hitlergrüße und Reichsbürger: In der Polizei des Bundestags soll es auch Fälle von Rechtsextremismus gegeben haben. Die Beamten unterstehen direkt Wolfgang Schäuble. 

Mit 78 Jahren: Schäuble kann sich zweite Amtszeit vorstellen
Mit 78 Jahren: Schäuble kann sich zweite Amtszeit vorstellen

Kein Politiker ist so lange im Bundestag wie Wolfgang Schäuble. Doch der 78-Jährige denkt noch nicht an die Rente. Auch in der neuen Legislaturperiode kann sich der CDU-Politiker vorstellen, ein Amt... mehr

Kein Politiker ist so lange im Bundestag wie Wolfgang Schäuble. Doch der 78-Jährige denkt noch nicht an die Rente. Auch in der neuen Legislaturperiode kann sich der CDU-Politiker vorstellen, ein Amt zu bekleiden.  

CDU-Bundesvize Thomas Strobl attackiert Annalena Baerbock
CDU-Bundesvize Thomas Strobl attackiert Annalena Baerbock

Sonderzahlungen nicht gemeldet, Lebenslauf nachgebessert: CDU-Bundesvize Strobl kritisiert Baerbocks Fehler scharf. Er sei ehrenamtlich im Amt und habe noch nie Geld erhalten. CDU-Bundesvize Thomas... mehr

Sonderzahlungen nicht gemeldet, Lebenslauf nachgebessert: CDU-Bundesvize Strobl kritisiert Baerbocks Fehler scharf. Er sei ehrenamtlich im Amt und habe noch nie Geld erhalten.

AfD scheitert erneut bei Wahl zum Bundestagsvizepräsidenten
AfD scheitert erneut bei Wahl zum Bundestagsvizepräsidenten

Mit  Harald Weyel ist der sechste  AfD-Abgeordnete im Bundestag bei der Wahl zum Vizepräsidenten durchgefallen. Die Fraktion wird es wohl weiter versuchen, einen Rechtsanspruch auf den Posten hat sie... mehr

Mit Harald Weyel ist der sechste AfD-Abgeordnete im Bundestag bei der Wahl zum Vizepräsidenten durchgefallen. Die Fraktion wird es wohl weiter versuchen, einen Rechtsanspruch auf den Posten hat sie nicht.

Benzinpreis: Esken wirft Baerbock "Bärendienst" für Klimaschutz vor
Benzinpreis: Esken wirft Baerbock "Bärendienst" für Klimaschutz vor

Die Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, hatte einen höheren Benzinpreis prognostiziert und damit eine Debatte ausgelöst. Jetzt mischt sich SPD-Chefin Saskia Esken ein. ... mehr

Die Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, hatte einen höheren Benzinpreis prognostiziert und damit eine Debatte ausgelöst. Jetzt mischt sich SPD-Chefin Saskia Esken ein.

Berlin: Baustart für Mehrreligionenhaus von Christen, Muslimen und Juden
Berlin: Baustart für Mehrreligionenhaus von Christen, Muslimen und Juden

Es ist Kirche, Synagoge und Moschee: In Berlin wird das Mehrreligionen-Gebäude House of One gebaut. Ein Haus, das die Religionen vereint – ein Signal in politisch angespannten Zeiten.  Christen,... mehr

Es ist Kirche, Synagoge und Moschee: In Berlin wird das Mehrreligionen-Gebäude House of One gebaut. Ein Haus, das die Religionen vereint – ein Signal in politisch angespannten Zeiten. 

Urteil zu Griechenland-Finanzhilfen: Regierung verletzte Parlamentsrechte
Urteil zu Griechenland-Finanzhilfen: Regierung verletzte Parlamentsrechte

Die Grünen haben geklagt, das Bundesverfassungsgericht gab ihnen Recht: Die Regierung hat den Bundestag im Jahr 2015 zu spät über ihre Positionen in der Griechenland-Krise informiert. Die... mehr

Die Grünen haben geklagt, das Bundesverfassungsgericht gab ihnen Recht: Die Regierung hat den Bundestag im Jahr 2015 zu spät über ihre Positionen in der Griechenland-Krise informiert.

Die reale Angst der Juden – und die hohlen Phrasen der Politik
Die reale Angst der Juden – und die hohlen Phrasen der Politik

Nach antisemitischen Demonstrationen fordern Politiker härteres Durchgreifen gegen Täter. Die Justiz sagt: Wir tun schon alles. Doch eine Jüdin findet, das seien alles leere Versprechen. Unter den... mehr

Nach antisemitischen Demonstrationen fordern Politiker härteres Durchgreifen gegen Täter. Die Justiz sagt: Wir tun schon alles. Doch eine Jüdin findet, das seien alles leere Versprechen.

Antisemitismus in Deutschland: "Es ist verstörend, diese Bilder zu sehen"
Antisemitismus in Deutschland: "Es ist verstörend, diese Bilder zu sehen"

Nach antisemitischen Vorfällen bei Protesten werden harte Konsequenzen gefordert. Der höchste Vertreter Israels in Deutschland zeigt sich beunruhigt. Zugleich lobt er die klare Haltung regierender... mehr

Nach antisemitischen Vorfällen bei Protesten werden harte Konsequenzen gefordert. Der höchste Vertreter Israels in Deutschland zeigt sich beunruhigt. Zugleich lobt er die klare Haltung regierender Politiker. 

Finanzpolitik: Stoiber und Steinbrück fordern ein Ende exzessiver Schuldenpolitik
Finanzpolitik: Stoiber und Steinbrück fordern ein Ende exzessiver Schuldenpolitik

Die Corona-Pandemie hat viele Länder in die Schulden getrieben. So soll es nicht weitergehen: Die ehemaligen Kanzlerkandidaten Edmund Stoiber und Peer Steinbrück ziehen die kommende Regierung in die... mehr

Die Corona-Pandemie hat viele Länder in die Schulden getrieben. So soll es nicht weitergehen: Die ehemaligen Kanzlerkandidaten Edmund Stoiber und Peer Steinbrück ziehen die kommende Regierung in die Verantwortung. 



shopping-portal