Paritätische Wahllisten: Brandenburger Landtag beschließt Gleichstellungsgesetz
Paritätische Wahllisten: Brandenburger Landtag beschließt Gleichstellungsgesetz

Die Wahllisten für Landtagswahlen in Brandenburg müssen künftig zwischen den Geschlechtern ausgeglichen sein. Das ist jetzt Gesetz – das erste Mal in Deutschland. Bei Landtagswahlen in Brandenburg... mehr

Die Wahllisten für Landtagswahlen in Brandenburg müssen zukünftig zwischen den Geschlechtern ausgeglichen sein. Das ist jetzt Gesetzt – das erste Mal in Deutschland.

Die AfD wollte über Russland reden – dann legte ein Grüner los
Die AfD wollte über Russland reden – dann legte ein Grüner los

Recherchen von t-online.de und "Kontraste" sind im Bundestag angekommen: Dort wurde über einen Antrag der AfD zur Russland-Politik debattiert. Dann ging es plötzlich um Spionage und Terror. Die Affäre... mehr

Recherchen von t-online.de und Kontraste sind im Bundestag angekommen: Dort wurde über einen Antrag der AfD zur Russland-Politik debattiert. Dann ging es plötzlich um Spionage und Terror.

Bundestag gedenkt Holocaust-Opfern: "Weiter für die wahre Demokratie kämpfen"
Bundestag gedenkt Holocaust-Opfern: "Weiter für die wahre Demokratie kämpfen"

Der Bundestag gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus. Der Holocaust-Überlebende Saul Friedländer ruft Deutschland auf, auch heute gegen Rassismus und Nationalismus zu kämpfen.   Als er sechs Jahre... mehr

Der Bundestag gedenkt der Opfer der Nazis. Der Holocaust-Überlebende Saul Friedländer ruft Deutschland auf, auch heute gegen Nationalismus zu kämpfen. | Von Johannes Bebermeier

Ringen um Digitalpakt: Keine schnelle Einigung in Bund-Länder-Vermittlung in Sicht
Ringen um Digitalpakt: Keine schnelle Einigung in Bund-Länder-Vermittlung in Sicht

Berlin (dpa) - Nach der ersten Sitzung des Vermittlungsausschusses gehen die Meinungen über eine geplante Grundgesetzänderung noch deutlich auseinander. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU)... mehr

Digitale Schulen wollen alle. Aber dafür das Grundgesetz ändern? Auf diesen folgenreichen Kompromiss mit dem Bund wollen sich nicht alle...

Externe Fachleute: U-Ausschuss durchleuchtet Berater-Affäre in der Bundeswehr
Externe Fachleute: U-Ausschuss durchleuchtet Berater-Affäre in der Bundeswehr

Berlin (dpa) - Ein heute eingesetzter Untersuchungsausschuss überprüft den millionenschweren Einsatz externer Berater im Verteidigungsministerium. Der Verteidigungsausschuss beschloss mit den Stimmen... mehr

Missstände beim Einsatz von Beratern in der Bundeswehr und im Verteidigungsministerium kommen vor einen Untersuchungsausschuss...

Bartels legt Bericht vor: Wehrbeauftragter sieht Bundeswehr in schweren Problemen
Bartels legt Bericht vor: Wehrbeauftragter sieht Bundeswehr in schweren Problemen

Berlin (dpa) - Schwere Ausrüstungsmängel, eine lähmende Verwaltung sowie ein historischer Tiefstand bei der Anwerbung neuer Soldaten - der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels sieht in seinem Bericht... mehr

Rundumschlag des Wehrbeauftragten: Nach langen Jahren des Runtersparens kommt eine Trendwende für die Modernisierung der Bundeswehr kaum...

Jahresbericht 2018: Wehrbeauftragter sieht Bundeswehr in schweren Problemen
Jahresbericht 2018: Wehrbeauftragter sieht Bundeswehr in schweren Problemen

Jahrelang wurde die Bundeswehr runtergespart, nun sollte die Trendwende kommen. Doch die Modernisierung stockt. Der Wehrbeauftragte sieht viele Gründe dafür. Einer davon: zu viel Bürokratie. Der... mehr

Jahrelang wurde die Bundeswehr runtergespart, nun sollte die Trendwende kommen. Doch die Modernisierung stockt. Der Wehrbeauftragte sieht viele Gründe dafür. Einer davon: zu viel Bürokratie.

Teilweise namensidentisch: Auch AfD-Bundeschef Meuthen profitierte von dubiosen Spenden
Teilweise namensidentisch: Auch AfD-Bundeschef Meuthen profitierte von dubiosen Spenden

Stuttgart/Berlin (dpa) - Von dubiosen Spenden für die AfD könnte nach Medienberichten auch Parteichef Jörg Meuthen profitiert haben. Dies gehe aus Namenslisten hervor, die die AfD kürzlich an die... mehr

Die Spendenaffäre der AfD scheint sich auszuweiten. Einem Medienbericht zufolge soll auch Parteichef Jörg Meuthen von Zahlungen profitiert haben.

Bürgerschaftswahl: Frank Magnitz ist Spitzenkandidat der Bremer AfD
Bürgerschaftswahl: Frank Magnitz ist Spitzenkandidat der Bremer AfD

Frank Magnitz führt die AfD in den Wahlkampf zur Bremer Bürgerschaftswahl 2018. Der frisch gewählte Spitzenkandidaten vertritt seine Partei bereits im Bundestag. Die AfD in Bremen zieht mit ihrem... mehr

Frank Magnitz führt die AfD in den Wahlkampf zur Bremer Bürgerschaftswahl 2018. Der frisch gewählte Spitzenkandidaten vertritt seine Partei bereits im Bundestag.

Angebliche Unterstützer: Geld aus der Schweiz auch an AfD-Landtagskandidaten
Angebliche Unterstützer: Geld aus der Schweiz auch an AfD-Landtagskandidaten

Berlin (dpa) - In der Affäre um Spenden an die AfD prüft der Bundestag laut einem Zeitungsbericht eine weitere Liste mit Namen von angeblichen Unterstützern. Die "Frankfurter Allgemeine... mehr

Nicht nur für Spendengeld an den Kreisverband von AfD-Fraktionschefin Weidel interessieren sich die Behörden - sondern auch für Zuwendungen...



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe