Sie sind hier: Home > Themen >

Europa

Thema

Europa

Corona-Lage: Deutsche dürfen wieder in Portugal Urlaub machen

Corona-Lage: Deutsche dürfen wieder in Portugal Urlaub machen

Lissabon (dpa) - Besucher aus Deutschland und aus anderen EU-Ländern mit einer relativ guten Corona-Lage dürfen ab Montag wieder auch zu touristischen Zwecken in Portugal einreisen. Die bisher geltenden Einreisebeschränkungen werden für Bürger aus EU-Staaten mit einer ... mehr
Absage an Nationalcoach - Knieverletzung: Milan-Star Ibrahimovic verpasst EM

Absage an Nationalcoach - Knieverletzung: Milan-Star Ibrahimovic verpasst EM

Stockholm (dpa) - Der schwedische Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic wird die Fußball-Europameisterschaft in diesem Jahr wegen einer Verletzung verpassen. Das teilte der schwedische Fußballverband Svensk Fotboll per Twitter mit. Der 39-Jährige vom italienischen Erstligisten ... mehr
Wien: Ältester Giraffenbulle Europas ist tot

Wien: Ältester Giraffenbulle Europas ist tot

Trauer im Wiener Tierpark: Giraffenbulle Kimbar ist gestorben. Der fast 28 Jahre alte Bulle hielt einen europaweiten Rekord und lebte fast sein ganzes Leben lang in dem Zoo in Österreich. Der mit fast 28 Jahren älteste Giraffenbulle in Europa ist im Wiener Tiergarten ... mehr
Mallorca-News: So viele Hotels auf der Insel sind derzeit geöffnet

Mallorca-News: So viele Hotels auf der Insel sind derzeit geöffnet

Mallorca ist für viele Deutsche das Synonym für Urlaubsfreuden. Doch immer wieder sorgt der Tourismus auf der Baleareninsel auch für Diskussionen. Hier finden Sie die größeren und kleineren News rund um das Reiseziel Mallorca. News zu Mallorca ++ Auf Mallorca ... mehr
Portugal lockert Einreisebestimmungen für viele EU-Bürger

Portugal lockert Einreisebestimmungen für viele EU-Bürger

Urlaubsreisen nach Portugal sind für viele schon bald wieder möglich. Für Bürger aus fünf EU-Staaten werden die bisherigen Beschränkungen bei der Einreise allerdings nicht aufgehoben. Deutsche und andere europäische Urlauber können bald wieder nach Portugal reisen ... mehr

Lage in Israel – Experte: "Der Konflikt wird weltweit sehr einseitig dargestellt"

Der Nahostkonflikt spaltet auch in Deutschland die Meinungen. Als hochemotional und hasserfüllt beschreibt der Psychologe Ahmad Mansour die Debatte und erklärt, was viele in Deutschland nicht verstehen.  In Nahost ist der Konflikt zwischen Israel ... mehr

Höhepunkte der Auslandsligen: Deutsches Trainer-Duell um Champions-League-Platz

Berlin (dpa) - In den meisten europäischen Fußball-Ligen stehen die Meister bereits fest. Offen ist die Meisterfrage allerdings noch in Spanien und Frankreich. Spannend ist in den anderen Ligen der Kampf um die Plätze in der Champions League. ENGLAND ... mehr

Super-Impfstoff könnte jahrelang gegen Corona schützen – birgt aber Risiken

Immer mehr Deutsche sind gegen das Coronavirus geimpft, doch der Schutz ist nicht von ewiger Dauer. Eine neue Methode könnte dieses Problem lösen – birgt aber auch Risiken. Wie lange wirkt die  Corona-Impfung? Das ist eine der großen ungeklärten Fragen in der Pandemie ... mehr

Umweltschutz: EU will "Null Schadstoffe" bis 2050

Brüssel (dpa) - Umwelt ohne Gift: Strengere EU-Vorgaben sollen die Schadstoffe in Luft, Wasser und Boden bis 2050 so weit senken, dass sie Mensch und Natur nicht mehr schaden. Schon bis 2030 soll dies Hunderttausende vorzeitige Todesfälle abwenden ... mehr

Musikwettbewerb: Barbara Schöneberger verkündet ESC-Punkte aus Deutschland

Hamburg (dpa) - Die Moderatorin Barbara Schöneberger (47) verkündet am 22. Mai erneut, welches Land "twelve points" beim Eurovision Song Contest (ESC) aus Deutschland bekommt. Schöneberger übernehme die Punktevergabe zum sechsten Mal, so oft habe dies niemand ... mehr

Angst vor dem großen Krieg in Nahost

Der Raketenbeschuss der Hamas hält an, Israel fliegt harte Vergeltungsangriffe. Die  Armee will so "vollständige" Ruhe im Gazastreifen erzwingen.  UN-Experten warnen vor einem neuen Krieg.  Israel und die militanten Islamisten im Gazastreifen haben ihren blutigen ... mehr

Keine Steuervorteile: EU-Gericht kippt Beschluss zu Amazon-Steuernachzahlung

Luxemburg (dpa) - Schwere Schlappe für die Wettbewerbshüter der EU: Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat nach einem Urteil des EU-Gerichts nicht von unerlaubten Steuervorteilen in Luxemburg profitiert. Die zuständigen Richter kippten am Mittwoch eine Anordnung ... mehr

Ermittlungen gegen Club-Trio - Super League: UEFA-Untersuchung gegen Real, Barça und Juve

Nyon (dpa) - Wegen der vorerst gescheiterten Pläne für eine Super League hat die Europäische Fußball-Union Ermittlungen gegen Real Madrid, den FC Barcelona und Juventus Turin eingeleitet. Die UEFA teilte mit, sie habe eine Untersuchungskommission eingesetzt. Weitere ... mehr

EU-Gericht: Amazon muss keine Steuern nachzahlen

Nächste Schlappe für die EU-Kommission: Eigentlich hatte sie angeordnet, dass Luxemburg vom Online-Händler etwa 250 Millionen Euro Steuern nachfordern soll. Diese Entscheidung ist nun hinfällig. Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat nach einem Urteil des EU-Gerichts ... mehr

Vertragspflichten - Impfstoff-Streit: Zweites EU-Verfahren gegen Astrazeneca

Brüssel (dpa) - Im Rechtsstreit um Lieferrückstände von Astrazeneca bei Corona-Impfstoff führt die EU-Kommission nun offiziell ein zweites Gerichtsverfahren gegen den britisch-schwedischen Hersteller. Nach dem bereits laufenden Eilverfahren gehe es in einem ... mehr

Handball-Champions-League - Großes Ziel Köln: Kiel und Flensburg wollen ins Final Four

Kiel/Flensburg (dpa) - Das Treffen mit seinen früheren Teamkollegen von Paris Saint-Germain hatte sich Sander Sagosen im Kalender ganz dick angestrichen. Doch nun droht der Superstar des deutschen Handball-Rekordmeisters THW Kiel das Wiedersehen im Viertelfinal-Hinspiel ... mehr

WHO besorgt: Führt die Pandemie zu mehr Fettleibigkeit bei Kindern?

Kopenhagen (dpa) - Das Europa-Büro der Weltgesundheitsorganisation WHO befürchtet, dass die Coronavirus-Pandemie auch zu mehr Fettleibigkeit unter Kindern führen wird. Das in Kopenhagen ansässige Regionalbüro geht davon aus, dass die Schließung von Schulen und Lockdowns ... mehr

Corona-Mutationen: Indische Variante als "besorgniserregend" eingestuft

Immer wieder tauchen neue Mutationen des Coronavirus auf. Bei jeder stellt sich die Frage, ob sie ansteckender oder sogar tödlicher ist. Was die Forschung bislang weiß – und was nicht. Seit Beginn der Pandemie hat das Coronavirus SARS-CoV-2 schon mehrere potenziell ... mehr

Migration - 2000 Migranten auf Lampedusa: Verdrängte Fragen in Europa

Rom/Berlin/Tunis (dpa) - Sie kommen mit einem Rucksack oder einer Plastiktüte in der Hand in Lampedusa an. Sie klettern aus überfüllten Schlauchbooten und Holzbarken, sie werden auf See von italienischen Patrouillenschiffen an Bord geholt. Mehrere hundert Bootsmigranten ... mehr

Migrationspolitik - Seehofer: Neue Maßnahmen gegen irreguläre Migration nötig

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer ist mit den Ergebnissen der deutschen Migrations- und Flüchtlingspolitik zufrieden, rechnet jedoch mit neuen Problemen. "Es zeichnet sich aber ab, dass die Migrationszahlen wieder deutlich steigen, insbesondere ... mehr

Super League - Italiens Fußball-Verbandschef: Juve-Aus in Serie A möglich

Neapel (dpa) - Im Streit um Konsequenzen für die Gründung der Super League hält Italiens Fußball-Verbandschef einen Ausschluss von Juventus Turin aus der Serie A für möglich. Wenn Juve zum Zeitpunkt der Anmeldung für die kommende Saison noch Teil der Super League ... mehr

Studie: Die Deutsche sind erneut Spar-Europameister

Frankfurt/Main (dpa) - Die Menschen im Euroraum sind einer Analyse zufolge in Summe so reich wie nie - und am meisten gespart wird mit weitem Abstand in Deutschland. In der Corona-Krise 2020 legten Sparer in den 19 Ländern nach Berechnungen vonING Deutschlandund Barkow ... mehr

Soziale Medien - Digitalisierung: Schäuble warnt vor Gefahren für Demokratie

Berlin (dpa) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat dazu aufgerufen, die parlamentarischen Demokratien widerstandsfähig gegen die Gefahren durch die fortschreitende Digitalisierung zu machen. "Internet und soziale Medien fordern das Prinzip ... mehr

"Keine Kompromisse": Seenotretterin gibt mit Ostsee-Vergleich zu denken

Zehntausende versuchen jedes Jahr, über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen – unter Lebensgefahr. Mattea Weihe hat einige von ihnen gerettet. Im Video antwortet sie auf Fragen der t-online-Nutzer. 1.426 Migranten starben im vergangenen Jahr im Mittelmeer ... mehr

Impfstoff-Hersteller: EU verlängert Vertrag mit Astrazeneca nicht

Paris/Brüssel (dpa) - Die EU hat nach den Worten von Industriekommissar Thierry Breton ihren Impfstoffvertrag mit dem Hersteller Astrazeneca nicht über Juni hinaus verlängert. Das sagte der Franzose am Sonntag im Radiosender France Inter. "Wir haben die Bestellung nicht ... mehr

Ein Jahr Zukunftsdebatte: Neuer Aufbruch für Europa? Reformkonferenz beginnt

Straßburg (dpa) - Es ist ein neuer Anlauf für umfassende Reformen der Europäischen Union. Mit einem Festakt in Straßburg startete am Sonntag die auf ein Jahr angelegte Konferenz zur Zukunft Europas. Die Symbolik war stark. Auftakt am Europatag 9. Mai. Dutzende ... mehr

Leere Regale? Hersteller in Not: Verpackungskrise erreicht Deutschland

Ob Kekse, Käse oder tiefgefrorenes Gemüse – viele Produkte werden in Kunststoff verpackt. Doch Lieferausfälle und gestiegene Preise setzen die Hersteller unter Druck. Kunden könnte das bald ihren Einkauf verhageln. Zu Beginn der Pandemie war es das Hamstern ... mehr

Pandemie - Indien: Erneut mehr als 4000 Corona-Tote an einem Tag

Neu Delhi (dpa) - Die Corona-Lage in Indien spitzt sich trotz internationaler Hilfe weiter zu. Wie das Gesundheitsministerium in Neu Delhi mitteilte, wurden zum zweiten Mal hintereinander mehr als 4000 Tote binnen 24 Stunden gezählt. Zudem gab es wieder ... mehr

Corona-Pandemie: Arbeitnehmer dürfen die Kosten nicht allein tragen

Der Europatag steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Corona-Krise. Sie stellt die EU vor eine beispiellose Bewährungsprobe. Umso wichtiger ist es, Europa gerade jetzt weiter zu stärken und ein Bündnis für Zukunftsinvestitionen und sozialen Zusammenhalt zu schmieden ... mehr

Eurovision Song Contest: ESC-Kandidat Jendrik muss auf viel ESC-Feeling verzichten

Hamburg (dpa) - Der Hamburger Jendrik Sigwart (26) muss als deutscher Teilnehmer des Eurovision Song Contests (ESC) in den Niederlanden coronabedingt auf viel ESC-Feeling verzichten. So ist für den in Osnabrück ausgebildeten Musicalsänger nicht ... mehr

Coronavirus - Impfstoff: Merkel und EU gegen Freigabe von Patenten

Porto (dpa) - Die Europäische Union sieht im US-Vorstoß zur Freigabe von Patenten für Corona-Impfstoffe keine "Wunderlösung" für ärmere Länder. Vielmehr wirbt sie vor allem um die rasche Aufhebung von Exportbeschränkungen, die die Ausfuhr solcher Präparate verhindern ... mehr

Corona-Pandemie: EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen

Brüssel (dpa) - Der EU-Vertrag zum Kauf von bis zu 1,8 Milliarden weiteren Dosen Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer ist unter Dach und Fach. Dies teilte EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen am Samstag auf Twitter mit. Die Menge soll bis 2023 geliefert werden ... mehr

Trauriger Rekord: Über 4000 Corona-Tote an einem Tag in Indien

Neu Delhi (dpa) - In Indien sind erstmals mehr als 4000 Corona-Tote binnen 24 Stunden gezählt worden. Wie das Gesundheitsministerium am Samstag in Neu Delhi mitteilte, wurden 4187 Todesopfer im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gemeldet, so viele ... mehr

Gescheiterte Super League - Nach UEFA-Drohung: Real, Barcelona und Juventus wehren sich

Berlin (dpa) - Die drei verbliebenen Gründungsmitglieder der gescheiterten Super League haben die Drohungen der Europäischen Fußball-Union UEFA zurückgewiesen. Zugleich bekräftigten der FC Barcelona, Real Madrid und Juventus Turin mit Nachdruck ... mehr

8. Mai: Was es mit dem Tag der Befreiung auf sich hat

Der Zweite Weltkrieg endete im Jahr 1945. Dabei gilt der 8. Mai als entscheidender Tag, an dem die Deutschen kapitulierten, der sogenannte Tag der Befreiung. Viele feiern hingegen an anderen Tagen.  Der 8. Mai 1945 markiert die bedingungslose Kapitulation der deutschen ... mehr

Europäische Union: EU-Gipfel in Porto verpflichtet sich auf Sozialziele

Porto (dpa) - Wirtschaft ankurbeln, Jobs erhalten, Armut lindern: Beim Sozialgipfel in Portugal haben sich Vertreter der EU-Staaten, von Gewerkschaften und Arbeitgebern gemeinsam zu einem gerechten Aufschwung nach der Corona-Krise und zu einem sozialeren Europa bekannt ... mehr

Impfstrategie: Corona-Impfpatente freigeben? Bundesregierung ist skeptisch

Berlin/Porto (dpa) - Die Bundesregierung sieht eine Freigabe von Impfstoffpatenten im weltweiten Kampf gegen die Corona-Krise skeptisch. Dies bekräftigte Sprecherin Ulrike Demmer am Freitag. Andere EU-Länder wie Polen, Italien, Frankreich oder Spanien zeigen ... mehr

Emissionen - Treibhausgase: China überholt alle Industrieländer zusammen

Peking (dpa) - Chinas jährlicher Ausstoß von Treibhausgasen übersteigt nach einer neuen Studie erstmals die Emissionen aller entwickelten Länder zusammen. Zu diesem Ergebnis kommt die US-Denkfabrik Rhodium Group in einem Vergleich Chinas ... mehr

Interesse bleibt groß: Tausende starten trotz Corona Auslandsstudium

Berlin (dpa) - Trotz weltweiter Einschränkungen durch die Corona-Pandemie sind tausende junge Menschen aus Deutschland auch in diesem Jahr für einen Studienaufenthalt ins Ausland gegangen. Wie der Deutsche Akademische Austauschdienst mitteilte, haben seit Jahresbeginn ... mehr

Urlaub im Ausland trotz Corona: So stehen die Chancen in Europa

Ist er nun möglich, der Urlaub trotz Corona-Pandemie zumindest in europäischen Staaten? Zahlreiche Länder wie etwa Österreich und Griechenland sind auf die deutschen Besucher angewiesen – und umwerben sie bereits jetzt. Tendenziell sinken die Corona-Zahlen ... mehr

Titandioxid - EU-Behörde: Farbstoff E171 im Essen nicht sicher

Parma (dpa) - Das als Farbstoff in vielen Lebensmitteln verwendete Titandioxid ist nach Einschätzung einer EU-Behörde wegen möglicher Krebsrisiken nicht sicher für den menschlichen Verzehr. Ihre neue Bewertung gaben die Fachleute ... mehr

Seenotretterin: "Wenn man gesehen hat, was im Mittelmeer passiert, kann man nicht mehr wegsehen"

"Geraten Boote auf dem Mittelmeer in Seenot, passiert nichts": Mattea Weihe berichtet bei "Frag mich" unter anderem, was sie selbst bei Einsätzen erlebt hat. (Quelle: t-online) mehr

DFB-Team: Matthäus hofft auf Rückkehr Müllers in Nationalelf

Rom (dpa) - Der frühere Fußball-Profi und TV-Experte Lothar Matthäus hofft auf eine Rückkehr von Offensivspieler Thomas Müller in die deutsche Nationalelf. "Ich hoffe für den deutschen Fußball, dass Müller endlich wieder berufen wird", sagte der Rekord-Nationalspieler ... mehr

Krebsrisiken: Kommt Stopp des Farbstoffs Titandioxid im Essen?

Berlin/Parma (dpa) - Der weit verbreitete Farbstoff Titandioxid soll nach dem Willen der EU-Kommission wegen möglicher Krebsrisiken aus dem Essen verbannt werden. Mit dem Vorschlag folgte die Kommission am Donnerstag einer Empfehlung ... mehr

Brexit - Wegen Fischerei: Kriegsschiffe vor Kanalinsel Jersey

Saint Helier (dpa) - Der Streit zwischen Großbritannien und Frankreich um Fischereirechte im Ärmelkanal ist überraschend heftig eskaliert. Zwei britische Militärschiffe patrouillierten am Donnerstag vor der Küste der Kanalinsel Jersey, während Fischer aus Frankreich ... mehr

Islamistische Rebellen: EU erwägt Anti-Terror-Einsatz in Mosambik

Brüssel (dpa) - Die EU erwägt in Reaktion auf den wachsenden Einfluss von Terroristen im Norden Mosambiks den Start eines Militäreinsatzes zur Unterstützung der Regierungstruppen. "Wir werden versuchen, eine Ausbildungsmission zu entsenden, wie wir sie in der Sahelzone ... mehr

Datenschutz: Microsoft bietet Datenverarbeitung in Europa an

Redmond (dpa) - Beim Datenschutz stehen die Vereinigten Staaten aus Sicht des Europäischen Gerichtshofs in einer Reihe mit Russland und China. Für Unternehmen und öffentliche Verwaltungen in Europa ist die Zusammenarbeit mit Clouddiensten von US-Konzernen wie Amazon ... mehr

Nio: Neuer E-Autobauer will 2022 in Deutschland starten

Konkurrenz für Mercedes, BMW und Audi: Ein Autobauer kündigt eine Europa-Offensive an. Starten wird der Vertrieb von E-Autos noch dieses Jahr in Norwegen – dann soll auch Deutschland beliefert werden. Der chinesische Autobauer Nio will seine E-Autos ... mehr

Tag der Befreiung, 8. Mai: Ein zentraler Erinnerungsort für alle | Meinung

Bislang ist das Gedenken an die Opfer des Naziterrors oft zersplittert: An mehreren Orten wird an verschiedene Opfergruppen erinnert. Dabei bräuchte es dringend einen zentralen Erinnerungsort für alle, meint Europa-Staatsminister Michael Roth (SPD) im Gastbeitrag ... mehr

Pharmazie: EU-Kommission will bis Oktober neue Medikamente gegen Corona

Brüssel (dpa) - Im Kampf gegen Covid-19 will die EU-Kommission die Entwicklung und Zulassung neuer Medikamente zügig vorantreiben. Impfstoffe könnten nicht die einzige Antwort auf die Krankheit sein, sagte EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides am Donnerstag ... mehr

Ausschluss droht - ESPN-Bericht: UEFA prüft Bestrafung der Super-League-Clubs

Berlin (dpa) - Den Clubs der gescheiterten Super League könnte als Strafe laut einem Medienbericht ein bis zu zweijähriger Ausschluss aus den Vereinswettbewerben der Europäischen Fußball-Union drohen. Die UEFA berät nach Informationen des US-Senders ... mehr

Tourismus - Corona in Europa: Chancen auf Urlaub im Ausland steigen

Berlin (dpa) - Ist er nun möglich, der Urlaub trotz Corona-Pandemie zumindest in europäischen Staaten? Zahlreiche Länder wie etwa Österreich und Griechenland sind auf die deutschen Besucher angewiesen - und umwerben sie bereits jetzt. Tendenziell sinken ... mehr

Alles Gute zum Europatag! - Mit Promi-Unterstützung: Europatag soll populärer werden

Berlin (dpa) - Prominente wie Iris Berben, Linda Zervakis, Klaas Heufer-Umlauf und Ulrich Matthes sowie Institutionen und Unternehmen wollen mit dem Gruß "Alles Gute zum Europatag" ein neues Ritual für den 9. Mai etablieren. Der Slogan solle an möglichst vielen Orten ... mehr

Klimakrise: Grünen geht deutsche Klimafinanzierung nicht weit genug

Der klimapolitische Paukenschlag der Bundesregierung kam gerade noch rechtzeitig: Heute tritt die Kanzlerin auf dem internationalen Klimadialog auf. Doch an ihren frisch verkündeten Zielen gibt es durchaus Kritik. Die Grünen verlangen von der Bundesregierung ... mehr

Champions League - Guardiola überwältigt: Mit Man City endlich im Finale

Manchester (dpa) - Seine erste Champions-League-Finalteilnahme seit zehn Jahren und der erste Einzug ins Endspiel in der Geschichte von Manchester City verschlugen Pep Guardiola fast die Sprache. "Was soll ich sagen? Ich bin unglaublich stolz", stammelte der City-Coach ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal