Aktien-Trend Autohersteller China

Aktuell haben wir keine Daten für diesen Zeitraum verfügbar

Die heimische Autoindustrie entwickelte sich rapide. Die Produktion wird heute nicht mehr nach Planwirtschaftsprinzipien durchgeführt, sondern orientiert sich immer mehr am aktuellen Marktbedürfnis. Die chinesische Zentralregierung erleichterte in einem ersten Schritt die Markteintrittsbedingungen in den Automobilmarkt. In Folge wurden viele neue Automobilhersteller in mehreren Provinzen in China errichtet. Demzufolge ist es nun auch ausländischen Autokonzern erlaubt, in China zu investieren und sogenannte Joint Ventures mit chinesischen Erzeugern aufzubauen. In einem weiteren Schritt erstellte die Zentralregierung einen sogenannten Förderungsplan für die Automobilindustrie, um technologische Innovationen zu fördern und die Produktqualität der im Inland produzierten Autos zu steigern.

Mehr lesen

Top Aktien im Trend Autohersteller China

Die Märkte heute

Top Indizes

DAX
-0,21%
15.476,43
MDAX
-0,10%
29.778,59
SDAX
-0,04%
13.494,83
Dow Jones
-0,38%
33.926,01
NASDAQ 100
-1,78%
12.572,13
S&P 500
-1,01%
4.136,52

Währungen

EUR/USD
-1,03%
1,08 USD
EUR/GBP
+0,40%
0,8957 GBP
EUR/CHF
+0,29%
0,9999 CHF
EUR/CNY
-0,40%
7,32 CNY
EUR/JPY
+0,92%
141,65 JPY
EUR/RUB
-0,20%
76,29 RUB

Rohstoffe

Gold
-2,46%
1.865,75 USD
Silber
-4,79%
22,36 USD
Rohöl WTI
-3,56%
73,20 USD
Platin
-5,05%
971,80 USD
Öl Brent
-1,16%
82,10 USD

Kryptowährungen

Bitcoin
+0,28%
21.715,29 EUR
Ethereum
+1,41%
1.554,79 EUR
Ripple
+1,45%
0,383729 EUR
Cardano
-0,21%
0,374069 EUR
Polkadot
-1,63%
6,43 EUR
Solana
+0,73%
22,87 EUR

Börse von A-Z

Die Ströer Digital Publishing GmbH übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Verzögerung der Kursdaten: Deutsche Börse 15 Min., Nasdaq und NYSE 20 Min.